Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Rielle
    Rielle (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    103
    1
    Verliebt
    27 Juni 2006
    #1

    wann habt ihr euch verliebt?

    also ich möcht mal gerne wissen in welchen moment und in welcher situation ihr euch schon verliebt habt?!
    kanntet ihr die person schon oder war es liebe auf den "ersten Blick" ??? und wenn ersteres zutrifft...
    was habt ihr in dem moment gemacht.. also wann genau in welcher situation habt ihr euch verliebt??
    hat die person z.B. gelächelt oder euch einfach nur umarmt etc?????

    sry für den seltsamen text :tongue:
    bin gespannt auf antworten :smile:
     
  • pätze
    pätze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    Single
    27 Juni 2006
    #2
    Hm..in welchen moment..schwierige frage...das kam einfach mit der zeit!
    Hab halt irgendwann gemerkt das er mir total wichtig is...:smile:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2006
    #3
    Ich war bisher dreimal verliebt.. die anderen waren nur so Schwärmereien! Das erste mal war es eigentlich in keiner bestimmten Situation, ich habe ihn kennengelernt und er hat mir äußerlich überhaupt nicht gefallen, haben uns dann unterhalten und ich dachte mir "joa, der ist ganz ok", als er mich dann aber nach Hause fahren wollte, hatte ich sogar erst etwas Angst, immerhin war er ein Fremder! :grin: und dann hab ich ihn monate später inna disco wiedergesehen und war gleich verknallt, ne totale äußerliche Veränderung und auch supersüß!

    Das zweite mal weiß ich gar nimmer so genau...gesehen, unterhalten, viel unternommen und sympathisch gewesen..

    Bei meinem Schatz wars irgendwie schon auf den ersten Blick, ich fand ihn gleich total süß und als ich mich dann das erste mal mit ihm getroffen habe (jahre später) war ich gleich hin und weg :schuechte
     
  • medice
    medice (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2006
    #4
    wenn man das so sagen kann, dann bin sozusasgen gerade dabei mich zu verlieben....:schuechte , aber das ist eine sache die zeit gebraucht hat...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    27 Juni 2006
    #5
    immer wenn ich den Herren zu lange in die Augen sah, wobei man da nicht von "verliebt" reden kann sondern eher "verknallt" oder im wahrsten Sinne "verguckt" :-D

    Also werde ich versuchen solche Situationen zu vermeiden :!:
     
  • fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    1
    Single
    27 Juni 2006
    #6
    ....
     
  • Rylor
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Verliebt
    27 Juni 2006
    #7
    Ich war bisher zweimal richtig verliebt... in dasselbe Mädchen...
    Dazwischen waren so Schwärmereien, aber wirklich verliebt war ich nicht...
    Das erste Mal, so vor zwei Jahren da saßen wir durch Zufall ne Weile in Französisch nebeneinander... Und weiß nicht, irgendwann fand ich sie auf einmal unheimlich interessant... :herz:
    Das zweite Mal, vor ca. 4 Monaten... Ich kann keinen genauen Zeitpunkt nennen, aber irgendwann hats einfach "gefunkt" und sie wurde der Mittelpunkt meiner Gedanken... was sie bis heute ist... :herz: :herz: :herz:
    Auch wenn sie nur Freundschaft will... :cry:

    Fazit: Das kommt einfach irgendwann... Durch ein Lächeln, oder einen Blick in die Augen... Kann ich mich nicht dran erinnern...

    Rylor
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2006
    #8
    ....
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #9
    Haben uns in nem chat kennengelernt, irgendwann hat es da schon leicht angefangen zu kribbeln...und dann, beim ersten Treffen war ich sofort hin und weg :herz:
     
  • Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    101
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #10
    Zum ersten mal, haben wir uns in der Schule kennen gelernt, dann vor einem halben Jahr, haben wir uns verliebt, es hat aber bis jetzt immer noch nicht geklappt und wir sind aus der Schule raus:cry:
    wahrscheinlich wird es auch nie klappen.
     
  • Kexi
    Kexi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    921
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #11
    So richtig unglaublich verliebt war ich erst einmal...Damals lernte ich einen Mann auf einer Party kennen, wir verabredeten uns erst 2 Wochen später, in der Zwischenzeit smsten wir lediglich (dafür aber täglich öfter...)...dass etwas aus uns werden könnte, hätte ich zu diesem Zeitpunkt nicht gedacht...das erste Date war schon nett, aber auch nicht soooo phantastisch...Beim zweiten Date war ich ein wenig angeheitert und er grinste mich pausenlos so dermaßen süß an, dass ich meine Augen kaum abwenden konnte...Irgendwie war die Stimmung ganz anders und schlussendlich verbrachte ich den restlichen nächsten Tag mit einem Grinsen auf den Lippen...(das ist bei mir ein sicheres Zeichen für "Verliebt" *bling bling* :zwinker:)
     
  • *Hexe121205*
    0
    28 Juni 2006
    #12
    hm...
    richtig verliebt war ich nur zwei mal... würd ich jetzt so spontan sagen.
    beim ersten mal (bei meinem ex-freund), den hab ich durch einen ehemaligen gemeinsamen freund kennen gelernt... n bissl gelabert, irgendwann handy-nr ausgetauscht... am nächsten tag telefoniert, getroffen, darauf die woche täglich sms und telefoniert... verliebtsein kam dann so mit der zeit...
    und bei meinem jetzigen schatz, den hab ich als ich mit einer guten freundin von mir auf unserem letztjährigen stadtfest war, gesehen und mein erster gedanke war: 'der ist es' (obwohl ich da noch mit meinem ex zusammen war - ab da gings dann auch immer mehr berg ab)... da hatte es mich dann total erwischt. hab dann als erstes meine freundin zurückgehalten und sie n bissl über ihn ausgequetscht. nur "mehr" als name, alter und so wusste sie auch nich richtig. und das er ne freundin hatte. daraufhin hab ich mir gleich gedacht: 'kannse vergessen' kurz darauf kamen wir dann auch ins gespräch, haben handy-nr getauscht... ab und an nur mal hier und da ne sms, sonntags gesehen... ab den herbstferien dann immer mehr - bis es irgendwann täglich wurde... ab da haben sich die gefühle immer mehr entwickelt - auf beiden seiten :smile:
     
  • Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    101
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #13
    @hexe121205

    und ihr beide seit jetzt zusammen?
     
  • *Hexe121205*
    0
    28 Juni 2006
    #14
    @ Darth Kitty

    nach einer etwas komplizierten Zeit haben wir's dann doch noch geschafft und sind jezz "schon" 6 1/2 Monate zusammen :smile:
     
  • Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    101
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #15
    mein Glückwunsch, und ihr hattet keine Probleme mit dem/der EX und so? Das kann ich mir gar nicht vorstellen
     
  • Toffi
    Toffi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.881
    123
    1
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #16
    Bei meinem jetzigen Freund war es so, dass wir uns schon 10 Jahre kannten, uns aber die letzten 6 Jahre aus den Augen verloren hatten. Haben uns dann zufällig in einer Disco wieder getroffen vor etwa zweieinhalb Monaten. Er hat mich entdeckt und umarmt und da hat es klick gemacht.
    Hab ihm dann gesagt dass ich nicht ohne ein Date mit ihm nach Hause gehe und 5 Tage später waren wir zusammen.
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #17
    Hmm... einmal (mit 12 allerdings), habe ich mich heftig in einen verliebt, den ich schon seit Kindheit kannte - er fuhr damals mit dem Auto und mein Bruder und ich mit ihm mit, dann hatten wir einen kleinen Unfall, bei dem er allerdings nichts dafür konnte... trotzdem war er irgendwie total fertig deswegen, obwohl nix passiert ist, und ich sah dann im Rückspiegel, dass er Tränen in den Augen hatte - in dem Moment oder auch in den Momenten danach habe ich mich in ihn total verliebt (und das dauerte dann fast 2 Jahre an).

    Und in einen anderen, den ich nicht ganz ein Jahr kannte, habe ich mich eher schrittweise verliebt denk ich... könnte da höchstens ein
    paar Stationen an Momenten festmachen:
    • als ich ihn das erste Mal gesehen habe, fand ich ihn total schön
    • als wir das erste Mal geredet haben (Hallo, ich bin der, wer bist du, wo kommst du eigentlich her blabla), war nichts Besonderes
    • als wir zusammen etwas arbeiten mussten, lernten wir uns besser kennen (nach mehr als einem halben Jahr), da mochte ich ihn ganz normal
    • dann telefonierten wir einmal und ich sagte ihm, dass er ... ziemlich schön sei - nach dem Telefonat konnte ICH nicht schlafen, obwohl er gar nichts getan hatte, außer ganz verlegen zu sein und seitdem machte ich ihm recht oft Komplimente
    • dann waren wir einmal fort und sahen uns dabei oft und lange in die Augen... irgendwann fingen wir an, uns auch die Hand zu geben, wenn wir durch die Menge woanders hin wollten... und irgendwann lud ich ihn auf was zu trinken ein und dann gab er mir als Dankeschön ein Küsschen auf die Wange: ich glaub DAS war der Moment, der am ehesten entscheidend war, Tage danach dachte ich immer noch die ganze Zeit daran :smile: Der Abend war jedenfalls recht maßgeblich an der Verliebtheit beteiligt.
    • tja und irgendwie sagte ich ihm dann wohl auch bald mal, dass ich in ihn verliebt bin :ratlos: und wars von da an noch viel mehr
    :grin:
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    28 Juni 2006
    #18
    Hmm, eigentlich wars bei mir fast immer Liebe auf den ersten Blick. Bei meiner ersten großen Liebe wurde das erst nicht erwiedert, erst ein halbes Jahr später kam sie an...:smile:
    Bei meiner Freundin danach wusste ich beim ersten Blick in ihre wunderschönen Augen- sie kam als Praktikantin an meine damalige Zivistelle- DIE will ich haben!!!:herz: Und 3 Wochen später hats dann auch geklappt, und 2 Jahre gehalten...
    Bei meiner kurzen Beziehung danach hats auch gleich beim ersten Anblick gefunkt, aber es ging nur 2 Monate- unter anderem auch da ich noch nicht über meine Ex zuvor hinweg war.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    28 Juni 2006
    #19
    Wir haben ja schon länger gechattet (uns aber nicht im chat kennengelernt) und uns dann getroffen und als ich ihn da so gerne küssen wollte, war mir klar, dass da mehr ist. :herz:
    So richtig eingestanden hab ich es mir erst als wir danach gechattet haben und er mich gefragt hat, ob ich ihn lieb hab. :herz:
    Das war süß, aber eigentlich war es ein prozess, dass ich mich in ihn verliebt hab.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #20
    richtig verliebt war ich dreimal, der rest mehr oder weniger schlimme schwärmereien.

    meinen jetzigen freund kannte ich schon 2 jahre, er war mit meiner freundin zusammen.
    attraktiv fand ich ihn von anfang an, wenn auch eigentlich nicht mein typ und irgendwie komisch.
    nachdem mit den beiden schluss war, haben wir uns eine weile nicht gesehen und als wir uns dann wieder getroffen haben, gings mir grade ziemlich dreckig, ich war enttäuscht wie nie, und er hat mich besser getröstet als alle anderen. kein "wird schon wieder, da musst du jetzt durch, sei stark, kopf hoch, blick nach vorn, blablabla"l, sondern einfach nur in den arm genommen, heulen lassen und die klappe gehalten. das war für mich der erste schritt richtung verliebtheit.
    richtig sicher gefühlt hab ichs zum ersten mal, als er mich mit dem fahrrad auf der lenkstange an einer schokofabrik vorbeikutschiert hat. bei dem geruch werd ich heute noch ganz ramontisch :verknall_alt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste