Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wandfolie - Fliesenimitat

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 24525, 20 Oktober 2005.

  1. User 24525
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    113
    25
    nicht angegeben
    Hi Leute,

    bin grad am verzweifeln. Hab mir im Baumarkt eine Folie gekauft,
    die ich an die wand kleben will.
    So eine hier:
    [​IMG]
    Habt ihr ne Ahnung, wie man die festklebt?
    Sie ist net selbstklebend... :frown:
     
    #1
    User 24525, 20 Oktober 2005
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Und du bist sicher das die für die Wand ist ? Sieht für mich eher nach nem PVC-Bodenbelag aus... Ansonsten irgendeinen kräftigen Kleber nehmen und los geht's...
     
    #2
    Chabibi, 20 Oktober 2005
  3. User 24525
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    286
    113
    25
    nicht angegeben
    ne, da stand, dass das für die wand ist....
    ich probiers mal... danke!
     
    #3
    User 24525, 20 Oktober 2005
  4. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    hast nicht nachgefragt? dann würd ich das einfach mal tun...
     
    #4
    bunnylein, 20 Oktober 2005
  5. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Wieso kaufst du dir in Gottes Namen so ein Mist!? Fliesenimitatfolie, wenn ich das Wort schon höre, wird mir ganz anders. Sowas würd ich nichtmal an die Kellerwand kleben.... :tongue:

    Aber naja jetzt ist es zu spät...jetzt haste sie...Gehe mal ganz stark davon aus, dass dieses Fliesenimitat (*brrr*) selbstklebend ist, sowie die meisten Imitatfolien. Am besten nimmst du dir beim Aufkleben eine Spachtel zur Hand und streichst die von innen nach außen, damit du Luftlöcher vermeidest.
     
    #5
    StolzesHerz, 20 Oktober 2005
  6. misterKnister
    0
    Da kann ich helfen!
    Ich mach sowas beruflich.
    Als erstes, besorg dir "fixierung". Das ist ein auf wasser basierender klebstoff.
    Dieses zeug trägst du mit einer rolle (vestan walze) gleichmässig, nicht zu dick und nicht zu dünn auf die zu beklebende fläche auf. Nehme rücksicht darauf, dass wenn sich darunter noch tapete befindet das alles fest ist. Im idealfall entferne die tapete. Zurück zur fixierung. nachdem du sie aufgerollt hast, lasse sie ablüften. Das kann je nach raumluftklima und saugfähigkeit des untergrundes 20 - 30 min dauern. Sie darf auf jeden fall nicht mehr "schmieren".
    Dann kommt der schwere teil. Das zeug klebt wie hölle. Nimm dir nen kumpel der dir anpackt wenn du den belag festklebst. Einer links, einer rechts, dann vorsichtig ansetzen. Von der mitte nach aussen anreiben. Eventuelle beulchen später mit einer scharfen trapezklinge aufschneiden und die luft rausdrücken.
    Und gut anreiben nicht vergessen. Zuschneiden, silikon drum, feeeertig!

    Ich hoffe, ich konnte etwas helfen!
    Viel glück! :bier:
     
    #6
    misterKnister, 20 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten