Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wann darf ich meine neue pille einnehmen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von ELinScHEe, 18 Juli 2008.

  1. ELinScHEe
    ELinScHEe (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    103
    2
    Single
    hallo,
    habe seit vorgestern meine Pille gewechselt. nun nehme ich aber noch die alte weil ich den zyklus nich unterbrechen wollte...

    und da wollt ich fragen ob ich jez einfach meine neue pille nehmen kann oder ob ich erst die andere zu ende nehmen soll und davor ebn die pause machen soll? bin mir da echt unsicher jetzt.

    danke im vorraus für eure antworten und hilfe...

    liebe grüße Elina
     
    #1
    ELinScHEe, 18 Juli 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Bei der wievielten Pille bist du denn überhaupt?

    Wechsel am besten ohne Pause, dann bleibt der Schutz in jedem Fall erhalten. Ansonsten hängt es davon ab, ob sich an der Dosierung was ändert.
     
    #2
    krava, 18 Juli 2008
  3. ELinScHEe
    ELinScHEe (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    181
    103
    2
    Single
    ich muss die alte nur noch bis dienstag nehmen... danach pause... meinste ich kann se wirklich ohne pause nehmen? also könnt ich eig auch schon heute mit der neuen anfangen?
     
    #3
    ELinScHEe, 18 Juli 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Ja du kannst schon ab heute bzw. morgen die neue Pille nehmen.
    Ohne Pause ist kein Problem. Es KANN dann mal zu Zwischenblutungen kommen, muss es aber nicht.
    Pause kannst du dann nach mindestens 14 neuen Pillen wieder machen. Oder eben auch normal nach 21.
     
    #4
    krava, 18 Juli 2008
  5. ELinScHEe
    ELinScHEe (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    181
    103
    2
    Single
    und das macht auch nix wenn meine neue pille höher dosiert ist? denn werd ich des heute gleich ma ausprobiern werd ja denn sehn wie ich mich fühle.. will wissen wie die wirkt bevor ich mit meiner ausbildung beginne nich dass es mir da am anfang gleich so kacke geht
     
    #5
    ELinScHEe, 18 Juli 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Wenn deine neue Pille höher dosiert ist, dann kannst du auch jetzt erst Pause machen und danach dann anfangen.
    Wie du willst.

    Keine Bewertungsdiskussionen im Thread!
    Serenity
     
    #6
    krava, 18 Juli 2008
  7. User 84654
    User 84654 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    20
    Verheiratet
    Was sagt denn die Packungsbeilage dazu?

    In jeder Packungsbeilage steht, wie vorzugehen ist, wenn man zuvor eine andere hormonelle Verhütungsmethode eingenommen hat.

    Was steht denn in der Packungsbeilage deiner neuen Pille? Das müsste deine Frage doch dann beantworten?
    Oder hast du da was nicht verstanden? Dann hab ich dich nämlich nicht verstanden, denn so klingt es, als hättest du noch gar nicht nachgeschaut, was drin steht?

    LG
     
    #7
    User 84654, 18 Juli 2008
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    In der PB wird aber nicht unterschieden, ob man vorher eine höher oder eine niedriger dosierte Pille genommen hat.
    Und es steht auch nicht explizit drin, dass man z.B. auch schon nach 18 Pillen mit der neuen beginnen kann oder eben in die Pause gehen kann. Deswegen vermutlich die Frage der TS.
     
    #8
    krava, 18 Juli 2008
  9. User 84654
    User 84654 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    20
    Verheiratet
    Das ist dann ja auch egal, ob die vorher höher oder niedriger dorsiert war. Wichtig ist nur, ob es eine Kombinationspille (oder ein Ring) war oder eine Minipille (oder Injektion, Implantat, Hormonspirale). Das entscheidet, wann begonnen werden kann/sollte und ob und wie lange zusätzlich verhütet werden muss.

    Muss es ja auch nicht, wäre ja auch etwas aufwändig, wenn man für jede Pille ab der 15. schreiben müsste, dass man dann auch schon aufhören kann/in die Pause gehen kann usw.

    Wenn man sich die Regeln des Vergessens einer Pille verinnerlicht hat, kann man das ganz einfach daraus schlussfolgern.
    Man muss zwar schon über das Gelesene nachdenken, aber das ist dann auch kein Ding der Unmöglichkeit, darauf zu kommen. :zwinker: Die Beipackzettel sind eigentlich schon so geschrieben, dass man sie auch ohne Medizinkenntnisse versteht.
    Notfalls kann man dann ja immer noch den Arzt oder in der Apotheke nachfragen, ob man das Gelesene richtig verstanden und darauf hin auch richtig geschlussfolgert hat.

    LG
     
    #9
    User 84654, 18 Juli 2008
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Meiner Ansicht nach ist die Dosierung eben nicht egal.

    Zeig mir hier mal 3 Threads, wo man die gestellte Frage nicht durch Lesen der PB, Fragen des Arztes oder Apotheker oder notfalls noch googeln beantworten könnte. :zwinker:
     
    #10
    krava, 18 Juli 2008
  11. User 84654
    User 84654 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    20
    Verheiratet
    Ist es aber. Einfach aus dem Grunde, dass die niedriger dosierte Pille ja auch wirkt und schützt. Dabei ist es egal, ob man vorher keine oder eine höher dosierte nahm. Sonst wäre sie nicht zur Verhütung auf dem Markt. :zwinker:
    Wichtig ist eben, genau nach Anweisung der Packungsbeilage zu wechseln. Dann kann auch nichts schief gehen.

    Das... ist eine andere Geschichte. Da sollten sich die Threadstarter einfach mal selbst an die Nase fassen.

    Ich hab ja nichts dagegen, wenn man sie gelesen hat und dann hier und da ein Verständnisproblem hat, daraufhin dann fragt und dabei auch schreibt, wie man glaubt, es verstanden zu haben. Das zeigt, dass man sich mit dem Thema auseinander gesetzt hat und nur sicher gehen will, dass man es richtig macht.

    Aber viele Threads (nicht nur hier, so ziemlich in jedem Forum) verleihen einem den Eindruck, dass die Frage ohne vorheriges Lesen der Packungsbeilage gestellt wird. Wobei das Lesen dieser schon längst die Frage beantwortet hätte.

    LG
     
    #11
    User 84654, 18 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - darf neue pille
Swat
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Oktober 2016
14 Antworten
babymausii
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Januar 2016
9 Antworten