Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    Verheiratet
    3 August 2007
    #1

    Wann merkt man das man schwanger ist?

    Hi

    mal ne frage an alle werdenden und Muttis. Ab wann habt ihr
    gemerkt das ihr schwanger seid?

    Frage weil es ja Frauen geben soll, die nach dem Sex wissen das
    es der goldene Schuß war. Kann ich mir nicht so vorstellen.

    Wir hatte am letzten WE ungeschützten Sex und es war die
    wirklich fruchbare Zeit. Eventuelle Folgen sind durchaus beabsichtigt. Ich denke eigentlich das man noch nichts merken
    kann, aber wenn ich Forum lese ist das wie mit Beipackzetteln das
    ich doch alle Symptome kriege. :zwinker:

    Wollte aber eigentlich nur wissen wann ihr es gemerkt habt

    Gruß
     
  • amy2208
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    3 August 2007
    #2
    Hi!
    Ich habe erst bewußt gemerkt das ich schwanger sein könnte, als meine Periode nicht kam.
    Nach dem ich dann den Test gemacht hatte und er positiv war, ist mir auf gefallen das mir so ca. eine Woche vorher bereits der Busen weh tat.

    Aber vorher wirklich was gemerkt habe ich eigentlich nicht.
    Mal ein ziehen im Bauch, aber das hatte ich auch schon nach dem ich die Pille abgesetzt hatte.

    Es soll ja Frauen geben, die sofort merken das sie schwanger sind, aber ich glaube die Anzahl dieser Frauen ist sehr gering. Von daher glaube ich nicht unbedingt, das Du schon was von einer Schwangerschaft merkst.

    Hast du denn schon genaue anzeichen?

    Liebe Grüße
    amy
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    3 August 2007
    #3
    Das ausbleiben der Periode ist ein sogenanntes sicheres Anzeichen, (neben dem positivem Test :zwinker: )

    Wenn Frauen das so genau wissen, dann weil sie ihren Zyklus mit Temperatur etc so genau bestimmen können dass sie genau wissen wann sie fruchtbar sind. So ists zumindest meistens.

    Mein erstes Anzeichen war eine Woche nach dem "goldenen Schuss": Ziehen in den Brüsten. Aber dem hab ich keine Bedeutung beigemessen. Weiter gings dann mit Blähungen :schuechte und irgendwann hatte ich nen positiven Test in der Hand :zwinker:

    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß beim Üben :smile:
     
  • Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    Verheiratet
    3 August 2007
    #4
    Naja, habe grade so ein ziehen in der Leistengegend rechts und
    links. Weiß allerdings nicht ob ich das vorher nicht auch schon
    hatte.

    Naja, wenn ich in 2 Wochen auf der roten Welle schwimme weiß
    ich ja das es nicht geklappt hat. Falls es doch geklappt hat wird
    es ein schönes Geburtstagsgeschenk für mienen Mann weil der
    dann 30 wird. Hihihi
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    3 August 2007
    #5
    Hast du gerade die Pille abgesetzt oder so?
    Auf jeden Fall fleißig weiter probieren, schaden kanns nicht (und Spaß machts ja auch :smile: )
     
  • Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    Verheiratet
    3 August 2007
    #6
    ne, hab die Piller seit der Hochzeit nicht mehr genommen.
    Also sollte sich alles soweit eingependelt haben ist ja schon
    2 Jahre her.

    Naja, abwarten und weiter üben. Macht ja auch Spaß:engel:

    Wir haben nur mal so angefangen, weil wir irgendwie beide dachten
    das jetzt irgendwie der richtige Zeitpunkt ist.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    3 August 2007
    #7
    Na das klingt doch gut und erfolgversprechend. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen :smile:
    Ziehen in der Leiste kann übrigens das Dehnen der Mutterbänder sein.
     
  • Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    Verheiratet
    3 August 2007
    #8
    Deswegen kam ich ja auf die Idee.

    Kann aber auch nur Einbildung sein. Also werde ich jetzt erstmal
    ganz entspannt warten bis die 19 Tage um sind. Und dann werde
    ich Meldung machen. Und vielleicht kann ich dann schon Tagebuch schreiben. Also Daumen drücken
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2007
    #9
    Also meine Mutter hat sowohl bei meiner Schwester als auch bei mir sofort gemerkt, dass es der "goldene Schuss" war, hat sie mir erzählt. :zwinker:
    Sie meinte, sie hätte ein Ziehen in den Brüsten gehabt und irgendwie wusste sie es einfach.
    Ist aber glaub ich wirklich eher selten.
     
  • amy2208
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    3 August 2007
    #10
    Wenn Du schon seit 2 Jahren die Pille nicht mehr nimmst, kann es natürlich durchaus sein das Du schwanger bist. Wie Engelchen schon gesagt hat, kann das ziehen das dehnen der Mutterbänder sein.
    Warte am besten die 19 Tage ab und mache dann einen Test.
    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen das es geklappt hat und falls nicht, wünsche ich Euch viel Spaß beim üben!:zwinker:
     
  • EisEngelxx
    EisEngelxx (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2008
    #11
    Hey. Also ihr sprecht von empfindlichen Brüsten.

    Ich wüsste nich, dass ich schwanger bin, also es gäbe keinen Grund dafür, aber seit ner Woche tun meine Brüste weh, so als würden sie wachsen kA brustwarzen oder so sind nich empfindlich, sie tun einfach nur etwas weh wenn man sie so von unten anhebt. Normalerweise tun sie so erst weh wenn ich meine Abbruchblutung habe, nun hab ich es auch so und frage mich schon woher das kommt. Sie schmerzen halt etwas (beide) wenn ich sie leicht zusammendrücke.
    Wollte hiermit mal Fragen wie ihr das "Ziehen in den Brüsten" beschreibt. Tut sich da auch so was oder nur wenn sie berührt werden?.. man macht sich ja schon so seine Gedanken wenn man hiervon liest. Vor einigen Wochen hatte ich öfters in der Woche breiigen Stuhlgang, hatte hier auch im Forum gefragt und das war aber kein Grund für Nicht-Wirkung der Pille, da es ja auch immer über 4 stunden nach der Einnahme war. Seitdem mach ich mir zwar trotzdem Gedanken aber da dürfte wohl nix passiert sein, aber seitdem ich das gelesen hab - komisch. Kann natürlich auch andere Gründe haben .. hoffe ihr könnt mir das Ziehen in den Brüsten beschreiben :smile:

    liebe grüße
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    7 Januar 2008
    #12
    Wenn du keinen anderen Einnahmefehler gemacht hast, dürfte da wirklich nichts passiert sein.
    Es kann sein dass deine Hormone einfach nur durcheinander gekommen sind oder deine Brüste beschlossen haben,nochmal ein Stückchen zu wachsen :smile:
     
  • EisEngelxx
    EisEngelxx (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2008
    #13
    keine anderen Einnahmefehler?

    Das waren ja alles keine, nur breiiger Stuhl, was aber die Wirkung normalerweise nicht herabsetzen würde. Pille hab ich noch nie vergessen, also denke mal nicht, dass es auf "schwanger sein" hinauslaufen könnte.

    Hat mich halt nur gewundert, dass aufeinmal (wieso jetzt einfach so) meine Brüste schmerzen, daher wüsst ich gern wie ihr denn das Ziehen beschreibt, denn ohne anfassen tut da auch nix weh (außer beim treppenlaufen :tongue:)
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    7 Januar 2008
    #14
    Wie gesagt, es kann sein dass die nochmal etwas wachsen, das ist mit 19 nicht ungewöhnlich. Dann zieht das auch.
     
  • User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.845
    148
    111
    Verheiratet
    7 Januar 2008
    #15
    Hallo,

    Ich wusste es ungefähr eine Woche danach (also nach dem Sex), also ich habe es vermutet, denn es war alles so ganz anders, 11 Tage nach dem verkejr habe ich getestet und es war wirklich so!
    Ich hatte Ziehen im Unterleib, aber das habe ich vor der regel immer, aber eben nicht soo früh... alle anderen Anzeichen kamen erst so 7.-8. Schwnagerschaftswoche.

    Lillaja
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste