Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum brauchen/wollen Frauen Kontakt zum Ex?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von alfonso, 24 Januar 2006.

  1. alfonso
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    Hey hallo,

    meine Ex und ich sind nun gut einen Monat auseinander, wir hatten nicht viel Kontakt bisher, was ich auch gut fand, weil wir ja erst einen Monat auseinander sind und noch halt was da ist was noch weh tut.

    Sie hat schon wieder davon geredet dass wir uns mal treffen sollten, weil sie mich trotzdem noch sehr gerne hat, nun seit gestern wohl nicht mehr weil ich ihr klipp und klar gesagt habe dass ich keinen Kontakt mehr zu ihr will. Die Zeit mit ihr war, auch wegen der Situation und den Umständen für uns beide schwierig, fast schon ein Wunder waren wir einige Zeit zusammen.

    Aber jetzt ists für mich vorbei, ich will nicht mehr daran denken, ich will vorwärts schauen, gehe bald für ein halbes Jahr ins Ausland und ich freu mich so darauf:smile:

    Aber immer wenn sie sich meldet, ich meld mich bei ihr nie, kommt einfach einiges wieder hoch, negatives und trauriges.

    Sie sagt sie habe mit mir abgeschlossen, was ich durchaus glaube, aber ich habe irgendwie doch das Gefühl sie mag sich noch nicht so recht verabschieden.

    Ich will keinen Kontakt mehr zu ihr, geschweige denn eine Freundschaft, weil ich weiss dass es nicht klappen kann..



    Versteht ihr was ich meine?
     
    #1
    alfonso, 24 Januar 2006
  2. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    ich verstehe absolut, was du meinst!!

    ich meide auch kontakt zu meinem ex. ich wüsste nicht, wozu das gut ist. ein ex ist nicht umsonst ein ex
     
    #2
    eine_elfe, 24 Januar 2006
  3. alfonso
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    34
    91
    0
    Single
    ja vorallem jetzt, nach so kurzer Zeit! Es gibt ja Leute die können sehr schnell umschalten, sprich von Liebe auf Freundschaft, aber ich kanns und will es auch nicht weil es für mich etwas einmaliges war und eine Freundschaft mich wahrscheinlich verletzen würde.
     
    #3
    alfonso, 24 Januar 2006
  4. Sunshine1984
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Verheiratet
    entweder will sie dich als Freund nciht verlieren oder sie willl noch nicht los lassen... könnte ja doch noch was aus euch werden... Frauen können bei so was manchmal hoffnungslos optimistisch sein, wenn sie etwas unbedingt wollen :jaa:
     
    #4
    Sunshine1984, 24 Januar 2006
  5. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    das ist schwierig. ich bin jetzt seit 3 monaten nicht mehr mit meinem freund zusammen, wir hatten vorher 2 jahre eine schöne Beziehung. bei mir ist es so, dass ich ihn immer noch mag und es mir nicht vorstellen kann ihn nicht mehr zu sehen, wir haben immerhin zwei jahre unseres lebens miteinander verbracht und zusammengewohnt. Vielleicht hat sie ja doch noch nicht mit dir abgeschlossen? also ich liebe meinen ex nicht mehr, höre und sehe ihn aber trotzdem gerne weil uns immer doch tiefe zuneigung miteinander verbindet. aber im prinzip ist es sicher besser abstand zu halten und sich nicht zu sehen. wenn man dann nach einigen monaten (Jahren) merkt das immer noch zuneigung da ist(nicht liebe) könnte man eventuell versuchen eine freundschaft aufzubauen. Aber das geht sicher nur wenn die gefühle rein freundschaftlich sind..aber im Orinzip ist abstand wohl erstmal besser. Für mich klingt das alles so, als ob sie mit de r sache doch noch nich abgeschlossen hat und sich hoffnungen macht
     
    #5
    klatschmohn, 24 Januar 2006
  6. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Kenne das...
    Mein Ex will auch keinen Kontakt mehr...
    Ich schon...
    Keine Ahnung, warum...
     
    #6
    Ambergray, 24 Januar 2006
  7. Mikkado
    Gast
    0
    Naja das ist immer eine schwierige Sache ... ich würde meine ex auch gern mal wiedersehen (sind 2 monate nicht mehr zusammen), vor allem um mich mal auszusprechen ... irgendwie lässt das mich nicht los ... ihr ists aber shiceegal, sie will mich eh nicht sehn und hat warscheinlich sogar nen neuen. :cry:

    Auf der anderen seite hab ich tierisch schiss ihr irgendwo zu begegnen, das geht dann soweit dass ich nicht auf partys gehe wo ich weiss, dass sie da sein wird. :geknickt:
     
    #7
    Mikkado, 24 Januar 2006
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich habe eine Theorie - korrigiert mich, wenn ich damit falsch liege.
    Frauen denken emotionaler als Männer, folglich tun sie sich schwerer damit, mit einem Ex vollständig abzuschliessen und keinen Kontakt mehr zu haben.
    Wir Männer denken da eher ratinaler: Ex bleibt Ex, also kein Gedanke daran verschwenden und auf ein Neues, d.h. Terrain sondieren. Ich jedenfalls konnte nie mit einer Ex auch nur in geringstem Masse eine Freundschaft erhalte. Das liegt aber sicher auch daran, dass ich so über den Tisch gezogen wurde, dass ich nur eines wollte: Die Ex so schnell wie möglich vergessen.
    Das soll aber jetzt nicht allgemein so sein, es gibt ja auch Männer, die eine Freundschaft nach einer Trennung pflegen. Es kommt dabei im Wesentlichen auf die Umstände an, aus welchen Gründen die Trennung erfolgte.
     
    #8
    User 48403, 24 Januar 2006
  9. alfonso
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    34
    91
    0
    Single
    also ob sie jetzt nur Freundschaft will oder sich doch wieder Hoffnungen macht das ist wohl ihr Problem, nicht meins.

    schaut ich hatte hatte eine schwierige Zeit mit ihr und daran möchte ich nicht mehr denken, hab alle Nummern und Adressen von ihr gelöscht, so apropos rationales Denken.:zwinker:

    und da ich eh ins Ausland gehe werde ich sie sowieso schnell vergessen und mich vielleicht mal irgendwann mit ihr treffen und merken dass sie immernoch dieselbe is..
     
    #9
    alfonso, 24 Januar 2006
  10. *PennyLane*
    0
    Ich hab mit meinem Ex noch engen Kontakt...ist vorher mein bester Freund gewesen und jetzt immernoch, obwohls anfangs etwas schwierig war.
    Mein jetziger Freund hat zu keiner einzigen Ex mehr Kontakt, und er sagt auch ganz klar dass er das nicht will - ich kann mir das einfach nicht vorstellen, schließlich lernt man sich während einer Beziehung doch richtig gut kennen und man mag sich ja auch - im besten Fall ;-). Und da interessiert man sich dann doch nachher dafür was der andere macht, wies ihm geht usw. Mein Freund sagt das ist ihm alles relativ egal, schließlich ist er jetzt mit mir zusammen.
    Man muss sich ja nicht jeden Tag treffen, aber GAR keinen Kontakt finde ich seltsam.
     
    #10
    *PennyLane*, 24 Januar 2006
  11. alfonso
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    34
    91
    0
    Single
    also wie radl_django gesagt hat ticken da die meisten Männer etwas anders, viele wollen einfach keinen Kontakt mehr, Vergangenes ist Vergangenes und darüber verliert man(n) in den meisten Fällen keinen Gedanken mehr.

    so ists bei mir auch.
     
    #11
    alfonso, 24 Januar 2006
  12. Kundi
    Gast
    0
    Bei mir war es so, dass meine Ex Freundin ,wie wir noch zusammen waren, wie ich eines Abends nicht bei ihr war mit ihrem Ex ins Bett gesprungen ist, dafür halten sie sich ihren Ex warm is leider so :kopfschue
     
    #12
    Kundi, 24 Januar 2006
  13. alfonso
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    34
    91
    0
    Single
    ich weiss nicht wie gut euer Verhältnis war, doch das finde ich unterste Schublade von deiner Ex.
     
    #13
    alfonso, 24 Januar 2006
  14. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.339
    248
    627
    vergeben und glücklich
    ich will keinen kontakt zu meinen exen,außer zu einem,aber des is wahrlich eine ausnahme!!

    ich kanns ehrlich gesagt sonst auch nicht unbedingt verstehen!
     
    #14
    Sonata Arctica, 24 Januar 2006
  15. alfonso
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    34
    91
    0
    Single
    @beatsteak
    was kannst du nicht verstehen?
     
    #15
    alfonso, 25 Januar 2006
  16. Muffine86
    Gast
    0
    wenn es wirklich zu einer trennung zwischen mir und meinem freund kommen sollte (ich wills nicht hoffen). dann wünsche ich mir auch den kontakt mit ihm.

    ich verbrachte 3 jahre meines lebens mit ihm, wir wohnen zusammen. haben viele schöne erlebnisse miteinander und teilen aber auch die schlechten. er kennt mich kein anderer und das trifft genauso gut auf ihn zu.
    es wäre nur schwierig für mich ihn nicht mehr berühren zu können oder ihn einfach zu küssen. und am schlimmsten wäre es wohl für mich, ihn mit einer anderen zu sehen. weil einen nach einer trennung immer noch ein tiefes gefühl der zuneigung verbindet. man muss sowas erst mal verarbeiten und vorallem lernen damit um zu gehen. ich könnte mir jetzt einfach nicht vorstellen, mit jemand anderen zu schlafen. ich könnte mir nie vorstellen, dass mich jemand anderst so kennen lernt wie er. aber wenns zu einer trennung kommt, muss ich damit leben.
     
    #16
    Muffine86, 25 Januar 2006
  17. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    also ich versteh das nicht. ich finds infantil, wenn man so bewusst getrennte wege geht und partout den kontakt abblockt. wenn sich keiner mehr meldet und niemand das bedürfnis danach hat, wunderbar. aber jetzt so dumm zu tun, als kenne man den expartner nicht mehr, ist schon ein starkes stück. überleg doch mal, was euch alles verbunden hat, was ihr für erfahrungen gemacht habt, was ihr auch anvertraut habt. zählt das alles nichts? denn sonst muss ich fragen, ob das nur eine oberflächliche zweckgemeinschaft auf zeit war?

    meine ex hat mich wegen 'nem anderen kerl verlassen und nach 5 monaten kann ich mich total normal mit ihr unterhalten. zuerst muss man wissen, dass gefühle kommen und eben auch gehen. aus bosheit hat sie mich sicher nicht verlassen. lief eben nicht mehr so.

    wenns natürlich eine total hässliche trennung war, kann ich es verstehen, wenn man absolut nichts mehr mit der person zu tun haben will. aber das prinzipiell von vornherein auszuschließen ist albern und kindisch.
     
    #17
    Kerowyn, 25 Januar 2006
  18. User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja ist schon seltsam.
    Ich möchte auch im Kontakt mit meiner Exfreundin bleiben.
    Ist jedoch immer noch seltsam so auf abstand zu bleiben. Außerdem weiß ich jetzt nicht mehr, worüber ich mit ihr reden soll, wenn es ein bißchen tiefer geht.
    Vorher hatten wir damit kein Problem.
     
    #18
    User 35205, 25 Januar 2006
  19. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich find's aber genauso infantil, wenn man versucht, irgendwie Kontakt herzustellen und heile Welt zu spielen, als ob nie etwas gewesen wär.
    Ich persönlich hab keinen Kontakt zu meinen Exfreunden, weil mir das auch nicht so wichtig ist. Mit dem einen wünscht man sich vielleicht noch mal Alles Gute zum Geburtstag oder Frohe Weihnachten, aber das war's dann auch und mir persönlich reicht das auch.
    Aber ich find's auch affig, wenn die Ex sich nach ein paar Wochen meldet und einen auf beste Freunde machen will. Ich find's einfach surreal. Ich könnt mit meinem Freund, käme es zu einer Trennung, sicherlich nicht nach 2-5 Wochen einen auf gut-Freund machen. Dafür ist eine Beziehung mit natürlich auch köprerlicher Berührungsgewohgnheit einfach schon etwas anderes als eine kumpelhafte Freundschaft. Freundschaft ist sicherlich eine Basis einer guten Beziehung, will ich gar nicht abstreiten, aber es steckt doch mehr dahinter...
     
    #19
    SexySellerie, 25 Januar 2006
  20. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich finde das komisch, weil ich für meinen teil haben zu keinem ex von mir kontakt, auch wenn einige beziehungen im guten auseinander gegangen sind. Will aber auch keinen kontakt und meine exfreunde wahrscheinlich/ anscheinend auch nicht. Hab ich auch gar kein problem damit. fände es auch sehr komisch, wenn man den kontakt mehr oder weniger erzwíngen würde, nur um sagen zu können, dass man es geschafft hat, gute freunde zu bleiben :grin:
     
    #20
    Rapunzel, 25 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - brauchen wollen Frauen
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
yasmiin_y
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Oktober 2015
20 Antworten
User801399
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Januar 2013
11 Antworten