Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum beicht sie mir das erst nach 3 monaten??!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von at5E, 13 Februar 2005.

  1. at5E
    Gast
    0
    Also ich bin mit meiner freundin fast 3 Monate zusammen! Am 20 ist das dann!
    Nun gut heute also gegen 1 Uhr hat sie mir gesagt das sie an dem tag wo wir zusammen kamen noch einen Freund hatte.... Also am 20 november....
    So ich habe zu ihr immer gesagt immer was dich bedrückt was du auf deinem herzen hast kannst du mir sagen! Das hat sie halt nicht gemacht!
    Nun gut nachdem wir an das thema kamen von wegen das sie erts mit 4 anderen geschlafen hat, es aber 5 waren.... hatte sie mir das gesagt, das sie nen anderen hatte als wir zusammen gekommen sind. Nun gut sie hat daher mein vetrauen missbraucht.<--- weil ich ja dachte das sie mir alles sagt was sie auf dem herzen hat!
    und als sie das sagte dachte sie das ich schluss mache deswegen... ganz so schlimm ists ja nicht aber sie hat mir halt nicht gesagt was sie bedrückt oder so! Vor allem 3 Monate mit so nem gedanken rum rennen!? auch crass! Und ich weis es ja zu schätzen das sie uns schützen will. Notlügen halt.... aber troztdem ich sag ihr ja auch alles! Ich könnt nicht solang mit so nem schlechten gewissen rum rennen, Obwohl sie das auch mal meinte wenn sie zb fremd gehe würde, aber es trotzdem machte.
    Und vor allem was ich an Kraft und vertrauen damit aufgebracht habe für unsere Beziehung ist fast dahin! Sagte noch dazu mal schauen wie es weiter geht, wenns scheisse läuft sehe ich schwarz! Aber auch wie sie was sagt und was sie sagt werd ich in Zukunft genauer hin hören und drüber nach denken! Sie muss die Kraft wieder bringen und stark sein habe ich noch hinzu gefügt! Aber was mir da jetzt am meisten angst macht was ich ihr auch sagte, das sie wenn sie zb fremd gehen würde, mir davon nix erzählen würde! Daher ich ja sagte das sie mir alles sagen kann! Nun gut war ja auch froh das sie mir das sagte! Sie weinte auch dauernt! Als ich sie in den Arm danach nahm , kamen ihr sogar Freudentränen! Aber so toll fühl ich mich nu nicht! Könnt mir bissel Trost oder sowas geben? Was mich daran noch aufregt, ist warum sie mir das nicht nach 3 Wochen erzählt hat und nicht erts nach 3 Monaten! Klar aus angst mich zu verlieren, aber da wärs nicht so schlimm gewesen!
    Ahh noch was, was mir noch voll weh tut ist halt das ich ihr nen Liebesbrief zum einmonatigen geschrieben habe wo das halt drinne steht als wir uns kennen lernten es so schön war und wir zusammen kamen! Aber sie nen andern hatte. Halt die Anfangszeit wo es doch am schönsten ist die verliebtheitsphase, das ich mich daran erinner! Das sehr weh tut! Der 20 November ist doch nicht mehr der tag der es war. Ich komm mir auch nu bissel verarscht vor! Wisst ihr was ich meine?.... Wollt mir das von der Seele reden, danke FÜRS LESEN!
    mfg

    Die Liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert!
    mfg
     
    #1
    at5E, 13 Februar 2005
  2. gummibärchen
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    also ich kenn das verhalten von deiner freundin von mir selber, ich tu mir auch immer ziemlich schwer meinem freund irgendwas "unerfreuliches" zu sagen.
    das ist einfach aus angst den anderen zu verlieren!
    ich denk bzw. hoffe auch, dass sich das mit der zeit legt...

    für dich ist es natürlich schwierig, vorallem, dass sie in der anfangszeit noch einen anderen hatte, aber (schwacher trost) sie hat sich ja für dich entschieden. das andre war wahrscheinlcih nur noch so ein "ausläufer", also eigentlich wars schon vorbei hat nur noch keiner so klar gesagt...
     
    #2
    gummibärchen, 13 Februar 2005
  3. mehlbombe
    Gast
    0
    ...........
     
    #3
    mehlbombe, 13 Februar 2005
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    Du übertreibst maßlos. Und steigerst dich in etwas hinein, was nicht da ist, und was man doch wirklich durch das Gespräch, was ihr geführt habt, geklärt haben sollte. Imho hat sie dir alles erzählt und du solltest damit zufrieden sein.

    Und jetzt eure Beziehung (den 20. November) in Frage zu stellen, zeigt eigentlich nur, dass sie dir nämlich nicht alles erzählen kann, wenn sie es für richtig hält.

    evi
     
    #4
    evi, 13 Februar 2005
  5. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Hat sie denn mit dem Typen noch was gehabt während Eurer Beziehung, oder war einfach noch nicht offiziell Schluss gemacht worden?
     
    #5
    Kathi1980, 13 Februar 2005
  6. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Ich versteh dich komplett. :smile:

    Meine Ex hat immer gemeint, sie habe mit X Männern geschlafen.

    Kurz vor mir hatte sie was mit einem. Und sie meinte immer, dass sie keinen Sex mit ihm gehabt hat usw.. Hat das immer abgestritten.
    Hab sie als darauf angesprochen und sie hat mich scheinbar dreist angelogen :>.

    Nun ja, jetzt sind wir nicht mehr zusammen und ich erfahr, dass sie doch Sex mit ihm hatte.
    Öhm...ja ist ja kein Ding! Aber wenn ich das erst so viel später erfahre, dann fässt man sich doch an den Kopf.
    Vor allem, weil ich ein von Grund auf ehrlicher Mensch bin.

    Das Ganze würde mich auch bedrücken.
    Natürlich macht man nicht Schluss deshalb. Aber einen faden Beigeschmack hinterlässt das Ganze nun mal.
    Nun gilt es neues Vertrauen zu fassen. :smile:
     
    #6
    2Play, 13 Februar 2005
  7. at5E
    Gast
    0
    Danke erstmal für eure Antworten! Auch wenn nicht alle toll sind! Aber eure Meinungen halt.
    Angeblich hatte sie noch nicht Schluss geamcht! Aber hatte wohl nie was mit ihm! waren wohl auch nur einen Monat zusammen. Noch was, es hört sich alles so an, wenn der nächste liebe Mann kommt in den sie sich verliebt macht sie schluss mit mir! Das macht mir auch noch ANgst. Hatte ich vergessen zu schreiben.
    So ich sagte ja das ist nicht so schlimm! Aber wa sschlimm ist, ist das mein vertrauen zu ihr hin ist! Ich sagte doch immer "du kannst mir alles sagen wenn du was hast!" Vertseht ihr, ich fühl mich leer und komm mir verrascht vor!
    mfg

    Die Liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert!
     
    #7
    at5E, 13 Februar 2005
  8. Das sie es dir so spät gesagt hat,war wohl nicht ok,der Meinung bin ich auch.
    Doch vergiss nie dabei warum sie es so lange verheimlichte.Der Gedanke daran wird sie sicher auch überall hin verfolgt haben und sie sehr beschäftigt haben aber vor allem war wohl die Angst da dich zu verlieren.Sie hat es wohl 3 Monate in sich herein gefressen,wollte wohl nichts sagen aus Schamgefühl.
    Versetz dich in ihre Lage und versuche sie zu verstehen,dann ist es wohl eindeutig das es net gewollt war.Mach ihr keinen Vorwurf nur weil sie erst nach 3 Mon. damit ankam sondern schätze es dass sie es dir überhaupt sagte.
    Wenn sie dir das mit dem fremdgehen net erzählen will ist das ok,ist nen Schutz für dich,sie hat das schlechte Gewissen und du den Vertrauensbruch von dem du noch nichts weist wenn ich das mal so sagen darf.Mag irgendwo positiv sein aber von der anderen Seite aus gesehen...naja....
    und wenn sie das schon ich Btracht zieht,wenn,es dir dann net zu sagen....hmm... :geknickt:
    Ich wünsche euch beiden trotzdem noch viel Glück...! :zwinker:
     
    #8
    Questing Beast, 13 Februar 2005
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hör mal, ich will dir ja wirklich nicht zu nahe treten, aber alle paar Tage/Wochen kommt von dir ein neuer "Problem-Thread" zu dieser Beziehung. Und ich meine, 3 Monate, das ist ja gar nix, eigentlich sollte man da doch noch in der "ersten Verliebtheitsphase" sein?! :engel: Und nicht schon von Anfang an Probleme wälzen... :rolleyes2

    Also ganz grundsätzlich: ENTWEDER mußt du an deiner Einstellung arbeiten und siehst viele Dinge zu eng bzw. bist total empfindlich und machst dir wegen allem gleich einen Kopf. ODER ihr müßt an eurer Beziehung, eurem Verhältnis zueinander und insbesondere am Vertrauen und Ehrlich-Sein noch ganz gewaltig arbeiten... :schuechte (oder - dritte Möglichkeit - du machst einfach wegen jeder Kleinigkeit einen Thread auf... :tongue: :zwinker: Dann erübrigt sich das, was ich vorher geschrieben hatte).

    Ist nicht böse gemeint, ist mir jetzt nur so aufgefallen.

    Sternschnuppe
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 13 Februar 2005
  10. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    du übertreibst maßlos...sie hatte nur nen monat nichmal richtig was mit dem anderen...mit dir hingegen ist sei seit 3monaten offiziell zusammen...
    die läßt dich nicht für den erst besten sitzen...du machst deinen beziehung damit kaputt...ich hab mit meinen ex auch an dem tag schlußgemacht an dem ich mit meinen freund zusammen gekommen bin...
    das hab ich meinen freund auch erst nach nen paar monaten gesagt...das ich erst meinen freund geküßt hab und dann am abend schluß mit dem anderen gemacht hab...
    sie hat sich für dich entschieden...punkt...mein freund fand das gut das ich ihm das mit meinen ex erzählt hab...obwohl es sich auch schwer verheimlichen lies weil es noch ne menge chaos mit meinen ex nach der trennung gab...
    ach ich red am thema vorbei...
    beruhig dich wieder...vorallem unerfreuliche themen kommen in ner beziehung immer erst später auf den tisch...das ist nunmal so...

    gruß schaky
     
    #10
    Schaky, 13 Februar 2005
  11. dabigjonny
    Gast
    0
    zu sagen "du kannst mir alles erzählen" ist keine kunst...frag dich vielmehr warum sie es trotzdem nicht getan hat! ihr war es wahrscheinlich zu peinlich und wollte nicht das theater dass du jetzt machst. alternativ vertraut sie dir nicht...die antwort weißt wahrscheinlich nur du.
    aber du scheinst es mit der ehrlichkeit ja auch nicht so zu haben
    ----arme freundin----
     
    #11
    dabigjonny, 13 Februar 2005
  12. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hmm also keine Ahnung, was du zur Zeit für ein Prob hast. Ich finde deine Reaktion auch ein wenig übertrieben. Zum einen hast du ihr zwar gesagt, dass sie dir alles erzählen kann, aber selbst dann gibt es immer noch Dinge, welche man für sich behält und sie irgendwann preis gibt. Dann wenn man es für richtig hält. Außerdem wäre es langweilig gleich am Anfang alles zu erzählen.
    Zum anderen gibt deine Reaktion ihr recht, dass nicht gleich am Anfang zu erzählen. Vielleicht wärt ihr dann nicht zusammen gekommen. Also "keep cool". Von einem Vertrauensbruch kann überhaupt keine Rede sein. Das war ein einfacher Schutz eurer Beziehung.
    Du solltest ein wenig an deiner Einstellung arbeiten und aus einer Mücke keinen Elefanten machen!!
     
    #12
    ToreadorDaniel, 13 Februar 2005
  13. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234
     
    #13
    muRmLtieR, 13 Februar 2005
  14. glashaus
    Gast
    0
    Wegen einem Tag kommst du dir verarscht vor?! Das ist doch lächerlich.

    Nur zu sagen "Du kannst mir alles sagen" macht es einfach. Aber jemandem auch das Vertrauen zu zeigen, dass es einem ermöglicht sich jemandem zu offenbaren, DAS ist schwierig und vielleicht solltest du mal überlegen, ob du das kannst.
     
    #14
    glashaus, 13 Februar 2005
  15. django76
    Gast
    0
    ich gehör wahrscheinlich zu den wenigen menschen, die dich verstehen können.
    man fühlt sich verraten und verkauft!! das nette mädel hat von anfang an dein vertrauen mißbraucht und dich angelogen! mach am besten sofort schluss. vielleicht baggert sie schon den nächsten an, der gar nicht weiss, dass du ihr freund bist! lass dich nicht verarschen!!!!!!!
     
    #15
    django76, 13 Februar 2005
  16. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    soll das nen witz sein?
    meinste nicht das du dich ein wenig im ton vergriffen hast!!! ist jede frau ne schlampe die sich neu verliebt? manche menschen passen einfach nicht zusammen und deswegen trennen sie sich...*kopfschüttel*

    gruß schaky
     
    #16
    Schaky, 13 Februar 2005
  17. dabigjonny
    Gast
    0
    @schaky

    ich würde vermuten ihm ist vor kurzem was ähnliches passiert und er ist ein wenig gefrustet....im zorn sagt man schon mal dinge die nicht so angebracht sind. wir können das "schlampe" ja einfach als "nettes mädchen" verstehen *g*
     
    #17
    dabigjonny, 13 Februar 2005
  18. django76
    Gast
    0
    das mit der schlampe habe ich natürlich umgehend geändert. danke für den hinweis. ich war emotional völlig aufgewühlt. ich habe sowas noch nie erlebt und konnte deshalb nicht so gut damit umgehen.
    ich wollte den threadstarter nur in seiner meinung unterstützen. es ist doch ärgerlich, wenn man nach 3 monaten intensiver beziehung keinen lückenlosen lebenslauf seiner freundin hat.
     
    #18
    django76, 13 Februar 2005
  19. mehlbombe
    Gast
    0
    ..............
     
    #19
    mehlbombe, 13 Februar 2005
  20. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    liest sich doch glaich viel besser :grin:
    nach 3monaten beziehung nen lückenloser lebenslauf...?
    manche menschen brauchen ein ganzes leben umeinander kennen zu lernen...ich denke das ist doch grade das schöne an einer beziehung das man immer wieder seiten am anderen entdeckt die man noch nicht kennt...sonst könnte man ja auch mit nen klon von sich selber zusammen sein :zwinker:

    gruß schaky
     
    #20
    Schaky, 13 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beicht mir erst
pusteblume2013
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2013
50 Antworten
babii123
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 April 2012
21 Antworten
Reliant
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 April 2012
1 Antworten
Test