Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wann seit ihr ausgezogen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von keenacat, 25 Juli 2005.

  1. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    so, tja meine eltern wolln dass ich auszieh, meine mutter war auch 18 also wol ich jetzt bitte ebenfalls gehn...

    wie war das bei euch, wovon habt ihrs finanziehrt und warum musstet oder wolltet ihr weg??
     
    #1
    keenacat, 25 Juli 2005
  2. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    definitiv ausgezogen mir 16/17 ... da ich ein ewiger student bin finanzieren sie mir das bis anhin, geht aber auch nur weil ich ein Einzelkind bin...
     
    #2
    zasa, 25 Juli 2005
  3. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin mit 18 ausgezogen!
    Bin zum Studieren (das war der ofiziele Grund -eigentlich wegen meinem Freund) in eine andere Stadt gezogen. HAbe den Höchstsatz BaföG und Kindergeld bekomen.
     
    #3
    Lisa, 25 Juli 2005
  4. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Moin!

    Ich bin mit 21 ausgezogen weil ich unbedingt selbstständig werden wollte. Meine Eltern haben damals sehr geweint weil sie dachten ich hätte Probleme mit ihnen. Musste ihnen erstmal in langen Sitzungen klar machen, dass es nichts mit ihnen zu tun hat.

    Finanziert hab ich das von meinem Geld. Ich war zu der zeit schon 3 Jahre mit der Ausbildung fertig und habe von daher schon volles Geld verdient. Hatte also auch genug gespart um mir eine Wohnung einrichten zu können.

    Viele Grüße
    Toffi
     
    #4
    Toffi, 25 Juli 2005
  5. sunshine80
    Gast
    0
    Also ich musste nach meiner Lehre ausziehen mit 19. Ich wurde in meiner Firma nicht übernommen und musste in die große weite Welt hinaus ziehen. Von ner Kleinstadt in ne Großstadt der Arbeit wegen... Wollte ein Zimmerchen bei meinen Eltern fürs WE behalten. Aber ich musste alle persönlcihen Sachen usw. mitnehmen. Somit fing der Ernst des Lebens an.

    Um mit der Stadt warmzuwerden und paar Leutchens kennenzulernen, bin ich erstmal für 5 Monate in eine WG gezogen. Guter Tipp. Ist günstig, du lernst neue Leute kennen und stehst trotzdem irgendwo auf eigenen beinen.
     
    #5
    sunshine80, 25 Juli 2005
  6. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Definitiv mit 23. War aber (von mir) schon "geplant" seit ich 21 war, aber aus diversen Gründen erstmal nichts geworden.


    Off-Topic:
    Zum Threadtitel: www.seidseit.de
     
    #6
    Ike, 25 Juli 2005
  7. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Mit 20. War genau richtig. Finanziert hab ich mir das selber. Hatte gerade einen Job gefunden und war einen Monat später draussen.
     
    #7
    Dawn13, 25 Juli 2005
  8. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    jup, is mir auch grad aufgefallen --> seit/seid
     
    #8
    keenacat, 25 Juli 2005
  9. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Darf noch daheim wohnen :gluecklic

    Da ich ja biss verdien, muss ich mich natürlich an den anfallenden Kosten so mit ca. 200-300€ im Monat beteiligen. Und so mithelfen im Haushalt (kochen, Gartenarbeit oder auch mal bügeln) is selbstverständlich.

    Dafür hab ich aber den Dachboden ganz für mich. Ich trone über allen :grin:
     
    #9
    Kenshin_01, 25 Juli 2005
  10. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich war grade 17 als ich ausgezogen bin und das direkt 300 km weiter weg, wegen Ausbildung.
    Finanzieren konnt ich das nur weil ich in einem kleinen billigen Zimmer gewohnt habe, mehr hätte ich mir zu der zeit nicht leisten können.

    Was ich aber blöd fin de, ist wenn deiner Mutter will dass du ausziehst, aber dann vielleicht 3 Häuser weiter wohnst, das wäre ja doof, denn nen Sinn sollte das schon haben.
     
    #10
    LadyMetis, 25 Juli 2005
  11. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich erst mit 20- vorher war das leider wegen Abi vom her nicht drin.

    Aber dass meine Mama wollte, dass ich ausziehe war auch nicht so.

    Aber der Kontakt zu meiner Mama hat sich sagenhaft gebessert just ab
    dem Moment, wo ich ne eigene Wohnung hatte. Vorher haben wir nur gestritten, jetzt ist alles tiptop- und ich besuche sie öfters als ich je gedacht hätte

    hab aber auch ne tolle mama! :anbeten:
     
    #11
    popperpink, 25 Juli 2005
  12. Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also 'richtig' ausgezogen bin ich noch nicht, aber ich wohne in der Woche an meinem Studienort und meistens am Wochenende bei meinen Eltern oder bei meinem Freund. Ist eine gute Regelung. :smile:
    ...Ach so, ich studiere seit ich 20 bin.
     
    #12
    Rainbow_girl, 25 Juli 2005
  13. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Mit 18 bin ich ausgezogen, aufgrund meiner Situation und so haben meine Eltern das für besser erachtet.. auch mit der Hoffnung, dass es dadurch besser wird.
    Finanziert haben sie es, bis ich meine Ausbildung angefangen habe.

    Ansonsten wäre ich wohl nach dem Abi ausgezogen, also auch mit 18.
     
    #13
    MooonLight, 25 Juli 2005
  14. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    mit 19...
     
    #14
    Luxia, 25 Juli 2005
  15. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich würd ienen bezirk weiter ziehen, mein vater übernmimmt die miete und betriebskosten (also als alimente) und von emienr mutter bekomm ich die kinderbeihilfe ausbezhalt, mehr nicht...

    is halt blöd, ich hab kommendes jahr matura, sonst könnt ich eh arbeiten gehn, aber aus der situation heraus... das pack ich nciht, also mein eigenes geld hab ich frühestens in einem dreiviertel jahr!
     
    #15
    keenacat, 25 Juli 2005
  16. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    War noch 17 als ich ausgezogen bin. Meine "Eltern" sind ins Ausland gegangen und ich wollte nicht mit.
     
    #16
    die_venus, 25 Juli 2005
  17. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Mit 17
     
    #17
    Stonic, 25 Juli 2005
  18. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    [x] noch gar nicht...
     
    #18
    Schneggchen, 25 Juli 2005
  19. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich war gerade erst 19 und schon habe ich Flügelchen bekommen und bin weg.
     
    #19
    Tiffi, 25 Juli 2005
  20. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich bin mit 17 ausgezogen. 10 km weg von meinen Eltern.
     
    #20
    User 18889, 25 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - seit ausgezogen
jamba1201
Umfrage-Forum Forum
6 September 2016
22 Antworten
LULU1234
Umfrage-Forum Forum
6 September 2014
72 Antworten
Test