Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum bin ich nur so?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lebby, 22 März 2009.

  1. Lebby
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Einen wunderschönen guten abend liebe Community,

    ich bin mit meiner Freundin jetzt 6 Monate zusammen, und eigentlich läuft auch alles total Perfekt, wir liebe uns wirklich sehr und wir sind miteinander auch sehr sehr glücklich. Das einzigste Problem was es gibt bin ICH, klingt jetzt komisch ist aber so, es ist so das es eigentlich keine Probleme gibt doch ich mach sie mir immer wieder selbst den ich liebe meine Freundin so sehr das ich wiederum TOTALE ANGST habe sie irgentwie zu verlieren, das sie vieleicht fremd geht oder sonst irgent etwas. Ich werde dann auch immer bei jedem mist total eifersüchtig, wenn sie zumbeispiel mit anderen jungs redet (Freunde, bekannte). Aber es ist nunmal so das ich eigentlich überhaupt keine angst haben muss, meine freundin liebt mich wirklich sehr wir sind sehr glücklich und würde sicher niemals fremd gehen aber warum vertrauhe ich ihr nicht?? ich mache mir trotzdem diese sorgen, es nervt mich wirklich selbst total ich will das nicht aber ich weiss nicht wie ich das abstellen kann oder was ich dagegen tuhn kann.

    Wenn mir jemand helfen kann oder mir Tips geben kann mich zu ändern wäre das echt super nett.

    Mit freundlichen grüßen

    Lebby
     
    #1
    Lebby, 22 März 2009
  2. SidewalkPlayer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    343
    43
    7
    nicht angegeben
    Ob Sie fremdgeht, das kannst du leider nicht steuern.
    Kann sein dass es so sein wird, kann aber auch nicht sein.
    Wenn es prima läuft bei euch ist die Wahrscheinlichkeit eines Seitensprungs natürlich gering ... belastest du Sie mit Krankhafter Eifersucht dann ist die Wahrscheinlichkeit höher.

    Wenn du mit dem Restrisiko nicht Leben kannst dann darfst du keine Beziehung eingehen, ansonsten solltest du die Beziehung harmonisch halten um sie zu halten.

    Mit deinem Verhalten allerdings leitest du gerade den ANFANG VOM ENDE ein, das muss dir klar sein!
     
    #2
    SidewalkPlayer, 22 März 2009
  3. Lebby
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich zeige ihr meine eifersucht und angst ja nicht, sondern fresse ich das eher alles in mich rein und mach mir ständig gedanken darüber deshalb musste ich jetzt einfach das ganz mal irgentwohin schreiben.
     
    #3
    Lebby, 22 März 2009
  4. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Grundlose übertriebene Eifersucht ist ein Zeichen von mangelndem Selbstbewußtsein.

    Arbeite daran!
     
    #4
    kingofchaos, 22 März 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ganz richtig.

    Vermutlich plagen dich Selbstzweifel, die dein Problem sind und an denen du arbeiten kannst um dann die gesamte Situation, inklusive deiner Freundin, zu verbessern.
     
    #5
    xoxo, 23 März 2009
  6. Lebby
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank für die antwort, ich werde daran arbeiten.
     
    #6
    Lebby, 23 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten