Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Bisley
    Gast
    0
    5 April 2002
    #1

    wann bin ich unfruchtbar?

    in welcher zeit des monats bin ich unfruchtbar?
    eigentlich müsste das ja in der zeit vor den tagen und während den tagen sein, aber wie lange ungefähr davor?
    ist es zu gefährlich in dieser zeit ohne verhütung mit meinem freund zu schlafen?
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    5 April 2002
    #2
    Theoretisch ist man nur wenige Tage des Zyklus furchtbar.... und zwar, wenn der Eisprung ansteht (dass sollt in der zweiten Woche des Zyklus passieren).

    Aber bei jungen Frauen ist es höchst gefährlich, sich auf fruchtbare und unfruchtbare Tage zu verlassen.... sowas klappt (wenn überhaupt gscheit) nur bei älteren Frauen - Temperaturmehtode.
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    8 April 2002
    #3
    süß Teufal! Wenige Tage des Zyklus furchtbar... :grin:

    Wie Teufelsbraut schon sagte, bei jungen Mädchen ist das so eine Sache mit den fruchtbaren Tagen. Da sollte man sich noch nicht so wirklich drauf verlassen, da das oft sehr unregelmäßig ist, und was das mit der absoluten Unfruchtbarkeit angeht: es gibt immer wieder Ausrutscher, daß man auch an angeblich unfruchtbaren Tagen wie zB während der Regel schwanger werden kann.

    Ich würde mich an Deiner Stelle nicht drauf verlassen und lieber doch verhüten. Es sei denn Du stehst auf Überraschungen?! :grin:
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    8 April 2002
    #4
  • Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    8 April 2002
    #5
    Höäa

    Alzo mein lieber FrauenDoc hat mir erklärt, dass man nach den Blutungen ca. 10 Tage fruchtbar ist, und dann normal nicht mehr, also 10 Tage nach dem Eisprungerl!
    Odda was!
     
  • seeyou
    Gast
    0
    8 April 2002
    #6
    *malgrübel* des hätten wir in biologie gelernt letztes jahr *g*. wenn ich mich recht erinnere war es von kurz vor bis kurz nach dem eisprung gefährlich. kurz vor weil man bedenken muss, dass spermien im weiblichen körper länger als man denkt überleben können und kurz nach weil das ei länger "da ist" (es macht so eine kleine wanderschaft *gg*) um befruchtet zu sein. in der restlichen zeit ist man unfruchtbar aber wie schon erwähnt ist es sehr unsicher, sich auf diese art der empfängnisverhütung zu verlassen.
     
  • Buddy
    Buddy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2002
    #7
    !! Vorsicht schlechter Witz !!

    Mein Schatz ist eigentlich nur furchtbar wenn sie ihre Tage hat *gg*

    OK! Eigentlich nicht lustig. Aber bin halt gut gelaunt!
    Macht mir die gute Laune nicht kaputt :smile:

    MfG
    Buddy
     
  • Bisley
    Gast
    0
    8 April 2002
    #8
    *lol*@Buddy...
    danke für die antworten!!!
    hat mich nur mal so interessiert, ich denk mir die tollste art zu verhüten is das echt nich...
    :eek4:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste