Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

War er wirklich dort wo ich befürchte?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ElfeDerNacht, 6 August 2005.

  1. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Hi Leute, ich hab da so ein kleines "Bauchweh-Problem"

    Es geht um meinen Freund, wen denn sonst. Ich hab vor einiger Zeit bei ihm im Geldbörsel (und nein, ich hab nicht gestöbert, ich sollte ihm was rausholen und da fiel es mir in die Hände) 2 Gutscheine für so ne "Sauna" gefunden, ihr wisst schon was ich meine. So eine Männersauna, ein Club bei uns in Wien wo man(n) hingeht und für Geld auch Mädchen bekommt...
    Natürlich hab ich ihm das unter die Nase gehalten und ihn gefragt was das soll, und er ist gleich so richtig wütend geworden. Hat gemeint er hat das geschenkt bekommen (dieser Club sponsert seinen Fußballclub und das stimmt ja auch) und er würde dort nie hingehen, und daß er das schon seit Monaten im Geldbörsel hat (was schon mal nicht gestimmt hat, da ich ihm die Geldbörse erst kurze Zeit davor geschenkt hatte) und er hat sich dann in lauter Widersprüche verheddert, und war mordssauer auf mich von wegen ich vertrau ihm nicht, was ich von ihm denken würde usw. Hab dann nicht weiter nachgehakt, und das Thema eigentlich vergessen.
    So, und gestern hat mich aus irgendeinem Grund der Teufel geritten und ich hab nachgesehen ob die Karten noch da waren, und welche Überraschung, sie waren weg. Wäre ja an sich nicht so schlimm, hätte ja sein können daß er sie hergeschenkt hat oder was weiß ich, aber der Schreck war, daß eine neue Karte da war, ein Gutschein für eine Flasche Sekt im selben Club, und ich frag mich wo die herkommt. (denn sein Verein wird mittlerweile NICHT mehr von dieser ominösen Sauna gesponsert...)

    Mich macht das total fertig, und ich kann ihn ja nicht mal drauf ansprechen. Er würde mir nie verzeiehen daß ich geschnüffelt hab, und ich weiß das war nicht ok, ich weiß es werden wieder alle pfui Teufel schreien, aber mir hat das einfach keine Ruhe gelassen. Ich kann mir zwar eigentlich überhaupt nicht vorstellen daß er dort hingeht, aber man weiß ja nie. Ich krieg das einfach nimmer aus dem Kopf und weiß nicht was ich machen soll. Ich glaub ich hab in Zukunft keine ruhige Minute mehr, wenn er wieder mal alleine um die Häuser zieht.
    Was mach ich jetzt?

    elfchen
     
    #1
    ElfeDerNacht, 6 August 2005
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Vielleicht hat er die Karte einfach von jemand anderem geschenkt bekommen ?
     
    #2
    Chabibi, 6 August 2005
  3. Flora
    Gast
    0
    hey,
    ich evrsteh deine soprgen udn kann auch nachvollziehen dass du nachgeschaut hast. du musst ihn ansprechen. sag es genau wie hier. dass es dir leid tut und dass du weißt dass es falsch war nachzuschauen aber du machst dir halt sorgen weil andere mütter auch tolle töchter haben. du bist doch sozusagen eifersüchtig. du willst ihn nicht unterdrücken aber er muss vertsehen dass man sich keine frau "kauft" wenn man vergebn ist. red mit ihm ernst. sag ihm er soll nicht böse sein. du vertraust ihm nur war es so ein schock für dich!!! er wird verständnis haben.
     
    #3
    Flora, 6 August 2005
  4. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.201
    123
    2
    Single
    Ich bezweifle daß er es verstehen wird. Was schnüffeln angeht ist er super empfindlich denn seine Ex hat ihm in einer Tour hinterherspioniert, und er hat immer gesagt, wenn ihm das nochmal passiert, dann ist er weg...

    Ich kenne ihn schon ziemlich gut, und das Problem ist daß ich weiß, daß er mich am Anfang unserer Beziehung immer wieder belogen hat um Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen. Er weiß auch, daß ich immer noch Schwierigkeiten hab ihm zu vertrauen, da unsere Geschichte ziemlich schwierig war, und vor allem da er mich am Anfang so oft belogen hat.
    Ich weiß er würde mir was diese Story betrifft niemals die Wahrheit sagen, solle er wirklich dort gewesen sein, denn er weiß, daß ich gehen würde. Sowas verzeihe ich niemals.
    Ein Ausrutscher- vielleicht, aber zu einer Käuflichen zu gehen? Niemals!!

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter, vor allem denk ich ständig dran. Das macht mich irre!
     
    #4
    ElfeDerNacht, 6 August 2005
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    ich bin auch eine neugierige Frau, ich hätte das Gleiche getan, auch wenn es nicht richtig ist... Also ich würde mir ausmalen, dass er dort war und erneut eine Karte bekommen hat. :rolleyes: Aber du vertraust ihm sicherlich, deswegen kann das natürlich gar nicht sein. War er denn in den letzten Tagen weg, dass er dort hätte sein können? Deswegen sprich ihn einfach direkt darauf an, dann hast du die Gewissheit!!!

    Viel Glück!

    EDIT: Und wenn er einfach nur so dahin gegangen ist? Er muss da doch nicht mit einer Frau rummachen, oder?

    LG
     
    #5
    Lysanne, 6 August 2005
  6. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.201
    123
    2
    Single
    Es ist mittlerweile schon Wochen her, daß ich die Karten gefunden hab, in der Zwischenzeit war er einige male alleine weg.

    Und was das Vertrauen angeht, ich muß ehrlich zugeben, daß ich damit so meine Probleme habe. Es ist bei uns einfach zu viel passiert in der ersten Zeit.
     
    #6
    ElfeDerNacht, 6 August 2005
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ähm, ich weiß jetzt leider nicht, wie lange ihr schon zusammen seid, aber wenn in der Anfangszeit viel passiert ist, dann ist das schwierig eine Beziehung unvoreingenommen führen zu können. Und wenn das vertrauen kaputt ist, dann ist es sehr schwer das wieder aufzubauen. Und man sieht ja, du scheinst ihm zu misstrauen. :frown: Deswegen musst du ihn darauf ansprechen, wenn du Gewissheit haben willst, sonst gehst du daran kaputt und malst dir noch mehr Horrorszenarien aus.

    LG
     
    #7
    Lysanne, 6 August 2005
  8. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.201
    123
    2
    Single
    Wir sind mittlerweile das dritte mal zusammen. Das erste mal vor 2 1/2 Jahren und jetzt wieder seit bald 1 1/2 Jahren. Wir wohnen zusammen, und eigentlich bin ich wirklich glücklich, bis eben aus mein Misstrauen das ich nicht abstellen kann.
    Er hat mich die ersten zwei Versuche die wir hatten beide male betrogen, es war ihm nicht ernst mit mir, erst jetzt, wie er immer wieder beteuert. er sagt immer er hat 1 Jahr gebraucht um rauszufinden was ich ihm bedeute, wie viel ich ihm wert bin. Klingt ja schön und gut, nur wirklich vertrauen kann ich ihm nicht. Ich versuche es immer wieder, nur dann passiert wieder was, was mich völlig aus der Bahn wirft. :cry:

    Und wenn ich ihn drauf anspreche was ich "gefunden" habe, weiß ich jetzt schon was passiert. Er wird eine riesen Szene machen, mir vorwerfen wie wenig ich ihm vertraue und gar nicht drauf eingehen. dann wird er wieder viel alleine fortgehen um sich "abzureagieren" und ich krieg noch mehr Angst.
    Ach Scheiße! Warum hab ich nur nachgesehen. Manchmal ist nichts wissen doch besser...
     
    #8
    ElfeDerNacht, 6 August 2005
  9. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Unwissenheit tut leider manchmal noch viel mehr weh. Warum versuchst du ihm nicht ein bissel zu vertrauen? ich meine, klar, er hat dich damals betrogen, dass würde mich auch sehr ärgern und verzeihen glaub ich auch nicht so schnell. Aber er sagt ja jetzt, dass es falsch war und er das nie wieder tun wird. Du musst ihm glauben und vertrauen, wenn du die Beziehung noch aufrecht halten möchtest. denn das Misstrauen macht früher oder süäter leider jede Beziehung kaputt. Auch auf die Gefahr hin, dass er dir eine Szene macht, solltest du trotzdem mit ihm reden, damit das aus der Welt geschafft wird. und wenn du ihm sagst, du brauchtest mal 1 € für den Einkaufswagen und dann ist dir diese Karte in die Hände gefallen. Und wenn du besser mit der Unwissenheit klar kommst, dann beiß dir das nächste Mal auf den Lippen und schnüffel nicht nach.

    Alles Liebe,
    LG
     
    #9
    Lysanne, 6 August 2005
  10. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Am besten geh doch mal in dem Club vorbei, leg der Dame an der Rezeption ein Bild hin und frag sie, ob der Typ ihr bekannt vorkommt.
    Mein älterer Bruder (dürfte ähnliches Alter haben), ist auch schon mit Geschäftkollegen nach dem Feierabend in Stripbars gegangen, aber gelaufen ist da nichts, er wurde mehr oder weniger hin geschleppt. Dasselbe kann ich mir auch bei deinem Freund vorstellen, vllcht ging die Clique nach dem Fussballtraining hin?
     
    #10
    mamischieber, 7 September 2005
  11. Julida
    Gast
    0
    Hi,

    angenommen mal... worst case... er war tatsächlich dort und genau aus dem Grunde den Du befürchtest. (und für mich klingt es ganz so)
    Was machst Du dann? Verläßt Du ihn?
    Gibt es einen Grund weshalb er dort hin geht?
    Wegen Kumpels, Gruppenzwang, Problemen bei euch?

    Frag ihn doch mal wie er sich in eurer Beziehung fühlt und ob er sexuell glücklich ist. Vielleicht hat er irgendwelche Wünsche die er sich nicht traut zu äußern.

    Wir haben Gegenüber so eine Kandidatin, bei der gehen die Freier im Viertelstundentackt rein/raus. Alles ganz attraktive, erfolgreiche Geschäftsleute, der nette junge Typ von nebenan, zuhause wahrscheinlich mit Frau und Kind.

    Der Gedanke ist gruselig, aber sie tun es nunmal, und wenn alle Beziehungen deswegen in die Brüche gingen gäbe es wohl nicht mehr viele Paare.

    Ich würde trotzdem seine Kreditkartenabrechnungen checken.

    Der Typ am Empfang wird sicherlich diskret schweigen, das bringt nichts...

    Gruß J.
     
    #11
    Julida, 7 September 2005
  12. Schuguck
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich halte den Besitz solcher Gutscheine für kein ernstzumehmendes Indiz dafür dass er auch dorthin geht.

    Die kann er von wem auch immer bekommen haben (speziell wenn sein Verein Kontakte zu dieser Sauna hat oder hatte). Ich habe auch immer solche Dinge gesammelt ohne eigentlich zu wissen wofür....

    Vielleicht hat er auch nur so reagiert weil Du ihn erwischt hast und er kein schlüssiges Argument hatte warum er die Gutscheine nicht längst weggeworfen hat, obwohl er eigentlich eh nie daran gedacht hatte dorthin zu gehen.

    Ich würde an Deiner Stelle eher schauen ob er sich in Zukunft irgendwie seltsam (anders) verhält und in die Gutscheine keine besondere Bedeutung hineininterpretieren.

    Übrigens: zu dem Club hingehen und ein Foto herzeigen halte ich für eine gaaanz schlechte Idee. Stell Dir vor er war echt nie dort und erfährt es über 7 Ecken und ist dann z.B. das Gespött in seinen Verein - dann hast Du wirklich ein Problem mit ihm ....
     
    #12
    Schuguck, 7 September 2005
  13. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Sprich das Thema doch einfach nochmal an..du musst ja dabei nicht sagen, dass du noch etwas "Neues" (Gutscheine) gefunden hast. So á la : Schatz, mir lässt das irgendwie keine Ruhe, ich möchte einfach nur wissen, ob du da hin gehst (und sei es um mit den Kumpels was zu trinken).

    Wenn er dich schon öfters betrogen hat, muss er doch kapieren, dass bei dir in so einem Fall die Alarmglocken läuten..

    Und noch etwas: kein Vertrauen in einer Beziehung zum Partner haben ist keine optimale Basis!! Wenn du nicht mal deinem Freund vertrauen kannst, wem dann?!?
     
    #13
    orbitohnezucker, 7 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - War wirklich befürchte
decor
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2016
3 Antworten
ccrown
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Januar 2016
4 Antworten
Yeshka
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2016
9 Antworten
Test