Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum dürfen Männer keine Schminke verwenden? O.O

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von magnet, 26 Februar 2006.

  1. magnet
    Gast
    0
    Mich kotzt es langsam an dass jeder meint es is Scheisse, Unmännlich, Schwul usw dass ich n Abdeckstift verwende um meine Haut überall auf die selbe Farbe zu bekommen und kleine Unreiheiten abzudecken.
     
    #1
    magnet, 26 Februar 2006
  2. Aurora Sun
    Gast
    0
    Dir kann doch egal sein,was andere denken, solang es dir gefällt. :cool1:

    Ich mag Make-Up allgemein nicht, egal ob bei Männern oder Frauen.
     
    #2
    Aurora Sun, 26 Februar 2006
  3. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Öhm. Das ist denke ich mal eine Sache der Einstellung. Es gibt Leute, denen macht sowas nichts aus, ist es bzw. egal. Mir auch.

    Aber wie kommt es denn, dass jeder davon weiß dass du Abdeckstift benutzt? Ich meine, der Sinn der Sache ist ja schon eher, den nicht zu sehen... ^^ Oder wie kommt es, dass jeder seine Meinung zu etwas abgeben kann, was er ohne dein Zutun gar nicht wissen kann^^?
     
    #3
    envy., 26 Februar 2006
  4. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich denke, dass ist einfach ein gesellschaftliches Vorurteil. Vermutlich lehnten und lehnen noch immer viele Männer für sich das ab, was Frauen alles tun. Wenn die Männer dann im Rudel rumlaufen, will ja jeder des beste, stärkste, schönste und coolste sein - da kann man doch nichts weibisches tun. So wird dann alles ausgegrenzt, was nicht in das Bild "Mann" passt.

    Früher war da mal irgendwie alles anders. Männer trugen Strumpfhosen und schminkten sich. In der Industrialisierung gabs dann aber den Wandel. In der Nachkriegszeit kamen dann die Schwulen als Sündenböcke auf. Seitdem ist es schwul, vorher wars pervers und krank.
     
    #4
    Gravity, 26 Februar 2006
  5. magnet
    Gast
    0
    Naja ich hab so ne Mischung Abdeckstift/Makeup.

    Mit dem Stift direkt fahr ich über unreinheiten, Augenringe und so, und mit dem anderen pass ich den rest an. Man siehts nur insofern dass meine Haut eben perfekt rein und ohne irgendwelche Farbabweichungen ist, und da kommen die Leute dann schon drauf.

    Vor allem meine Eltern, beides mitt-50er regen sich immer tierisch auf...
     
    #5
    magnet, 26 Februar 2006
  6. Gringo83
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    Single
    sry aber Männer und SChminke ?
    Ist einfach nur schwul und sieht scheiße aus ...
    Wie kommt man auf so abgedrehte Gedanken ?
     
    #6
    Gringo83, 26 Februar 2006
  7. magnet
    Gast
    0
    Wieso sieht perfekte haut bei männern scheisse aus? :what:
     
    #7
    magnet, 26 Februar 2006
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    Wieso braucht man perfekte Haut?
     
    #8
    Dreamerin, 26 Februar 2006
  9. markus-x
    markus-x (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    Single
    :wuerg:
    Schminke würde mir niemals ins Gesicht kommen. Bin weder metrosexuell noch schwul.
    Wems gefällt ok, mein Fall ist es nicht.
     
    #9
    markus-x, 26 Februar 2006
  10. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich finde da ist gar nichts dabei Schminke zu benutzen. Dafür würde ich mich nicht schämen.

    Ich selbst benutz aber keine. Naja, früher hätt ichs vielleicht mal gebrauchen können :zwinker:

    aber wenn ich ehrlich bin, dann würde ich dir auch sagen, dass es schwuchtelig usw. ist. Einfach weil es scheint, dass man dich damit gut ärgern kann und du dir darüber Gedanken machst.

    Ist doch vollkommen egal was die anderen denken.

    ciao
     
    #10
    User 16687, 26 Februar 2006
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    is ja jedem seine sache,aber ich steh 1. nicht so auf perfekte haut und 2. nich so auf leute die auf ihr äußeres so verdammt viel wert legen,...von daher!
     
    #11
    Sonata Arctica, 26 Februar 2006
  12. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Dürfen darfst du alles.

    Aber: die Leute bemerken es und es sieht schwul aus.

    Sozial-psychologische Erklärung: In unserem Kulturkreis pflegen sich die Männer seit der französischen bzw. spätestens der industriellen Revolution nicht mehr so exakt wie Frauen. Das hat was mit der Botschaft die damt übermittelt wird, zu tun: Männer sind stark, wetter-und schlechte-Zeiten erprobt, setzten ihre Kraft ein, halten sich draußen auf um zu arbeiten bzw. rennen den ganzen Tag herum um das Geld ranzuschaffen etc. etc..

    Pflege beschränkt sich da auf ordentliches Aussehen und Sauberkeit und gute, nüchterne Kleidung, ein angestrengtes nicht so glattes Äußeres ist da ein Gütesiegel, keine Minderung des guten Aussehens.

    Frauen halten sich drinnen auf, sollen möglichst jung und ausgeruht sein um gesunde Kinder zu kriegen etc. und deswegen gilt eine glatte reine weiche ebenmäßige Haut als schön und deswegen dürfen sie auch alles dafür tun. Homosexuelle, bei vielen von denen ein möglichst jugendliches kindliches Aussehen viel mit der Sexualität zu tun hat und der Chance einen Partner zu finden, haben sich die Tricks von den Frauen abgeguckt.


    Natürlich haben sich unsere Lebensumstände geändert aber kulturelle Botschaften ändern sich viel langsamer als der technische und gesellschaftliche Fortschritt. Das kommt jetzt erst mit David Beckham & Co und durch die selbstbewusste Schwulenszene dass auch Schminke als männlich gilt. Wart`s ab, die nächste Generation wird sich vielleicht schon für die Schule schön machen dürfen.
     
    #12
    Piratin, 26 Februar 2006
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    genau? ohne witz ich hab kein problem mit "unperfekter" haut,....ich meine manche können dagegen sowieso garnichts machen,wie zbmein freund mit seiner neurodermitis °~°
     
    #13
    Sonata Arctica, 26 Februar 2006
  14. ankchen
    Gast
    0
    herrje, n pickel is n pickel!

    gut, gibt erfreulicheres, aber auch weitaus schlimmeres

    wenn man[n] sich das zeug in`s gesicht schmiert,
    sieht man eigentlich immer, dass da etwas ist, "was da eigentlich nicht hingehört".

    find`s bei mädchen genauso "schlimm" wie bei jungs
    sieht einfach meistens wie gewollt, aber nicht gekonnt aus

    und bei jungs ist es eben "nicht ganz soo normal, wie bei frauen"

    wenn du es benutz, du dich dadurch besser fühlst...
    mein gott, steh dazu und reg dich einfach nicht drüber auf :!_alt:
     
    #14
    ankchen, 26 Februar 2006
  15. succubi
    Gast
    0
    wo is das problem? abdeckstift seh ich nicht als schminken.
    wenn du dich wohler fühlst wenn du unreinheiten abdeckst, dann tu das. es is weder schwul, noch unmännlich... und wenn schon... lieber mehr als die norm "pflegen" und auf sein aussehen achten als gar nicht.

    ich hätte jedenfalls überhaupt nix dagegen wenn mein partner abdeckstift verwendet.
    is ja die selbe geschichte mit augenbrauen zupfen - ich find's gut wenn ein mann sich die augenbrauen in form zupft oder zumindest in der mitte wegzupft/ rasiert, damit's kein balken is.
    und manche leute meinen auch das is unmännlich oder schwul - was allerdings völliger bullshit is.
     
    #15
    succubi, 26 Februar 2006
  16. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Also nen Abdeckstift Clearasil oder so, bei nem Pickel find ich noch ganz ok. Sieht man nicht wirklich und der Kontrast ist eben nicht so hoch.

    Aber Augenringe, Unreinheiten etc...also wirklich schminken, nee das geht gar nicht.
    Verbinde damit eben auch "schwul". Kann man mir wohl genauso wenig verbieten wie anderen das Schminken.
     
    #16
    Wowbagger, 26 Februar 2006
  17. Kleeneflocke
    0
    Weil ich finde das es scheisse aussieht.:tongue:


    Mein Freund bleibt Schminke freie Zone.
     
    #17
    Kleeneflocke, 26 Februar 2006
  18. guapa19
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    mein gott leute, seid ihr aber komisch, es ist doch sein ding was er macht!und es sieht wieder schwul noch sonst was aus wenn er nur versucht dezent unreinheiten wegzubekommen. einfach nur dämlich sieht es erst dann aus, wenn er anfängt kajal,maskara und lippenstifft zu benutzen. aber das tut er doch nicht.
    also ich finde es gut was du amchst, denn manche jungs sehen aufgrund ihrere unreinheiten echt unattraktiv aus.ich zupfe meinem freund auch gelegetlich die augenbrauen, oder es wird mal hier oder da n pickelchen abgedeckt, und das kann schon so viel hermachen. also *daumen hoch* du machst es richtig!(hör nicht auf die sparten die meinen ''das es schwul sei '')
    und ein appell an alle pickligen mädchen : auch bei euch sieht es besser aus wenn ihr da was gegen macht!das finde ich nämlich hässlich wie ein preiselbeerkuchen rumzulaufen.
     
    #18
    guapa19, 26 Februar 2006
  19. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich finde Schminke gehört nicht auf einen Mann... Abdeckstift ist noch gebongt, aber dann ganzes Make-up rüber?


    Ich würd's komisch finden, wenn ich mit meinem Freund im Bad stehe und der sich erstmal mein make-up aufs Gesicht knallt, damit der eine perfekte Haut hat...

    Eine ebenmäßige, glatte und perfekte Haut macht ein feminines Bild. Gefällt mir nicht...
     
    #19
    SexySellerie, 26 Februar 2006
  20. magnet
    Gast
    0
    Augenbrauen zupfen tu ich sowieso, ist ja klar *g* Bin halt Metro.. aber nicht Schwul :[

    Naja wieso ich perfekte Haut haben will naja, weil, mag dich nicht angreifen oder so aber von deinem Style her (mal auf Sonata-Arctica bezogen) du so genau 100% das Gegenteil von dem bist, was ich als Mädchen anziehen will.

    Ich steh halt auf stark geschminkte, rosarote BlingBling Tussis.. und ich glaube die wiederrum stehen auf Metrosexuelle Typen die nach viel Pflege und viel Körperdisziplin aussehen, weil sie wissen, dass sies sich leisten können, Ansprüche an Männer zu stellen. Glaub ich.

    Aber ich mags halt nicht wenn mein ganzes männliches Umfeld gleich mit iiih Schwul daherkommt usw.
    In meiner Klasse darf ich mir das jeden Tag von ungepflegten, dicklichen Jungs anhören die sich deswegen kewl vorkommen, und das zieht schon irgendwie runter wenn man die ganze Zeit seinen Körper perfektioniert, seinen Stil, seine Haut usw und dann kommt sowas daher.

    Ich mein die Mädchen findens gut, zumindest die meisten, aber es ist sehr negativ für den Ruf bei Jungs. Aber augenringe usw sind doch einfach hässlich, darum versteh ich nicht wieso es unmännlich ist, etwas hässliches wegzumachen.. hm.
     
    #20
    magnet, 26 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dürfen Männer keine
didi19
Lifestyle & Sport Forum
29 November 2016
25 Antworten
Schulerbible
Lifestyle & Sport Forum
16 Dezember 2005
6 Antworten