Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • zipperhead15
    kurz vor Sperre
    451
    101
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #1

    Warum haben Frauen eigentlich immer Lust auf SEX ?

    Und warum Männer auch ?

    Eigentlich währe es doch sinnvoll, wenn Frauen nur dann Lust auf Sex hätten, wenn sie ihren Eisprung haben, und Kinder kriegen können.

    Und Männer natürlich auch dann, wenn ihre Partnerinn den Eisprung hat.

    warum ist das bei uns Menschenn anders als bei den Tieren

    und wieso hat jede Frau ihren Eisprung zu ner unterschiedlichen zeit ?
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #2
    Das Frau und Mann IMMER Lust haben, stimmt ja nun mal nicht so ganz.

    Wir haben einfach gemerkt das Sex nicht nur zum Kinder machen gut ist, sondern das es mit dem richtigen Part sehr geil sein kann.

    löööl na die Tiere sind doch mit uns Menschen nun wirklich nicht zu vergleichen.....ein ausgewachsener Hund z.B. hat das Denkvermögen eines 3 jährigen Kleinkindes....sieht nur Schwarz-Weiß-Grau.....na da hast doch den Unterschied
     
  • darkages
    Benutzer gesperrt
    431
    0
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #3
    Ob du es glaubst oder nciht, Männer können unbewußt riechen, wenn Frau ihren Eisprung hat und werden von dieser Frau dann angezogen.
    Und soweit ich weiß, sind Frauen zu der Zeit auch erregbarer. Jedenfalls hab ich mal sowas in der Art gelesen.

    Aber wir leben ja nicht mehr in der Steinzeit. Oder denkst du jedesmal beim Sex nur an Kinder kriegen?

    Naja, jede Frau hat ein anderes Entwicklungstempo und die Natur spielt einen oft Streiche. Man bzw. frau kann auch nichts dafür, wenn ihre Regel mal ausbleibt. So hat jede Frau auch ihren individuellen Eisprung. Ist doch nicht schlimm oder?
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #4
    ich hab auch nicht immer lust Oo
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    15 Juni 2006
    #5
    Also mein Mann hat nicht immer Lust auf Sex - genauso wenig wie ich.
    Es liegt eben nicht in der Natur des Menschen, dass Sex rein zur Fortpflanzung benutzt wird. Bei den Tieren ist das ja so. Die haben Sex zur Arterhaltung. Und selbst da kommt es ja mal vor, dass SIE keine Lust hat und er sich erstmal richtig abmühen muss, um bei ihr zu landen. :smile:

    Es muss eben die Chemie stimmen.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #6
    da die natur uns den orgasmus geschenkt hat, haben wir freude am sex. (jaja, es gibt auch frauen, die keinen orgasmus beim sex haben, ich weiß.)

    sex macht spaß, ist angenehm, entspannt, ... soll ich so viele vorteile nur nutzen, wenn ich ein kind machen könnte, also zur zeit des eisprungs?

    dank pille hab ich ja eh keinen eisprung mehr. ich ficke zum vergnügen. und das ist gut so.
     
  • zipperhead15
    kurz vor Sperre Themenstarter
    451
    101
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #7
    aber warum ist das so ?

    das wir Spaß am Sex haben ist ja klar, aber warum hat die Natur das so gemacht ?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    15 Juni 2006
    #8
    Wenn Sex ganz schrecklich wäre, würde sich ja niemand mehr fortpflanzen.
    Abgesehen davon mache ich mir darüber eigentlich keine Gedanken. Sex ist schön, jedenfalls sollte das so sein. :smile: Warum die Natur das so gemacht hat?
    ich weiß nicht, wen man da fragen kann.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #9
    weil die natur nett zu uns sein wollte :zwinker:.

    beim orgasmus der frau gibts kontraktionen der gebärmutter, das führt zu ner "sogwirkung": spermien würden dann besser zum uterus befördert. da hat der orgasmus einen ganz praktischen nutzen.

    wenn man von etwas profitiert und einem was gefällt, will man das oft. und je öfter sex, desto wahrscheinlicher ein "treffer", was befruchtung angeht. so könnte man sich das erklären.

    besorg dir bücher von desmond morris, z.b. "das tier mensch", und lies da mal nach, das ist recht interessant. da gehts nicht nur um sex, sondern um erklärungen für menschliches verhalten in diversen bereichen.
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #10
    [klugscheiss]Nö. Auch Tiere haben Sex unanhängig von der Fortpflanzung. Um Partnerschaften zu stärken, für die Gruppendynamik, und weils halt einfach Spass macht. Sicher nicht jede Tierart, aber z.B. Affen, Hunde...[/klugscheiss]
     
  • chocosweety
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #11
    Hm eigendlich ist der Glaube ja weit verbreitet Mann will und kann immer... eigendlich stimmt das nicht, find ich.
    In meiner Beziehung ist das eher umgekehrt und auch ein MAnn kann wirklich Nicht immer!
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    15 Juni 2006
    #12
    ja, so ähnlich sehe ich das auch.
    eben die bindung zwischen den partnern stärken.

    [oberklugscheiss]wenn du das mal genauer betrachtest ist das ja sehr von nöten, das sich das männchen um seine partnerin und den nachwuchs kümmert.
    schliesslich dauert die schwangerschaft ja ein bischen und auch der nachwuchs ist ja nicht gleich von sich aus "fertig" und kann alleine überleben.
    einiges haben wir sicher noch von vor 10000 jahren in uns. mit der zeit hat die evolution eben "entschieden" das wir keine brunftzeit oder die geschlechtslose zellteilung haben müssen. [/oberklugscheiss]
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Juni 2006
    #13
    zipperhead, warum vergleichst du hier menschen und tiere? tiere haben ja wohl ne ganz andere sexualität als der mensch. :ratlos:
    außerdem hab ich schon an mir selbst gemerkt, dass ich kurz vor den tagen mehr lust hatte... ist jetz aber, seitdem ich die pille nehme, anders.
    und du kannst doch nicht einfach alle frauen in nen topf werfen. wir sind alle individuen, deshalb ist es von frau zu frau unterschiedlich, wann sie lust hat und wann ihren eisprung.
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    16 Juni 2006
    #14
    :jaa: unterschreib :smile:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2006
    #15
    Also ich habe auch immer Lust. :-D

    Die Knalltüte [​IMG]
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste