Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    21 November 2007
    #1

    wann tragt ihr eure liebeskugeln?

    wann tragt ihr (meistens) eure liebeskugeln :zwinker:
    und wieso gerade dann oder nur dann oder dann nicht?
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    21 November 2007
    #2
    Getragen habe ich sie schon bei der Hausarbeit, (ich wohne auf 3 Etagen, da kommen einige Treppen zusammen, um die Dinger hüpfen zu lassen), beim Mountainbiken (über Stock und Stein machts besonders Spaß), Autofahren, Einkaufen, Spazierengehen und zur Überraschung für den Mann, der sie dann auch rausziehen durfte, damit sein Schwanz ausreichend Platz gefunden hat. (obwohl ich weiß, dass einige mit den Dingern auch ficken)

    Aber jetzt wo du mich erinnerst: Habe sie schon eine Weile nicht mehr benützt...das muss ich schleunigst nachholen. :grin:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    21 November 2007
    #3
    Immer wenn ich drann denke (wobei Du mich gerade netterweise daran erinnerst:grin: ), also beim Einkaufen, Hausarbeit, Sport, beim Singen (kommt auch sehr gut:drool: ), im Gottesdienst, auf Partys, bei der Arbeit....eigentlich überall, seltsamerweise vorallem wenn kein Mann/Partner in Reichweite ist.:zwinker:

    Mein Mann weiß gar nicht das ich welche besitze und das es sowas gibt:grin: , wär ihm auch schrecklich egal.:grin: :tongue:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    21 November 2007
    #4
    wenn ich unterwegs bin...einkaufen oder freund abholen...
    zuhause...
    beim sex...
    oder bei der hausarbeit...
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    21 November 2007
    #5
    Gar nicht, die liegen seit Monaten im Schrank rum.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    21 November 2007
    #6

    Off-Topic:
    Hast dich immer noch nicht mit ihnen anfreunden können? :zwinker:
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    21 November 2007
    #7
    ehm, ebenso :grin:
     
  • *Sunshine*
    Verbringt hier viel Zeit
    766
    103
    10
    vergeben und glücklich
    21 November 2007
    #8
    :jaa: ich finde die irgendwie langweilig...
     
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.541
    198
    551
    nicht angegeben
    21 November 2007
    #9
    Ich hatte bislang nie welche.:engel:
     
  • Davina
    Davina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single
    21 November 2007
    #10
    Off-Topic:
    Mal wieder ne saudämliche Frage von mir: Das sind doch 2 Stck, oder? Steckt man die sich komplett beide hintereinander rein??? Und wie kommen die wieder raus? Habt ihr keine Angst, dass die so weit rutschen, dass ihr sie nicht mehr rausholen könnt??? :eek:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    21 November 2007
    #11
    Im Normalfall sind es zwei Kugeln, die miteinander verbunden sind und auch alle beide eingeführt werden, weil es sonst unangenehme Gefühle gibt und nicht den vollen Sinn erfüllt.
    Sie können nicht so weit nach hinten rutschen oder gar verschwinden, weil die Anatomie es gar nicht zulässt.
    Rausgeholt werden die Dinger wieder, indem du am Ende am Bändchen ziehst, das aus der Pussy schaut...wie bei einem Tampon.
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    21 November 2007
    #12
    ich trag meine eigentlich recht gerne, aber bin immer noch etwas unsicher wann ich sie alles tragen könnte. zum beispiel tanze ich hab aber angst dass bei schnellen bewegungen oder beim dehnen iwas rausflutsch :tongue: geht das überhaupt?^^
    fahrradfahren ok da kann ja nix passieren... bei welchen sportarten macht ihr das denn noch?

    ich fänd in der shcule auch interissant dann wirds nicht so langweilig, aber hab da auch iwie ein bisschen schiss, weil man da mit so vielen leuten zusammen ist und man nicht mal eben iwo hin flüchten kann wenn keine toilette in der nähe ist oder so... ka bin mir iwie unsicher :zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    22 November 2007
    #13
    Off-Topic:
    :engel: nö, irgendiwe ist das nicht mein Fall-weil es mir vom Gefühl her nix bringt.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    22 November 2007
    #14

    Eigentlich alle Sportarten, ich habe damit sogar schon auf dem Trampolin gehüpft.
    Ich nutze sie sogar gezielt beim Sport.
    Beim Walken im Wald und Feld z.B., ich habe festgestellt, dass man da automatisch den Bauch fester anspannt (was man ja gerne vergisst beim Sport) und das dann nicht nur die inneren Muskelpartien trainiert werden, sondern auch außen.

    Rausflutschen, tut da sowiso nie was.:kopfschue
    Die sitzen sicher und fest und für mich bis auf wenige Augenblicke auch unspürbar. Ich nehme die auch nicht zur Belustigung (dafür habe ich andere Spielsachen:zwinker: ), sondern nahezu ausschließlich um die Beckenbodenmuskulatur zu trainieren.


    Wozu brauchst Du eine Toilette in der Nähe?:eek:
    Wie gesagt da flutscht bei mir weder was raus, noch komme ich irgendwie peinlich in Extase.:grin:

    Das einzige, was man manchmal spürt ist ein Bauchgrummeln, so als wenn man Hunger hat und der Magen knurrt.:zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    22 November 2007
    #15
    Meine auch.
     
  • maeusken
    Gast
    0
    22 November 2007
    #16
    Meine liegen seit Monaten in der Nachttischschublade. Aber wenn ich hier so die Beiträge lese, werde ich sie doch gleich morgen früh mal einführen.
     
  • fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    101
    0
    Single
    22 November 2007
    #17
    Hmm meine liegen zurzeit auch nur wohl verpackt im Schränkchen. Aber ich sollte sie wirklich mal wieder nutzen. :engel:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    22 November 2007
    #18

    Das Problem ist, dass Frauen sich von den Dingern einfach zu viel versprechen (grad am Anfang) und dann enttäuscht sind, dass keine Megageilheit oder Orgasmen dabei "rausspringen".

    Eigentlich sind sie für etwas anderes gedacht, wobei mich das (heimliche) Tragen der Kugeln immer sehr beschwingt werden lässt, was ja für den eventuell folgenden Sex nicht unbedingt von Nachteil ist. :grin:
    Und er freut sich auch immer, wenn ich im stecke, dass mal wieder was in meiner Pussy steckt.

    Bitte den Fehler vermeiden und den Kugeln nicht eine längerdauernde und wiederkehrende Anwendung zu gönnen...richtig eingeführt tun sie weder weh, (es sei denn, man hat Billigmodelle mit unangenehmer Naht erwischt) noch flutschen sie raus (passiert eventuell nur, wenn der PC-Muskel wirklich schwach ausgeprägt ist und die Teile von unheimlicher Schwere sind)
     
  • Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    nicht angegeben
    22 November 2007
    #19
    Und wie würdest du das Gefühl beim tragen von Liebeskugeln beschreiben, Löwin? [​IMG]
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    22 November 2007
    #20
    Ich bin zwar nicht die Löwin:grin: , aber ich will dir gerne auch das Gefühl beim Tragen der Kugeln (in meinem Fall Smartballs von FF )beschreiben:



    Überwiegend (98%),spüre ich sie gar nicht, genau wie ich den Tampon, während meiner Mens nicht spüre.:zwinker:
    Das ist aber auch so gedacht.:zwinker:

    Aber auch wie in meinem vorangegangenen Beitrag schon gesagt:
    Dieses kurze Bauchgrummeln spüre ich auch bei ruckartigen Bewegungen, beim Bücken, Treppensteigen, aufstehen und setzten.. usw. ist nur kurz und zieht entweder in den Unterleib oder auch mal zum Steißbein hin, ist weder unangenehm noch erregend, eben unspektakulär.
    Fast so wie erste Kindsbewegungen.:smile:

    Aber man spannt den Bauch schön an, was man zum einen beim Sport schön spürt und auch an der Körperhaltung beim Laufen und ich kann es vorallem beim Singen schön spüren, dass ich mit der Bauchatmung alles richtig mache.

    Wo ich sie auch ganz intensiv spüre ist, wenn ich was schweres Trage und zur Entlastung gegen den Bauch drücke, z.B. beim Tragen eines Bierkastens:grin: . Das ist schon heftig.:engel:

    Und das rausziehen ist auch sehr angenehm, wobei es schöner ist, wenn das ein Mann macht.:zwinker:

    Dann haben wir noch die psyschiche Komponente, das Wissen das man so schön ausgefüllt ist, das Wissen das es den Sexpartner anmacht, das Wissen das man was für seinen Körper und seinen PC-Muskel tut, das alles beflügelt einem schon ein bisschen.

    Und feucht bzw. nass werde ich davon auch und zwar reichlich:engel: , wobei ich das meist erst beim Entfernen bemerke.:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste