Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum eigentlich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dj6239, 27 Januar 2008.

  1. dj6239
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    Warum eigentlich steht bei so vielen der Sex, die schnelle Befriedigung so im Vordergrund? Sind wir nicht mehr in der Lage, Gefühle entwickeln zu wollen?

    Gerade gestern wieder auf Liebesalarm erlebt, dass eine Reihe von Leuten mir erzählten, wie schlimm es ist, dass alle nur noch nach dem nächsten, bitte noch geileren und überhaupt Fick suchen.

    Warum?

    Ist es nicht viel schöner, sich kennen zu lernen, sich in die Macken und Eigenarten des anderen zu verlieben und dann, irgendwann passiert es? Manchmal erst nach Wochen?

    Ist das nicht besser, als sich zu treffen, in die Kiste zu hüpfen und am nächsten Morgen krampfhaft zu überlegen, wie der da neben einem noch mal gerufen wird?

    Ich würde mir wünschen, dass wieder mehr Emotion, mehr Gelassenheit in unser Leben einzieht. Wir wieder mehr auf den Bauch hören, als auf die Hormone.

    Oder können wir gar nicht anders, weil die Natur nunmal die Vervielfältigung in den Vordergrund gestellt hat? Ne, das glaube ich nicht.

    Denkt mal drüber nach... :engel:
     
    #1
    dj6239, 27 Januar 2008
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Ich versteh dein Problem nicht ganz. Es zwingt dich doch niemand, so vorzugehen. Du kannst doch gerne in dem Tempo tun und lassen was und wie es dir gefällt. Wie der Rest der Welt das handhabt kann dir doch völlig egal sein, solange deine Gespielin mitspielt :smile:-D).
    Außerdem ist das "Hören auf die Hormone" ja wohl pures Handeln nach Bauchgefühl!
     
    #2
    User 50283, 27 Januar 2008
  3. dj6239
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    Single

    ne ne, es ist ja nicht mein Problem, ich mache eh schon immer mein Ding. Mir fällt nur auf, dass die "Klagen" über ONS und über Beziehungen die mit Sex beginnen und über solche Leute, die eigentlich nix anderes als schnellen Sex suchen, mehr werden. Oder mehr zu werden scheinen. Weiss nicht so genau.

    Find das irgendwie schade. Auch hier lese ich immer wieder über Beziehungen und Probleme die sich oft auf die Frage reduzieren lassen "warum schlafen wir nicht endlich miteinander"... ich meine, ist das wirklich SO wichtig?
     
    #3
    dj6239, 27 Januar 2008
  4. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Für einige ja, für andere nein. Objektiv betrachtet ist das alles nicht wichtig. Wie schön, dass diese Luxusprobleme zeigen, wie gut es "uns" eigentlich geht.
     
    #4
    User 50283, 27 Januar 2008
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Tjo, ob das so wichtig ist, lass ich mal dahingestellt. Es gehört zu einer Beziehung nunmal dazu, dass ist zumindest meine Meinung. Dabei kommt es mir nicht unbedingt darauf an, dass ich möglichst schnell mit der Person im Bett lande oder gelandet bin. Das braucht bei mir in der Regel auch ne ganze Weile.
    Ich hätte zwar auch mal gerne nen ONS, aber einfach mal um das Gefühl kennen zu lernen, mit jemanden völlig fremden zu schlafen, aber ansich bin ich da nicht unbedingt der Typ für.

    Man kann in einer Beziehung in Hinsicht auf Sex soviel entdecken und erleben, was aber Vertrauen voraussetzt und das baut sich erst nach einer bestimmten Zeit auf.

    Das "Problem", dass einige nur auf den Sex aus sind, ist wohl zur Zeit eher ein Geselschaftliches Problem, man kann sich mir seinen "Eroberungen" brüsten und die Medien tun ihr weiteres dazu.
     
    #5
    ToreadorDaniel, 27 Januar 2008
  6. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Ich denke nicht, dass das Thema über ONS und Sex immer mehr wird, es ist ein stetiges beliebtes Thema zur Belustigung des Volkes.

    Der denkfehler dieses Themas liegt darin, dass man annimmt, dass schneller Sex die Emotionen, Gefühle und die Verliebtheit hemmt, was nicht der Fall ist.
    Man kann also Sex haben wie das (tägliche?) Masturbieren und trotzdem Gefühle aufbauen, entweder für die Person, mit der man Sex hat oder für eine ganz andere Person.
     
    #6
    Cloud, 27 Januar 2008
  7. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben

    Ich glaube der Grund dafür ist, dass man vorher zu wenig darüber spricht. Oft ist es so, dass sich (bei einem ONS)
    bei dem einen schon Gefühle entwickelt haben, der andere aber nur auf Sex aus ist.
    Das wird dann vorher oft nicht geklärt und so kommt es dann (meistens beim weiblichen Part) zu
    Heulereien und Unverständnis. Ich bin deshalb ganz eindeutig eine Vertreterin der klaren Front VOR dem Sex -
    ob man sich eine Beziehung erhofft oder wirklich nur den "schnellen Fick".
    Persönlich hatte ich schon einige ONS - gute und schlechtere - und alles in allem muss ich sagen, dass
    Beziehungs-Sex und ONS-Sex einfach zwei verschiedene Paar Schuhe sind.
    Das eine hat viel mit Vertrauen, Liebe und Hingabe zu tun, das andere ist einfach nur Leidenschaft, Geilheit.

    Deshalb finde ich es total daneben zu verurteilen, wenn sich jemand auch mal der "Geilheit" hingibt.
     
    #7
    tinchenmaus, 27 Januar 2008
  8. Marie_19
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte schon die Hoffnung aufgegeben, dass es auch Männer gibt, die so denken :engel:
    Ich verurteile auch niemanden, was er macht, nur wird es immer mehr mit dem 'ich will keine Beziehung, aber sex sex sex'. Das Problem (sozusagen :zwinker: ) dabei ist für mich zB, dass man das gleiche mit mir vor hat, ich es aber nicht möchte. Und das nervt mich sehr, wenn ich in der Disco oder sonst wo angesprochen werde...er ganz nett ist, man unterhält sich etc. Und dann merkt man, dass er dich nur nach hause bekommen möchte an dem Abend, das fühlt sich auch nicht unbedingt schön an. Ich habe schon manches mal den Eindruck gehabt, dass Männer gar nicht ernsthaft lieben können bzw wollen (nicht böse gemeint an die, denen ich jetzt unrecht damit tu :tongue: )
     
    #8
    Marie_19, 27 Januar 2008
  9. dj6239
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    Single

    Siehste... genau das meine ich :smile: Und genau das hinterfrage ich. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu doof für die Welt ;-)
     
    #9
    dj6239, 27 Januar 2008
  10. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du musst ja nicht mitmachen bei diesem Verhalten.
    Wenn man Single ist, wenn nettes kennen gelernt(wo man sich eben noch nicht 3 Monate kennt,sondern vllt erst 3 Stunden) sich dann zu Hause Nachts noch austobt und Spaß miteinander hat, das finden viele gut. Ich habe auch nichts dagegen, aber nur so lange ich Singel bin...

    Nun gut den Namen sollte man sich evtl doch merken :zwinker:
    Aber gegen einen ONS habe ich nichts, finde es gut.
     
    #10
    Purzel, 27 Januar 2008
  11. dj6239
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    Single
    Du, ich habe auch nix gegen ONS. Aber es erschreckt mich, dass viele Mädels die ich kennenlerne von Anfang an annehmen, dass ich vielleicht auch wieder nur einer von denen bin, die mit ihnen ins Bett wollen. Und das kriege ich nicht in den Kopf, denn das würde bedeuten, dass sie entsprechende (zahlreiche?) Erfahrungen gesammelt haben. Und da frage ich mich: Wollen wirklich so viele nur noch das eine?

    Sex um des Sex willen ist doch okay. Aber ich habe das Gefühl, hier entsteht eine tiefe Kluft zwischen denen, die sich hingeben um gemocht zu werden und denen, die es sich nehmen - und keinen Gedanken an das danach verschwenden... ich finde das... kalt?!
     
    #11
    dj6239, 27 Januar 2008
  12. Marie_19
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir verstehen uns :grin: mein seelenverwandter :herz: :zwinker:
     
    #12
    Marie_19, 27 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eigentlich
petite-coquine
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2016
11 Antworten
robtom
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 März 2016
4 Antworten
Freiwild
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 März 2016
42 Antworten