Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille Wann mit der neuen Pille anfangen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von pissedbutsexy, 4 Juni 2010.

  1. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich hab kurz eine verwirrende Frage.

    Ich hab bisher die Petibelle genommen, steige aber jetzt um auf die Lamuna.
    Heute habe ich die letzte Pille des Blisters von der Petibelle genommen, meine FÄ hat gesagt, dass ich am ersten Tag meiner Blutung mit der Lamuna anfangen soll.

    Jetzt wurde mir hier im Forum gesagt, dass ich auch einfach gar keine Pause machen und morgen die erste Lamuna nehmen kann.

    Ich will aber wegen meines Urlaubs schon die nächste Pause weglassen und ich hab ein bisschen bedenken, dass ich dann Probleme mit Zwischenblutungen bekomme, wenn ich ne neue Pille nehme und dann gleich 2 Pausen hintereinander weglasse.

    Wenn ich also die erste Lamuna am 1. Tag meiner Blutung nehme passiert aber schutztechnisch eigentlich nichts oder? Oder muss ich dann zusätzlich verhüten?

    LG :smile:
     
    #1
    pissedbutsexy, 4 Juni 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du am ersten Blutungstag anfängst, ist das auch okay.

    Was du auch machen könntest, wäre z.B. einfach nur ein paar Pillen ohne Pause anhängen und dann nicht den ganzen Streifen zu Ende nehmen.
    Pause machen kannst du ja jederzeit, nicht nur am Ende eines Streifens.:zwinker:
     
    #2
    krava, 4 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Dann hab ich den angebrochenen Streifen hier bei mir rumfliegen und das mag ich nicht, weil ich sowas meist verleg :frown:

    Ich machs also so, dass ich jetzt die Pause mach und dann am ersten Blutungstag (Montag denk ich) die erste Lamuna nehme. Dann nehm ich 21 Pillen, dann haben wir rechnerisch den 28. Juni.

    Am 02. Juli komm ich aus dem Urlaub wieder..

    Dann lass ich am 28. Juni die reguläre Pause weg und nehm die Pillen aus dem neuen Blister weiter.
    Ich würde das allerdings gerne weiterhin so handhaben, dass ich immer Donnerstags die letzte und Freitags dann wieder die erste Pille nehme.
    Dann kann ich doch auch einfach die Pause weglassen und aus dem 2.Blister der Lamuna nur 10 Pillen nehmen, damit ich wieder an einem Donnerstag ende oder?

    Naja, dann hab ich auch einen angebrochenen Blister, aber egal^^
    Komplizierte Geschichte :smile:
     
    #3
    pissedbutsexy, 4 Juni 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja kannst du machen.
    Den Blister kannst du doch einfach aufheben. Vielleicht musst du mal eine Pille nachnehmen (Durchfall, Erbrechen) oder du willst deine Pause einfach mal nur um ein paar Tage verschieben, dann musst du deswegen ja nicht extra einen neuen Blister anbrechen, sondern kannst die Pillen aus dem Ersatzblister nehmen.:zwinker:
     
    #4
    krava, 4 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Ich nehm jetzt einfach einen kompletten Blister und dann aus dem 2. Blister nur 10 Pillen und hoffe, dass ich den angebrochenen Blister dann gut aufbewahren kann :smile:

    Danke für deine Hilfe!
     
    #5
    pissedbutsexy, 4 Juni 2010
  6. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    :confused::confused::confused:
    In der Packungsbeilage der neuen Pille steht jetzt, dass ich im Falle eines Wechsels der Pille ganz normal die 7 Tage Pause machen soll und am 8. Tag dann die neue Pille nehmen soll :rolleyes:

    Dann kann ich es doch auch einfahheitshalber besser einfach so machen oder?

    Hat jemand ne Erklärung, warum meine Frauenärztin mir sagt, dass ich am 1. Blutungstag mit der neuen Pille anfangen soll?
     
    #6
    pissedbutsexy, 5 Juni 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Da wird aber nicht unterschieden, ob du von einer höher zu einer niedriger dosierten Pille wechselst oder umgekehrt.
    Bei einem Wechsel von niedriger auf höher oder eben bei gleicher Dosierung kannst du die reguläre Pause machen.
    Wenn du von höher auf niedriger wechselst, dann sollst du am ersten Blutungstag anfangen oder gar keine Pause machen.

    Und ich versteh auch ehrlcih gesagt nicht wo jetzt das Problem sein soll, einfach am ersten Blutungstag die erste neue Pille zu nehmen. :ratlos:

    Die Dosierung von Lamuna hab ich nicht im Kopf, gibt da ja auch verschiedene und ich bin jetzt zu faul zum Googeln. Du müsstest die Dosierungen ja kennen und kannst dich dann entsprechend danach richten.
     
    #7
    krava, 5 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test