Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wahrscheinlich schwanger?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Zero03945, 18 Juli 2006.

  1. Zero03945
    Zero03945 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    93
    1
    in einer Beziehung
    Hi,

    hatte hier letztens schonmal was geschrieben zu dem gleichen Problem.

    also meine freundin und ich hatten am 10.7 Sex. Dabei ist das Kondom geplatzt. Ich kam aber noch nicht zum samenerguss. Das Kondom war trotzem feucht (war aber wegen soner flüssigkeit im kondom schätze ich mal). Das kondom ist dann geplatzt, hab meinen penis sofort rausgezogen.... jetzt weiß ich nich ob sie schwanger ist! ich weiß das man auch durch sogenannte lusttropfen schwanger werden kann...aber wie hoch ist die wahrscheinlichkeit?

    Sie sagt mir sie bekommt ihren Eisprung immer erst eine Woche vor der nächsten Regel. Sie hatte also Anfang juli den Eisprung erst! Und sie sagt sie merkts immer wenn der eisprung stattfindet (war letztens auch deswegen im krankenhaus wegen den starken schmerzen). Sie sagt bisher, also vom 10.7 also wir sex hatten bis heute den 18. 7 hatte sie keinen Eisprung. Also,, wenn Spermien eingedrungen sind müssten die doch schon abgestorben sein..oder?!

    Aber ich habe auch von vielen gehört das sie genau an dem tag wo die regel aufgehört hat schwanger geworden sind! Wie geht das? ist das sehr wahrscheinlich?

    Hoffe auf viele antworten!

    jetzt heißts: abwarten. das macht mich aber krang mit dem hintergedanken im kopf! ihre nächste regel bekommt sie erst in 3 wochen. Und wenn was passiert wäre was würdet ihr mir raten? Wir beide sind schließlich erst 15 und wenn meine eltern wüssten das sie schwanger ist dann gnade gott!
     
    #1
    Zero03945, 18 Juli 2006
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also es besteht die Möglichkeit durch Lusttropfen schwanger zu werden.....
    das wisst ihr auch wie du ja selber sagst... warum holt ihr denn dann nur nicht die Pille danach?!
    Dafür ists jetzt zu spät....

    Ist ihr Zyklus regelmäßig? Wie lang dauert er??

    ich glaub ja nicht dass er mit 15 schon so regelmäßig ist dass man drauf spekulieren kann wann der Eisprung ist... zumindest ist das nicht die Regel....

    Im Prinzip könnt ihr nur warten und hoffen dass nix passiert ist und 2 Wochen nach dem "Unfall" nen Test machen...
     
    #2
    User 48246, 18 Juli 2006
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wofür hab ich denn letztes mal extra von der Pille danach geschrieben???


    Ich kann absolut nicht abschätzen wie die Sache aussieht. Der Eisprung findet normal 14 Tage vor der nächsten Blutung. Jetzt seid ihr beide aber 15. Damit gehe ich mal weniger von einem festen Zyklus aus.

    Nehmen wir mal an, es wäre so abgelaufen wie du sagst, dann bestünde eine geringe Wahrscheinlichkeit. Ich würde sie bei euch jetzt aber mal wesentlich höher im zeitlichen Rahmen gesehen einschätzen. Durch die sehr geringe Spermamenge würde ich das Risiko wieder etwas geringer einstufen.

    Letztendlich kann ich euch aber keine Hoffnung machen. Denn die Chance ist faktisch da. Aber ich tendiere wenigstens dazu, die Chance nicht schwaner zu sein höher einzustufen als umgekehrt. Da hilft jetzt nur hoffen.

    Macht am 8. oder 9. August nen Schwangerschaftstest.
     
    #3
    Doc Magoos, 18 Juli 2006
  4. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Der Eisprung ist IMMER ca 13-15 Tage VOR der nächsten Regel, also kann das mit der Woche nicht sein, und wie sie das wissen will würde mich mal intersieren?

    Die Möglichkeit besteht durchaus durch Lusttropfen schwanger zu werden allerdings denke ich ist die eher gering vorhanden.
    Für die Pille dannach ist ja nun zu spät, das wäre noch ne Idee gewesen.

    Kat
     
    #4
    Sylphinja, 18 Juli 2006
  5. Zero03945
    Zero03945 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    93
    1
    in einer Beziehung
    ja sie merkts immer daran das sie magenschmerzen hat usw. Sie war letztens auch eine woche vor der regel im krankenhaus wegen dem eisprung.

    ja hätts mir fast gedacht das es nich so toll aussieht:ratlos:

    jetzt heißts abwarten...und wenns doch passiert ist muss mir mit meiner freundin was einfallen lassen.
     
    #5
    Zero03945, 18 Juli 2006
  6. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube nicht das sie eine Woche wegen nem Eisprung im Krankenhaus war. Wäre zumindest extrem ungewöhnlich. Und normal ist er ja immer ca. 14 Tage vor der Blutung.

    Wenn sie wirklich schwanger ist, bleibt euch wohl nur, euch mit euren Eltern mal zusammenzusetzen. So blöde das auch ist. Eine Abtreibung käme als Notlösung dann ja auch noch in Frage.

    Aber soweit ist es ja noch nicht. Also mal Daumen drücken.
     
    #6
    Doc Magoos, 18 Juli 2006
  7. Zero03945
    Zero03945 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    93
    1
    in einer Beziehung
    sie war im krankenhaus wegen den schweren magenschmerzen. verdacht auf blinddarm. war aber doch der eisprung. ok net ne woche aber so 3-4 tage waren das glaube ich. ja sie sagt mir das sie ihren eisprung immer ne woche vor der regel kriegt. Wenn das stimmen WÜRDE bestände dann gefahr?
     
    #7
    Zero03945, 18 Juli 2006
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    Magenschmerzen??? Eisprung?? Ne woche im KKH?? Seh das so wie frantic eher skeptisch....

    aber wir werden einfach mal daumen drücken dass nix passiert ist dann müsst ihr euch hoffentlich keine gedanken mehr machen...

    Falls es doch so ist... redet dann einfach relativ früh mit euren eltern!! Auch wenns schwer ist! Aber gemeinsam findet ihr dann schon ne lösung mit der hoffentlich auch alle leben können!
     
    #8
    User 48246, 18 Juli 2006
  9. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Vielleicht sollte deine Freundin aber auch mal darüber nachdenken, ob extreme Magenschmerzen (und ich weiß ja nicht, was sie sonst noch für Beschwerden hat?) nicht auch woanders herrühren können. Ich finde es ja schon erstaunlich, dass man mit 15 einen so regelmäßigen Zyklus hat, dass man auf den Tag genau den Eisprung bemessen kann. (Ist anderen ja auch schon aufgefallen...) Mit der Pille bekommt man natürlich einen sehr regelmäßigen Zyklus, aber ohne dauert es normalerweise schon einige Jahre, bis sich das einpegelt. Hat sie sich da schon mal genauer mit einem FA beraten? Oder hat sie sich solche Informationen eher irgendwo angelesen? (anscheinend sogar falsch, mit dem Eisprung selbst kenn ich mich nicht aus, aber wenn andere hier schreiben, der wäre zu einem ganz anderen Zeitpunkt, wird das schon stimmen)

    Ansonsten bleibt nur: Abwarten, Schwangerschaftstest machen und hoffen. Wenn dann alles ok ist, Glück gehabt. Und wenn das nächste Mal irgendwas passiert, sofort Pille danach holen! (Übrigens wäre die Pille auch eine Alternative zur Verhütung mit dem Kondom, falls ihr HIV ausschließen könnt...)
     
    #9
    Kuri, 18 Juli 2006
  10. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ganz genau... und deswgen halt ich das mit der woche auch für sehr unwahrscheinlich...
     
    #10
    User 48246, 18 Juli 2006
  11. Zero03945
    Zero03945 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    93
    1
    in einer Beziehung
    puh naja hab auch nich so ne große Ahnung davon...hoffe jetz mal das nichts passiert ist.

    Und wenn der Eisprung normal käme wir ihr sagt, also 13-15 Tage vor der nächsten Regel wäre ja immernoch genug abstand zwischen dem Unfall und dem Eisprung.

    kann mir nich vorstellen das sie innerhalb von knapp 2 Wochen 2 Eisprünge hat.

    Man kann ja nur schwanger werden wenn sich zurzeit des eisprungs spermien im eileiter oder so befinden, oder?!

    Hab mit meiner Freundin auch shcon darüber gesprochen was wäre wenn was passiert ist. Da wir beide noch zur schule gehn ect bleibt nichts anderes übrig außer abtreibung....
     
    #11
    Zero03945, 18 Juli 2006
  12. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    1) Ich glaube nicht, daß man aufgrund des Eisprungs Magenschmerzen bekommt. Kaum eine Frau spürt davon überhaupt was, da muß man den eigenen Körper schon sehr gut kennen, um das mitzukriegen. Und, wie gesagt, der Eisprung ist normalerweise mitten drin im Zyklus, nicht kurz vor den Tagen.

    2) Viele Frauen bekommen ein leichtes Ziehen im Unterleib, kurz bevor sie ihre Tage bekommen, vielleicht war es ja eher das?

    3) Du hattest hier doch direkt nach dem Unfall einen Thread, wo du gefragt hast, was du tun sollst. Dort kam unmißverständlich der Rat: PILLE DANACH! Warum, um Himmels willen, habt ihr nichts gemacht, wenn ihr doch WUSSTET, daß die Gefahr besteht?

    4) Ihr solltet euch gut überlegen, wie ihr in Zukunft verhüten möchtet. Oder das mit den Kondomen nochmal üben, denn normalerweise platzen die nicht "einfach so".

    Sternschnuppe
     
    #12
    Sternschnuppe_x, 18 Juli 2006
  13. [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich spüre immer wenn ich den eisprung habe.. genau wie vor der regel...
     
    #13
    [w]hy, 19 Juli 2006
  14. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Selbst wenn eine Frau 2 Eisprünge hat (gibts ja auch sonst gäbe keine zweieiigen Zwillis) dann sind die immer recht nah beieinander. Zwischen beiden Eisprüngen liegen dann max. 24h.
    Denn pro Zyklus reifen ja in jedem Eierstock mehrere Eizellen zur selben Zeit heran, die zuerst kommt malt halt zuerst. Nur manchmal sind eben zwei gleichzeitig reif.

    Und wie gesagt es kann nicht sein und ist biologisch auch nicht so das zwischen Eisprung und Mens nur 7 Tage liegen. Dazwischen liegen IMMER min. 13 (im Schnitt 14) Tage.

    Magenschmerzen haben mit dem Eisprung nix zu tun, der Mittelschmerz den man (wenn überhaupt) beim Eisprung hat ist komplett anders und auch absolut nicht in der Magengegend.
    Und der Eisprung macht sich auch noch anders bemerkbar zum Beispiel durch Veränderung des Zervixschleimes.

    Wann wäre denn ihre nächste Mens fällig?
    Erst wenn man das weis, kann man dir sagen ob ihr mit eurem Sex am 10. im gefährlichen Bereich wart bzw kannst du dir das selber ausrechnen.

    Kat
     
    #14
    Sylphinja, 19 Juli 2006
  15. Zero03945
    Zero03945 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    93
    1
    in einer Beziehung
    Ihre nächste menstruation müsste am 1. August kommen. Also in knapp 2 Wochen. Also müsste ungefähr jetz in diesen Tagen der Eisprung sein. Aber wenn so wäre wäre doch noch genug abstand (10. 7 -> 18,19,20)
     
    #15
    Zero03945, 19 Juli 2006
  16. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Müsste, hätte, könnte, wollte...

    Wenns früher ist, siehts doof aus, wenn die Spermien fitter sind, auch.

    Ich kanns dir jetzt total schön rechnen, ich kanns dir aber auch kaputt argumentieren. Wartet die entsprechende Zeit ab, und macht dann nen SST.
     
    #16
    Doc Magoos, 19 Juli 2006
  17. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Sagen wir so, wie mans dreht und wendet seit ihr haarscharf an allen möglichen Grenzen, der Eisprung brauch blos bissel eher gewesen zu sein, deine Spermien nur etwas mobiler oder eine Kombi aus beiden und plopp gibts ne Kinderüberraschung......

    Also abwarten und auf nen negativen Test in 2 Wochen hoffen.
    Denn für die Pille dannach ist es ja definitiv zu spät, das hättet ihr gleich machen sollen.

    Kat
     
    #17
    Sylphinja, 19 Juli 2006
  18. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    :kopfschue
    Ich finds ja Wahnsinn, wie fahrlässig hier über das Leben eines Kindes entschieden wird. Aber gut, da gehen die Meinungen zwar auseinander, dennoch eine Abtreibung ist und bleibt ein Konfliktthema und ich finde, wenn man Sex hat, sollte man etwas verantwortungsbewusster damit umgehen.
    Ihr seid reif genug, Sex zu haben, dann kümmert euch auch um die notwendige Verhütung. Klar, mit dem Kondom kann mal was schief gehen und nicht jedes Mädel möchte die Pille nehmen, ABER du hattest einen Thread nach dem Unfall, dir wurde zur Pille danach geraten und anstatt diesen Weg zu gehen, geht ihr das Risiko einer Schwangerschaft ein? Und wenn etwas passiert ist, dann bleibt ja noch die Abtreibung...
    Sorry, ich finde eine solche Einstellung dermaßen unverantwortlich, da kann man sich auch nicht mehr rausreden.

    Ich hoffe für euch und das hoffentlich nicht entstandene Kind, dass nichts passiert ist und bitte, geht ein bisschen bewusster mit dem Thema um...eine Abtreibung ist keine kleine Sache, viele Frauen haben danach jahrelang psychische Probleme, davon abgesehen, dass es passieren kann, dass es für die Frau unmöglich wird, noch einmal Kinder zu bekommen.
     
    #18
    User 30029, 19 Juli 2006
  19. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Ich verstehe gar nicht warum ihr nicht die PD geholt habt?
    Ich meine da könnt ihr sicher sein, dass nichts passiert ist aber so macht ihr euch ziemliche Gedanken, die auch berächtigt sind.

    Ich drücke euch die Daumen, dass nichts passiert ist.:smile:
     
    #19
    kleene nana, 19 Juli 2006
  20. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    da stimm ich dir 100% zu. wollte auch sowas schreiben, aber das hast du ja schon getan :zwinker:

    ich finde es unter aller Sau - hättet ihr die Pille danach geholt, so wie euch geraten wurde, hättet ihr jetzt keine Probleme.
    aber nein, aus welchem Grund auch immer, ihr habt sie dämlicherweise nicht geholt - tja, wenn was passiert is, kann man ja immernoch abtreiben, geht ja schnell...:kopfschue

    wisst ihr, wenn ihr dermaßen unreif seid, dann lasst es am besten mit dem Sex.
    wenn ihr die Folgen nicht tragen und nicht richtig auf Verhütungspannen reagieren könnt, spielt zusammen mit Puppen, aber habt keinen Sex miteinander.

    ein Kondom kann reißen (sollte zwar nicht, aber egal) - klar, das is ne Scheiß Situation. aber man kann was dagegen machen! nämlich die Pille danach nehmen.
    und wenn du schon fragst was ihr jetzt machen sollt, den Rat "Pille danach" bekommt aber die PD nicht holt - also das ist unreif, dämlich und extrem verantwortungslos. :kopfschue

    sorry, aber so ist es einfach. denk mal drüber nach.


    und nun nochmal zum Thema:
    ist ihr Zyklus denn sonst regelmäßig?
    also kommt ihre Mens immer am errechneten Termin? oder kommt sie auch mal früher oder später?
    wenn sie unregelmäßig ist, is der Eisprung auch mal früher oder später als am 18.07 - und wenn ihr Pech habt, genau in der Zeit des Kondomplatzers.
    am 01. August könnt ihr nen Test machen. viel Spaß.
     
    #20
    f.MaTu, 20 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wahrscheinlich schwanger
beautytroll:*
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Januar 2015
8 Antworten
Pugglie
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Januar 2015
11 Antworten
luiselollypop
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juli 2014
7 Antworten