Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wann habt ihr euch....

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Pink Bunny, 21 Juli 2009.

  1. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Das letzte mal so richtig über die Post aufgeregt ?

    Also bei mir war heute so ein Moment :schreien:
    Um 7 klingelt es an der Tür, ich schleif mich müde hin, geh an die Gegensprechanlage, keiner Dran.
    Um 9 hol ich die Post und sehe da meinen kleinen "Kotzzettel " :
    "bitte holen sie besagtes Paket auf dem Postamt in Klipphausen ab, dies allerdings nicht vor 18 Uhr "

    WHAT ?? :eek: Klipphausen ?? hat Dresden neuerdings keine Postämter mehr ?Ich fahr doch ohne Auto nicht extra zu einem Ort der 2 Autostunden weg ist.
    Ein Blick auf den Packetschein lässt mich erneut grausen. Mein erster Gedanke :

    "Ist der Bote Analphabet oder ein Arbeitsloser Arzt ? Ist das eine 3 oder ein G ? Den Wisch kann doch niemand lesen ! "

    Servicenummer angerufen : Warteschleife und schön zahlen bei der Gebührenpflichtigen Nummer. Danach habe ich der netten Dame mein Problem mitgeteilt und diese "Nummer" durchgegeben. Ihre Antwort ? "ohh... Also das kann ich hier nicht finden :confused: "

    Ich : "DANN SUCHEN SIE NOCHMAL :schreien: Das Packet war doch heute da, kann doch nicht so schwer sein ? "

    Sie : "Ja ähm... wir versuchen das zu finden bis morgen ... "

    Ich : "veruchen ? Das paket ist morgen um 8 bitte hier. wie sie es hier in ihrer Anzeige versprechen. Und liefern sie einen Boten mit der fähig ist Treppen zu steigen und länger als 2 Minuten zu warten :rolleyes: "

    Sie : " hm. wir werden das Paket umgehend zustellen Frau ***.

    Der Gag bei der sache ist : Die Haustür unten war die ganze Zeit auf, ich war da. der Postbote hätte nur die Treppen hoch gehen müssen bis in den 2. Stock. Wir haben auch Nachbarn die das Paket bei größter Faulheit annehmen.
    Na hoffentlich ist es morgen da sonst werde ich dort persönlich aufkreuzen.



    Kennt ihr das ?? Hat euch die Post auch schonmal den Tag versaut ?
     
    #1
    Pink Bunny, 21 Juli 2009
  2. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Probleme mit Postsendungen hatte ich auch schon, nur nicht ganz so extrem. Es wurde mal voriges Jahr ein Päckchen (welches ich dringend erwartete) für mich bei einem Nachbarn abgegeben, als ich nicht zu Hause war. Zettel im Briefkasten, wer es entgegengenommen hat. Danach habe ich 3 oder 4 Tage lang immer wieder bei dem Nachbarn geklingelt, bis der mal irgendwann zu Hause war...
     
    #2
    ProxySurfer, 21 Juli 2009
  3. donmartin
    Gast
    1.903
    In der letzten Stadt, in der ich wohnte war es sehr extrem - nur Ärger....bis hin zu verschwundener Post, die ich
    Per Einschreiben mit Rückschein abgesendet hatte!

    Ganz Krass war es hier einmal, da hab ich die Welt nicht mehr verstanden. Das war im letzten JAhr.
    Ich habe auf ein Päckchen gewartet. Hätte laut Nachverfolgung schon 2 Tage hier sein sollen.

    Dann hatte ich urplötzlich eine Karte im Kasten, auf der stand meine Adresse, mein Name....und: "Das Paket konnte nicht zugestellt werden, da die Adresse nicht gefunden wurde, die Adresse nicht mit der in unserer Datenbank übereinstimmt"

    Hallo?

    Paket kommt aus 25 KM entfernung und wird an ein Zentrum in Dresden und anschließend an den Versender zurückgessandt......

    Bei einem Anruf habe ich dann rausbekommen, dass der Zusteller (Dienstleister) Adressen abgeglichen hat mit / über DInfo. Da ich aber weder im Telefonbuch noch auf irgendeiner CD zu finden bin, war er so freundlich, mir eine Karte an die Adresse zu senden, die er nicht finden wollte / zu der er nicht fahren wollte......

    Bin sehr böse geworden und habe eine Frist von 2 Tagen gesetzt. Am nächsten Tag war das Paket da!
    Mit 2 mal Überklebter Adresse mit dem Hinweis : Adresse nicht vorhanden - Zurück an Absender.....

    Das Paket ist 2 Mal vom Verteilzentrum in 10 KM Entfernung nach Dresden und ich glaube Potsdam geschickt worden.......obwohl ich zu Hause war, und es hier nie jemand geklingelt hat.......
     
    #3
    donmartin, 21 Juli 2009
  4. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Eine Frist hab ich auch gesetzt.

    Vorallem werden die Paketzusteller immer fauler.

    Letztend mache ich die Tür auf, keiner da. Aber plötzlich brüllt es von unten :

    "Hier, kommen se mal runter. Hier isn Päckchen "

    Ich konnte einfach nut entgegen setzen das er dafür bezahlt wird das er die Post zustellt, also soll er gefälligst hoch kommen.

    Ist doch unglaublich.
     
    #4
    Pink Bunny, 21 Juli 2009
  5. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    sei froh das der bei dir geklingelt hat und dann auch noch n zettel eingeworfen hat.das hat sich bei mir der paketbote die 2 letzten male auch noch gespart.angeblich wäre ich net dagewesen und die tür wäre zu gewesen und es sollte ein benachtichtigung per püost kommen!die türlich nie kam.war jedes mal n n rumtelefoniere wo mein paket nun abgeblieben ist!
     
    #5
    User 12216, 21 Juli 2009
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Kam schon vor dass der Paketdienst Päckchen vor die Haustüre stellt, nicht die im Haus sondern die Haupthaustüre wo hunderte von Leuten vorbei gehen wenn keine Schule ist.
     
    #6
    capricorn84, 22 Juli 2009
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich glaube nicht, dass ich mich jemals über die Post aufgeregt habe.
    Als meine 5 Postkarten in NYC verschwanden, habe ich z.B. einfach neue geschrieben.
    Hm, vielleicht als unsere Postfiliale vor 6 Jahren oder so geschlossen wurde.
     
    #7
    xoxo, 22 Juli 2009
  8. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    Hatte auch schon ein paar solcher Erlebnisse. War zu dem Zeitpunkt der auf der Benachrichtigungskarte stand zuhause wurde jedoch nicht geklingelt. Die Karte kam dann auch erst am Tag danach, dh. konnte erst einen weiteren Tag später abholen.

    Oder anderer Fall, Hardware für Inet nach Umzug wurde noch Information oder Nachfrage einfach an die alte Adresse gesendet konnte natürlich nicht zugestellt werden. Davon mitbekommen habe ich nur durch den Onlinestatus beim Internetanbieter. Allerdings hatte ich zu dem Zeitpunkt offiziell kein Inet. Paket kam dann gerade noch rechtzeitig an einen Paketshop der zum Glück nur 2,5km entfernt war, aber da ich aufs Inet angewiesen war habe ich es dann dort zu Fuß abgeholt. Irgendeine Benachrichtigungskarte ist dann Tage später aufgetaucht, die wurde einfach außen für jeden zugänglich an die Haustüre geklebt. D.h. jeder hätte mein Paket abholen können, da man Ausweis nicht vorzeigen musste.

    Wenn es nichts elementar wichtiges ist würde ich im Zweifelsfall das Paket einfach zurück gehen lassen. Dann soll sich eben der Absender mit dem Zusteller rumärgern bzw. einfach einen Paketdienst wählen der zuverlässig ist. Hatte mit manchen Zustelldiensten nie Probleme. Teilweise wurde sogar per Handy gefragt, ob es dann oder dann passt. Service ist also durchaus möglich. Das letzte was mir einfallen würde wäre eine teure Hotline anzurufen. Schließlich hat man für den Versand gezahlt, da schmeiße ich denen nicht noch damit noch mehr Geld in den Rachen. Meistens gibt es ja noch die Möglichkeit übers Inet, bzw. mit der Benachrichtigungskarte mit denen in Kontakt zu treten.
     
    #8
    User 53463, 22 Juli 2009
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    So richtig eigentlich noch nie.

    Es kam nur schon 2 oder 3x vor, dass die Postbotin nicht geklingelt hat, wenn sie z.B. eine größere Warensendung hatte, die nicht in den Briefkasten gepasst hat. Ich war Zuhause, hätte die Sendung also entgegen nehmen können, aber sie hat nicht geklingelt, sondern mir gleich so ein Abholkärtchen geschrieben.
    Zwar nicht so toll, aber den Tag hat mir das noch nie versaut, weil ich ohnehin jeden Tag bei dem Postamt zum Abholen vorbei fahre.

    Früher hab ich mich noch öfter über die langen Schlagen in den Postfilialen geärgert, aber ich druck meine Marken jetzt alle online und gebe Pakete an der Packstation auf - von daher hab ich die Probleme nicht mehr. :tongue:
     
    #9
    krava, 22 Juli 2009
  10. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    post? ja, das sind die reinsten idioten, manchmal. die haben hier noch monate nach dem auszug unserer vormieter deren post bei uns eingeworfen, irgendwann hat wohl einer gemerkt, dass da unterschiedliche nachnamen draufstehen jetzt... aber wieder mitgenommen? ach wo, viel zu umständlich. das wird einfach OBEN AUF DEN BRIEFKASTEN gelegt, in den regen natürlich. und dann müssen wir immer unseren vormietern die von der post vergurkten briefe nachsenden, was uns ja auch fast nix kostet. -.-
     
    #10
    CCFly, 22 Juli 2009
  11. GreenEyedSoul
    0
    Nö, ich ärger mich eigentlich nie über die Post. Bisher hat immer alles gut geklappt.
    Ich finde es zwar manchmal ein bisschen ärgerlich, wenn Päckchen einfach vor die Tür gelegt werden, wenn niemand Zuhause ist (es könnte ja jeder einfach klauen), aber dann muss ich wenigstens nicht zu meinem ekligen Nachbarn oder zur Post fahren.
     
    #11
    GreenEyedSoul, 22 Juli 2009
  12. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    Habt ihr eigentlich auf die Erfahrung gemacht, falls ihr den Vergleich habt :smile:, dass Post, bzw. Paketdienst auf dem Dorf viel unkomplizierter abläuft wie in der Stadt in Mehrfamilienhäusern?

    Daheim war werden Pakete eigentlich immer bei Nachbarn abgegeben, irgendwo weit weg abholen gab es da eigentlich nie. Auch stimmen die Zettel die eingeworfen werden da auch, wird also nicht einfach eingeworfen ohne zu klingeln. Dagegen war es in den beiden Städten in denen ich bisher gewohnt habe eher eine "Katastrophe", da eben teilweise nicht mal geklingelt wird, etc.
     
    #12
    User 53463, 22 Juli 2009
  13. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    nachdem das paket heute schon wider nicht gekommen bin habe ich mich nochmal beschwert und was muss ich hören ?

    Der Bote war offensichtlich nicht dazu fähig gewesen eine sendungsnummer vom paket auf einen Zettel zu übertragen. Tja jetzt wird gesucht und gesucht.
     
    #13
    Pink Bunny, 22 Juli 2009
  14. Ich kann mich nicht genau an das letzte Mal erinnern... Was mich aber tierisch nervt ist, wenn eine Benachrichtigung wg. eines Pakets im Briefkasten liegt, ohwohl jemand zuhaus war. Unglaublich viele Zusteller sind so stinkend faul, bloss nicht klingeln, evtl müsste er/sie ja die Treppe rauf wenn einer öffnet. Ich hatte mich schon häufiger beschwert, hat aber keinen Sinn, wie soll man beweisen, dass die Pfeife nicht geklingelt hat...
     
    #14
    Hildesheimer112, 22 Juli 2009
  15. Ashera
    Ashera (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    35
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Also solche Probleme hatte ich noch nie...
    Ich hab allerdings auch vor 2 Monaten ein Paket bei der Post abgegeben, nach einer Woche kam es total kaputt bei mir an und ich sollte es nochmal einpacken und natürlich nochmal bezahlen :eek:
    Hab ich das Paket so behandelt oder die? Lange diskutieren musste ich aber nicht, Klebestreifen drauf und sie hats wieder mitgenommen.
     
    #15
    Ashera, 22 Juli 2009
  16. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    So richtig aufgeregt hab ich mich, glaub ich, noch nicht. Allerdings hab ich mal eine Postkarte verschickt, mit korrekter und durchaus lesbarer Adresse. Wochen später kam sie an.
    Die Adresse war durchgestrichen, erneut drübergeschrieben worden (übrigens nur erahnbar). Die korrekte Postleitzahl war ebenfalls durchgestrichen, durch eine falsche ersetzt worden. Anschließend hat irgendwer die falsche Postleitzahl und die kaum leserliche Adresse erneut durchgestrichen und alles nochmal raufgeschrieben - so, wie ich es am Anfang auch schon adressiert hatte.

    Durch das ewige Sortieren in den Maschinen ist leider die Karte ganz schmutzig geworden und auch etwas kaputt gegangen. Ein bisschen traurig war ich da schon...
     
    #16
    drusilla, 22 Juli 2009
  17. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Privat ist mir noch nie was ärgerliches passiert, beruflich habe ich mich allerdings schon öfter ärgern müssen.
    Ich habe einmal eine Zustellungsurkunde zurück bekommen mit dem Vermerk "unzustellbar Haus steht nicht mehr". Nachdem die Polizei es dann überprüft hatte stellte sich heraus, dass das Haus immer noch dort stand wo es schon immer steht.... Das nicht ordnungsgemäß zugestellt wird kommt oft vpr.
     
    #17
    *Anrina*, 22 Juli 2009
  18. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Ich ärgere mich nur darüber, dass das eine Postamt scheinbar willkürlich seine Öffnungszeiten ändert - toll wenn man dann um 8 schwer beladen davor steht und es erst um 9 aufmacht, so dass man durch die halbe Stadt zu ner anderen Post fahren darf :mad: Da geh ich NIE WIEDER hin, so. Zum Glück gibts ja so kleine Lädchen, die Postservices anbieten.
     
    #18
    Aliena, 22 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habt euch
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
22 November 2016
29 Antworten
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
12 November 2016
56 Antworten
girl_next_door
Umfrage-Forum Forum
5 November 2016
58 Antworten