Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • karlhugo
    karlhugo (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    103
    4
    Single
    31 Januar 2010
    #1

    Wann tragt ihr Ring?

    Hallo zusammen,

    als Single schau ich den interessanten Mädels schon mal gerne auf die Finger, um zu sehen, ob sie einen (Ehe-) Ring tragen. Nun gibt es aber Frauen, von denen ich weiß, daß sie nicht verheiratet oder verlobt sind, die aber trotzdem einen Ring am Ringfinger tragen. Andere tragen einen am Mittelfinger, neuerdings scheint auch der Daumen beliebter zu werden.

    Nun frage ich mich, gibt es da (ungeschriebene) Regeln bzgl. des Ringtragens, die Aufschluss über die Person und ihren Beziegungsstatus oder andere Vorlieben geben? Oder wie handhabt ihr das?

    Konkret:

    - Wann tragt ihr einen Ring am Ringfinger? Wenn ihr verheiratet oder verlobt seid oder schon wenn ihr in einer festen Beziehung seid? Oder einfach so?

    - Wann oder wieso tragt ihr einen Ring an einem anderen Finger?

    - Macht ihr einen Unterschied bzgl. linker oder rechter Hand?

    Grüße,
    karlhugo
     
  • Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.469
    198
    683
    nicht angegeben
    31 Januar 2010
    #2
    Wenn ich einen Ring trage dann trage ich ihn an der linken Hand am Ringfinger.
    Bei einem Ehe- oder Verlobungsring gehe ich davon aus das er an der rechten
    Hand am Ringfinger getragen wird.
     
  • Packers
    Packers (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    in einer Beziehung
    31 Januar 2010
    #3
    Wie sind weder verheiratet noch verlobt, tragen aber beide jeweils einen schlichten Platinring am Ringfinger der linken Hand.

    Auch einen Ehering würden wir auf der linken - also Herzseite - tragen.
     
  • karlhugo
    karlhugo (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    212
    103
    4
    Single
    31 Januar 2010
    #4
    @wundertüte: d.h. du trägst den Ring links ohne beziehungstechnischen Hintergrund?
     
  • Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.469
    198
    683
    nicht angegeben
    31 Januar 2010
    #5
    Ja ganz ohne Beziehungstechnischen Hintergrund,
    irgendwo muss ich Ihn ja tragen und ich mag das eigentlich nur am Ringfinger
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    31 Januar 2010
    #6
    Ich trag n schlichten Ring am rechten Ringfinger, mit bedeutung! nicht mehr!
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    31 Januar 2010
    #7
    Trage seit Jahren einen Ring am Mittelfinger der linken Hand. Mehr als ein Ring ist auch nicht soooo gerne gesehen.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    31 Januar 2010
    #8
    Ich trage gar keine Ringe weil sie mich beim Arbeiten stören würden. Ich weiss nicht ob ich einen Ehering tragen würde...
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    31 Januar 2010
    #9
    Ich trag nen Ring, wenn ich Lust drauf habe, und in einem solchen Fall auch am Finger, wo er mir gerade hinpasst. Hab da kein System und da steckt bei mir auch nicht viel dahinter.
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2010
    #10
    Nun, ich machs den Männern die drauf achten einfach, denn ich trage keine Ringe :zwinker:
    Ok, blöd wirds nur wenn ich vergeben/verheiratet bin und dann immernoch keinen Trage :rolleyes:
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    31 Januar 2010
    #11
    Meinen Ehering trage ich rechts am Ringfinger. Aber auch vor der Beziehung habe ich natürlich Ringe als Schmuck getragen. Mal links und mal rechts, je nachdem wo mir der Ring besser passte.
    Meine Freundin ist verheiratet, aber die haben gar keine Eheringe, da sie Ringe nicht mag und die beiden sich das Geld deswegen gleich gesparrt haben.
    So pauschal sagt Ring oder nicht Ring also rein gar nichts über den Status aus.
     
  • SimoneLustig
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    88
    1
    nicht angegeben
    31 Januar 2010
    #12
    ich trage einen schlichten weißgoldring mit kleinem blauen stein am rechten Ringfinger.
    Ohne beziehungstechnischen Hintergrund aber schon mit Bedeutung.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    31 Januar 2010
    #13
    Ich trage keine Ringe, die stören mich einfach.

    Hätte auch große Probleme mich an einen Ehering zu gewöhnen.
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    31 Januar 2010
    #14
    - Wann tragt ihr einen Ring am Ringfinger? Wenn ihr verheiratet oder verlobt seid oder schon wenn ihr in einer festen Beziehung seid? Oder einfach so?
    Eher einfach so. Ich finde Ringe irgendwie auf dem Ringfinger schöner als auf einem anderen Ring aber manche meiner Ringe passen mir nur auf den Mittelfinger.

    - Wann oder wieso tragt ihr einen Ring an einem anderen Finger?
    Rechts trage ich Ringe nur, wenn ich nicht abwaschen oder schreiben muss.

    - Macht ihr einen Unterschied bzgl. linker oder rechter Hand?
    Ja, aber nicht aus dem Grund des "Beziehungshintergrundes". Ich finde Ringe auf der rechten Hand manchmal einfach störend (s.o.)
     
  • User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.772
    348
    3.450
    Single
    31 Januar 2010
    #15
    Ich trage keine Ringe, da das in meinem Job eher unpraktisch ist und ich sie auch nicht mag... ich würde auch keine Ehering tragen. Wenn ich mal abends sehr schick weg gehe dann trag ich einen ring wie es passt als Accessoire aber ohne sonstige Bedeutung entweder links oder rechts, aber nur Ringfinger, da ertrag ich sie noch am ehesten.

    Meine Mama zb hat an jedem Ringfinger mind. 1 Ring, jeden mit Bededeutung, mein Freund trägt einen Ring ohne Bedeutung einfach weil er ihm gefällt. Also ich finde heutzutage kann man nach Ringen nicht mehr WIRKLICH gehen... sind sicher noch viele die das konservativ handhaben, aber immer mehr messen da kein Bedeutung mehr zu...
     
  • aiks
    Gast
    0
    31 Januar 2010
    #16
    Meine Schwägerin trägt ihren Ehe-Ring nie, wenn er schmutzig werden könnte - da tragt sie manchmal als Ersatz den Verlobungsring und ansonsten auch mal gar keinen Ring.
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2010
    #17
    Ich hab keinen Ehe- oder Partnerring, dafür ein paar andere, die im Laufe der Jahre geschenkt bekam, von einer Freundin, von meinen Eltern, von meinen Tanten. Ich trag sie selten, weil ich bei Ringen Angst habe, sie zu verlieren, aber manchmal ist mir danach, gerade wenn ich mich etwas eleganter kleide. Die RInge, die teilweise übrigens als klassische Eheringe durchgehen könnten, trag ich mal rechts und mal links, mal am Ringfinger und mal am Mittelfinger, je nachdem, an welchen sie gerade am besten passen.
     
  • User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    31 Januar 2010
    #18
    Ich habe früher nie Ringe getragen. Die einzigen Ringe die ich trage sind mein Ehering und ein Ring, den mir mein Mann mal zu unserem Jahrestag geschenkt hat und die trage ich jeden Tag.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    31 Januar 2010
    #19
    Ich habe im Moment nur einen Ring den ich höchst selten als Schmuckstück trage.
    Ringe, die ich in einer Beziehung geschenkt bekommen habe, hab ich aber jeden Tag getragen.
     
  • User 87573
    Sehr bekannt hier
    2.077
    168
    447
    nicht angegeben
    31 Januar 2010
    #20
    Ich trage sehr selten Ringe, weil ich die gerne verliere.
    Wenn irgendwas ansteht trage ich jedoch meinen Lieblingsring, den ich mir selbst gekauft habe. Den dann meist am rechten Ringfinger.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste