Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • socke75
    Gast
    0
    23 August 2004
    #1

    Wann Periode bei Nuvaring?

    Hi Mädels!

    Ich habe mir am samstag den zweiten NR entfernt. Nach dem ersten Ring kam die Mens direkt am nächsten Tag, und nun ist schon Montag und gar nix tut sich. Obwohl ich den Ring richtig angewandt habe und auch sonst keine seine Wirkung beeinträchtigenden Dinge geschehen sind, hab ich irgendwie tierisch Angst, ss zu sein. In zwei Wochen fange ich nach drei Jahren Elternzeit endlich wieder das Arbeiten an und ein drittes Kind wäre momentan wirklich der reinste Horror für uns...

    Ich meine, aber irgendwo gelesen zu haben, dass die Mens oft am dritten Tag der Ringfreien Zeit beginnt.

    Wie ist das bei euch - wann beginnt die Periode und nach wie vielen Zyklen mit dem NR hatte sich das eingependelt?

    Lieber Gruß,
    Socke
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    23 August 2004
    #2
    es is wie bei der pille, es muss sich erst einpendeln..


    wart noch ne runde ab und mach dir möglichst keinen stress, dasss verschiebt die regel noch mehr
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    23 August 2004
    #3
    Ich nehm den ring immer am donnerstag raus und bekomm dann montag oder dienstag meine tage.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    23 August 2004
    #4
    Ich nehme den Ring Freitags raus und den ersten Monat oder sogar die ersten beiden hatte ich meine Tage direkt Samstags bekommen und die letzten beiden Male erst am Montag morgen.
     
  • socke75
    Gast
    0
    23 August 2004
    #5
    Okay, das macht mir ja schon ein bisschen Mut!! :zwinker:

    Drückt mir bitte bitte die Daumen, dass die rote Phase auch bei mir bald beginnt. *bettel*

    Nein, nicht auszudenken, was sonst los wäre... Jetzt, wo wir das Kinderkriegen grade abgeschlossen haben (zumindest für die nächsten drei Jahre *g*) und ich endlich die Verbeamtung anstrebe - nein, so einen Zufall kann es ja gar nicht geben. Ich hab nie an Pillenkinder geglaubt, aber wenn ich nun ss wäre - tja, dann hat mein Mann wirklich durchschlagenden Erfolg gehabt... *hmpf*

    Nein, daran will ich nicht denken.
    Ich bin nicht schwanger.
    Ich bin nicht schwanger.
    Ich bin nicht schwanger.
    :cool1:

    Socke
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    23 August 2004
    #6
    *lol* na siehste, ich habs genau andersrum gemacht.. erst verbeamtung.. dannkinder

    wird schon schiefgehen *daumendrück*
     
  • socke75
    Gast
    0
    23 August 2004
    #7
    @ Beasti: Super, das wär wohl für mich auch besser gewesen. *gg* Nein, im Ernst, für uns passte es damals super, weil ich sonst (sprich ohne Kind) nach dem Ref. nach Südbayern versetzt worden wäre, und das wollte ich auf keinen Fall. In welchem Bereich bist du denn - auch Lehrerin vielleicht? Und wird Xaner (sehr schöner Name!) euer erstes Kind? Noch angenehmes Kugeln!!! :zwinker:

    Socke
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    23 August 2004
    #8
    Ich hatte bisher erst eine ringfreie Phase ... und da hab ich den Ring Samstags rausgenommen und Montags die Periode bekommen.

    Im Übrigen steht in dem kleinen Buch, was bei dem Ring dabei ist, folgendes:

    "Während der 7-tägigen Anwendungspause von NuvaRing kann die Regelblutung ausbleiben. Falls sie NuvaRing entsprechend der vorliegenden Gebrauchsinformation angewendet haben, ist eine SS unwahrscheinlich. Wurde NuvaRing allerdings vor der ersten ausgebliebenen Regelblutung nicht vorschriftsmäßig angewendet oder sind zwei Entzugsblutungen ausgeblieben, muss vor der weiteren Anwendung von NuvaRing eine SS ausgeschlossen werden."

    (Seite 11)

    Juvia
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    24 August 2004
    #9
    xanDer *korrigier *:grin:
    ja, is das erste
    ich bin inna verwaltung (gewesen.. naja.. noch bin ich es.. obwohl ich schon länger nich mehr arbeite :zwinker:)
     
  • socke75
    Gast
    0
    24 August 2004
    #10
    Huhu zusammen!

    Danke erstmal für eure Antworten!
    Hier ist noch nix rotes in Sicht. Fühle mich morgens zwar verschwitzt und hab bisschen Bauchweh, aber es tut sich tagsüber rein gar nix. *heul*

    Ich hatte in der letzten Ring-Pause ein Antibiotikum (Amoxicillin) einnehmen müssen, und das hab ich auch die ersten zwei oder drei Ring-Tage genommen. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich da nicht dran gedacht hatte. Das ist uns heute nacht im Bett eingefallen, als wir uns drüber unterhalten haben. Ich bin aber auch sicher, dass wir anfang der Ringphase keinen Sex hatten, weil ich ja eben krank war (Sommergrippe). Nur: Vielleicht fand ja ein Eisprung statt und ich bin wirklich schwanger??

    Du lieber Himmel... Naja, heute ist ja erst Tag drei, mal sehen, was morgen kommt. Vielleicht bleibt die Regel ja weg, weil ich mir so viele Gedanken mache... *seufz*

    @ Beastie: War nur ein Tippfehler, hatte schon Xander gemeint! :zwinker:

    Wonnie
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste