Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum dieser Schmerz ???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kullerträne, 20 Dezember 2004.

  1. Kullerträne
    0
    ...

    warum schaffen es einzelne menschen immer wieder und soooo sehr wehzutun ?!
    meine lange Beziehung (4 Jahre) geht gerade zu bruch und der grund ist, dass mein freund keine grundlage mehr drin sieht. er weiß nicht mehr wirklich was er empfindet. er fühlt sich eingeengt. er sagt, er braucht mich aber er kann einfach nicht mehr.
    ich bin am ende.....würd am liebsten durchweg weinen um meinen schmerz auszudrücken. :cry: was nimmt er sich das recht raus einfach so über meine gefühle zu bestimmen. er ist der grund warum es mir schlecht geht. eigentlich bin ich sauer und wütend.....niemand darf mich so verletzen...aber wo ist bloß dieser verdammte knopf an dem sich der schmerz ausschalten läßt. :flennen:



    sorry, der beitrag hatte keinen anspruchsvollen inhalt, aber es musste raus
     
    #1
    Kullerträne, 20 Dezember 2004
  2. Berliner-Jung
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Kullerträne..

    Euer Problem kommt sicherlich nicht von heute auf morgen. Er wird sicherlich schon des öfteren angesprochen haben das er mehr freiraum brauch.

    Klammerst du vieleicht zu viel? Das ist leider meistens der absolute beziehungskiller.
     
    #2
    Berliner-Jung, 20 Dezember 2004
  3. bonobo
    bonobo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hej! Ich kann deine Situation zu gut verstehen! Meine Freundin ist mitlerweile schon fast 5 Monate weg in Brasilien und eines Tages hat sie sich auch einfach gegen mich entschieden ohne einen, meiner Ansicht nach, guten Grund! Sie meinte nur es würde nicht gehen, wenn sie ihr Leben da jetzt lebt und wir, wenn jetzt erstma schluss ist eine bessere Perspektive für die Zukunft hätten, welch Ironie! :kotz: Manchmal muss man Menschen gehen lassen auch wenn man es nicht will und es nicht versteht, im Moment... jede/r ist frei! Alles Gute und Kopf hoch... ich weiss es ist schwer...
     
    #3
    bonobo, 20 Dezember 2004
  4. Kullerträne
    0
    tja "klammern"...ich hasse dieses wort !!


    wir wohnen nicht zusammen, wohnen 40 km voneinander entfernt. sahen uns bis letzte woche so ca. 2x in der woche und am we.
    bin ein sehr anhänglicher mensch, geb ich zu. hab nicht viele freunde. mache fast alles mit meinem freund. aber er ist ja auch alles in einem: bester freund, partner und kuschelbär
    kann das aber nicht von heute auf morgen einfach ändern. es tut weh. er will mehr mit freunden machen, darunter auch frauen. ich MUSS das akzeptieren, aber meine gedanken kreiden ständig um ihn. ich liebe ihn
     
    #4
    Kullerträne, 20 Dezember 2004
  5. Berliner-Jung
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja wenn du ihn so doll liebst must du halt in den sauren Apfel beißen und einen Kompromiss mit ihm finden.

    Hoffe es wendet sich zum guten bei dir....
     
    #5
    Berliner-Jung, 20 Dezember 2004
  6. Ziana
    Ziana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kann sehr gut nachvollziehen wie du dich fühlst!! Ich hab auch sehr ähnliches durchgemacht (fast 4 Jahre zusammen, dann fühlte er sich auch eingeengt) und hab, obwohl die Trennung schon über ein Jahr her ist, noch immer damit zu kämpfen.

    Mein Ex-Freund war auch gleichzeitig mein bester Freund und hab wegen ihm meine Freundschaften zurückgesteckt. Und ich bereue es teilweise schon sehr, denn dadurch fiel mir die Trennung sehr sehr schwer. Ich hab ihm ja so sehr vertraut und dann dieser Schlag ins Gesicht: Er verlobte sich einen Monat darauf mit der Ex von seinem besten Freund! Ich und einengen? und dann noch sich verloben und mit ihr noch zusammenziehen, das versteh ich einfach nicht, es ist einfach zu viel für meine Nerven!!!

    Ich sags dir, ich hoffe dass du so was ähnliches auch nicht miterleben musst.

    Nun zurück zu deinem Problem: Es ist gut, dass du diesen Brief geschrieben hast aber ich würde diesen Brief nicht abschicken, weil man sich im Endeffekt selbst nur zum Affen macht! Stell dich am besten vor einem Spiegel und stell dir vor du schreist ihn an und machst ihm Vorwürfe, die du ihm gern selber sagen möchtest. Hört sich komisch an, aber für kurze Zeit fühlst du dich befreit. Es tut einfach nur zu gut den ganzen Kummer und Schmerz aus dem Leib zu schreien bzw. zu entlösen (weinen).

    Viel Glück wünsch ich dir aber, dass du fähig bist wieder auf eigenen Beinen zu stehen und einen finden wirst, der dir so was nicht wieder antut.
     
    #6
    Ziana, 21 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schmerz
Chrisi-boy
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2016
7 Antworten
Shikatsuu
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2016
3 Antworten
masser345
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
10 Antworten