Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wann liebt man?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 22358, 11 August 2005.

?

Wann ist es Liebe?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 14 August 2005
  1. Alter und Beziehungslänge sind egal

    32 Stimme(n)
    56,1%
  2. man kann erst ab einem bestimmten alter lieben

    5 Stimme(n)
    8,8%
  3. Man muss mindestens ein paar monate/jahre zusammen sein

    20 Stimme(n)
    35,1%
  1. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    Hey ihr lieben,

    ich bin immer wieder erstaunt, wenn ich von 14-jährigen höre, dass sie ihren freund ja so sehr lieben. oder wenn mir jemand nach einem monat erzählt, dass er seinen Partner ja mehr liebt als alles andere.

    Darum wollte ich mal fragen, wann empfindet ihr liebe? Geht das nach 2 oder 3 Monaten? Kann man Liebe schon mit 14 oder 15 empfinden?

    Meine mama sagt, dass die jugend mit dem Satz "Ich liebe dich" viel leichtfertiger umgeht als man es noch vor 20 jahren tat und dass man so schnell nicht lieben kann. Stimmt das?

    Ist es erst nach jahren Liebe und vorher verliebt sein? Ist die Liebe auf den ersten Blick denn wirklich schon liebe?

    Ich hab über all das mal nachgedacht denn auch ich sage schon nach 3 Monaten Beziehung "Ich liebe dich" .

    Aber ist das nicht zu früh?

    Was sagt ihr dazu?
     
    #1
    User 22358, 11 August 2005
  2. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    ich bin der meinung, dass es verschiedene stufen/arten von liebe gibt.
    außerdem empfindet doch fast jeder mensch liebe anders, oder?
    dabei kommt es nicht auf das Alter oder auf die beziehungsdauer an. bei manchen gehts nun mal schneller, bei anderen langsamer.
     
    #2
    Schätzchen84, 11 August 2005
  3. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Liebe ist ein Gefühl, was erst mit den jahren und der Erfahrung mehrere Jahre der Beziehung mit kompletten Zusammenleben wächst - meine ich. Ich finde daß zur Liebe die Erfahrung des gesamten Spektrums all dessen gehört, was man aus Liebe macht - das Verlieben, Küssen, der Sex, aber auch das Leiden, und die Bereitschaft, Mond und Sterne zu versetzen weil es die Situation so verlangt. Ich liebe OV, meine Ex haßte es in allen Formen - aber ich habe sie geliebt, und ich habe mich damit arrangiert. Genauso wie mit allem anderen, was mir im Zusammenleben mit ihr mir oft auf die Nerven gegangen ist. Während der Schwangerschaft mit meinem Sohn hat sie mal nachts um 3.00 Uhr Heißhunger auf Erdbeeren bekommen. Da war es mitten im November. Ich bin trotzdem aufgestanden und habe ihr Erdbeeren besorgt. Ich hätte ihr genauso gut den Bundeskanzler oder ein Stückchen von der chinesischen Mauer besorgen können ; vielleicht denken ja einige, daß man endlos dämlich sein muß um so etwas zu tun - aber mir war das ganz egal, ist es immer noch.
    Ich find auch zur Liebe gehört die Erfahrung, total am Boden zerstört zu sein, weil man unglücklich ist in der Liebe. Das kann man mit vierzehn einfach nicht nachempfinden, nicht in dem Maße und der Tiefe.
     
    #3
    Grinsekater1968, 11 August 2005
  4. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    das höre/lese ich auch immer wieder.
    "schatz, ich liebe dich über alles auf der welt. uns kann keiner trennen!" etc. meist sind das so 13-15jährige. wenn ich sowas lese, dann krieg ich echt das kostzen. die sind mit den kerlen paar tage zusammen und schon ist es die größte liebe ihres lebens. die kleinen schlampen wissen noch nicht mal, was liebe bedeutet, aber es ist ja "cool", wenn man jemanden über alles liebt und es jedem auf die nase binden muss. und nach 2 wochen ist dann schluss und der nächste ist an der reihe. deswegen hasse ich diese pubertierenden dummköpfe! ich habe nur zu meinem jetzigen freund gesagt, dass ich ihn liebe, weil ich es wirklich so empfinde. aber wenn ich dann sowas von solchen kids lese... lächerlich!!!
     
    #4
    sad_girl, 11 August 2005
  5. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    Ich finde, das ist eine sehr gute Frage.
    Ich sehe das folgendermaßen:

    Man kann jemanden nur lieben, wenn man seine Macken und Fehler genauso akzeptiert und schätzt wie seine guten Seiten.
    Und ich glaube nicht an Liebe auf der ersten Blick, denn meiner Meinung nach muss Liebe wachsen!
    Und ich glaube, dass die meisten "jungen Jugendlichen" kaum im Stande sind, die Liebe zu emfinden, die erwachsenen Menschen empfinden können, weil es einfach auch eine Frage der Lebens- und Liebenserfahrung ist.
    Natürlich kann man schnell sagen "ich liebe dich" und vielleicht merkt man irgendwann, dass es sogar stimmt, oder eben, dass es nicht stimmt.
    Mein Freund und ich haben es uns das erste mal nach mehreren Wochen gesagt. Zu früh? Möglich, aber ich weiß jetzt, nach 1 1/2 wundervollen Jahre, dass es die Wahrheit war.
     
    #5
    Laja, 11 August 2005
  6. abcdefg123
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    Also das ist echt eine schwierige Frage...

    Denn so wirklich konkretisieren kann ich das gar nicht, kommt halt auch immer auf die Person an und unter welchem Umständen man sich kennengelernt hat und wie lange man sich kennt... Also ich würd das mal ganz auf die "Vorgeschichte" beziehen.

    Zudem muss ich auch sagen dass das jedesmal anderes ist mal dauerts nen paar Monate bis ich von Liebe spreche mal nur ne Woche...

    Und ja ich glaube auch an sowas wie die Liebe auf den ersten Blick, alles schon erlebt, nagut es war vielleicht keine Liebe aber auf jeden Fall böse verguckt und als ich mich dann auch noch so verdammt gut mit ihr unterhalten habe, da wars um mich eigentlich auch schon an dem einem Abend um mich geschehen.
     
    #6
    abcdefg123, 11 August 2005
  7. miss-X
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    Single
    HEI mädel brems mal einbisschen!!! was soll denn das?! man liebt in jedem Alter anders,und hat immer eine andere defintion davon. willst du mir sagen dass du den jenigen, denn du heute liebst mit 40 immer noch gleich lieben wirst?

    und wenn du so alt bist ,wirst du sicherlich stärkere gefühle haben wollen um jemandem den satz "ich liebe dich" zu widmen. also bitte einbisschen mehr respekt... :eek:

    ausserdem ist das doch (mir) so egal wer wann ich liebe dich sagt,liebe spührt man... auch wenn mir mein freund sehr sehr selten sagt ich liebe dich,ich weiss dass ers tut,den ich spühre es.

    sad_girl wenn dich das so stresst das die teenies früh ich liebe dich sagen,dann ist es dir seeeeeehr langweillig. :geknickt:
     
    #7
    miss-X, 11 August 2005
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Liebt man jemanden wirklich erst, wenn man es sagt?!

    Ich denke früher waren die Gefühle gleich schnell da, man traute sich nur nicht so so offen auszuleben wie heute..

    Ich denke dass man diese Frage nicht aufs Alter reduzierenkann... Manche lernen sich heute mit 13 kennen und sind dann Jahre lang zusammen..
    Andere sind die typischen 13jährigen die nicht wissen wovon sie reden...

    Aber ich denke, dass es alles dazu gehört. Jede/r muss seine Erfahrungen machen - irgend wann kommt eben die, dass sie die Person gar nicht lieben/ geliebt haben.. aber ich denke, da geht jeder durch :smile: in irgend welcher Weise..

    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 11 August 2005
  9. Munchkin
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    Ich denke auch das es nciht auf das alter ankommt wann man sagen kann ab jetzt kann ich wirklich lieben..

    Liebe ist nciht ein gefühl was man ab einem bestimmten alter erhält..wenn man sehr jung ist aber schon in einer beziehugn steckt mit jemandem der einem viel bedeutet und merkt das dieser etwas ganz besonderes für einen ist und/oder mit dieser Person schon viel durchgestanden hat und gemerkt hat das man es ohne diese nciht geschaft hätte dann denke ich schon das man "ich liebe dich" sagen kann..egal wie alt man ist ..

    ebenso denk ich wie vana das man nicht erst liebt wenn man es sagt.. man fühlt so etwas viel früher als man vielleicht selber weiss und es sich eingesteht und bis man es schliesslich sagt..
     
    #9
    Munchkin, 11 August 2005
  10. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke auch nicht dass es auf das alter oder die beziehungslänge ankommt. klar, man kann nach einer woche nicht sagen: ich liebe dich über alles :blablabla
    aber ich hab es selbst erlebt.
    ich war mit meinem ex nur knapp 2 monate zusammen. aber ich konnte mit 100%iger überzeugung sagen dass ich ihn geliebt habe!!
    ich habe sowas noch nie zuvor erlebt. er war auch mein erster freund dem ich diese drei worte ins gesicht gesagt habe. und ich merke auch jetzt hinterher noch dass es wahre liebe war. denn ich habe immer noch gefühle für ihn. und das noch nach einem halben jahr indem wir getrennt sind. ich hätte für ihn ALLES getan. auch bis noch vor ein paar wochen, obwohl ich wusste das es falsch wäre. DAS war liebe!!! und so schnell kommt dieses gefühl auch nicht mehr wieder.
    und mit 19 ist man ja noch nicht wirklich erfahren. und 2 monate beziehung sind auch nicht lang.

    von daher hab ich mal das erste angeklickt :grin:
     
    #10
    hottie, 11 August 2005
  11. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Also ich denke, wenn sich 12-13jährige sagen, sie lieben sich, dann hat das nichts zu sagen.
    Damit will ich jetzt nicht über sie lästern oder so, ich denke nur einfach, in dem Alter weiß man noch nicht, auf was es im Leben ankommt und kann auch noch nicht richtig abschätzen, inwieweit man sein Leben mit einer bestimmten Person verbringen möchte.
     
    #11
    Ambergray, 11 August 2005
  12. miss-X
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    Single

    aber wieso muss ein 13 jähriger sich solche gedanken über die zukunft machen? wenn er sich glücklich fühlt und das gefühl von liebe hat(natürlich für ihn abgestimmt) dann ist das doch auch liebe...
     
    #12
    miss-X, 11 August 2005
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    nun, ich bin selbst eher zögerlich beim aussprechen von liebesbekenntnissen.
    bislang habe ich zwei männern gesagt, dass ich sie liebe, meinem ex und meinem heutigen freund. ich bin 29. mit 23 hab ich das erste mal ein "ich liebe dich" geflüstert.

    einen dritten habe ich auch geliebt...aber den habe ich schon mit viel weniger verschreckt, schon das simple wissen, dass er mir was bedeutet, führte zu flucht seinerseits.

    ich bin also eher zurückhaltend damit - aber ich finde es gleichzeitig enorm ungerecht, "jungen dingern" zu unterstellen, sie wüssten noch gar nicht, was liebe ist. NUR weil sie noch so jung sind.

    etwas albern finde ich schnelle "du bist die liebe meines lebens, ich werde nie einen andern lieben"-aussagen auch. aber so sind nu längst nicht alle teenager. auch da sind welche, die zwar sehr verliebt sind und auch innige tiefe warme gefühle für ihren liebsten haben...aber damit nicht permanent rausplatzen.

    im übrigen ist es relativ natürlich, dass man eine so neue erfahrung wie verliebtsein gar nicht für sich behalten kann, weil man sonst platzt ;-).

    als ich 14 war, hat mir ein 15jähriger seine liebe gestanden. ich war gar nicht in ihn verliebt...und habe versucht, ihm das schonend mitzuteilen.
    er war noch länger etwas von mir "besessen" und äußerte (nach null kontakt) mehrere jahre später, dass er seit meiner zurückweisung keine beziehung mehr zu frauen eingehen könne. wie er so tief für mich empfinden konnte, obwohl wir nur einige tanzstunden zusammen hatten und er fast nix von mir wusste, ist mir unbegreiflich geblieben. hat er sein wunschbild von einer frau auf mich projiziert? jedenfalls fragte er mehrere jahre alle von meiner schule, ob sie mich kennen, um dann den ganzen abend von mir zu sprechen. noch zwei jahre später. ich weiß nicht, ob er das für liebe hielt; allenfalls liebte er das bild, was er sich von mir zurechtgezimmert hatte.

    aber derlei gibt es auch bei älteren, nicht nur bei jugendlichen...

    die liebe, die ich zu meinem ex fühlte, war enorm und machte mir manchmal fast angst. aber aus heutiger sicht merke ich, dass das längst noch nicht mein intensivstes liebeserlebnis sein sollte. vielleicht werd ich eines tages merken, dass auch die erfüllende heftige innige warme prickelnde liebe zu meinem freund noch längst nicht alles war...aber das ist ja auch spannend, gibt immer noch unerforschtes terrain, auch in meinen gefühlslandschaften.

    lieben kann man mit 6, mit 10, mit 14, mit 20, mit 30, mit 40, mit 50, 60, 70...immer. ums abzukürzen ;-). es wird sich - vor allem in der rückschau - ganz verschieden anfühlen. und manches, was man vielleicht für liebe hielt, war doch nur verliebtheit oder geilheit. auch okay. muss man erstmal alles erleben, um es verstehen zu können...und wer das gefühl hat zu lieben, für den ist das so in dem moment. deswegen muss man nicht unbedingt wissen, "worauf es im leben ankommt" (worauf denn?) oder ob man ewig mit dem anderen zusammensein wird. ist nur langjährige liebe wahre liebe? ist nur erfüllte liebe liebe?

    so, schluss hier.
     
    #13
    User 20976, 11 August 2005
  14. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    naja, ich würd die Frage ein bißchen vergleichen mit der Frage, was den Achterbahn-Fahren ist. Manche waren einmal auf dem Kettenkarussel für Vorschulkinder und halten das schon für ungeheuer aufregend, und andere geben sich erst dann damit zufrieden, daß sie wissen, was Achterbahn-Fahren ist, wenn sie auf der Super Giga XXL Achterbahn mit 19 Loopings und sechs Außenkurven waren. Das Gefühl ist eigentlich immer nur, nur die Dosierung ist unterschiedlich.
     
    #14
    Grinsekater1968, 11 August 2005
  15. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt

    und du solltest meinungen nicht verurteilen nur weil sie dir nicht passen. ich habe gesehen, wie sowas abgeht. und ich sehe es jeden tag weiterhin bei verschiedenen "kinder-paaren".
    mir ist nicht langweilig, aber mir bedeuten diese drei worte sehr viel und ich hätte wohl ein problem, wenn mein freund bei jedem weib damit um sich geschissen hat. aber diese teenies verlangen es. ein kumpel wurde von so einer kleinen schlampe so lange bequatscht, bis er restlos überall stehen hatte, dass er sie über alles liebt. nach 2 wochen war sie sich dann ihrer gefühle nicht mehr sicher. was für eine liebe...
     
    #15
    sad_girl, 12 August 2005
  16. Nadia
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich selbst finde auch das es schon eine ziemliche Bedeutung hat wenn man sagt "Ich Liebe Dich" deshalb sage ich es auch erst wenn ich eine längere Zeit in einer Beziehung stecke und ich mir sicher damit bin.

    Das die jüngeren heute ziemlich sorglos damit umgehen kann ich nicht bestreiten.

    LG Nadia
     
    #16
    Nadia, 12 August 2005
  17. Faulpelz '05
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich sag meiner freundin oft, dass ich sie liebe...ich bin 17, sie 15, und wir sind 2 1/2 monate zusammen...
    natürlich kann man mit den 3 worten ein bisschen unbedacht umgehen, aber man kann es auch übertreiben...
    da ich für meine freundin alles tun würde, ich mir ein leben ohne sie nicht mehr vorstellen könnte, und ich nix an ihr verändern würde, sie mit ihren guten und schlechten seiten liebe *darum gehts ja grad* äh akzeptiere, kann ich ihr doch auch sagen, dass ich sie liebe, oder?
     
    #17
    Faulpelz '05, 12 August 2005
  18. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich denke, das ist bei jedem anders, ab wann er das sagen kann. Ich kenne Leute, die brauchen Jahre dafür, so ein Typ bin ich z.B. nicht. Auch bei Jugendlichen ist es verschieden, die einen haben nur oberflächliche Gefühle, bei anderen steckt offenbar deutlich mehr dahinter. Und jeder definiert Liebe anders, jeder erlebt sie verschieden und es braucht für jeden andere Merkmale, um von "Liebe" zu reden.

    Manchmal fühlt sich starkes Verliebtsein bereits wie Liebe an; man weiß, man kennt den anderen noch nicht so gut um ihn richtig zu lieben, aber das Gefühl ist trotzdem da ... und dann finde ich es auch nicht verwerflich, wenn man es trotzdem schon als Liebe bezeichnet.
     
    #18
    Ginny, 12 August 2005
  19. Lenny84
    Gast
    0
    mir ist es eigentlich egal, ob bei teenies soclhe aussagen ehrlich sind oder ob die es "nur so" sagen. bei frühen beziehungen gehört sowas find ich einfach dazu, da ist man stolz, dass man n freund/freundin hat usw.

    es gibt da wie bei älteren personen sicherlich auch "solche und solche": die einen sind mit nem mädel zusammen, weil sie es cool finden und deshalb sagen die es vielleicht und die anderen sind mit nem mädel zusammen, weil sie es wirklich lieben.

    und wenn man sich hier mal die posts von bspw. austrian girl durchliest, die ja glaub ich 15 ist, merkt man, dass sie genauso offen und ehrlich mit liebe und sexualiät umgeht wie die "älteren" hier auch. mich störts nicht, ich finds sogar gut.
     
    #19
    Lenny84, 12 August 2005
  20. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.645
    133
    51
    Single
    ich habe zu meinem ex auch "ich liebe dich" gesagt, da war ich 15. ich glaube aber, das es erst nur der stolz war, einen freund zu haben und eben das verknallt sein und keine liebe. das war es wohl erst nach einem jahr oder so.

    mein jetziger freund hat es mir nach 2 wochen gesagt und da hab ich auch so etwas wie liebe empfunden, aber ich denke auch darüber nach dass ich im nachhinein diese gefühle ganz anders deute. aber ich hoffe irgendwie, dass ich es nicht muss...
     
    #20
    User 22358, 12 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebt man
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 August 2016
25 Antworten
nicetosweetyou
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 September 2014
12 Antworten
troy_41
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Mai 2013
4 Antworten