Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum bin ich Objekt der Belustigung??

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ~Vienna~, 6 November 2006.

  1. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr.

    Meine Laune befindet sich gerade auf dem totalen Nullpunkt :angryfire

    Irgendwie komm ich immer wieder in die Situation, wo ich die bin, auf der man ja ach so "scherzhaft" rumhackt! Und ich frag mich, wieso?! Was mach ich denn, um zum Objekt der allgemeinen Belustigung zu werden?

    Aktuelles Beispiel:
    Mit dem einen hab ich mich vor einigen Wochen ein paar Mal privat zum Kaffeetrinken getroffen, d.h. ER wollte das immer. Da war er auch wirklich nett und wir ham uns ganz gut verstanden, aber nur so, weil er ne Freundin hat und sowieso nicht mein Typ wäre. Er kannte einfach noch keine Leute und ebenso wenig die Stadt.
    Tja und nun wurde er immer launischer mit der Zeit. (Was aber auch meinen Freundinnen auffiel) Und heute gipfelte das alles darin, dass wir zusammen mit noch einem was für die Uni machen mussten. Ich also das einzige Mädchen. Und er war mal wieder völlig angepisst, weil er keine Lust hatte (wer hatte die schon!) und wenn ich was gesagt habe - immerhin war es ja Gruppenarbeit - kamen NUR genervte Laute und dumme Kommentare. So als hätt ich nur Müll erzählt :mad: Und der andere Kerl hat natürlich zu ihm gehalten, Männersolidarität nennt man sowas wohl. Und wenn ich mal gesagt hab, dass die doch mal mit den blöden Sprüchen aufhören sollten, kamen nur noch mehr, von wegen "Du machst dir nur Feinde" :eek: Natürlich alles nur "spaßig" gemeint, aber hallo?! Wie kindisch ist das? Vor allem kommt es wohl kaum noch witzig rüber, wenn von beiden 60 Minuten lang kein normaler Satz mehr mir gegenüber zustande kommt! Ich frag mich jetzt, was ich falsch mache, dass die mich so gar nicht respektieren?!

    Das ist ja noch nicht mal das Einzige. Früher in der Schule hatte ich zwei Freundinnen, die so jeder für sich, wenn man mit denen alleine war, wirklich nett und lustig waren. Doch kaum hat man was mit beiden gemeinsam gemacht, haben die sich verbündet und sich auch dauernd über mich lustig gemacht. :geknickt: Genauso wie eben.

    Keine Ahnung, was mit mir los ist, dass es dauernd dazu kommt!? Ja, ich bin schüchtern, aber nicht immer und eigentlich jetzt auch gar nicht mehr, seit ich an der Uni bin. Ich hab mich echt endlich mal ganz normal gefühlt und mich ohne Komplexe an alles rangetraut und darum wurde ich auch so behandelt, wie ichs mir immer gewünscht hatte. Hab mich mit allen gut verstanden, mit allen normal geredet und auch nette Freundinnen gefunden. Und dann kommt wieder sowas, wie heute. :ratlos:

    Gehts euch auch manchmal so?? Was kann ich dagegen tun? Meinung sagen hilft ja auch nicht so viel, dann wird man nur noch mehr mit Sprüchen bombadiert. Und einfach weggehen geht ja auch nicht. :kopfschue

    Warum müssen Leute nur so unreif und respektlos sein?

    Wär dankbar für Meinungen
     
    #1
    ~Vienna~, 6 November 2006
  2. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    vielleicht sind sie eriferüchtig, weil du besser bist als sie?
    Besonders Männer haben oft Probleme zu akzeptieren, dass eine Frau besser ist.....

    Ansonsten kein plan.. :ratlos:
     
    #2
    fractured, 6 November 2006
  3. bienchen*w*
    0
    total ignorieren... so tun, als wenn du nicht auf sie angewiesen wärst, dann checken sie meist, dass sie nicht alles mit dir machen können was sie wollen... und ebenfalls mit anderen verbünden!
    (bei mir hats geholfen!):zwinker:
     
    #3
    bienchen*w*, 6 November 2006
  4. franke
    franke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Also ich kenne das auch. Ist nicht gerade lustig.

    Ein Grund ist meiner Meinung nach, dass Menschen die lustig bzw. witzig sind in der Regel besser ankommen als andere. Tja und deshalb tendieren viele dazu, wenn sie mit mehreren Leuten zusammen sind, dass sie irgendwie lustig sind. Leider gibt es da dann solche, die das eben nur können indem sie über andere (die anders sind als sie) herziehen. In deinem Unifall lag es also vielleicht nur daran, dass du ein Mädchen bist und die anderen beiden Jungs waren.
    Auf jeden Fall ist mir auch aufgefallen, dass manche Menschen ganz anders sind, wenn du mit ihnen alleine bist als wenn du mit ihnen und mehreren anderen zusammen bist.

    Hast du dich von deinen beiden Freundinnen in der Schule auch durch irgendwas unterschieden (bessere bzw. schlechte Noten? anderes Aussehen? andere Kleidung?)? Vielleicht hast du dich auch nur nie gewehrt?

    Ignorieren halte ich für keine Idee. Ich durfte in der Oberstufe immer wegen meiner Größe und meinem Aussehen für Witze herhalten. Durch ignorieren ist das aber keinem zu dumm geworden.

    Vielleicht ist zurückschlagen wirklich die einzige Möglichkeit. Kann die Sache aber auch nur noch schlimmer machen.
    Vielleicht kannst du auch einfach versuchen mehr mit Leuten zu unternehmen, die nicht so sind. Sorry was anderes fällt mir jetzt gerade auch nicht ein.
     
    #4
    franke, 6 November 2006
  5. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja, ich hab ohne Lernaufwand besser Noten bekommen, als sie, das hat sie sicherlich aufgeregt, die eine hat es offen zugegeben. Äußerlich...Naja, ich seh nicht schlecht aus und die meinten immer, dass meine guten Noten nur daher kämen, dass ich die Lehrer bezietzt hätte, was natürlich totaler Quatsch war, weil wir auch weibliche Lehrkörper hatten. :geknickt:

    Nee, Ignorieren ist schlecht, davon ist mir auch nicht geholfen. Das heißt ja nur, dass ich schlucke. Hab ja am Anfang noch versucht, mitzulachen, ist ja nicht so, dass ich nicht auch mal über mich selbst lachen könnte, aber irgendwann hab ich dann halt son Bisschen meine Meinung gesagt, aber dann war ich halt wieder "typisch Frau" und bla bla :mad:
    Und ich mache das ja nicht freiwillig mit denen zusammen, aber ich kann ja nicht einfach aus dem Projekt aussteigen :kopfschue
     
    #5
    ~Vienna~, 6 November 2006
  6. franke
    franke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Also in deinem Projekt musst du dich wohl irgendwie durchbeisen. Ihr seit da ja nur zu dritt, oder?
    Generell ist es sicher auch hilfreich, wenn du in solchen Situationen jemand hast, der zu dir hält. Je weniger über die Witze lachen, desto uninteressanter wirst du als "Objekt der Belustigung".
     
    #6
    franke, 6 November 2006
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    geht mir genauso, ich ognorier das seit jahren,weil mich leute die nie ernst sein können einfach nur nerven.
     
    #7
    Sonata Arctica, 6 November 2006
  8. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich mach mich über meine Freunde auch regelmäßig lustig, allerdings schlagen die auch zurück, manchmal deutlich härter als ich zuvor. Aber ich kann das gut wegstecken, weiss ja, dass das nur Witze sind. Keine Ahnung, also unter meinen männlichen Freunden kommt sowas eigentlich fast nie negativ an. Allerdings bin ich auch eher so eine Person, über die man sich lustig macht, aber ich lach einfach immer mit und gebe, wenn nötig, einen Konter. Fühl mich dadurch eigentlich nicht irgendwie minderwertiger.

    Versuch "einfach" mal, irgendwie schlagfertiger zu werden, ist allerdings brutale Übungssache.:ratlos:

    Ignorieren halte ich auch für den falschen Weg.
     
    #8
    Batrick, 6 November 2006
  9. Realist_M
    Realist_M (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    101
    0
    Single
    Naja ich kann ja dagegen eigentlich kaum was sagen weil du ja das OFT da stehn hast :tongue: Aber bei mir is das sicherlich nicht so! Ich mein... welches mädel ist denn nicht besser als ich :grin:

    Ansonsten zur TS:

    Also ich weiß nich, haste keine andern freunde die nicht auf dir rumhacken? Weil ich hätte keine lust mehr mit solchen "idioten" rumzumachen wo eh nix gescheites bei rum kommt!

    Bzw. vielleicht bildest du dir das auch ein bisschen ein... versteh mich nich falsch... also ein komisches gefühl noch verstärken bis es richtig unangenehm wird und an dir nagt!

    Wie wärs wenn du gar nich auf son scheiß eingehst oder des von mir aus unter Kindergartengetue ablegst und einfach für dich alleine arbeitest?
     
    #9
    Realist_M, 6 November 2006
  10. Chriss Ch.
    Chriss Ch. (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single

    1.Zwischen Ignoranz und "schlucken" besteht aber auch ein unterschied.

    Ich war vor ein paar Jahren noch der Honk den alle verarscht haben.
    Ich wusste nicht woran es liegt das ich jeden Tag Probleme mit meinen Mitschülern hatte. Ich wurde einfach nicht ernstgenommen.

    Ich habe auch Jahrelang damit gelebt und habe nichts unternommen. Ich habe einfach nur gehofft das die die es machten irgendwann aufhörten.

    Also das was du "Schlucken" nennst.

    Dann fand ein mittelgroßer Umbruch in meinem Leben statt.

    Ich habe mich einfach gefragt wie ich meinem Problem beikommen kann. Also habe ich mich entschlossen die Leute die mich so aufziehen einfach nicht zu beachten.

    Und zwar nicht im Sinne von wegen : " Der ist da also gehe ich nicht dahin."

    Sondern ich habe das gemacht was ich machen wollte, wenn es sich so ergeben hat das die da waren habe ich mich normal mit denen unterhalten. Haben die mit den Sprüchen angefangen habe ich mich einfach von denen entfernt. Aufgestanden weggegangen.

    Ich habe mich einfach nicht mehr für die Art von Menschen interessiert. Und das habe ich denen ganz einfach gezeigt. Erstmal den gelangweiten gemacht. Danach habe ich denen gesagt ich komme gleich zurück. Und dann einfach nicht mehr zurückgegangen.
    Ich habe andere Leute kennengelernt. Leute die nicht so sind.
    Wenn ich gefragt wurde warum ich nicht mehr zurückgekommen bin habe ich gesagt das ich was mit anderen unternommen hatte.

    So habe ich mein Problem in den Griff gekriegt.


    2.Bitte benutzt in einem Liebes Forum nicht mehr das Wort "Schlucken".

    Auch wenn es sich Sexistisch anhört muss ich ständig an Oralsex denken.
     
    #10
    Chriss Ch., 7 November 2006
  11. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Oh, das kenne ich zu gut. Ich habe meine ganze Jugend damit kämpfen müssen, bis mir mal jemand zuhört und mich ernst nimmt. Das lag wohl hauptsächlich an meiner schüchternen leisen Art.
    Ich kann dir nur ein paar Tips geben: sprich laut (und zwar richtig laut, das du andere übertönst, manchmal hilft auch ein etwas aggressiver Unterton), damit weckst du erstmal Interesse. Das muß man allerdings auch lange lange üben. Sowas kann man aber mit den Jahren auf die Reihe kriegen.

    Bei mir war es früher sogar noch schlimmer. Manche Leute haben mir nur zugehört, wenn ich in direkten Körperkontakt überging, also sprich, die Person mal überrascht am Arm/der Hand packen, wenn man was von ihr will. Viele Leute können sich so einem körperlichen dominanten Angriff nicht durchsetzen und müssen dir gewillt zuhören und dich ernst nehmen.
     
    #11
    Witwe, 7 November 2006
  12. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Schlagfertigkeit ist ja schön und gut, aber hab ich Lust, mich dadurch auf deren Niveau zu begeben? Nein.
    Ich weiß, dass bei Männern ein anderer Umgangston herrscht, aber ich bin nunmal ein Mädchen und darauf könnte Mann ja auch mal achten :geknickt:

    Natürlich hab ich andere Freunde. Was denkst du denn. Die beiden gehören sicherlich nicht dazu. Aber ich komm nunmal nicht drumrum, mit denen zusammenzuarbeiten.

    Aha und du meinst nicht, dass das vielleicht weglaufen ist? Ich verhalte mich auch allen normal und neutral gegenüber und rede auch mit denen. Wenn wer was gegen mich hat, dann isses halt so, mit dem befasse ich mich dann auch nicht weiter. Ist ja nicht so, dass ich zwanghaft neben Leuten stehe, die ich nicht abkann. Wieso sollte ich? Aber hier ging es ja nunmal um ein Uni-Projekt, wo ich nicht einfach aufstehen und gehen kann. Zumal ich das in einer akkuten Situation auch nicht immer für angebracht halte, vielleicht sollte man die Leute mal fragen, ob sie sich nur gut fühlen, wenn sie andere fertig machen. Leider hilft das auch nicht immer, aber vielleicht denken sie in einem stillen Moment ja mal drüber nach.

    Den Vorschlag find ich gar nicht mal schlecht, zumal ich mir sooo oft schon hab anhören müssen, dass ich ja so leise reden würde. Versuchen kann ichs ja mal...:smile:
     
    #12
    ~Vienna~, 7 November 2006
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich sehe das eigentlich anders. Ich war früher auch oft Belustigungsobjekt für andere, und mit Ignorieren hatte ich meistens Erfolg, mir dumme Kommentare vom Leibe zu halten und entsprechend auch die Leute.
    Meinst Du zurückschlagen in puncto Gewalt? Das ist dann ja wirklich keine gute Idee.....
     
    #13
    User 48403, 7 November 2006
  14. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich kenne das sehr sehr gut was Du da beschreibst. Ich bin halt manchmal ein wenig dusselig oder begriffsstutzig und das wird oft zum Anlass genommen dass andere sich über mich lustig machen.

    Da hilft eigentlich nur Selbstbewusstsein nach außen zeigen und denjenigen der sich über dich lustig macht vor anderen bloßzustellen. Anderes hat bei mir nicht geholfen.
     
    #14
    Toffi, 7 November 2006
  15. Realist_M
    Realist_M (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    101
    0
    Single
    Achso sorry, wollte dich nich beleidigen oder sowas...

    Und ich wusste auch nicht das die Gruppenarbeit bei euch pflicht ist! Wenn wir gruppenarbeit in der Schule haben, dann bekommt jeder seine eigene note und wir teilen bloß das Thema in unterthemen auf und jeder muss schauen wie er zurecht kommt.
     
    #15
    Realist_M, 7 November 2006
  16. franke
    franke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    @ radl_django: Nee, meinte nicht mit Gewalt zurückschlagen. Erstens zieht man da wahrscheinlich eh den kürzeren und zweitens machen das Frauen ja in der Regel sowieso nicht. Mit "zurückschlagen" meinte ich jetzt, dass sie irgendwie versucht sich verbal zu wehren, falls das funktioniert...
    Das mit dem Ignorieren hängt wohl irgendwie von den anderen Personen ab. Ich sehe wie gesagt keine Grund, dass jemand aufhört über ~Vienna~ Witze zu machen, solange es noch Leute gibt die über diese Witze lachen. Aber wenn du in der Hinsicht andere Erfahrungen gemacht hast, dann funktioniert ja vielleicht auch in diesem Fall ignorieren.
     
    #16
    franke, 7 November 2006
  17. bienchen*w*
    0
    mit ignorieren meinte ich nicht, dass ich mich verkrümelte oder auf mir rumtrampeln lies, aber einfach dumme kommentare ignorieren, weil sobald man darauf eine antwort gibt nur noch verletzendere dinge kommen.
    gezieltes vornehmes schweigen. so nach: ihr könnt mich doch sowieso mal alle... auf sowas wie euch bin ich nicht angewiesen.
    Das zeigt, dass du nicht von solchen idioten abhängig bist und sie folglich auch nicht alles mit dir machen können, was sie wollen.
    zeitgleich such dir andere nette leute, mit denen du gut klarkommst... wenn du das nächste mal an besagten arschgeigen lachend mit neuen freunden vorbeigehst und sie keinen blick würdigst, werden sie plötzlich feststellen, dass du
    1. mehr als nur ihr zielobjekt für dumme scherze bist
    2. du sie nicht brauchst
    3. du auch anderweitig beliebt bist
    und sie werden sich in den arsch beißen es sich mit dir verschissen zu haben...
    wie gesagt... war in genau der selben situation und solchen dumpfbacken nachlaufen, bzw. mit gegenschlägen zu kontern stachelt sie oft nur noch mehr an.
    bei mir hat meine taktik wunderbar funktioniert...^^
     
    #17
    bienchen*w*, 7 November 2006
  18. franke
    franke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    @ bienchen: Nachdem ich von dir schonmal dieses smiley :anbeten_alt: bekommen habe, als ich dir zu gestimmt habe, möchte ich dir auch dieses Mal nicht wiedersprechen.

    @ Vienna: Wenn du die anderen ignorierst, wenn sie etwas zu dir sagen, was dich kränkt oder verletzt, dann solltest du aber trotzdem mit irgendjemand den du magst darüber reden. Probleme in sich "reinfressen" ist meistens nicht sehr hilfreich.
    Ich drück dir jedenfalls die Daumen, dass es besser wird und dass dir deine Projektarbeit so am Ende doch noch etwas Spass macht.
     
    #18
    franke, 7 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Objekt Belustigung
Tubaloosa
Kummerkasten Forum
9 Februar 2006
1 Antworten