Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wann beieinander schlafen (in Beziehung)?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von misshaven, 17 April 2005.

  1. misshaven
    Gast
    0
    Hallo,

    Seit ca. drei Wochen bin ich mit meiner Freundin zusammen. Wir verbringen fast jede freie Zeit miteinander und eigentlich ist alles super, bloß möchte sie nicht, dass ich bei ihr schlafe oder sie bei mir schläft. Vor zwei Wochen hatte ich es mal vorgeschlagen, weil ich einfach gerne in ihren Armen einschlafen und mit ihr gemeinsam aufwachen würde. (Es geht nicht ums "Miteinander schlafen", wir haben beide fiese Beziehungen hinter uns und möchten das Thema Sex daher langsam angehen.) Das ging meiner Freundin aber zu schnell, nach einer Woche beieinander zu schlafen. Für mich war das ok.
    Ich hab gehofft, dass in nächster Zeit sie vielleicht von sich aus nochmal auf das Thema kommen würde, tat sie aber nicht. Gestern hab ich sie dann gefragt, warum sie das beieinander schlafen nicht wollen würde, oder ob sie gar glaubt, ich würde dann etwas machen, was sie nicht will. Wenigstens wusste sie, dass ich letzteres nie tun würde, aber das andere konnte sie nicht beantworten. Sie sagte sowas wie "Ich weiß nicht warum, mir ist nicht danach... ...man liegt doch eh nur schlafend nebeneinander." - Das hat mich wirklich traurig gemacht, weil ich das überhaupt so sehe. Ich frage mich, was sie für mich empfindet, wenn sie so denkt. Sonst läuft alles super. Ich hab dann ein paar Minuten später nochmal nachgehakt und gemeint, dass es doch einen Grund dafür geben muss (nicht sehr verständnisvoll, aber ich brauchte auch Aufklärung), da ist sie entnervt aufgesprungen und hat den Abend beendet, musste ins Bett, war müde.

    Ja, und jetzt weiß ich nicht, was ich machen oder denken soll. Ich denke schon an eine Trennung (sehe oft nur schwarz-weiß), was kann nur der Grund sein? Kann sie wirklich nicht wissen, warum sie so fühlt? Oder ist vielleicht gar nichts schlimmes daran, nach 3 Wochen Beziehung nicht beieinander schlafen zu wollen? Hab mich bis jetzt nicht wieder bei ihr gemeldet (seit gestern, naja), sie sich auch nicht bei mir.

    Würde mich wirklich sehr freuen, wenn mir jemand Rat geben kann!!
     
    #1
    misshaven, 17 April 2005
  2. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Sie fühlt sich so, weil Du in ihr nicht genügend Vertrauen und Sicherheit erweckst.. und jetzt ist sie enttäuscht, weil Du es net gerallt hast, das man in solchen dingen einfach nimmer nachhakt.. sie wird sich jetzt ebenfalls gedanken über eine Trennung machen..

    Solche fragen stellt man wirklich erst, wenn man das Gefühl hat das sie supergern mit einem selbst zusammen übernachten möchte..
     
    #2
    Baerchen82, 17 April 2005
  3. EpsonUser
    Gast
    0
    Ja das glaube ich nicht mehr Bärchen, also sowas wie Du schreibst . Ich bin ja wenn Du hier mal im Forum liest richtig am FORSCHEN was Frauen angeht . Weisst Du was ich denke: Der Threaderöffner ist inOrdnung und ein korrkter Mann, demzufolge kommt er auch bei der Frau nicht richtig "dran" !

    Ich habe ja mittlerweile begriffen, daß die Männer die meist bei Frauen rankommen was ganz anderes als korrekt sind . Und Du forderst von ihm er soll NOCH KORREKTER WERDEN . hahahahaaaaaaaaaaaaaa

    Dann lässt sie ihn fallen . Soviel habe ich mittlerweile begriffen über Frauen . Er sollte rangehen . Aber nbicht jeder Mann kan das habe ich auch festgestellt . Ich entdecke obwohl ich schon 40 bin was Frauen angeht grade mich selber .

    Ich muss auch mittlerweile unheimlich viel lachen hier . Also das Bild welches ich seid Jahrzehnten von Frauen habe, ist ja ABSOLUT daneben gewesen . Das Problem haben glaube ich viele Männer !

    Also wenn Du das kannst und Dir das zutraust, dann geh ran an Deine Freundin . Ich würde es selbst mit dem Risiko tun sie zu verlieren . Weil wie lange willst Du Dich quälen ? Das ist doch für Dich Quälerei sowas ?

    Ich hatte zwar nie eine Frau, aber jetzt gehst bei mir los, da ich nun arbeitslos bin seid 6 Monaten und auch richtig Zeit habe . Ist unheimlich interessant zu sehen wie falsch ich über Frauen gedacht habe !

    Ich würde sagen Du musst sie ein bisschen bestimmen Deine Freundin, nicht fragen und betteln und schlaf mal bei mir und so . Ich habe z.b. beobachtet abends wenn ich wegehe, daß diese Typen die Frauen bekommen, nicht viel fragen !

    Einen abend habe ich nen richtiges Dingen gesehen weil ich im Bistro danebensaß . Da kam son Arschtyp rein, und nahm sich einfach ne Frau mit . Ich dachte erst die kenne sich, aber die Freundin am anderen Tisch meinte ( hatte ich so gehört ): "Ne die kennen sich nicht, die geht einfach so mit !"

    Der hatte auch nichts gefragt, sondern die einfach an die Hand genommen . Er hat ihr optisch wohl gefallen, und war eben einfach mit . Ich glaube wenn der die was gefragt hätte, hätte sie nein gesagt !

    Also geh mal ran bei deiner Freundin !
     
    #3
    EpsonUser, 17 April 2005
  4. bambif
    Gast
    0
    Ja vieleicht hättest du ihr ein bischen Zit lassen sollen. Also wenn beide bereit dafür sind dann ergibt sich das dann mal automatisch. Wie du schon sagtest hatte sie auch ne schlimme Beziehung hinter sich und wills erstmal langsam angehen lassen.

    Hattet ihr schon sex? Wenn nein vieleicht denk sie du willst sie nur knallen?!

    Mfg
    Frank
     
    #4
    bambif, 17 April 2005
  5. EpsonUser
    Gast
    0
    Ja und wenn er sie nur knallen will, was ist dann so schlim daran ? Ist das eigentlich irgendwie ein kriminelles Vergehen oder so ? Kommt mir langsam so vor ?
     
    #5
    EpsonUser, 17 April 2005
  6. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nein, prinzipell finde ich das er einfach zu korrekt ist, weil er eben versucht alles mögliche zu erfragen.. dabei sollte man einfach mal auf seinen Bauch hören und eben das ist auch für die Frau wichtig..

    Ich kann deine verärgerung/verwirrung schon verstehen.. Mann kann die Frauen aber auch so nehmen wie sie sind oder man jammert an ihnen rum..
     
    #6
    Baerchen82, 17 April 2005
  7. bambif
    Gast
    0
    @ EpsonUser

    Nein darauf wollt ich garnicht raus. Ich meinte damit ob SIE das meinen könnte! Frauen haben da eine andere denk weise.
     
    #7
    bambif, 17 April 2005
  8. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    warum müsst ihr männer immer jede entscheidung die iene frau für sich trifft tod reden? reichts nciht dass sie ienfach ncoh nicht will, nimm das doch einfach zur kenntnis, das kommt shcon noch!
     
    #8
    keenacat, 17 April 2005
  9. elias
    Gast
    0
    Ja, wir Männer müssen halt über unsere Gefühle sprechen... :blablabla
     
    #9
    elias, 17 April 2005
  10. EpsonUser
    Gast
    0
    Welche Entscheidung denn ? Das sie nicht bei ihm schlafen möchte ? Das sagt die nur aus einem unbewussten Spiel heraus !
     
    #10
    EpsonUser, 17 April 2005
  11. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Wenn sie sagt das ihr nicht danach ist, dann ist das für mich eine Entscheidung.. wie sie zu der Entscheidung gekommen ist, macht dann doch keinen Unterschied.. ausserdem zählt das Gefühl meistens mehr, als die logischen und berechnenden Gedanken.. Ich erzähl Dir da sicherlich nichts neues, nur hast Du anscheinend den Sack voll von sämtlichen Gefühlsangelegenheiten.. :schuechte
     
    #11
    Baerchen82, 17 April 2005
  12. 0Laila0
    Gast
    0
    Lass ihr noch Zeit! Ihr seid ja noch nicht lange zusammen. Vielleicht braucht sie noch Zeit. Und frag nicht nochmal nach. Ich denke das wird sich so ergeben. Mein Freund und ich sind damals einfach an einem Abend eingeschlafen und das war dann unsere erste Nacht in einem Bett. Sei geduldig, das kommt sicher noch!
     
    #12
    0Laila0, 19 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beieinander schlafen Beziehung
jonny´G
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2007
20 Antworten
wuschelhase85
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 August 2007
21 Antworten
DieKatze
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2005
14 Antworten
Test