Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wahre und ewige Liebe!!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pacific_Spirit, 13 Dezember 2004.

  1. Hallo vielleicht kennen ja einige meine Vorgeschichte. Nun ja, die Trennung ist nun eigentlich schon 3 Wochen her, aber es nagt irgendwie. Trotzdem habe ich neuen Lebensmut gefasst, habe mich verändert, habe nun eine neue Brille, mache Sprachkurse (um in 1 1/2 Jahren in einen Austausch nach Harvard zu gehen, der definitv ist), habe mir eine Katze gekauft, stellte die Wohnung um, reanimierte meine alten Freundschaften, die ich leider vernachlässigt habe, usw. Also auf dem Weg der "Besserung". Trotzdem bin ich mir immer noch sicher diese Person ist der passende Seelenstein zu mir. Auch wenn es hart klingen mag, nur Sie muss zuerst das "Leben" ausprobieren. Ich bin mir nahezu sicher und spüre es irgendwie, dass es irgendwann wieder klappt. Sie ist ein sehr gefühlsbetonter Mensch, als das Sie mich ganz aufgeben würde. Also so in einem Jahr oder auch zwei werde ich mich versuchen langsam wieder anzunähern, aber nicht persönlich, sondern mit Briefen, was ich immer gemacht habe und ich romantischer finde als EMail und SMS.
    Habe ihr nach der Trennung einen 8-seitigen Brief geschrieben über alles was ich fühle und denke, Fragen die offen sind. Habe ihn abgeschickt, und kniff knapp davor, nun hat ihre Mutter ihn in "Gewahrsam" und sie überreicht ihn Ihr etwa Mitte Mai oder so, also wenn etwas Gras über die Sache gewachsen ist.
    Nun heisst es leben leben leben und hoffen dass es irgendwann einmal klappt. Ich hatte schon Beziehungen, die auch länger dauerten, nur bei der kann ich warten, wenn es sein muss ein ganzes Leben lang!!!
    Man liebt nur einmal richtig!!!! Was aber nicht heissen soll, dass man das Leben vernachlässigt.
    Auch wenn es naiv, klingen mag, der grösste Liebesbeweis ist, immer zu lieben. Klar wäre es einfacher nun auch "Brautschau" zu gehen, nur wäre es nicht ehrlich!!!
    Ich hoffe der Totalabstand meiner Seite her, führt Sie zur Einsicht. Also hofft mit mir!!
     
    #1
    Pacific_Spirit, 13 Dezember 2004
  2. closed
    Gast
    0
    wow, dass klingt alles furchtbar traurig und dennoch merkt man, wie sehr du sie liebst.

    ich finde das ganz toll das du versuchst dein leben wieder "in den griff zu bekommen"...

    ich bin mir sicher das deine ex-freundin sehr bald wieder zu dir zurück kommen wird... *das selber kenn*

    viel glück in havard, viel glück mit der katze (*g*), viel glück in deinem leben, viel glück mit deiner bald-zurück-kommenden-ex :smile2:
     
    #2
    closed, 13 Dezember 2004
  3. Nellie
    Gast
    0
    Ich finds auch gut, wie du an die Sache herangehst, wenn du so am Besten damit umgehen kannst. Deine "Taktik" sie zurückzubekommen, finde ich auch klüger als jetzt ständig hinter ihr herzurennen, das würde sie wahrscheinlich nur nerven, wenn sie jetzt ernsthaft vorläufig nicht mehr mit dir zusammensein möchte.

    Ich halte es generell auch nicht für unwahrscheinlich, dass man, gerade wenn man sich in jüngeren Jahren aus solchen Beweggründen getrennt hat, später noch einmal zusammenkommt.

    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!

    Liebe Grüße,
    ~NELLIE~
     
    #3
    Nellie, 13 Dezember 2004
  4. Vielen Dank für die Unterstützung. An alle die das gleiche "Problem" besitzen, schreibt doch alles hier drin. So dass irgendwann eine "Schicksalgemeinschaft" sich bildet und wer weiss, vielleicht, klappt es bei einem früher oder später und er meldet sich hier
     
    #4
    Pacific_Spirit, 13 Dezember 2004
  5. NathaKata
    NathaKata (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    101
    0
    Single
    du hast mir die augen geöffnet.....


    das stimmt...und du hast recht..der größte liebesbeweis ist es für immer zu lieben....und auch wenn es naiv klin gen mag....in meien doch ncoh jungen jahren hab ich das perfekte gegenstück gefunden...nur muß sie mich wiederfinden...

    bis dahin warte und hoffe ich...natürlcih hoffe ich auch mit dir....

    vile glück un kraft und alles was man braucht um so eine positive einstellung zu haben....

    lg nathakata
     
    #5
    NathaKata, 13 Dezember 2004
  6. blacktears
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    hey...auch ich wünsche dir viel glück und ich bewundere wie du das schaffst...
    ich glaube ich hätte zuviel angst das ich die andere person vielleicht für immer verliere...und diese angst zu überwinden und einfach darin zu vertrauen das diese person zu mir zurückfindet, das könnte ich wohl nich so leicht...

    noch eine frage...wie bist du denn zu diesem austausch nach harvard gekommen ? interessiert mich sehr, habe mir harvard schonmal angeschaut und es ist echt nett da :smile:
    würde auch gerne später mal ein semester oder so rüber in die usa, war schon ein jahr dort. naja, würd mich freuen wenn du mir mehr darüber erzählen könntest.

    lg
    blacktears
     
    #6
    blacktears, 13 Dezember 2004
  7. NathaKata
    NathaKata (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    101
    0
    Single
    ich hab noch zwei ergänzende fragen...

    die erste 1.wo mit lenkst du dich ab....jetzt zu dieser ´jahreszeit und bei diesem ungemütlcihen wetter will cih nur kuscheln...udn gemeinsam knutschen...

    udn 2. was willst du studieren...ich habe vor Sport in kombination mit marketing wissenschaften oder SoWi zu studieren...

    passt nciht zum thema aber...ich weiß nciht so kann man sich auch ableneken....

    mausi ich liebe dich soooooo sehr...

    come back in my arms baby....
    :cry: lg nathakata
     
    #7
    NathaKata, 13 Dezember 2004
  8. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Ich zolle dir auch meinen Respekt und habe die gleiche Einstellung wie du und NathaKata...Mein Motto ist: Ich Lebe um zu lieben!!!
     
    #8
    Steve19, 13 Dezember 2004
  9. Es ist ja nicht so ,dass ich abwarte und Däumchen drehe. Ich lasse mal sicher 1 wenn nicht sogar 2 Jahre vergehen. Und dann gibt es kleine Briefchen oder so, wie zum Valentinstag 2006 eine weisse und zwei rote Rosen, die ich ihr anonym vor die Haustüre lege.

    Wie ich zu dem Austausch nach Harvard komme? :zwinker: Ein Professor hat mich vorgeschlagen, da ich Kinderarzt und Kinderchirurgie werden will oder auf dem besten Weg dazu bin, und ein Austausch für 2-3 Mte im Boston Children Hospital mit der daran angeschlossenen Harvard Medical School. Die weltbeste medizinische Fakultät, macht sich auch gut in der eigenen Referenz :zwinker:

    Ich weiss dass es hart sein wird, nur hilft mir der Glaube daran. Ich meine Kämpfen und Durchhalten gehört irgendwie zu meinem Leben, wenn ich mir etwas in den Kopf setze, dann ziehe ich das durch, wenn es sein muss bis zum bitteren Ende. Nicht umsonst wäre ich auch zum Beispiel in einer Spezialeinheit der Armee, mit Willen und Kraft erreicht man mehr als man denkt.

    Und mehr als dass ich mich weiterentwickeln kann und mich wieder "stähle" so dass ich wieder fit werde für den Dienst und die Frauenwelt, obwohl nur für eine Person, kann ich nicht machen.

    Es ist ja nicht so, dass ich krankhaft an ihr hänge, habe auch alles verräumt von ihr, nur ein Armkettchen von ihr werde ich NIE mehr abziehen!!!!!!

    Ich will auch nicht wissen, ob Sie gerade einen Neuen hat oder was auch immer, auch wenn es mich interessiert, es macht den Kampf nur noch härter, und glaubt mir, der ist schon hart genug

    Wie ich mich ablenke, nun betreibe viel Sport, und Krafttraining, ausserdem muss ich auch lernen :wuerg:
    Ausserdem gehe ich viel aus, als mit Kollegen und suche mir auch wieder Kollegen. Versuche dich zu verändern, indem du zum Beispiel ein neues Hobby zulegst, Haustier, Aussehen, irgendeinen neuen Job (bin nun im Studienrat), gehe auf Partys.
    Ich meine nur wenn ich nun diese Person liebe über alles, heisst das doch nicht, dass ich den Spass am Leben verliere. Man kann auch Spass haben mit Frauen ohne Liebe :bier: :zwinker:
    Erst wenn man auch mit beiden Beinen im Leben steht, kann man eine ewige Beziehung führen.
    Was ich studieren will? Das was ich jetzt schon studiere : Humanmedizin. Wohl auch meine soziale Ader :zwinker:
    Stärkt euch am Gedanken, auch wenn eure Liebe vielleicht nie erwidert wird, ihr liebt und das kann euch niemand nehmen.
     
    #9
    Pacific_Spirit, 13 Dezember 2004
  10. gigaflipper
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    Idealisier das ganze aber nicht zu sehr ... das kann gut und gerne nach hinten los gehen!

    Außerdem: Was wird in 2 Jahren sein?! Gefühle kommen und gehen wie sie wollen, nicht wie DU willst ... leider :frown:

    Finde es aber trotzdem schön, dass du so an ihr hängst ... auf eine gewisse Art und Weise ist es schön, jemanden so sehr zu vermissen ... mir geht es im Moment wohl so ähnlich ... aber ob das in 1 Jahr immer noch so ist!? Ich kann es nicht sagen ... Gefühle sind unberechenbar ...

    Viel Glück!
     
    #10
    gigaflipper, 13 Dezember 2004
  11. Genau da liegt der Unterschied. Die einten sagen, nun ja, es ist halt so. Man liebt aber man soll am besten vergessen und jemanden anderen suchen, irgendwann einmal. So sind halt die Gefühle.

    Nun wenn ihr eine Person gefunden habt, mit der ihr alt werden wollt, und es ist nicht so, dass es die erste Beziehung ist, dann kann man warten, ansonsten ist es nicht die Richtige!!

    Hat sehr viel mit Charakter zutun. Wer jemanden aufgibt, den man liebt, der gibt sich auf.

    hat sehr viel mit meinem Beruf zutun. Auch wenn ich im Schockraum eine auswegslose Situation sehe, man kämpft bis zum bitteren Ende. Alles andere wäre Betrug an sich und an der Welt!!!
     
    #11
    Pacific_Spirit, 13 Dezember 2004
  12. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Das ist absolut meine Einnstellung...warum soll man denn seine Große Liebe einfach so aufgeben, wenn man sich zu 100% sicher ist, dass man sie gefunden hat? Ich bin zwar erst 19 Jahre alt, aber es hat sehr lange gedauert bis ich mich mal verliebt habe und dann gleich über beide Ohren. Ich habe Fehler gemacht und möchte ihr einfach beweisen, dass ich mich geändert habe und sie auf Händen tragen würde, wenn sie mir noch eine Chance geben würde. Ich liebe sie überalles auf der Welt und mein größter Wunsch ist, dass ich diese schöne Zeit mit ihr nochmals erleben kann, doch diesmal bis an das Ende meines Lebens...
     
    #12
    Steve19, 13 Dezember 2004
  13. gigaflipper
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    ääm....ja....ich möcht ja jetzt nicht unnötig klugscheißen und von großer erfahrung sprechen aber wenn man einmal erlebt hat, wie sich die eigenen in 21 jahren aufgebauten grundwerte (man betone "grund" :smile: ) innerhalb von ein paar wochen in luft auflösen dann wird man etwas vorsichtiger mit äußerungen über die "haltbarkeit" gewisser dinge :zwinker: ... aber das ist nur meine bescheidene kleine welt und nicht allgemeingültig :zwinker:
     
    #13
    gigaflipper, 13 Dezember 2004
  14. blacktears
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm, so aus eurem blickwinkel hab ich dsa noch gar nich so genau betrachtet.
    aber was ist denn, wenn sie nun davon ausgeht bzw. denkt das ihr kein interesse mehr habt....und sie dann vielleicht vorhandene hoffnungen verliert oder so.
    oder seid ihr so sicher dsa eure ex euch auch immer lieben wird und zu euch zurückkommen wird? wäre es euch dann auch egal bzw. wäre es ok für euch wenn ihr sie dann nie mehr wiederseht...denn damit müsst ihr ja zumindest rechnen, kann ja passieren das sie zb. auf die rosen und den brief und sowas in zwei jahren dann nich eingeht, weil sie dachte du willst nich mehr und somit versucht hat damit abzuschliessen...
    hmm..hoffe ihr/du verstehst meine gedanken :smile:
    lg

    PS: das mit harvard find ich super :smile: vor allem das das auch so sicher ist und so...freut mich sehr für dich
     
    #14
    blacktears, 13 Dezember 2004
  15. NathaKata
    NathaKata (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    101
    0
    Single
    @ blacktears....

    ich hab dein problem die ganze zeit verfolgt und muß sagen....
    hey mädel....du liebstd en jungen also....mahc das selbe wie pacific_spirit steve19 oder ich.....geb nciht auf....wer eien hoffnung begräbt gibt auch eine zukunft auf...es gibt keien grund jemanden aufzugeben den man liebt...sollte man es machen war man blind und hat di e perosn nciht so geleibt wie man denkt...

    @dilirium....

    klugscheißen nenn ich es ncith...jedem das seine...nur denek cih kannst du dir zum beispiel nciht vorstellen wie sehr cih mein baby vermisse udn liebe.....SCHEIß AUF SEX (hatte cih eh ncoh nciht) und den ganzen dreck...
    es geht um nähe wärem und geborgenheit...und das kann cih nur bei meienm schatz finden...seit dem tag wo sie schluß gemacht hat...schreibe ich ihr jeden tag einen brief...die wird sie bekommen...wenn wir irgendwann wieder usn näher kommen.....

    love ya babe :cry: :flennen: :cry:
    lg nathakata
     
    #15
    NathaKata, 13 Dezember 2004
  16. Ich meine die andere Variante ist, man "belästigt" eine Person und zeigt ihr immer wieder, dass man Sie liebt. Ich meine, ich "organisiere" es schon so, den Brief zum Beispiel, schicke ich ihr nun erst so Mitte März oder Mai.
    Die Variante besteht, dass ich die Person nie wieder sehe richtig, und der Gedanke daran tut weh. Nur Sie hat Schluss gemacht, dass Sie Angst hätte etwas zu verpassen.

    Ich habe auch Ihrer besten Freundin (eine der besten Kolleginnen geworden von mir) gesagt, dass es nichts mit meine Gefühle zu tun hat, wenn ich mich nicht mehr melde, im Gegenteil
     
    #16
    Pacific_Spirit, 13 Dezember 2004
  17. gigaflipper
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    ich denke ich kann recht gut nachvollziehen was ihr meint ... hab erst gestern nacht wieder vor lauter kummer ein thema gestartet weil mich eine gewisse dame nicht ruhig schlafen lässt (zum nachlesen: sie vergessen ... )

    neben ihr im bett zu liegen, ihren atem, ihr herz, ihre bewegungen zu spüren ist das einzige, wonach ich mich seit unserer trennung vor nicht ganz 3 monaten sehne ... ihr so unglaublich süßer dialekt ... aber vor allem: diese unbeschreibliche tiefsinnigkeit ... und nun kommen wieder die tränen :cry: ... ich werde um sie kämpfen ... das steht fest ... aber ich will mir keine illusorischen hoffnungen machen ... zu unverhofft kamen die gefühle, kam alles, was mit ihr zu tun hatte ... was ist, wenn so etwas noch einmal passiert!? ich möchte es nicht aber kann ich es kontrollieren? kaum :frown:

    wieviele paare haben sich ewige liebe geschworen und zutiefst daran geglaubt? eine ganze menge! und bei wievielen paaren ist es doch ganz anders gekommen? bei erstaunlich vielen ... erst letztens hab ich hier ein thema gelesen von einem, der meinte mit 19 oder 20 die frau fürs leben gefunden zu haben ... er wollte ihr einen heiratsantrag machen ... und gerade von den etwas älteren forumsmitgliedern kamen doch etwas kritische töne ... wohl nicht ganz unberechtigt ...

    ich will damit auf keinen fall abstreiten, dass es die wahre und ewige liebe gibt! ... nur zeigt die erfahrung leider immer wieder, dass eben nicht "alles gold ist, was glänzt" ... aber erfahrung muss jeder für sich selbst sammeln ... das soll jetzt nicht heißen, dass ich sonderlich erfahren bin ... im gegenteil ... bin wohl was die liebe & co angeht wohl eher unerfahren ... aber trotzdem klugscheiße ich gern :smile:

    in diesem sinne ... nehmt die welt nicht zu ernst ... habt spaß und liebt, wo ihr lieben könnt :zwinker:
     
    #17
    gigaflipper, 13 Dezember 2004
  18. Lautreamont
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    @Threadstarter
    War das deine erste längere Beziehung?
    Ich kann deine derzeitige Meinung voll verstehen, vor allem im Hinblick auf den von ihr genannten Trennungsgrund, auch ich habe früher genauso gedacht. Aber glaub mir, so unromantisch wie dass jetzt klingen mag: Liebe muss immer von zwei Menschen kommen und kann vergänglich sein. Die Chance dass sie zurück kommt ist sicherlich nicht die schlechteste, wenn sonst alles gestimmt hat. Außerdem machst du ja nicht den Fehler in Selbstmitleid zu verfallen...
    Aber es ist und bleibt nur eine Chance.
    Glaubst du wirklich, dass du in den nächsten Jahren niemanden treffen wirst, der dich die ganze Sache vergessen lässt? Sag mir nicht, ich wüßte nicht, wie sehr du sie liebst. Die Liebe ist auch nur ein Empfinden, das sich bei längerer fehlender Nähe und Kontakt sich nun mal definitiv abschwächen wird, auch wenn du es jetzt nicht glauben magst. Spätestens wenn du aus Harvard zurückkommst, wirst du ein völlig anderer Mensch sein. Woher willst du wissen dass dann noch alles perfekt mit ihr wäre?
    Der Gedanke an ewige Liebe ist einerseits schön, andererseits kann eine ewig unerfüllte Liebe ein Leben auch zerstören...
    Wenn ihr euch in drei Jahren wiedertreffen solltet und vielleicht wieder ineinander verliebt, dann wäre dass eine wunderbare Sache. Aber du solltest nicht Jahre darauf warten und dir dadurch den Blick auf andere interessante Menschen blockieren. Denn wenn es sein soll dass ihr wieder zusammenkommt, dann geschieht es auch wenn du nicht darauf wartest. Es ist gut Hoffnung zu haben, aber ab einem bestimmten Zeitpunkt wird diese zu einer Wahnvorstellung, die wohl nichts mehr mit der Liebe an sich zu tun hat. Wer vielleicht ab und zu bei www.liebesschmerzen.de mitliest (vorallem so vor etwas mehr als einem Jahr) weis was ich meine...
    Für ein gesundes Seelenleben ist ein Abschließen irgendwann unumgänglich, und das bedeutet numal das Begraben aller Hoffnungen...
    Auch wenn sich das jetzt alles ganz sicher klugscheißerisch, unromantisch und viel zu rational anhört: Es sind einfach die Lehren die ich aus den letzten Jahren für mich gezogen habe.
     
    #18
    Lautreamont, 14 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wahre ewige Liebe
JonathanJ
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2016
5 Antworten
Akiina
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Januar 2016
6 Antworten
singellady
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 April 2015
18 Antworten