Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum bin ich so?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von scannydisk, 26 November 2006.

  1. scannydisk
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    Verlobt
    Ich fasse mich kurz :zwinker:

    Die Depressionen machen mich echt zu schaffen....seit fast 2 jahren renn ich nur einem Typen hinter her..Am Anfang erschien alles noch so schön doch am Ende wurde ich nur verarscht..doch ich blödelchen weiß das und bin trotzdem noch bei ihm!!!!

    Warum mach ich das??Angst vor dem danach oder dem allein sehn!

    Meine Freunde fragen mich warum ich das noch mit mir machen lassen..ich sage ihnen immer das ich es doch selber merke aber irgentwie ist alles bei mir blockiert...

    orrr...:kopfschue :kopfschue :kopfschue
     
    #1
    scannydisk, 26 November 2006
  2. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    hey, ich weiß genau wovon du sprichst. ich habe das selber gerade durch. mein ex freund hat mich schlecht behandelt und jeder hat mich gefragt, warum ich eigentlich nicht schluss mache mit ihm. ich wusste es nicht. ich habe an ihm gehangen, eher aus gewohnheit würde ich mal sagen. es ist nicht einfach sich zu entscheiden, denke ich. also ich habe damit probleme, weil ich weiß, dass ich das meiste nciht wieder rückgängig machen kann. vlt ist es das?

    es ist auch schwer aus seinen gewohnheiten raus zu kommen...
    und die angst vor dem alleine sein hatte ich auch. jetzt habe ich angst alleine zu bleiben!!

    die blockade hat sich bei mir erst gelöst, als ich mitbekommen habe, dass ich echt in ner art gefängnis sitze. ich komme jetzt besser damit klar, als ich es gedacht hatte...

    leider kann ich dir damit wahrscheinlich nicht helfen, aber ich wollte dir sagen, dass du nicht alleine bist!
     
    #2
    User 67018, 26 November 2006
  3. natalie2000
    0
    Och, da kann ich auch ein Lied davon singen
    Erst war er so verliebt, dann totale Funkstille?

    Ich bin da kein bißchen anders als du und kann dir von daher auch nicht sagen, warum wir so "sind", wie wir sind.

    Angst vor dem alleine sein wäre mir zu einfach ... ich bin eh ein Einzelkämpfer, du auch?
    Bei mir hat es eher zu einem gewissen Prozentsatz damit zu tun, dass ich nicht "nein" sagen kann und zum anderen Teil, dass ich mir selbst nicht ins Gesicht schauen kann, wenn ich Dinge nicht "genug versuche".

    Siehe das gescheiterte Comeback von Axel Schulz gestern beim Boxen: er hatte einen Traum, hat es angepackt, VERSUCHT - und hat verloren.
    Aber er muss sich nie vorwerfen, dass er es nicht wenigstens versucht hätte.

    Genauso sehe ich solche - wenn auch fatalen - geschichten wie deine (?), meine ... man meint, nicht genug gekämpft, versucht zu haben.

    Aber frag mich mal, was man dagegen macht ...
     
    #3
    natalie2000, 26 November 2006
  4. Elphie
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    also genausowashab ich bisher nur passiv erlebt.
    ich denke man kann nicht genau sagen woran das liegt.
    vllt irgendeine austrahlung ,die über die vernünftige dnekensweise hinausgeht oder- wie du sagtest- die angst allein zu sein und wieder ganz von vorner anzufangen.
    wenn dich das wirklich fertig macht ,dann musst du ,so weh das auch tut einen schlußstrich ziehen. auch wenn du am anfang vllt denkst du überlebst das nicht, das wirst du und später wirst du dir dann denken wieso du das nicht eher gemacht hast.

    ich wünsch dir ganz ganz viel kraft!!
     
    #4
    Elphie, 26 November 2006
  5. scannydisk
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    145
    101
    0
    Verlobt
    was macht man denn dagegen :zwinker:???

    naja ich kenn eine die hatte genau das gleiche Problem sie sagte bei ihr war es wie im gefängnis..sie führte sich gefangen und wusste net wie es weiter gehn..viellei hab ich auch Angst davor die Erinnerungen nicht zu bekämpfen...

    sei es das 1. Weihnachten mit ihm ein Lied, ein Märchen was mich an ihm erinnert als ich zb.. gerade das Märchen guckte und mit ihm die ganze zeit schrieb..

    klingt blöd aber so wars...
    Ich will einfach wies früher war aber es gibt eben gewisse leute die auf ihn einreden und sagen..die is dumm halt dich von der fern..oder si beeinflusst dich nur..was genau das Gegenteil ist..boarr es ist grad voll besch****

    aber...es ist das beste einen schlussstrich zu ziehen...
     
    #5
    scannydisk, 26 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten