Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    15 Oktober 2007
    #1

    Wann beginnt für euch sexuelle Belästigung?

    Sexuelle Belästigung im Beruf oder im Alltag ist kein Kavaliersdelikt. Aber was genau sexuelle Belästigung ist steht nicht in Gesetzestexten, glaube ich, weil sowieso jeder es anders empfindet.
    Ich zähle mal 10 hypothetische Situationen auf, die im Alltag auftreten können. Welche der 10 würdet ihr persönlich als sexuelle Belästigung empfinden und euch beschweren und bei welchen würdet ihr ein Auge zudrücken oder gar nichts dabei empfinden?
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.021
    248
    671
    Single
    15 Oktober 2007
    #2
    Ich möchte gern mal von einer Frau sexuell belästigt werden. :tongue:

    Werde ich wohl leider nie erleben. :geknickt:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Oktober 2007
    #3
    ungewollte berührungen, vor allem an po und brust.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    16 Oktober 2007
    #4
    Das mit dem Oberschekelberühren finde ich auch unangenehm, wenn ich den Typ nicht kenne oder mit ihm nicht befreundet bin. :wuerg:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    18 Oktober 2007
    #5
    Wenn mich jemand begrapscht... also am ehesten an der Brust oder so.
    Alles andere eigentlich nicht.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2007
    #6
    Versprecher, ungelenke Komplimente oder sowas wie Hand auf Schulter legen empfinde ich nicht als Belästigung, schon gar nicht als sexuelle Belästgung.

    Hinterherpfeifen belästigt mich nicht und ist mir auch gleichgültig. In öffentlichen Verkehrsmitteln ist es halt manchmal voll - wenn hingegen in einer leeren Bahn jemand sehr nah bei mir steht und mich sogar berührt, fände ich das unangenehm und würde das auch kundtun. Absichtsvolles Berühren am Bein oder in Brustnähe würde ich unterbinden.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2007
    #7
    Wenn mich jemand unaufgefordert und absichtlich an intimeren Stellen wie Brust, Po, Oberschenkel und dergleichen anfasst.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste