Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

WaNn???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von romantica, 25 März 2005.

  1. romantica
    romantica (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey leute...
    hab meinem freund jetzt schon ziemlich oft eienen runtergeholt.
    Er ist auch immer gekommen.aber ich nicht:frown:warum nicht?ist das normal?wie lange dauert das denn so, bis ein mädel kommt?wie ist das bei euch?
    Antworten,antworten,antworten:zwinker:und schon mal danke.....bin sehr gespannt auf euer resultat...!!!CIAOI
     
    #1
    romantica, 25 März 2005
  2. Lu!g!
    Lu!g! (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    nicht angegeben
    Hast du denn schon mal SB gemacht? Wenn nicht, dann nehm dir mal ne Stunde zeit, mach schöne Musik an, komm mit den Gedanken woanders hin und probiers mal und teile dann deinem Freund beim nächsten mal, mit womit und wie er dich am besten zum Höhepunkt treiben kann. :zwinker:
     
    #2
    Lu!g!, 25 März 2005
  3. Brummeline
    Gast
    0
    Hallo!

    Wenn ich meinem Freund einen runtergeholt habe, bin ich auch noch nicht gekommen :grin: :zwinker:

    Es dauert unterschiedlich, kommt drauf an, wie eregt man ist, wie man dem Typen vertraut und wie der Typ Ahnung hat.

    Meistens dauerts bei mir so 5 Minuten. Hat aber auch schon mal 2sek oder ne viertelstunde gedauert.

    Ganz wichtig ist, das du dich fallen lässt und am besten an was eregendes denkst. Wenn man darauf wartet das man kommt oder angespannt ist, kommt man nicht.

    LG Brummeline
     
    #3
    Brummeline, 25 März 2005
  4. AustrianGirl
    0
    Du fragst dich, warum du nicht kommst, wenn du deinem Freund einen runter holst? :grrr:

    Was habt ihr denn schon so alles _für dich_ ausprobiert?
    Hoffentlich versteht man die Frage richtig...
     
    #4
    AustrianGirl, 25 März 2005
  5. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Ich denke nicht, dass es Mädels gibt, die nur dadurch kommen, dass sie
    ihrem Freund einen runterholen.
    Irgendwie musst du ja auch stimuliert werden - macht er das denn?
    Wenn nicht, ist es ganz normal, da musst du halt selbst Hand anlegen
    (sofern du noch eine frei hast) oder er verwöhnt dich mal.
     
    #5
    tinchenmaus, 25 März 2005
  6. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich blicke da nun nciht ganz durch meinst du das du imallgemeinen ncht gekommen bist also wenn er dich stimuliert hat oder beim GV oder wartest du drauf das du kommst wenn du ihm einen runterholst ?

    bei frauen ist das nicht so wie bei männern auch beim GV nicht oder da erst recht ncit die meisten frauen können besser kommen wenn der ann sie oral oder mit der hand etc befriedigt aber auch dasist bei jeder Frau unterschieldich .. man muss sich fallen lassen können und entspannen .. ich denke wenn man darauf wartet und imer dran dnekt hat man noch einer geringere chance zu kommen
     
    #6
    illina, 25 März 2005
  7. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    irgendwie ist deine Frage ein bisschen unverständlich. Willst du wissen, warum nur er kommt, wenn du ihm einen runterholst oder willst du wissen, warum du nicht kommst, wenn er versucht dich zu befriedigen? :ratlos:
     
    #7
    *blondie*, 25 März 2005
  8. Mila
    Gast
    0
    ...

    Also ich habe mich das auch gefragt wie lange meine freundin brauch um zum Orgsmus zu kommen, da habe ich mal an so ne zeitschrift geschrieben...
    (lg bei meiner freundin rum..)

    "wie lange es dauert, bis ein Mädchen zum Orgasmus kommt, ist individuell verschieden und mit Sicherheit auch jedes Mal unterschiedlich. Das hängt unter anderem davon ab, wie stark erregt sie ist, wie gut der Freund auf ihre Bedürfnisse eingehen kann, wie gut sie sich fallenlassen kann."
     
    #8
    Mila, 25 März 2005
  9. romantica
    romantica (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke erst mal für die vielen antworten!:smile:
    und tschuldigt, das die frage ein bisschen unverständlich war.....wusste mich nicht besser auszudrücken.
    meine frage war so gemeint:wie lange dauert es bis ich komme, wenn er mir einen runterholt.ich mache in der zeit nix und versuche mich halt zu entspannen:zwinker:

    liebe grüße
     
    #9
    romantica, 25 März 2005
  10. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    wenn ER DIR einen RUNTERHOLT? LOL was geht denn mit dir ab?
     
    #10
    User 30735, 25 März 2005
  11. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    mal abgesehen davon dass einen runterholen eh nicht so der tolle Begriff ist... Einem Mädel kann man keinen runterholen... Ich weiss Definitionssache aber hallo? was willst du da runterholen?

    weibliche Masturbation von Planetliebe zusammengestellt
     
    #11
    zasa, 25 März 2005
  12. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Mal davon abgesehen, dass ich diese Begriffsspalterei ziemlich daneben finde, bringt sie die Threadstellerin überhaupt nicht weiter!

    @topic: Wichtig ist, dass du dich selbst kennst, also dass du dich bereits ofters selbst befriedigt hast und Orgasmen gehabt hast. Wie soll ein Junge dich zum Höhepunkt bringen, wenn du nicht weisst, wie und was das ist! Je mehr SB du machst desto besser! Dann weisst du nämlich auch, wie du dich fallen lassen musst.

    Fallen lassen: Atme ruhig. Werde eins mit dem Raum und der Zeit. Vergiss vorher und nachher. Spann gedanklich eine Blase um dich (und deinen Freund) die immer grösser wird. Geniess, was du (oder er) tust. Konzentrier dich auf die Punkte die stimulliert werden. Spann die Muskulatir drum herum an und entspann sie wieder. Deine Atmung wird schneller und tiefer. Mal auf diesem Weg, sollte eins zum anderen führen!

    Und nicht verzweifeln, wenns nicht gerade klappt. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!


    Edit: Klammer falsch gesetzt...jetzt richtig
     
    #12
    q:, 25 März 2005
  13. romantica
    romantica (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    :smile::smile::smile: ich weiß das das nicht geht....ganz so blöd bin ich ja auch nicht...aber ich wusste halt nix besseres,bin nicht auf die richtigen wörter gekommen....und dahab ich mir gedacht scheiß drauf,die verstehen das schon......naja,da hab ich wohl falsch gedacht.....
     
    #13
    romantica, 25 März 2005
  14. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    nene verstehen tun wir das alleweil, keine Angst... Ich sprech hier nur von der Emanzipationsfraktion :zwinker: nene scherz beiseite... aber so wie das q beschrieben hat ist das schon ganz richtig... Viel Spass! :zwinker:
     
    #14
    zasa, 25 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test