Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

war sie einfach vom alter nichts hab ich falsch gedacht ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von h&r, 10 Juli 2005.

  1. h&r
    h&r
    Gast
    0
    So hab ja schon einiges wegen Problemem meiner EX usw. geschrieben.
    Aber nun hab ich mal nicht nur über Probleme nachgedacht sondern über die Uhrsachen und wie/wo/was.

    Und ich bin jetzt so weit, dass ich überlege das es doch ev. rischtig alles war wegen Trennung usw.

    Und warum ?
    Das hat verschiedene Gründe.

    1. Ich werde jetzt am 15. Juli 20 Jahre alt sie war noch 16 wird bald 17.
    D.h. für mich, dass sie nicht wie ich für ne ultralange Beziehung offen war.
    Ich war ihr 11. Freund wo es länger als ein paar Tage funktioniert hat, und jetzt nach 18 Monaten, hat es einfach nicht mehr gepasst. Und jetzt denkt bitte nicht "der kinderficker", ne ich bin seit genau 7Jahren in sie verliebt. Ich wollte schon immer etwas von ihr ich war sowas von verknallt. Und ja sie dann ja auch in mich nur mit 16 hat man halt die Gedanken nicht so unter kontrolle. Deswegen kann ich ihr eigentlich verzeihen das sie nicht so super traurig ist weil sie einfach noch zu Unreif ist ?

    2. Wir hatten keine gemeinsamen Freunde. Wenn ich mich mit welchen treffen wollte (was durch sie sehr selten war) , musste ich immer aleine hin. Wenn sie zu ihren Freundinen wollte, dann immer aleine ich war nie dabei.

    3. Fehlendes Selbstvertrauen von beiden Seiten.
    Ich hab immer gemotzt "och ich mach alles falsch" sie hat immer gesagt "ich mach alles falsch". Das kann ja auch nicht gut gehen.

    4. Wir konnten uns nicht 100% ergänzen. Ich war faul sie auch. Wenn man was vorhatte endete es im bett mit liegen bleiben und termine verschieben.

    5. Durch den Altersunterschied hatte man in vielen Sachen unterschiedliche Meinungen.
    Wenn ich mein Auto waschen wollte, hat sie nie verstanden warum.

    6. Durch ihr Alter musste ich sie wie ein Kuscheltier behandeln sobald ich was erledigen musste war sie stinkisch.

    Also ich sollte mir die gedanken weck machen, das es die grosse Liebe für immer war oder `?

    Es war eine schöne Zeit.
    Wir hatten das 1. Mal zusammen und haben beide viel gelernt.
    Ich sollte deswegen auch vom gedanken weck, das sie mich nur ausgenützt hat. Denn ich hab auch viel davon gelernt.

    Es ist halt so, dass sie zu unreif für mich war/ist.


    Und nun ne Frage zum Schluss.
    Soll ich versuchen wenigstens Freundschaft zu schliessen ?
    Ich meine wir waren 18Monate zusammen.
    Sie sagt zwar "ne will dich nie wieder sehen", aber ich denke wenn ich so nach 1-2Monaten hin gehe und vernünftig frage dann würde das was werden.


    so bitte schreibt mal was zu dem ganzen.

    Danke
     
    #1
    h&r, 10 Juli 2005
  2. bellizist
    bellizist (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    ein problem was ich mit dem altersunterschied in bezug auf ne jüngere freundin erkannt habe ist wohl das, das frauen tun als wärn se so viel reifer als ein paar jahre älterer mann.

    das hab ich zumindest durch meine ex erkannt. sie war meine erste freundin die jünger als ich war.
    sie meinte unter anderem auch das sie soviel reifer ist, alles weiss und immer genau das macht was sie geplant hat .... etc.

    naja, dies kann ich mir jetzt aus der entfernung anschaun, sie fällt auf männer rein die sie verarschen. kann grundsätzlich das geplante nicht ausführen weil sie notorisch zu spät kommt und dadurch der zeitplan nichtmehr zu tragen kommt.

    und das mit dem wissen was se will .... naja, ich hab ihr gegeben was sie will, war da wenns was zum anpacken oder probleme gab, was eben viele (wie auch sie) wollen. aber das ist natürlich auchnicht recht.

    also würd ich mal behaupten. es lag nicht wirklich nur an dir. klar haben wir (männer allgemein) auch unsere fehler, aber wir planen und begreifen manche sachen doch ganz anders und jeder sollte auf den anderen eingehen und mal zuhören was er sagt. auch es ihm einfach mal glauben. grad wenns in bezug aufs andere geschlecht ist.

    nungut, das geschriebene muss natürlich auch von fall zu fall bewertet werden. aber genau das ist es was ich aus meiner letzten Beziehung mitgenommen habe.
     
    #2
    bellizist, 10 Juli 2005
  3. h&r
    h&r
    Gast
    0
    jo da hast du recht.
    Meine meinte auch wenn sie Plant usw. dann klappt das alles wunderbar.
    Sie hat immer mein Zimmer managen wollen usw.

    Und jetzt wo sie andauernt neue hat ist auch andauernt schluss weil sie nichts gebacken bekommt.
     
    #3
    h&r, 10 Juli 2005
  4. bellizist
    bellizist (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    es ist (meiner meinung nach) nunmal so, das man in diesem Alter noch garnicht wirklich weiss was man will.
    das geht auch garnicht, weil man nicht genug davon mitbekommen hat.

    klar, mit 20 hat man auhcnicht die bomben lebenserfahrung, aber trotzdem kann man manche sachen doch um einiges besser einschätzen, grad wenn man eine ausbildung hinter sich hat oder zumindest in der arbeitswelt steht.

    es sind soviele sachen die man durch die arbeit auch lernt und mitbekommt.
    und ja, ich behaupte jetzt einfach mal das frauen nicht reifer sind als männer, grad was es in alltäglichen dingen betrifft.

    klar, sex im durchschnitt früher als die "schwanz fraktion" ist das wirklich ein zeichen für reife und auf das man stolz sein sollte ?
    ....
    so far. ich steiger mich wieder in was rein. ich lass es lieber :smile2:
     
    #4
    bellizist, 10 Juli 2005
  5. h&r
    h&r
    Gast
    0
    ich sag mal reife hat nicht viel mit sex zu tun.
    das war früher mal.
    aber heute geht das so schnell das hat nichts mit reife zu tun.
     
    #5
    h&r, 10 Juli 2005
  6. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich denke einfach, dass ihr hier von etwas eigenwilligen Exemplaren redet.
    Warum muss denn jedes Mädel, dass jünger ist als ihr auch gleich unreifer sein?
    Ich für meinen Teil kann von mir behaupten, dass ich mich nicht wie eine 18 Jährige verhalte, das können sicher auch einige andere bestätigen.
    Ich plane mein Leben selbstständig, erledige alles selbstständig und versuche auch Probleme allein zu lösen. Was Beziehungen angeht bin ich ein Mensch, der schon jetzt mit 18 versucht diese Beziehung fürs Leben zu finden, obs klappt kann man jedoch nicht sofort sagen. :tongue:
    Es kommt nichts aufs Alter an, sondern welche Erfahrungen diese Person gesammelt hat. Ein Mädel, dass mit 20 noch zuhause wohnt kann genauso unreif und unselbstständig sein, wie ein 16 Jähriges Mädel, das schon einiges mehr auf die Beine gestellt hat.
    Also macht diese Sachen, die euch passiert sind bitte nicht an dem Alter des Mädels fest sondern an dem Wesen des Menschen.

    Grüße
    ichicky
     
    #6
    Ichicky, 10 Juli 2005
  7. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    kann mich Ichicky nur anschließen

    vom alter kann soetwas abhängen, aber in meisten fällen ist es wohl das menschliche wesen...
    ihr kennt sicherauch leute die sehr unreif für ihr alter sind odr lern cih immer nur sone leute kennen???
     
    #7
    zwieselmaus, 10 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - war einfach alter
ColonelsLena
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
31 Antworten
montagfreitag
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Oktober 2016
27 Antworten