Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wann von zu Hause ausziehen?

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Sunshine007, 27 Oktober 2006.

  1. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    Wohnt ihr noch bei euren Eltern oder habt ihr schon eine eigene Wohnung?

    Wenn ja, mit welchem Alter seid ihr ausgezogen und was war der Grund dafür? Bereut ihr es, oder seid ihr froh darüber?

    Falls ihr noch bei euren Eltern wohnt, warum seid ihr bis jetzt noch nicht in eine eigene Wohnung gezogen? Und mit welchem Alter bzw. wann wollt ihr ausziehen?


    Bin mal auf eure Antworten gespannt..
     
    #1
    Sunshine007, 27 Oktober 2006
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    bin mit 24 ausgezogen!

    ich bin der meinung solang es möglich is und man single is kann man ruhig daheim bleiben!
     
    #2
    User 12216, 27 Oktober 2006
  3. also,

    ich wohne noch bei meinen eltern, wobei das ja mit 17 nicht ungewöhnlich ist.

    ich hab kein festes Alter wenn ich ausziehen möchte, jedoch wird das wohl dann sein wenn ich sicher mit beiden füssen in der berufswelt stehe und mir das auch gut leisten kann oder wenn ich vllt irgendwann mal mit freundin zusammenzieh.
     
    #3
    Chosylämmchen, 27 Oktober 2006
  4. Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    603
    101
    0
    Single
    Ich wohn noch zu hause :geknickt:

    Ich kann es mir noch nicht so wirklich leisten, auszuziehen, aber alleralleralleraller spätestens mit 19.
    Gleich wär mir aber lieber.......
     
    #4
    Kleine Wolke, 27 Oktober 2006
  5. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    @ kleine wolke: wieso wär dir gleich lieber? verstehst dich mit deinen eltern nich so gut, oder was is der grund?

    @ chosy: ja mit 17 is noch ziemlich früh, da hätt ich mir das auch noch nich vorstellen und leisten können auszuziehen..

    @ wau wau: bin ganz deiner meinung
     
    #5
    Sunshine007, 27 Oktober 2006
  6. also vorstellen kann ich mir das schon, nur bin ich ned so blöd und stürz mich ohne grossen rückhalt in ein unternehmen was dann eh meistens schief läuft.

    da wart ich noch lieber bis ich selber auf eigenen füssen steh mit job usw oder halt zusammenziehen mit freundin :zwinker:

    wie schauts denn bei dir aus, Sunshine007?
     
    #6
    Chosylämmchen, 27 Oktober 2006
  7. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Wohnt ihr noch bei euren Eltern oder habt ihr schon eine eigene Wohnung?
    Eigene Wohnung

    Wenn ja, mit welchem Alter seid ihr ausgezogen und was war der Grund dafür? Bereut ihr es, oder seid ihr froh darüber?
    Mit 17 ausgezogen, weil meine Mum mich rausgeschmissen hat. Mittlerweile froh darüber, weil es mir viel Stress erspart und alleine wohnen einfach toll ist *G


    So long -
    MFG Katja
     
    #7
    User 16418, 27 Oktober 2006
  8. candyfloss
    candyfloss (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Da ich noch zur Schule gehe und kein festes, eigenes Einkommen habe wird daraus wohl vorerst nix und ich muss bei meinen Eltern wohnen bleiben.
     
    #8
    candyfloss, 27 Oktober 2006
  9. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    ich wohn noch zu hause...
    also 1 jahr werd ich mindestens noch zu hause wohnen, da ich ja grad noch meine ausbildung mache, und da ja nich so wirklich viel verdiene..
    und da ich ja nich weiß wie es dann im juli nach meiner ausbildung weitergeht muss ich erstmal abwarten bis ich das dann weiß...
    weiß ja nich ob ich dann geld hab.. wär ja blöd mir jetzt ne wohnung zu mieten und dann bekom ich nach der ausbildung vielleicht keinen job und dann sitz ich da mit meiner wohnung und kann sie nich bezahlen, das wär dann echt scheiße.. darum warte ich lieber noch..
    und ich weiß ja auch nich wo ich dann einen job bekommen werde, wenn ich mir jetzt hier ne wohnung nehme und bekomme dann vielleicht 50 km weiter weg nen job dann wär das auch echt blöd..
    darum warte ich lieber noch ab..

    aber fühl mich eigentlich ganz wohl zu hause.. aber spätestens bis 24 würd ich schon gern von zu hause ausziehen..

    wüsste aber sowieso nich wo ich hin ziehen soll bzw mit wem..
    meine freundinnen wohnen alle noch zu hause bei den eltern..
    zu fremden leuten die ich nich kenne will ich nich ziehen...
    und mein freund wohnt auch noch zu hause, un er is student und verdient auch nich gerade so wirklich viel... un ich denke auch nich, dass es so gut wäre wenn wir zusammen wohnen würden.. denke das würd nich gut gehen.. da wir uns jetzt auch nicht so oft sehen.. wenn wir uns jeden tag sehen würden, dann wäre dies das aus für unsere Beziehung weil wir uns dann nur noch auf die nerven gehen würden..
     
    #9
    Sunshine007, 27 Oktober 2006
  10. Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    603
    101
    0
    Single
    Ja sie nerven mich nur noch, ich will meine eigenen vier wände, wo ich machen kann was mir gerade in den sinn fällt, ohne drauf achten zu müssen "oh leise man könnte dich hören"
    Ich will meine ruhe ! Die ist mir heilig und hier wird mir das nicht gegönnt.
     
    #10
    Kleine Wolke, 27 Oktober 2006
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ich bin ausgezogen als ich grad 19 geworden bin...
    Hab also meine eigene Wohnung :smile: Und zwar mit meinem Schatz zusammen.
    der Grund dafür: tja zum studieren sind wir in ne andere stadt! :smile:
     
    #11
    User 48246, 27 Oktober 2006
  12. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    @ kleine wolke: ohje, du arme.. tut mir leid.. dann is es vielleicht wirklich besser wenn du dann ausziehst sobald es möglich ist..

    @ psycholein: darf ich fragen woher du mit 17 das geld für ne eigene wohnung hattest bzw hast?
     
    #12
    Sunshine007, 27 Oktober 2006
  13. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Wohne noch zu Hause, aber ich will nach meinem Abi dann ausziehen und eine eigene Wohnung haben, weil ich sowieso in eine andere Stadt möchte zum Studieren.
     
    #13
    User 42853, 27 Oktober 2006
  14. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Weisenrente+Kindergeld+Bissel Geld von Oma+Geld vom Nachhilfe geben. Ist nicht viel aber wenn man sparsam lebt gehts....

    So long -
    MFG Katja
     
    #14
    User 16418, 27 Oktober 2006
  15. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin mit 18 ausgezogen und das war genau richtig!:smile:
     
    #15
    Lisa, 27 Oktober 2006
  16. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Bin vor 2 Wochen ausgezogen, also mit 19.

    Grund: Studium (allerdings hatte ich mich auch nur bei Unis beworben, die weit genug entfernt sind... :tongue: )

    Nicht, dass ich meine Familie doof fände, ganz im gegenteil, ich liebe sie. Aber wenn schon Studentenleben, dann auch vollständig mit WG und Geschirrstapeln :grin:
     
    #16
    Thorey, 28 Oktober 2006
  17. charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    ...arbeitest du denn nicht? lehre oder ähnliches?
     
    #17
    charlotte=), 28 Oktober 2006
  18. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich bin mit gerade 18 ausgezogen. Der Grund war, dass ich schwanger war und mit dem Kind keinen Platz mehr in der Wohnung gehabt hätte (hab mir eh schon das Zimmer mit meiner jüngeren Schwester geteilt). Abgesehen davon wär ich vermutlich so oder so ausgezogen, weil ich unabhängig werden wollte und meine Mutter mich partout nicht loslassen wollte / konnte. Ich brauchte so einen Riesenknall, um es überhaupt möglich zu machen, selbstständig werden zu können.

    Ich habs noch keine Sekunde bereut und bin mehr als froh, meine eigenen vier Wände zu haben!
     
    #18
    SottoVoce, 28 Oktober 2006
  19. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich bin das erste mal mit 19 ausgezogen, aber "nur" ins Studentenwohnheim.
    Jetzt wohn ich seit zwei Wochen in meiner ersten richtigen eigenen Wohnung (heute zieht noch mein Mitbewohner ein, aber er ist "Untermieter"). Das ist auch nicht schlecht, aber ohne die finanzielle Unterstützung meiner Eltern würde das nicht gehen.

    Ich hatte aber gar nicht die Wahl, zuhause zu bleiben, weil man da nicht studieren kann.
     
    #19
    Olga, 28 Oktober 2006
  20. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich bin mit 17 bei meiner Mutter ausgezogen. Gründe gabs viele, aner keinen einzigen, den ich negativ finde. Wichtig war sicherlich, dass meine Mutter sich entschlossen hatte ein Studium zu beginnen, die gemeinsame Wohnung wäre zu teuer gewesen. Wir sind dann beide ausgezogen, die in eine Studentenwohnung, ich mit meinem Freund zusammen, der bis dato in NRW lebte.
    Und ich habs keine Sekunde bereut. :smile:
     
    #20
    Numina, 28 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hause ausziehen
Das Faultier
Stammkneipe Forum
3 Juli 2012
10 Antworten
Sternschnuppe_x
Stammkneipe Forum
1 Januar 2008
35 Antworten
Test