Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wann traten bei euch die ersten Problemchen auf in einer Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sieben, 14 Februar 2006.

  1. Sieben
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Verliebt
    Hallo meine LIeben,

    wann traten denn bei euch die ersten Problemchen auf und wielange hielt und hält die Beziehung?

    Ich hab seit 2 Monaten meine erste Beziehung(sie auch..) sind also Beziehungstechnisch unerfahren.

    Zwei Monate friede freude eierkuchen.
    Nun hat sie letzte Woche die bombe platzen lassen, dass wir uns zu wenig sehen und naja, sie mir nicht so wichtig wäre, so hat sie den eindruck.es war aber alles friedlich :zwinker:

    Nun am Wochenende war dann ehr funkstille.
    Am Montag war dann die Aussprache, und dass ich mir mehr zeit für sie nehme.

    So, am Dienstag, heute is ja Valentin.
    Leider hat sie mich heute etwas enttäuscht, da ich gedacht habe, dass wir den Tag für uns haben, aber ne gute Freundin von ihr ging dann mit zum Gassigehen(2stunden) und war dann auch noch länger da.

    Ich bin dann etwas pikiert nach Hause gefahren und ihr irgendwann ne SMS geschrieben.
    naja, gab dann noch einen Anruf und dass es ihr leid tät, und sie nicht wusste, dass mir das so wichtig sei....

    Naja, und nun frag ich mich gerademal, wann die ersten Probleme bei anderen aufgetreten sind und wielange es hielt oder hält?

    Sind das Probleme oder ehr problemchen, die wir haben?

    Wünscht mir glück, dass das nur ne kurze Phase ist :frown:


    Thäänks
     
    #1
    Sieben, 14 Februar 2006
  2. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    erste Beziehung: erste probleme nach 2 monaten .. schluss war dann im 3. monat.
    zweite beziehung: erste probleme nach 2 moanten .. schluss im 3. monat

    if you look hard enough, you might see a pattern :smile2:
     
    #2
    Fireblade, 14 Februar 2006
  3. childi
    childi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    letzte Beziehung hielt 3 Monate, erste Probleme kamen nach ungefähr 2 Monaten auf.
    Die Beziehung davor hielt nen knappes Jahr, da traten nach 10 Monaten Probleme auf.
     
    #3
    childi, 14 Februar 2006
  4. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    In meiner aktuellen Beziehung gibts nach 2,5 Jahren noch keine ernsthaften Probleme. In meiner ersten war dagegen nach nichtmal einem Monat der Ofen aus.
     
    #4
    Touchdown, 14 Februar 2006
  5. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    also... ich bin eigentlich noch nie problemfrei in ne "bezihung" gegangen. meine längste war bis jetzt auch nur 3 monate :-D naja so kleine Probs gibts immer, wenn der andere natürlich Macken hat über die man nicht hinweg sehen kann oder die man nicht ertragen kann, macht es wenig sinn, sone Beziehung aufrecht zu erhalten. Es ist aber echt ungeheuer wichtig, dass man keine Angst hat, mit seinem Partner über alles zu reden und zu ihm ehrlich zu sein. Dann klappt das alles auch mit der ein oder anderen Auseinandersetzung.
     
    #5
    SoulExpression, 14 Februar 2006
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    erste beziehung: als das erste problem auftrat, nämlich das er merkte, dass ich langsam wirklich intensiv für ihn zu fühlen beginne, seilte er sich ab. das war so nach gut drei monaten.

    zweite beziehung: keine ahnung, irgendwann nach dem ersten jahr? wir waren gut vier jahre zusammen. vorher kannten wir uns schon sieben monate.

    aktuelle beziehung: ich kannte meinen freund schon sehr lange, nämlich fünf jahre, bevor wir ein paar waren. ich kannte auch schon fast alle seine macken ;-). manche "probleme", die es in der freundschaft gab, existierten weiter. aber wirklich schlimme probleme haben wir auch nach zwei jahren beziehung nicht.

    ich denke, es sind eher "problemchen", die ihr lösen könnt, wenn ihr wollt - unter anderem nicht ewig auf fröhlich machen, wenn es doch was gibt, was einen stört (richtet sich an deine freundin...). kriegt raus, wie ihr euch eure beziehung vorstellt, erwartet nicht, dass der andere gedankenlesen kann...und nicht so schnell resignieren. :smile:

    Off-Topic:

    ps: es ist eher eine umfrage, daher landet dein thema auch da - und den tippfehler im threadtitel änder ich auch noch.
     
    #6
    User 20976, 14 Februar 2006
  7. Psyche
    Psyche (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    letzte beziehung : 3,5 jahre. nach ca 1,5 jahre gings schleichend bergab ...
     
    #7
    Psyche, 14 Februar 2006
  8. red_rose
    Gast
    0
    also meine erste beziehung war 'ne fernbeziehung hat 6 monate gehalten in der mitte des 5. monats gabs stress und dann war auch bald ende

    meine 2. und noch immer aktuelle beziehung hält schon fast 11 monate :smile2:
    klar ab und zu war mal n kleiner streit aber das gehört auch dazu :zwinker:
     
    #8
    red_rose, 14 Februar 2006
  9. dini
    dini (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich hab noch ne ganz andere Anordnung zu bieten: erste Beziehung ging n halbes Jahr, alles ok, nur am Ende in nen anderen verliebt...

    dann einige kurze Beziehungen, mit Problemen schon nach kurzer Zeit und jetzt die Krönung: 1,5 Jahre... nach nem halben Jahr kurzes Gefühl von Langeweile, aber dann bald wieder total verliebt bis heut *g*

    Eure Probleme sind absolut lösbar... Ich denk des gibt sich auch mit der Zeit, weil man sich immer sicherer wird, dass der Andere es ernst meint.

    Zu dem mit ihrer Freundin: Man muss das irgendwie verstehen... Die meisten Freundschaften leiden schon genug unter den Beziehungen...
     
    #9
    dini, 14 Februar 2006
  10. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    wir sind jetzt knapp 3 monate zusammen, nach 2 monaten gabs die ersten probleme, wie lang es noch hält weiß ich nicht, ich hoffe shcon noch lange, aber über "zukunft" mach ich mir mit ihm keine gedanken, daskann nicht klappen, er reitet auf jedem wort herum, er is schnell eingschnappt... tja, aber eine schöne zeit ists im großen und ganzem trotzdem!
     
    #10
    keenacat, 14 Februar 2006
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    eigentlich recht früh,....als seine ex ins spiel kam,nach ca einem monat!

    aber das haben wir ja nun geklärt!
     
    #11
    Sonata Arctica, 14 Februar 2006
  12. *PennyLane*
    0
    :blabla_alt:

    Erste Beziehung: Erste Probleme nach ca. einem halben Jahr, Schluss war dann nach 4 Jahren. Die Problemchen haben sich aber immer gehalten.
    Aktuelle Beziehung: Erste Probleme nach ca. einem Monat, wir streiten uns regelmäßig ziemlich heftig:geknickt:, darum...Schluss liegt nicht mehr in so weiter Ferne.
     
    #12
    *PennyLane*, 15 Februar 2006
  13. Emrys
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    rm *
     
    #13
    Emrys, 15 Februar 2006
  14. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir sind jetzt anderthalb Jahre zusammen und die ersten (ernsten)Probleme traten in Monat 5-6 auf.
     
    #14
    User 10541, 15 Februar 2006
  15. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Äh, ich glaub wir haben nicht so richtig welche.....außer dass ich so eifersüchtig bin....aber Mijnheer meint grade eben, das würde er nicht als Problem werten :grin:

    Bei uns ist ekligerweise nach 14 Monaten immer noch Friede Freude Eierkuchen.

    Bei meiner letzten Beziehung kam es so nach 1,5 Jahren zu Problemen, die wir dann aber lösten, und dann gabs noch mal Ärger als ich aus Amerika zurückkam, das war nach vier Jahren, das lösten wir aber auch, dann war wieder alles paletti....bis dann nach 5,5 Jahren endgültig die Luft raus war und wir uns zu unterschiedlich entwickelt hatten.
     
    #15
    Piratin, 15 Februar 2006
  16. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Bei meiner letzten Beziehung gabs schon vor Beginn ein paar komplizierte individuelle Probleme zu lösen und es traten auch schon welche, die unseren Umgang miteinander betrafen, auf... haben wir aber alles geschafft, waren nicht ganz 1,5 Jahre zusammen. Probleme gabs von der ersten bis zur letzten Woche immer wieder mal und irgendwann war es einfach genug.
    Zum Einen wars ne Fernbeziehung, das war schwierig, dann waren wir beide ziemlich stur, er war immer sehr leicht eingeschnappt, unsere Lebensvorstellungen gingen in entgegengesetzte Richtungen, wir hatten völlig unterschiedliche Weltanschauungen, ich war auf seine Exfreundin und eine andere Freundin eifersüchtig usw usw... das war alles schon mal grundlegend schwierig - und dann noch kleinere Situationsprobleme, die es auch nicht besser machten. Oft, wenn ich bei ihm zu Besuch war, sah er nur fern, las Zeitung, ersteigerte irgendwas bei Ebay und schien sich überhaupt nicht für mich zu interessieren, was ärgerlich war, weil ich mein ganzes Geld und meine ganze freie Zeit dafür investiert hatte, ihn zu sehen. Oder er hatte zufällig gerade dann Bandprobe, was er mir vorher nicht erzählen konnte. Oder er traf sich zufällig dann mit seinen Kumpels, die ich nebenbei bemerkt nicht gern mochte, und ich sollte hübsch daheim bleiben, bei seinen Eltern oder wie... :mad: Oder er wollte mit mir Schach spielen und war dann total beleidigt und wurde sehr gemein, wenn er verloren hatte - dabei kam das eh nicht soo oft vor, weil er mir Schach spielen überhaupt erst gelernt hat und ziemlich gut war. Oder ich hatte einige hartnäckige Verehrer, was ihm natürlich auch nicht passte.

    Bei meiner aktuellen Beziehung gabs eigentlich auch vor Beginn ein paar Probleme, aber nicht miteinander, eher jeder für sich (so ca: beide noch vergeben, etwas großer Altersunterschied, Eindruck von großer Unterschiedlichkeit, danach zwei Expartner, die das beide nicht gleich akzeptieren wollten undundund...). Jetzt sind wir noch nicht so lange zusammen, 7 Monate vielleicht, und Problemchen hatten wir nach wenigen Wochen und dann immer wieder mal, aber was Ernstes nie und ich glaube, das wird auch nicht so bald passieren.

    Eure Probleme scheinen auch nicht besonders groß zu sein und ich glaube, die könnt ihr sicher lösen.
     
    #16
    User 15848, 15 Februar 2006
  17. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Wir sind jetzt 1,5 Jahre zusammen und haben gar keine Probleme! Weder haben wir jeh welche gehabt noch haben wir welche! Es ist einfach perfekt! :herz:
     
    #17
    SeatCordoba, 15 Februar 2006
  18. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich finds schon ein bisschen komisch, dass deine Freundin sich zuerst aufregt und dann selbst ne Freundin mitnimmt, sodass ihr nicht die Zeit für euch nutzen könnt. Aber normalerweise dürfte das alles durch drüber Reden in den GRiff zu kriegen sein.

    Bei meinen Beziehungen war das immer komisch. Die erste hab ich beendet als meine Eltern sich scheiden ließen, da ich nicht das Gefühl hatte, dass er mir helfen kann und will. Das war nach nem halben Jahr.
    Dann hab ich zwei Beziehungen beendet, weil er mich einfach genervt hatte. das waren jeweis drei Monate.
    Meine letzte Beziehung ist in die Brüche gegangen, weil ich ihm nicht wichtig genug war, dass er sein Leben dafür verändert hätte. Es gab ein paar Dinge, die mich gestört haben, dann hab ich ihn ein paarmal drauf angesprochen, aber er hats einfach nicht geändert. Am Schluss hat er dann gemeint, er will mir nicht länger wehtun, aber weil er sich nicht ändern will macht er besser Schluss. DAs waren wieder 6 Monate.
    Mit meinem jetzigen Freund bin cih über 3 Monate zusammen und es funktioniert noch immer toll. Es gibt nichts, was mich großartig stören würde, und über Kleinigkeiten kann man reden und dann passts wieder.
     
    #18
    birdie, 15 Februar 2006
  19. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Meine erste Beziehung war von Anfang an ein einziges Problem.

    Die zweite "richtige", da trat nach 11 Monaten ein kleines Problemchen auf, nach 14 Monaten ein großes und nach 22 Monaten war Schluss.

    In der dritten Beziehung traten die Probleme nach einem Monat auf, es hielt insgesamt 3,5 Monate.

    Die vierte Beziehung war auch von Anfang an voller Probleme und hielt mit Unterbrechungen 8 Monate.

    Meine jetzige Beziehung ist 7,5 Monate alt und bisher sind keine Probleme aufgetreten.
     
    #19
    Chocolate, 15 Februar 2006
  20. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    1. Beziehung: Nach 4 Monaten ohne geringste Probleme plötzlich Schluss von ihr aus. Grund: Angeblich tauge ich nix im Bett:ratlos: :eek: :flennen:
    2. Beziehung: Probleme nach bereits wenigen Wochen. Angeblich hätte nehme ich mir nicht genug Zeit für sie. Die Konsequenz war, dass ich wie in einem Käfig eingesperrt war und sogar Streit gab, wenn ich mal meine Eltern sehen wollte:geknickt: Nachdem ich merkte, dass ich nur ihr Geldbeutel war, machte ich sofort Schluss.
    3. Beziehung: Kein Streit, aber beim ersten Streit nach 2 Monaten machte sie sofort Schluss, aber wollte mich noch "warmhalten". Als sie einige Monate wieder angekrochen kam, liess ich mich auf das Spielchen ein und machte meinerseits beim ersten Streit Schluss, bereits nach 3 Wochen. War halt eine Racheaktion, ich lasse nun mal nicht mit mir spielen.
    Jetzige Ehe: Probleme gabs erst nach unserer Hochzeit. Hauptsächlich, weil wir zu verschiedene Meinungen und Weltanschauungen hatten. Hat sich aber in der Zwischenzeit gelegt.
    Streit kommt bei uns so in etwa alle 3-4 Monate vor.
     
    #20
    User 48403, 15 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - traten euch ersten
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
SinsOfIdealism
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Oktober 2016
8 Antworten