Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum geht alles verkehrt in meinem leben???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von bigpaul, 21 Mai 2007.

  1. bigpaul
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Muss mir hier mal was von der seele schreiben.

    Bei mir klappt irgendwie garnix bei den frauen. Es ist nicht so, dass ich scheisse aussehe oder zu schüchtern bin. ich habe kein problem mit frauen zu reden, mit ihnen zu flirten oder was weiß ich was.
    Ich habe einen menge freunde und fast sogar mehr weibliche als männliche.

    Es ist nur so, seid letztem sommer kommen öfter irgendwelche frauen, die interesse an mir haben oder sogar in mich verliebt sind. Bis heute waren es ca. 10 +- 1. ich zähle das schon garnicht mehr.
    Keine einzige von denen hat in mir irgendwelche gefühle geweckt.
    Sie sahen alle auch gut aus - aber es fehlte das gewisse etwas. Alles was draus wurde, war ne Freundschaft und das wars.

    Kommt es aber mal dazu, dass ich mich verliebe, dann endet es so, dass ich doch der gute oder beste freund bin und mit dem man die freundschaft nich durch eine Beziehung verlieren will. stimmt alles bei mir nur freundschaft wollen die immer.

    es passiert bei mir recht selten, dass ich mich richtig verliebe, denn ich bin irgendwie sehr wählerisch. stimmt auch nur was kleines an der frau nicht, seien es die zähne oder sonst was, dann geht bei mir nix. ich suche mir jetzt nicht die über blondinen mit hammer maßen und doppel d aus, dass will ich garnicht aber selbst bei den "normalen" klappt es irgendwie nicht.
    => ergo mit 17 immernoch keine freundin.

    ich raff einfach nicht, was da abgeht.

    andere haben mit 17 schon die 4. oder 5. freundin, da stehe ich bei 0. deswegen will ich aber noch lange nicht jede nehmen, die bei mir antanzt nur um zu sagen, hey ich hab ne freundin. das kann und will ich nicht und es wäre nicht fair den anderen frauen gegenüber.
     
    #1
    bigpaul, 21 Mai 2007
  2. Valve
    Valve (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Es ist kompliziert
    ich hab das gleiche problem wie du! bin 17 und hab immer noch keine freundin.

    nimm dir zeit irgendwann kommt die richtige. sei vielleicht nicht ganz so wählerisch und sieh mal über kleinigkeiten hinweg. irgendwann klappt es ganz bestimmt!
     
    #2
    Valve, 21 Mai 2007
  3. bigpaul
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    das mit den kleinigkeiten stimmt ja schon irgendwo, denn niemand ist perfekt. und das verlange ich auch nicht. es ist aber wie ein störsignal, dass ich nicht abschalten kann. frag mich einer, woher das kommt. ich raffs auch nicht.
     
    #3
    bigpaul, 21 Mai 2007
  4. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Deswegen geht doch noch lang nicht ALLES verkehrt in deinem Leben.
    Du bist noch so jung. Lass dir Zeit, die Richtige wird schon noch kommen.
    Mit 17 muss man doch nicht zwanghaft eine Freundin haben.
    Und nur weil andere eine haben, und auch schon mehrere hatten musst du dich nicht schlecht fühlen. Du hast dein ganzes Leben doch noch vor dir.
     
    #4
    Kakaokuh, 21 Mai 2007
  5. Nachttänzerin
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    Tja bei mir ist das genauso, nur das ich ein Mädchen bin. Ich finde einfach keinen gefallen an irgendwelchen Typen und bin da auch sehr wählerisch.

    Wenn du dich richtig verlieben solltest, dann sind dir die Kleinigkeiten völlig egal, denn wie bekanntlich heißt es ja Liebe macht blind aber ich würde da eher sagen 'Nicht die Schönheit entscheidet wen wir lieben, sondern die Liebe entscheidet wen wir schön finden'

    Für mich klang und klingt es manchmal immernoch einfach nur so dahergesagt. Aber irgendwie muss ja was dran sein...

    mfg
     
    #5
    Nachttänzerin, 21 Mai 2007
  6. Maximo-R-Park
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    Hm, tröstet euch sicher nicht aber ich hatte meine erste Freundin mit 20... also immer schön gedulden... :zwinker: das kommt alles schon von alleine mit der Zeit! Kann verstehen das es richtig nervt, ging mir wirklich nicht anders damals. :smile: Aber da muss man durch.
     
    #6
    Maximo-R-Park, 21 Mai 2007
  7. Valve
    Valve (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Es ist kompliziert
    genau meine meinung. vielleicht bist du noch nicht bereit für eine Beziehung und deutest es auf diese weise! wie gesagt lass dir zeit. es ist keine schande
     
    #7
    Valve, 21 Mai 2007
  8. bigpaul
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben

    ich war ja schon richtig verliebt. und da waren mir auch kleine macken und "fehler" total egal. aber es kam zu keiner Beziehung, weil iwie sich die frau nicht entscheiden konnte ob sie mich liebt oder nicht und ihr dann iwie doch die freundschaft lieber war. aber bis heute weiß die net, was die will.

    Es stimmt ja schon was du da sagst, aber was mich ärgert bzw frustet, sind die gründe weshalb nie ganz klappt.
     
    #8
    bigpaul, 21 Mai 2007
  9. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Das ging mir genauso und irgendwann war die richtige einfach da.
     
    #9
    Touchdown, 22 Mai 2007
  10. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Es tröstet Dich sicher nicht, aber meine erste Beziehung hatte ich mit 26. Du hast also noch alles vor Dir.
    Was Ansprüche angeht, war es bei mir eigentlich umgekehrt. Die ersten Frauen waren die letzte Kacke, entsprechend war ich mit denen auch gehörig auf die Schnauze gefallen.
    Ich musste also erstmal lernen, Ansprüche zu stellen:schuechte
    Ich find's deshalb gut, dass Du Ansprüche stellst, aber sieh Dir die Dinge an der Frau, die Dir nicht gefallen, ein zweites mal genauer an. Es ist oft so, dass das, was einem zunächst nicht gefällt, bei näheren Kennenlernen in den Hintergrund rücken, weil dann Eigenschaften von ihr zutage treten, die das aufwiegen bzw. noch im Positiven übertreffen. Verstehst Du, was ich meine?
     
    #10
    User 48403, 22 Mai 2007
  11. bigpaul
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    ja ich denke ich weiß, wie du das meinst. werds mir merken und danke für den tip bzw die Tipps.
     
    #11
    bigpaul, 22 Mai 2007
  12. xXx-theUnknown
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    1
    Single
    in dem Alter von 14-17 hatte ich nur eine 2 wöchige beziehung, in der es wohl nur darum ging "sich gegenseitig zu entjungfern". (man möge davon halte was man will) ansonsten hatte ich in der zeit nur kleine kussgeschichten für einen abend. ich war (bin) auch immer sehr wählerisch was partner angeht (deswegen war mit der einen als ich 16 war auch so schnell wieder alles vorbei, bevor es überhaupt angefangen hat).

    aber glaube mir, irgendwann kommt das mädchen, welches genau solche kleinen mängel hat, aber warum auch immer, sie verdreht dir den kopf und du spürst was liebe ist. also keine sorge, kopf hoch und genieße deinen überfluss an "mangelhaften" frauen :grin:
     
    #12
    xXx-theUnknown, 23 Mai 2007
  13. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich glaube du lernst grade die wichtige: "Die-die-ich-will-wollen-mich-nicht-und-die-die-mich-wollen-will-ich-nicht-Lektion.

    Deswegen ist gegenseitiges Verlieben ja auch so schön - da selten.
     
    #13
    Piratin, 23 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht alles verkehrt
Zornex
Kummerkasten Forum
20 Oktober 2016
0 Antworten
Shine_X
Kummerkasten Forum
9 Oktober 2016
5 Antworten
Fly
Kummerkasten Forum
13 März 2016
6 Antworten
Test