Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

warum fällt es ihr so schwer ihre gefühle zu zeigen?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von darkestAngel, 25 Mai 2004.

  1. darkestAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    also ich bin mit meiner freundin jetzt schon fast ein halbes jahr zusammen, sie ist 14, ich 16!


    ich würde sie am liebsten jeden tag sehen...
    ihr hingegen scheint das so ziemlich egal zu sein, wie oft wir uns sehen...
    letztendlich sind es so ca. 2-3 tage die woche...
    und wenn ich mich nicht melden würde, und fragen würde, ob wir uns nich mal wieder sehen wolln
    würde ich sie vielleicht sehr lange nicht sehn...
    also ich frag immer ob ich zu ihr kommen kann, sie zu mir, oder ob wir inne stadt gehn wolln oder sonstwas...


    zB. wir sitzen zusammen auffem sofa oder liegen im bett und gucken
    fernsehen/hören musik/unterhalten uns...ich küsse sie dann ab und zu mal, wir küssen uns dann aber
    auch lange mit zunge und auch öfters hintereinander, ist ja auch alles schön und gut,
    aber ich bin immer der der ankommt...
    wenn ich also zB. nachmittags zu ihr kommen würde und ich sie nich küssen würde, würde ich abends ungeküsst wieder nachhause gehen (naja außer vielleicht begrüßungs/verabschiedungs küsschen)...
    nach nem geilen zungenkuss oder sonstwas, hab ich auch schon ein paar mal (ca. 5 mal) zu ihr gesagt:
    "ich liebe dich"...sie:"ich dich auch" ...oder sowas in der art... aber auf die idee mir zusagen, dass sie mich liebt is sie noch nicht gekommen...
    wenn wir zusammen im bett liegen, streichel ich sie auch eigentlich die ganze zeit oder leg einfach meinen arm um sie...
    wir sind auch schon intimer geworden...naja hatte bei ihr schon einma die hand inner hosen und hab
    mich auch schon des öfteren mit ihre brüsten beschäftigt...
    sie hat mich noch nie richtig umarmt, gestreichelt (nur nen paar mal gekitzelt) geschweige denn an die wäsche gegangen...
    mir kommts manchma wirklich so vor als wenn sie mich abstoßend finden würde...

    das heißt ich beküss sie, begrabbel sie be(was weiß ich) sie...und es kommt wirklich gar nichts zurück...



    naja ich hab mit ihr dann auch darüber gesprochen und gefragt warum sie so zurückhaltend ist:

    hab sie gefragt ob sie mich wirklich liebt!
    sie:"ja" (ich bin mir da auch eigentlich sehr sicher dass das stimmt)
    hab sie gefragt ob sie angst vor irgendetwas hat, sie mir nicht vertraut, und warum sie so unsicher ist!
    sie:"ich weiß es nicht, ich weiß nur das ich dich liebe"
    sie:"mich stört nur diese unsicherheit nicht zu wissen, was du willst und was nicht"
    hab ihr gesagt, das sie wirklich alles mit mir machen kann was sie will!

    (btw: über sex hatten wir sowieso schon irgendwann mal eines nachts gesprochen: sie will noch nicht,
    sie will noch warten mindestens bis sie 15 ist...des dauert noch ein wenig...hab ihr auch gesagt, das
    das okay ist...)

    naja, also wir haben uns seit dem schon wieder einige male getroffen und sie hat sich eigentlich kein
    bisschen gebessert, obwohl ich ihr ja gesagt hab, dass sie keine angst haben braucht und sie mit mir
    zu jeder zeit anstellen kann, wonach ihr grade ist...also zB. mich einfach mal zu küssen oder sonstwas...warum kommt sie nicht mal auf sone ideen?! das ist doch wohl normal in einer Beziehung!!


    lange rede kurzen sinn: warum fällt es ihr so schwer ihre gefühle zu zeigen!? ...ich versteh das nicht!!
     
    #1
    darkestAngel, 25 Mai 2004
  2. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Hi.

    Als ich so in deinem Alter und älter das so beobachtet und selber erfahren habe, waren eben viele Mädchen in dem Alter absolut noch gar nicht reif/bereit, eine echte Partnerschaft, womöglich auch mit regelmäßigem Sex zu führen.
    Die jungen Dinger sind doch noch ganz am Anfang ihrer Selbstfindung.

    Von Liebe zu sprechen, und in dieser Hinsicht große Erwartungen an das Mädel haben, ist sicher nicht zu empfehlen/möglich ...

    Liebst du mich ?
    Nee ...
    Sag ihr, "Ich mag dich/hab dich gern/lieb", aber erwarte niemals ein "Ich liebe dich" ...

    Sieh es als lockere Freundschaft, nicht als eine Beziehung eheähnlicher Art für die nächsten 30 Jahre !
    Sonst kann dich solch ein Mädel nur enttäuschen (unbeabsichtigt, ist übervordert) ...
     
    #2
    emotion, 26 Mai 2004
  3. MiriXX
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    Sehe ich genau so! Mein erster Gedanke als ich das gelesen habe, war, dass sie einfach noch nicht reif genug ist, auf solche Ideen zu kommen. Sie lässt sich von Dir führen, was sie aber nicht böse meint, sondern einfach nicht weiß, wie man es besser machen könnte. Sie kann doch mit Liebe und Beziehung überhaupt noch nix anfangen. Für sie ist Liebe wahrscheinlich einfach nur ein schönes, wohliges Gefühl, aber Du kannst wirklich nicht von ihr erwarten, dass sie wie eine erwachsene Frau weiß, wie sie zu handeln hätte....
     
    #3
    MiriXX, 26 Mai 2004
  4. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    Ich seh das ähnlich wie MiriXX und emotion,

    ich denke auch, das sie vor allen Dingen auch Vertrauen aufbauen muss und Sicherheit gewinnen muss. Sag ihr nicht "ich liebe Dich" sondern sag ihr, was dir an ihr gefällt.
    "du hast ne süsse Nase" oder "dein Busen ist einfach klasse" so ähnlich.....und nimm das ganze nicht sooo ernst...versuch es mal aufzulockern beim Kuscheln, indem du sie ein kleines bisschen ärgerst, oder kitzelst, oder in den Po kneifst, dann wird sie sich revangieren und dabei automatisch lockerer werden.

    Sie traut sich einfach nicht, und weiß nicht was sie machen soll. es liegt an dir, sie langsam zu führen und zu leiten.
    Das wird schon noch *sicherbin*
     
    #4
    Cora, 26 Mai 2004
  5. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Ich kann mich allen anderen nur anschliessen, denn ich glaube auch, dass Deine Freundin einfach noch nicht Reif ist bzw. zu unerfahren ist und ohnehin erst einmal damit zurecht kommen muss eine Beziehung zu führen. Lass ihr Zeit, dass wird sich geben, wenn Du sie nicht unter Druck setzt bestimmt so gar schneller als, wenn Du sie damit bedrängst.


    LG misoe
     
    #5
    Misoe, 26 Mai 2004
  6. darkestAngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    ich hab das geschrieben, weil ich in einem anderen forum was gelesen hab,
    es ging um trennungsgründe!

    naja und da hatte wer geschrieben:

    Beziehungsdauer: 9 Monate und 27 tage
    Trennungsgrund: Sie war einfach zu dämlich, Probleme mit mir zu besprechen und ihre Gefühle mir gegenüber zu zeigen.

    ...ich weiß auch nicht, ob das mit uns noch lang so weiter gehen kann...mir fehlen nämlich ziemlich viele dinge...und sie kümmert sich sowieso nich richtig um unsere beziehung...

    ich weiß einfach nich was ich tun soll...anscheinend ist sie einfach noch zu jung um eine richtige beziehung zu führen, wie ihr es gesagt habt!

    ich hab ihr auch gestern abend geschrieben, dass ich viel über uns nachgedacht hab und ich glücklich, aber auch traurig bin...und zurück kam: ich will nicht das du wegen mir traurig bist!

    ...und was soll ich jetzt machen?!

    einfach schluss machen kann ich jetzt eigentlich nich...?
    aber ich weiß auch nicht, ob das so weiter gehen kann...?
    soll ich einfach noch warten...?
     
    #6
    darkestAngel, 26 Mai 2004
  7. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    letztendlich musst du wissen, wie es weitergehen soll?! du musst wissen, ob es für dich ok ist, wenn es so weitergeht und sie evtl. mit der zeit offener wird und auch reifer. ich bezweifle das allerdings, weil du schließlich schon versucht hast, ihr das nahe zu legen und sie kann wohl einfach nicht damit umgehen
     
    #7
    Lena-Engelchen, 26 Mai 2004
  8. angel_in_hell
    0
    also erst einmal möchte ich hier die 14-15
    jährigen verteitigen!
    Ich denke es gibt sehr viele unreife 14-15
    jährige mädels die noch nicht wissen, was Liebe
    bedeutet und ich kenne auch viele, aber ich z.B.
    hatte auch eine Beziehung die ein halbes Jahr ging
    und ich denke ich habe schon begriffen vobei es bei
    Liebe und in Beziehungen geht. Ich kenne auch ein paar
    die sogar schon 2 Jahre eine Beziehung in meinem alter
    haben.
    Jetzt zu deiner Freundin, ich würde sagen, sie ist
    wirklich noch ein wenig unreif, wie die anderen schon
    gesagt haben, ich denke du solltest sie noch mal daruf
    ansprechen ob sie angst hat die zu berühren, weil
    ich z.B. hatte auch am anfang meiner Beziehung hemmungen.
    Du solltest ihr dann auch sagen was dir gefällt usw.
    wenn sie dann immer noch nichts ändert, kannst du
    nur davon ausgehen das sie einfach noch keine Beziehung
    führen kann.

    bye ... :engel:
     
    #8
    angel_in_hell, 26 Mai 2004
  9. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Wenn ich da so an meine erste Beziehung denke...
    da war ich 15 und soooo verliebt in den Kerl... Leider war ich
    zu schüchtern, um beim Kuscheln/Küssen mal den ersten Schritt
    zu machen bzw. mit ihm über meine Probleme zu reden... Naja,
    und genau deshaln hat er dann auch Schluss gemacht. Und dabei
    hatte ich ihn echt gern :frown:...
    Vielleicht geht's Deiner Freundin ja ähnlich?

    Auri
     
    #9
    Auricularia, 26 Mai 2004
  10. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Mh. Ich will auch nochmal wiederholen dass sowas nich nur am Alter liegt. Bin knapp anderthalb Jahren mit meinem Freund zusammenun dzeige mehr Gefühl als er (fast 18).. sowas kommt eben immer auf die Person an.

    @ Topic. Also wenn es dich sehr stört, musst du nochmal deutlich mit ihr reden, was los ist, ob sie sich vll bedrängt fühlt, ihr das noch zuviel ist..
     
    #10
    User 12616, 26 Mai 2004
  11. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    @gruenes_gift
    Klar muss das nicht am Alter liegen, aber ich denk halt, es
    KANN daran liegen... vielleicht auch, weil man nicht genug
    Erfahrung hat und einfach nicht so genau weiß, wie man
    seine Gefühle zeigen soll. So war's jedenfalls bei mir...

    Generell geb ich Dir Recht: Reden is immer gut! :zwinker:
     
    #11
    Auricularia, 26 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fällt schwer gefühle
tiempo
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juli 2016
9 Antworten
jlhx3
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2013
6 Antworten
Cinnamon
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Oktober 2005
9 Antworten