Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wann pillenwechsel?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von littlesunshine6, 26 Juni 2006.

  1. guten morgen!

    wie ihr ja vll. noch wisst, hab ich wg. meiner sonnenallergie die Pille gewechselt, in der hoffnung sie geht weg. aber mittlerweile halt ich das für schwachsinn dass es an der pille liegt.

    naja, auf jedenfall hab ich von midane(diane) auf die cerazette gewechselt. da hab ich jetzt 20 pillen genommen.
    ich frag mich jetzt wann es am gescheitesten wäre die pille zu wechseln, weil ich wieder ne hautpille haben möchte bzw. wies dann mit dem schutz ausschaut etc...

    hat von euch schon mal wer von der cerazette auf eine andere gewechselt? wann kamen da die tage etc??

    seit so nett und erzählt mal was ihr wisst!
    danke lg
     
    #1
    littlesunshine6, 26 Juni 2006
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    prinzipiell kannst du an jedem beliebigen tag (ohne die pause!) von einer mini- auf eine mikropille wechseln. sicherheitshalber dann aber noch 7 tage zusätzlich verhüten.

    die erste abbruchblutung dann halt wieder in der pause nach der ersten packung mikropille. zwischenblutungen vorher sind aber möglich, klar.

    aber warum willst du denn schon wieder wechseln? 3-4 monate sollte man sich mit einer neuen Pille schon zeit lassen.
     
    #2
    Miss_Marple, 26 Juni 2006
  3. naja. ich werd da jetzt nicht sofort wechseln, da ich ja noch 3 streifen daheim hab. es ist nur so, dass ich aus vermutung mit absprache von haut- und frauenarzt die Pille gewechselt habe. da es aber bis jetzt alles andere als was nützt und ich meine sonnenallergie genauso bekomm und auch durch die minipille wieder meine haut schlechter geworden ist und ich auch zugenommen hab etc... da möcht ich halt doch wieder auf meine mikropille umsteigen. vorallem da ja durch eine reine gestagenpille die regel unterdrückt wird und ich das nicht möchte...


    und warum meinst du grad die ersten 7 tage zusätzlich verhüten??
     
    #3
    littlesunshine6, 26 Juni 2006
  4. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    hast recht - musst du nicht machen :smile:. beim wechsel von mini- auf mikropille ist der schutz eigentlich durchgehend gegeben.
     
    #4
    Miss_Marple, 26 Juni 2006
  5. ok, danke!
     
    #5
    littlesunshine6, 26 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pillenwechsel
CreamyVanilla
Aufklärung & Verhütung Forum
23 April 2016
4 Antworten
anil94
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Februar 2016
10 Antworten
bramm97
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Februar 2016
4 Antworten