Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wahrsagerei - Glaubt ihr dran?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Sevenay, 10 Februar 2007.

  1. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab schon ein paar Mal überlegt, mir mal die Karten legen zu lassen. Allerdings nicht so in der Art wie bei diesen Call-In-Shows, sondern schon seriöser. Meine Mutter war mal bei einer Kartenlegerin und ich fand es faszinierend, was sie hinterher davon erzählt hat. Allerdings hat das Ganze auch etwas Unheimliches für mich, weshalb ich es bisher auch nicht gemacht hab.

    Vor ein paar Tagen hatte ich allerdings unerwartet so eine Begegnung - wenn auch nicht mit Kartenlegerei. Hier in der Stadt hat ein Zirkus von Sinti sein Winterquartier aufgeschlagen und wie das so üblich ist, sammeln die Leute für Futter für die Tiere etc.

    Eine Frau von diesem Zirkus kam dann diese Woche in den Laden in dem ich arbeite und hat gefragt, ob ich etwas spenden würde. Hab ich auch gemacht und da eh kaum was los war zu der Zeit noch ein bisschen mit ihr gequatscht über den Zirkus usw. Jedenfalls habe ich nichts über mich erzählt.
    Plötzlich guckt sie mich dann an und sagt dann Dinge, über die sie nichts wissen konnte, über etwas aus meiner Vergangenheit oder Dinge die ich zur Zeit plane. Sie meinte zum Beispiel "Du bleibst nicht mehr lange" Ich war erst ein bisschen verdutzt weil es so plötzlich kam und hab sie gefragt was sie meint. Darauf kam dann von ihr "Weder hier..." und sie zeigt im Laden rum "...noch in der Stadt". Im ersten Moment dachte ich "och nee bitte nich darauf bin ich nich gefasst" Aber es hat mich fasziniert. Es stimmt halt auch, Ende des Monats ziehe ich ein paar hundert km von hier weg. Sie hat halt noch einiges gesagt, über mich, meinen Freund (von dem sie ja auch nichts wusste), das was sie wohl in der Zukunft gesehen hat...
    Es ist jetzt ein paar Tage her, aber ich kriege das Ganze nicht aus dem Kopf. Ich hab da auch später mit meinem Freund drüber geredet und der fand es auch irgendwie unheimlich.

    Habt ihr schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht und was haltet ihr davon? Glaubt ihr, dass es Menschen gibt, die tatsächlich solche Fähigkeiten haben Dinge zu sehen, auch wenn sie noch in der Zukunft liegen?
     
    #1
    Sevenay, 10 Februar 2007
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Ich glaube zwar daran, dass es Menschen gibt, die empfänglicher für die Signale sind, die andere Menschen aussenden und diese deuten können. Allerdings vermute ich auch viel Hokuspokus dahinter. Vielleicht war dein Laden ja schon auf den Umzug vorbereitet und sie hat eins und eins zusammen gezählt? So etwas in der Art vermute ich.
    Empathie gepaart mit guter Beobachtungsgabe.

    Nein, ich würde mein Geld nicht für Kartenlegen ausgeben. Daran glaube ich absolut nicht.
     
    #2
    User 50283, 10 Februar 2007
  3. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Ich glaube nicht an sowas. Diese Leute haben meist einfach eine sehr ausgeprägte Beobachtungsgabe und ziehen daraus dann Rückschlüsse auf ihr Gegenüber, und ihre Antworten sind dann meist entsprechend schwammig und suggestiv formuliert. Das hat nichts mit hellseherischen Fähigkeiten zu tun, sondern mit faulem Zauber.
     
    #3
    User 67771, 10 Februar 2007
  4. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, bin da ja nur eine von mehreren Angestellten.
     
    #4
    Sevenay, 10 Februar 2007
  5. davinci
    davinci (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    103
    3
    nicht angegeben
    Nein, ich glaube nicht daran. Wenn Menschen diese Fähigkeiten besitzen sollten, und wüssten, dass jemandem etwas Schlimmes droht, dann würden sie das eher sagen als daraus ein Kapital zu schlagen. Oder sie haben es nicht verdient, diese Gabe zu besitzen.


    Und zu deinem Beispiel. Hat sie gesagt, dass du umziehst? Oder nur, dass du nicht mehr lange in der Stadt belieben wirst? Das kann man aber jedem sagen. Jeder wird bald die Stadt verlassen, sei es für einen Urlaub, Verwandtenbesuch etc. Das alles kann man unter "Nichtlangebleiben" verstehen... Sie hat aber wohl kaum gesagt, dass du umziehen wirst, und zwar nächsten Monat. Wenn du umziehst, wirst du deinen Job gekündigt haben, dich über Umzugsunternehmen informiert, mit jemandem drüber gesprochen haben... Es gibt unzählige Möglichkeiten darauf zu kommen, dass jemand bald umzieht.

    Würde es diretwas ausmachen, zu schreiben, was sie gesagt hat, möglichst mit ihren Worten und zum Vergleich die tatsächlichen Ereignisse.

    Mehr als besinders ausgeprägte Beobachtungsfähigkeit und gute Rhetorik kann ich diesen Menschen nicht zugestehen.
     
    #5
    davinci, 10 Februar 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Normalerweise glaube ich an sowas auch nicht und bin der Meinung, dass diese Menschen einfach eine tolle Beobachtungsgabe haben und wohl auch vom Äußerlichen auf bestimmte Charakterzüge tippen. Dazu muss man sagen, dass diese Frau ja auch schon im Gespräch mit dir einen Eindruck von dir bekam.

    Aber: Ich war selbst mal vor einigen Jahren hier bei uns auf der Wirtschaftswoche bei einer Handleserin. Es war einfach total faszinierend. Sie hatte einen Stand aufgebaut und meine Freundin und ich beobachteten das von außerhalb ein bisschen und sind dann zu den Leuten hin, die bei ihr waren und haben gefragt, ob das was gebracht hat etc. Da war ein Mädchen dabei, die war total aus den Latschen, denn die Frau sagte ihr, dass sie mal eine Essstörung hatte, jetzt mit ihrem Freund erst ausenandergekommen ist und im Bereich Pflege arbeiten würde. Das hat alles gestimmt, sie hatte mal Bulimie, ihr Freund hatte sich 2 Wochen vorher von ihr getrennt und sie arbeitet als Krankenschwester!
    Auch ein älteres Pärchen haben wir gefragt, die waren auch total begeistert.

    Also haben wir uns entschlossen auch hinzugehen! Ich glaube das war gar nicht so teuer, bei uns war es aber so, dass sie uns einen langen Schrieb mitgab, auf dem sehr viel stand, was auf alle möglichen Bereiche bezogen ist (Gesundheit, Liebe etc.), ich kann mich gerade nur noch daran erinnern, dass sie mir sagte, dass ich später erstmal vom Heiraten abkommen würde wegen eines falschen Partners oder Unsicherheit, es aber später doch noch dazu kommen würde. Leider finde ich diesen Schrieb auch nicht mehr, ich muss unbedingt mal suchen!
    Weiterhin sagte sie zu meiner Freundin, dass sie mal in einem Pflegeberuf arbeiten wird oder es schon tut, sie oft Probleme mit dem Kreislauf hat etc., das trifft eben alles zu, sie ist Krankenschwester und hat wirklich sehr oft Probleme mit dem Kreislauf!Ach ja, mir fällt noch ein, dass sie sogar auf die schwere Krankheit ihres vaters anspielte, der sitzt nämlich im Rollstuhl und muss 3mal in der Woche zur Dialyse.

    Ich kann mir das alles nicht erklären aber ich weiß: da ist was dran!

    Wenn ich den Schrieb wieder gefunden hab, kann ich ja nochmal berichten, ob dsa so zutrifft, was drinsteht.. Ist leider schon einige Jahre her, deshalb kann ich das nicht mehr genau beurteilen.
     
    #6
    User 37284, 10 Februar 2007
  7. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Leute die wirklich solche Fähigkeiten hätten, hätten es nicht nötig einem für ein paar Kröten die Karten zu legen oder ähnliches, sondern hätten schon längst ein Vermögen in Aktien gemacht. Jeder "Hellseher", der irgendetwas für ein paar mark macht, hat sich bereits selbst entlarvt.

    Hier ein schöner Artikel von "The Register" über einen Hellseher, der seinen eigenen wirtschaftlichen Misserfolg nicht gesehen hat.

    http://www.theregister.co.uk/2007/02/09/psychic_museum_closes/
     
    #7
    Trogdor, 10 Februar 2007
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Habt ihr schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht und was haltet ihr davon?
    Nein habe ich nicht und ich halte davon auch nichts.

    Glaubt ihr, dass es Menschen gibt, die tatsächlich solche Fähigkeiten haben Dinge zu sehen, auch wenn sie noch in der Zukunft liegen?
    Irgendwie glaube ich nicht daran, ist mir generell aber auch total egal.
     
    #8
    xoxo, 11 Februar 2007
  9. Cumshot Carsten
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    Single
    ....
     
    #9
    Cumshot Carsten, 11 Februar 2007
  10. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ich glaube an so etwas nicht. Ich denke, dass man in bestimmten bereichen sehr wohl Dinge über andere in Erfahrung bringen kann, wenn man entsprechende Erfahrungen damit, die Menschen normalerweise nicht erkennen. Da ich Kausalverhältnisse nicht ausschließe, ist es somit auch möglich, dass jemand etwas über die Zukunft erahnen kann.
    Ein Beispiel: Ich kannte während meiner Schulzeit eine Person zu gut, dass ich aufgrund ihres Verhaltens während des Unterrichts schließen konnte, welchen Nachhauseweg sie nehmen würde (wobei die Wege im Prinzip gleich waren). Magie? Nein, das hätte jeder gekonnt, weil der Weg von der Begleitung abhing. Den meisten wäre dieser Zusammenhang nur einfach nicht aufgefallen, weil die Person für sie völlig uninteressant war.
     
    #10
    Daucus-Zentrus, 11 Februar 2007
  11. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich glaub nicht daran :smile:

    Glaub da eher an meine eigene Intuition
     
    #11
    User 16687, 11 Februar 2007
  12. sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    101
    0
    vergeben und glücklich
    glaub auch net dran :ratlos:
     
    #12
    sweet_dream, 11 Februar 2007
  13. Shamrock
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    nicht angegeben
    Ehrlich gesagt glaube ich nicht daran :kopfschue
     
    #13
    Shamrock, 11 Februar 2007
  14. Spinatmän
    Spinatmän (33)
    Benutzer gesperrt
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich versuche mal, nicht ausfallend zu werden, aber bitte seid vernünftig Leute!

    Jeglicher Hokuspokus ist Unsinn! Diese Leute haben alle eine besimmte Technik erlernt (ja, in den USA gibt es dafür sogar Workshops), die gezielt bestimmte menschliche psychologische Verhaltensweisen ausnutzt.

    Wenn die 'Wahrsagerin' etwas sagt wie "du wirst hier nicht mehr lange bleiben, weder hier noch in der Stadt", dann ist der erste Trick die nebulöse und 'mystische' Art der Formulierung, wohl auch noch mit einer 'geheimnisvollen' Stimme präsentiert.
    Das lenkt dich erst mal etwas ab. Ähnlich wie die unsinnigen Handfuchteleien eines Hobbyzauberers, die nur dazu dienen, dass man das Gummiband unter seinem Ärmel nicht sieht, mit dem er die Karten wegzaubert.

    Der zweite Trick daran ist, dass die "Vorhersage" so allgemein gehalten wurde, dass sie alles bedeuten kann!
    Auch wenn du nach 2 oder 3 Monaten umgezogen wärst, auch wenn du gar nicht umgezogen wärst, sondern deine Wohnung schlichtweg außerhalb der Stadt in einem Vorort gelegen hätte, oder wenn du ein Paar Tage später einen Urlaub gemacht hättest, oder einen bekannten besucht hättest, oder oder oder. Die "Vorhersage" wäre immer wahr gewesen. Erst recht die, dass du nicht mehr lange im Laden bist.
    Was hier zählt ist einfach nur der tiefe Wunsch nach etwas "Übernatürlichem", der einen in solchen Situationen leicht blind werden lässt.


    Zu der Sache mit der 'Handleserin': Da ich selber schon mal eine bulimiekranke Freundin hatte, kann ich das selber auch 'aus der Hand lesen'. Das liegt aber nicht daran, dass da irgendwelche "magischen Linien" oder ähnlicher Käse drauf sind, sondern an einer kleinen Wunde an der Fingerwurzel, die oft durch die Schneidezähne des Mädchens zustandekommen, wenn sie sich täglich auf die selbe Art und Weise die Hand tief in den Hals steckt.
    Dass man auch wesentlich leichter an völlig anderen Merkmalen eine "Essstörung" erkennen kann, dürfte klar sein.

    Und ich würde mein eigenes Leben dafür wetten, dass diese "Wahrsagerin" nicht völlig von selbst gesagt hat "du hast gerade deinen Freund verloren und arbeitest dort und dort...", ohne dass es davor zu einem Gespräch kam. In einem kurzen Gespräch kann man nämlich wenn man aufmerksam ist sehr sehr viele Dinge über die Person erfahren.
    Bohrt man dann noch weiter rum mit allgemein formulierten Sätzen wie "du hast Sorgen zur Zeit" (tolle Feststellung. Wer hat das nicht), dann kommt man in Windeseile auf Dinge, die von der Person gar nicht ausgesprochen werden müssen.
    Der einzige Witz daran ist wieder der geheime "Wunsch" der Person, an was 'Übernatürliches' zu glauben und wenn jemand kommt, um diesen Wunsch zu erfüllen, dann nimmt man das gerne an, ohne zu denken.
    Es ist ein psychologisches Phänomen, die Dinge "im Griff" haben zu wollen. Sie "vorhersagen" zu lassen vermittelt so eine falsche Sicherheit und wird daher geglaubt, ohne kritisch nachzudenken.


    Die beste Waffe eines denkenden Menschen gegen solche Betrüger ist, sie mit der Waffe des Rationalismus zu schlagen: "Woher haben sie die Information?", "Können Sie mir Statistiken zeigen, die die Hautlinien der Handfläche einwandfrei in Bezug setzt zum Lebensalter von Menschen", usw.

    Es ist traurig, dass es über 200 Jahre nach Kant noch etwas wie "Esoterik" geben kann. Dass die arme Bevölkerung mit purem Blödsinn wie "Sternzeichen" oder "Horoskopen" dumm gemacht wird. Die Menschen, die damit ihr Geld verdienen, sollten sich schämen.
     
    #14
    Spinatmän, 12 Februar 2007
  15. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, ganz so naiv bin ich ja nu auch nicht. :zwinker: Es ging nicht um allgemeine Aussagen, es war sehr genau. Ich hab die gute Frau nicht drum gebeten und sie auch nicht dafür bezahlt. Sie sah ganz normal aus, hat auch keine Spinnereien angefangen wie z.B. plötzlich ganz bedeutungsschwer zu sprechen. Glaub dann hätte ich auch nen Lachkick bekommen weil ich eher ein rationaldenkender Mensch bin. Gerade deswegen haben mich aber ihre Aussagen zum Nachdenken gebracht. Weil sie eben nicht allgemein gehalten, sondern sehr detailliert waren.
    Genaueres möchte ich da nicht drüber sagen, weils mir zu privat ist. Es waren halt Dinge in der Richtung, dass sie Sachen aus der Vergangenheit genau benennen konnte die so halt nunmal wirklich keiner wissen kann und was auch nicht durch geschicktes drumherumfragen rauszufinden ist.
    Auf sowas fall ich - möchte ich mal behaupten - nicht rein, da ich mich mit solchen Praktiken teils interessenhalber teils durch Ausbildung bedingt selber befasst hab und weiß wie sowas funktioniert.
    Es ging halt net um Kartenlesen in dem Falle und auch nicht um Handlesen, hab keinen für bezahlt und die Aussagen waren nicht allgemein gehalten. Wollte ich nur nochmal zur Klarstellung erwähnen. :smile:
     
    #15
    Sevenay, 12 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wahrsagerei Glaubt dran
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
7 April 2016
24 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
4 Januar 2016
18 Antworten