Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wann ist Liebe zuviel?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von PollyCleo, 20 November 2003.

  1. PollyCleo
    Gast
    0
    Hallo Leute,

    ich habe eine Frage, die eigentlich mehr an die männliche Bevölkerung gerichtet ist. Wenn Männer mit zuviel Liebe überschüttet werden, kann es dann lästig werden?

    Bei meinem Freund habe ich das Gefühl, dass ihm meine ganze Gefühlsdussligkeit manchmal ein bisschen auf die Nerven geht. Dazu muß ich allerdings sagen, wenn ich ihm mal nicht die nötige Aufmerksamkeit gebe (speziell wenn ich kurz vor meiner Periode bin), dann ist es ihm auch nicht recht. Ich habe auch manchmal das Gefühl, ich gebe ihm zuviel von mir und er sieht es als selbstverständlich an, von ihm kommt allerdings nichts....

    Daher meine Frage: Wie viel Liebe könnt ihr Männer ertragen, und ab wann wird es zuviel? Was sind so typische Liebesdusseleien die ihr absolut nicht abkönnt?

    Danke schon mal für die Antworten!

    Polly
     
    #1
    PollyCleo, 20 November 2003
  2. Timtendo
    Gast
    0
    booaah ... das is ne echt schwere frage ... hmm ... ich kann hier jetzt auch nur für mich sprechen ... ich denke mal das man das nicht so pauschal festmachen kann ... die "liebe" die ich als erdrückend empfinde ist, wenn es zum beispiel streit gibt wenn man(n) nicht immer zur verfühgung steht ... mit immer meine ich 24 stunden 7 tage die woche ... wenn die partnerin (ohne das selber zu merken) erwartet, daß man nur noch für sie da zu sein hat ... is ein blödes gefühl in einem goldenen käfig zu sitzen ... ist echt schwierig zu beschreiben ... ich will ja das meine partnerin glücklich ist ... wenn dann aus meinen liebesgesten was selbstverständliches wird fühl ich mich ausgenutzt und eingesperrt ... sorry ... weiss nicht wie ich das besser beschreiben soll
     
    #2
    Timtendo, 20 November 2003
  3. Wuotan
    Wuotan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmmm...meine Freundin ist auch so lieb...eigentlich ist es ganz schön.
    Aber beri mir ist es so daß ich manchmal Angst habe das sie irgendwie abhängig von mir ist(obwohl sies dementiert).
    Is n scheiß gefühl.
    hmmm... wenn er dann noch denkt daß er dich "sicher" hat(is bei mir nich so)fehlt der reiz,der ehrgeiz dich zu "halten".
    Aber es ist dein Leben.
     
    #3
    Wuotan, 20 November 2003
  4. Igelchen
    Gast
    0
    Aufgrund der Fernbeziehung bekomme ich zur Zeit vil zu wenig Liebe :blablabla :zwinker:
    Nee, also ich könnte auf jeden Fall noch viel mehr Liebe vertragen und ich hatte noch nie das Gefühl, dass mit die "Liebesdusseleien", wie du es nennst, auf die Nerven gegangen sind. Zuviel hab ich von meinem Schatzi noch nie gekriegt :drool:
     
    #4
    Igelchen, 20 November 2003
  5. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    also von meiner Freundin könnte ich nie genug aufmerksamkeit kriegen... aber vielleicht liegt es auch daran, dass wir uns nur einmal in der Woche sehen können.
     
    #5
    h2o, 20 November 2003
  6. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    der mann ist kein klonprodukt sondern jedes einzelne exemplar ist individuell. ich rate dir, dich direkt an deinen freund zu wenden. dann weisst du genau, wie er das sieht, was er mag und was ihm zu viel ist.
     
    #6
    president, 20 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe zuviel
jolly03
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2012
1 Antworten
[DerKater]
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2009
8 Antworten
Schutzgeist
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Januar 2007
13 Antworten