Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • spidy21
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #1

    Wann ist der richtige zeitpunkt für die erste gemeinsame nacht???

    Hallo,

    also ich bin mit meinem schatz erst seid einer guten woche zusammen, wir lieben uns beide wirklich extrem, also wir fressen uns gegenseitig fast immer auf wenn wir uns sehen. Es ist wunderschön.
    Ja und jetzt frage ich mich wann der richtige zeitpunkt für die erste gemeinsame nacht ist, ich will sie keinesfalls dazu drängen, ich habs auch nicht wirklich eilig damit. Aber vielleicht kann mir jemand ein paar tipps geben, weil es steht das erste gemeinsame wochenende vor der tür und das werden wir sicher gemeinsam verbringen, und naja wenns dann samstag abend ist und wir vielleicht gemeinsam videos schauen oder sowas, soll ich dann irgendwann sagen so ich werd jetzt heim gehen, soll ich warten ob sie mich fragt ob ich bei ihr schlafen will??? Irgendwie beschäftigt mich das ein bisschen, vielleicht kann mir jemand helfen.
    Danke!!!
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    1 Juni 2007
    #2
    Naja, ob ihr euch schon "liebt" wage ich mal zu bezweifeln.

    Aber wenn ihr so wild aufeinander seid, warum wollt ihr dann noch warten? Ihr seid wohl keine JFs mehr, oder?
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #3
    Ehm... Mach Dich doch einfach an sie ran. Dann wird sie Dich gar nicht mehr gehen lassen wollen. :link:
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    1 Juni 2007
    #4
    Das ergibt sich bestimmt aus der Situation. Mach dir nicht vorher schon so viele Gedanken darüber. :smile:
     
  • hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Juni 2007
    #5
    Mach Dir keinen Kopp drum und genieße lieber die Zeit. Ihr werdet eh wohl kaum um 22:00 Uhr schlafen gehen sondern besseres zu tun haben :zwinker:
    Ob Du dann Nachts noch nach Hause fährst oder da bleibst würde Ich spontan entscheiden.
     
  • LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #6
    Lass die Dinge mal auf dich zukommen, nicht immer alles planen. Nachher planst du und planst du und dann kommt alles ganz anders und dann? Einfach entspannen, die Zeit zusammen genießen und dann kommt das irgendwann.
     
  • spidy21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #7
    Also was mich hier echt nervt ist das kaum wenn man mal das wort liebe in den Mund nimmt kommt gleich so eine emanze daher und schwafelt was von "also ich glaub nicht das das schon liebe ist zwischen euch" ich find das echt zum kotzen. Klar sind wir noch keine 50 Jahre verheiratet, aber wir lieben uns, und diese liebe wird im moment von tag zu tag stärker. Würden wir uns nicht lieben würden wir wohl kaum zusammen sein und es ist auch nicht so das wir uns erst seid einer woche kennen und mal schnell gesagt haben "ach du schaust aber süß aus wollen wirs nicht mal zusammen versuchen" sondern das hat sich auch über einige wochen entwickelt ! so soviel dazu!

    Für die anderen brauchbaren tipps trotzdem danke, ich mach mir wahrscheinlich wirklich zuviele gedanken. ;-)
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #8
    Ach komm, so schlimm war's ja nu auch nicht. Richtige Liebe entwickelt sich schon echt über einen längeren Zeitraum. Und man kann wohl schon auch häufig sagen, dass es sich anfangs meist eher um das entflammte Feuer der Leidenschaft handelt, was viele mit Liebe verwechseln. Meiner Meinung nach entsteht Liebe dann, wenn man eben dieses Feuer nicht mehr spürt, aber trotzdem noch zusammen ist und sogar mit den Macken des Partners gut leben kann. Davon kannst Du ja nunmal noch nicht reden. Aber fühl Dich nicht so angemacht, alles wird gut! :zwinker:
     
  • spidy21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #9
    Ich mein nur weil ich das hier schon öfters gelesen hab und mir das echt ziemlich auf den keks geht, das ist man endlich zusammengekommen, kann gar nicht genug bekommen von dem anderen und dann kommt jemand daher und erzählt einen das es sich nicht um liebe handelt, sicher entsteht die richtige feste liebe erst mit der zeit, aber eine art von liebe ist das jetzt trotzdem auch schon.
     
  • Xavie
    Xavie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #10
    Wenn ihr schon immer so wuschig seid, dann wird der Zeitpunkt sicher nicht mehr so fern sein.
    Und dann noch n schöner Videoabend, da kann doch kaum was schief gehen.
    Einfach alles auf sich zukommen lassen. Da brauchste dir keine Gedanken machen. Naja und wenn es dann schon spät ist und sie noch nicht nachgefragt hat ob du bei ihr übernachten möchtest, dann frag sie einfach ob sie was dagegen hätte wenn du bei ihr pennst. Ach was geb ich dir überhaupt Tipps, das wird schon^^
     
  • *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    687
    0
    1
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #11
    Jetzt kannst du nur noch hoffen, dass sie im Bett deinen Erwartungen entspricht, wo du sie im vornherein nicht getestet hast.

    Manche Männer kommen damit klar, ich würde prinzipiell so erst gar keine Beziehung eingehen :zwinker:

    Ansonsten machts einfach wenn sich die Gelegenheit ergibt und nicht planen.
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    1 Juni 2007
    #12
    Ich würde sagen das es a) darauf ankommt wie alt ihr seid b) eure Wohnsituation c) ob ihr beide noch JFs seid falls es um Sex gehen sollte und d) wenn ihr noch jünger seid wie eure Eltern drauf sind :smile:

    Und ansonsten einfach genießen und es auf dich zukommen lassen
     
  • LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #13
    Ich finde es auch nervig das hier so viele behaupten si würden lieben und kennen sich noch nichtmal (sorry, aber 2-3 Mon. sind keine Zeit)
     
  • Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #14
    Ich denke, der richtige Moment ist dann, wenn beide es wirklich wollen. Das kann nach ner Woche sein, dass kann nach nem halben Jahr sein. Nicht richtig isses dann, wenns ein Partner nur macht, weil er es dem anderen Recht machen will...
     
  • spidy21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #15
    Ja eben genauso denke ich auch wie Inspector, ich will es nur wenn sie es auch will, ich denke das wird sich schon ergeben :smile:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    1 Juni 2007
    #16
    Ey Kleiner, komm mal wieder runter :grin:
     
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #17
    Hmmhmm:grin:

    Ich hatte mit meinem Freund auch nach einer Woche das erste gemeinsame Wochenende, keine Eltern waren da, keine Geschwister. Klar, insgeheim hatte sich jeder gefragt ob nun der richtige Zeitpunkt ist.
    Am Ende haben wir Fernsehen geschaut, gekuschelt und haben dann geschlafen.

    Ich kann dir nur sagen: Genieße die Zeit, denn alles wird sich verändern nachdem ihr zum Beispiel das erste Mal Sex hattet. Ich kanns nur aus eigener Erfahrung sagen: Nach dem ersten Mal ist die Hemmschwelle überschritten und es wird nie wieder einen ganz normalen Abend mit nur kuscheln und Dvd schauen geben.

    Überstürze nicht, wenn es klappt wie du es dir vorstellst und es dir wünschst, sei froh, wenn sie noch nicht will, sei nicht böse:smile:

    Mit jeder Möglichkeit gewinnst du etwas:smile:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    1 Juni 2007
    #18

    Ehrlich? Oh Mann, ich bin wohl schon zu alt...
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    1 Juni 2007
    #19
    Den RICHTIGEN Zeitpunkt... also meiner war im Auto auf dem Nachhauseweg :grin:

    Es muss jeder mit sich selbst ausmachen, wann SEIN richtiger Zeitpunkt ist. Nur dann ists auch der RICHTIGE Zeitpunkt :zwinker:
     
  • HoNeYsChAtZ_91
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #20
    ich glaube nicht dass es für die erste gemeinsame nacht einen bestimmten zeitpunkt gibt
    ich denke mal das ergibt sich einfach so mit der zeit....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste