Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wann habt ihr platonische liebe?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 28 Dezember 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    ich möchte gern mal wissen wann es zu einer platonischen liebe ganz ohne sex kommt. wenn man prüde ist oder wenn man gebunden ist oder wenn man den partner körperlich nicht attraktiv findet?
    ich habe das nie so gerafft:engel:
     
    #1
    Theresamaus, 28 Dezember 2006
  2. platonische liebe ist absolut nix für mich <-


    und ich denke das hängt eher von der einstellung der person ab, ob es zu einer platonischen liebe kommt oder ned.
     
    #2
    Chosylämmchen, 28 Dezember 2006
  3. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Platonische Liebe ist für mich z.B. die Liebe zu den Eltern, Freunden usw.
     
    #3
    Immortality, 28 Dezember 2006
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    also ich hab häufig platonische liebe von meiner seite aus wenn ich einen kerl liebe der schon eine freundin hat. er betrachtet mich nur als eine freundin, während ich ihn wie einen festen freund betrachte. zumindest bilde ich mir das so ein. also ein klassischer fall von unglücklicher liebe:cry:
    ich hab mich häufig damit zufriedengebeben ohne körperliche vereinigung:flennen:
     
    #4
    Theresamaus, 28 Dezember 2006
  5. Packset
    Gast
    0
    platonische liebe ist für mich liebe für freunde und familie. die liebe zwischen partner betitel ich als romantische liebe.
     
    #5
    Packset, 28 Dezember 2006
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Hätt ich jetzt auch gesagt.
    Enge Freunde (die ich sehr gut kenne) liebe ich platonisch. Da ist dann aber überhaupt kein Wunsch nach Beziehung oder Sex, weder jetzt noch später.
     
    #6
    Numina, 28 Dezember 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ganz genau!
     
    #7
    User 37284, 28 Dezember 2006
  8. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    :jaa:
     
    #8
    Sunny2010, 28 Dezember 2006
  9. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Platonische Liebe zu einem Mann bedeutet für mich, dass ich den Mann sehr gerne mag, mich wohl bei ihm fühle, ihm vertraue, gut mit ihm befreundet bin und eben trotzdem weder verliebt bin noch er mich rein körperlich reizt. Sondern man hat eher das Gefühl, einen netten Bruder zu haben. Dafür kann man ihn trotzdem objektiv attraktiv finden, wie man Verwandte ja auch nicht automatisch hässlich findet. Aber man hätte nicht das Bedüfrnis, ihn zu küssen oder dergleichen.
    Mit gebunden sein hat das für mich weniger zu tun, denn dann wäre e snur ein Alibi. Platonische Liebe bedeutet für mich, dass ich denjenigen unter keinen Umständen als Partner haben wollte.
     
    #9
    Ginny, 28 Dezember 2006
  10. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    mir war nicht bewusst dass für euch platonische liebe diese art der liebe gemeint ist. ist dann christliche nächstenliebe auch platonische liebe?
    ich dachte bisher platonische liebe ist echte liebe nur ohne sex bei prüden leuten die keinen sex vor der ehe haben wollen/können.
     
    #10
    Theresamaus, 28 Dezember 2006
  11. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nee, mit prüde zu sein hat da sgar nichts zu tun. Es ist eben eine rein geistige "Liebe", bei der man kein sexuelles Interesse am anderen hat - aber das hat nichts damit zu tun, dass man generell so eine sexuelle Einstellung hätte. Einfach eine tiefe Freundschaft ohne Verliebtsein, ohne Wunsch nach Sex mit speziell dieser Person.
     
    #11
    Ginny, 28 Dezember 2006
  12. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    würd ich auch sagen.
     
    #12
    CCFly, 28 Dezember 2006
  13. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Jaa, genau!
     
    #13
    Kuri, 28 Dezember 2006
  14. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    :jaa:
     
    #14
    Jolle, 28 Dezember 2006
  15. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Jep.
     
    #15
    Dawn13, 28 Dezember 2006
  16. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Irgendwie passt das für mich überhaupt nicht zusammen. Meine Definition von Liebe schließt Sex mit ein - was anderes gibts da nicht. Was anderes ist eine platonische Freundschaft, also jemand, den ich zwar sexuell attraktiv finde, aber nicht liebe, aber dennoch nicht mit ihm ins Bett steige.

    Die Zuneigung zu den Eltern kann ich auch nicht als Liebe bezeichnen. Ist sicher was ähnliches, aber irgendwie nicht Liebe. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, zu meiner Mutter "Ich liebe Dich" zu sagen.
     
    #16
    User 38570, 28 Dezember 2006
  17. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    843
    101
    1
    Single
    Ja, das seh ich auch so. Man liebt diese Menschen auch, aber halt auf eine andere Art und Weise.
     
    #17
    BoeseLiz, 28 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habt platonische liebe
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
22 November 2016
29 Antworten
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
12 November 2016
56 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
29 April 2009
12 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test