Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum hat sie erotische Fotos verheimlicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jonathan79, 30 Juli 2007.

  1. Jonathan79
    Jonathan79 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Servus zusammen!
    Kurze Vorgeschichte: Ich bin mit Anne (24) jetzt 4 Monate zusammen und es ist für uns beide die schönste Beziehung, die wir je hatten! Wir sind beide wahnsinnig verliebt und alles ist stimmig!

    Naja, bis für eine Merkwürdigkeit, die ich euch jetzt schildern und euch um eure Meinung bitten möchte:

    Vor einiger Zeit lud ich gemeinsame Partybilder von ihrer Kamera auf meinen PC. Dabei traf mein Blick ein sehr scharfes Foto von ihr, erstellt nur wenige Tage zuvor. Auf dem Foto hat sie sich sehr geschminkt (was sie sonst nicht so macht), hat Dessous an, macht einen Schmollmund und presst ihre Brüste zusammen, direkt in die Kamera (BH hat sie aber noch an).

    Ich sprach sie direkt drauf an und sie meinte nur wie aus der Pistole geschossen "Ups, das ist aber nicht für deine Augen bestimmt.
    Ich habe ein wenig mit meinem Stativ herumgespielt und hab vergessen, das Bild von der Kamera zu löschen".
    Ein sehr merkwürdiges Verhalten, wie ich fand - deshalb habe ich, als wir zum letzten Mal bei ihr waren und am PC saßen, mal ihre Bilder angeschaut, als sie gerade nicht im Raum war. (Ich weiß, dass ist mies, von wegen Privatsphäre, aber ich hörte irgendwie alle Alarmsirenen klingen und konnte nicht widerstehen). Und siehe da- 20 Bilder, alle mit ihrem Stativ per Selbstauslöser erstellt. Und ich sag euch - da sind teilweise heftige Bilder dabei! Kleines Beispiel: Auf dem einen Foto steckt sie ihre Hand in ihren Slip und verdreht frivol die Augen vor der Kamera. Auf allen Bildern ist sie allerdings mit Dessous bekleidet.

    Davon, dass ich alle Fotos gesehen hatte, sagte ich ihr erstmal nichts und wollte mich langsam an das Thema heranwagen. Auf meine Frage nach DEM "heißen Foto" (von dem sie ja wußte, dass ich es gesehen hatte), meinte sie nur ganz schnell - "Ja, ich habe auch noch mehr davon gemacht... als Überraschung für dich" Und dann war sie mit dem Thema durch. Ihre Antwort kam mir dabei recht lapidar vor.

    Tja, das Ganze ist jetzt 6 Wochen her. Von der Überraschung ist noch keine Spur zu sehen.

    Als ich zur Übertragung weiterer Bilder ihren USB-Stick nutzte, stieß ich zufällig auf einen Ordner namens "Dates". Mein Interesse wuchs und meine Alarmsirenen klangen noch mehr. Und siehe da- zwei ihrer heißesten Fotos auf diesem USB-Stick in diesem Ordner "Dates"! D.h., dass sie die Bilder ja irgendwo hintransportiert hat. Denn was soll sie mit denen auf dem Stick, wo sie doch alle auf dem PC hat?

    Nun meine Frage an euch:
    Ist es nicht sonderbar, dass sie ein Stativ hat für ihre Kamera und vor allen Dingen, mit der sie solch frivole Bilder macht?

    Wie soll ich mich weiterhin verhalten? Sie darauf ansprechen, dass ich ihre Erklärung zu lapidar finde und mir mehr Offenheit wünsche? Oder einfach noch ein paar Wochen abwarten, ob tatsächlich eine "Überraschung" für mich kommt?

    Was haltet ihr von so einem Verhalten?
    Ich bin echt verwirrt...
    Bin ich vielleicht aufgrund schlechter Erfahrung in früheren Beziehung zu paranoid? Oder würde euch das euch zu denken geben, wenn sich euer Partner so verhalten würde?

    Mich würden mal Meinungen von Jungs UND Mädels dazu interessieren...

    Vielen lieben Dank schon mal!
     
    #1
    Jonathan79, 30 Juli 2007
  2. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Würde mich an Stelle Deiner Freundin tierisch ankotzen, wenn ich rausfände, dass Du in meinem Sachen rumwühlst. Da gäbe es aber einen riesen Knall! Also echt. Lass mal lieber Deine Finger davon, sonst kannst Du Dir die eventuelle Überraschung so oder so abschminken. Und was stört Dich daran, dass Deine Freundin sich selbst in tollen Posen fotografiert? Wer sich schön findet, hat sowas halt von sich selbst. Ich habe auch erotische Bilder von mir und ob ich sie meinem Freund mal zeige, kommt ganz drauf an.
     
    #2
    Knalltüte, 30 Juli 2007
  3. perfekt.blöd
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    nicht angegeben
    Kommt drauf an wie sehr Du Deiner Freundin da vertraust ob sie Dich da anlügen würde und ob es wirklich sein könnte das es einer Überraschung ist.

    Ich selbst würde es wohl am Anfang für eine billige Ausrede halten.
     
    #3
    perfekt.blöd, 30 Juli 2007
  4. Jonathan79
    Jonathan79 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Grundsätzlich gebe ich dir recht. Aber trägst du deine Fotos auch auf einem USB-Stick im Ordner "Dates" mit dir herum?

    Verstehst du meine Besorgnis?

    Das sie solche Bilder macht, stört mich überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil! Aber wenn sie mich deswegen anlügen würde oder diese Fotos anderen Männern schicken würde, dann stört es mich ganz gewaltig!

    Bin ich wirklich zu eifersüchtig? Gibt es weitere Meinungen?
     
    #4
    Jonathan79, 30 Juli 2007
  5. Piccadilly
    Piccadilly (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dass du ihr nachschnüffelst, ist nicht toll.
    Ich wäre ziemlich angefressen, wenn ich das erfahren würde.

    Wir können dir nicht sagen, wozu deine Freundin diese Bilder gemacht hat, wir sind ja keine Hellseher.
    Die einzige Möglichkeit, das herauszufinden, ist, sie direkt zu fragen, und wenn sie ausweichend antwortet, nachzuhaken.

    Ich versteh schon, dass dir das komisch vorkommt, auch weil sie dir etwas schwammig geantwortet hat.
    Du musst selbst entscheiden, ob du ihren Aussagen traust oder ob du der Meinung bist, sie verbirgt etwas vor dir.

    Zu den Bildern:
    Sorry dass ich gerade heftigst lachen muss, aber wohl jeder, der sich einigermaßen fürs Fotografieren interessiert, besitzt ein Stativ für seine Kamera.

    Ich habe auch einige solche Bilder gemacht, die ich auch nicht meinem Freund gezeigt habe. Die Bilder sind nur für mich, sie sind aus Neugier entstanden. Vielleicht zeige ich sie ihm irgendwann, vielleicht auch nicht.
     
    #5
    Piccadilly, 30 Juli 2007
  6. Hundsgemein
    0
    naja schwierige situation,.,.,

    aber nich soviel nachschnüffeln hilft auch :zwinker:
     
    #6
    Hundsgemein, 30 Juli 2007
  7. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Finde ich jetzt auch ein bissche krass...
    Wenn du glaubst, dass dein Typ dir fremdgeht, dann lässt du ihn, oder wie..? Kannst ja wohl schlecht dann alle Leute befragen, die er so kennt!
    Ich meine, Neugierde liegt nun auch mal in der Natur des Menschen, und beim ersten Foto war das ja Zufall.
    Und das mit dem "Dates" Ordner, das würde mir auch sehr spanisch vorkommen...

    Wenn du sie nicht drauf ansprechen willst, dann bleibt dir wohl nur abzuwarten und zu gucken, ob sich ihr Verhalten zum Komischen hin verändert, was du vorher nicht so kanntest...
     
    #7
    User 67018, 30 Juli 2007
  8. Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    101
    0
    vergeben und glücklich
    zu den fotos..naja vllt findet sie sich einfach nicht attraktiv um solche fotos von sich offiziel zu haben?!
    für sich selber findet sie sie toll,aber wenn andere sie sähen,würde sie sich schämen?
    wäre meine vermutung,nur passt diese theorie nicht ganz mit dem stick zusammen,wo sie 2 bilder unter "dates" gespeichert hat.
    ich an deiner stelle würde mich an dieses thema nicht zu schnell heranwagen.
    überleg dir erstmal was du ihr alles sagen willst.
    mach n paar anspielungen auf dieses thema,vllt erzählt sie dir von alleine etwas..?
     
    #8
    Vickie, 30 Juli 2007
  9. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Hm ich weiß net, also ich persönlich würd solche Fotos von mir nicht durch die Gegend schleppen, aber ich würde trotzdem nicht gleich annehmen, dass sie die anderen Männern zeigt. Frage sie eben in einem günstigen Moment, da das mit der Überraschung ja nix wurde, wofür die BIlder wirklich waren, auch wenns natrülich von dir nicht richtig war trotz Neugierde in ihren Ordnern herumzuwühlen.
     
    #9
    User 52152, 30 Juli 2007
  10. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ok, das mit dem Stativ wäre dann ja geklärt ^^
    ...
    Und dass deine Freundin diese Bilder vielleicht echt für dich gemacht hat und du dir mit dem Schnüffeln diese Sache verdorben hat, ist immerhin auch möglich.
    ...
    Aber, um ehrlich zu sein, dieser Ordner namens "dates"... ok, kann ein Scherz sein (ich meine, ich hab meine Tierpornos auch nicht im Ordner Tierpor... ääääähhh, :zwinker: du weisst, was ich meine ^^), aber ein bisschen verdächtig ist es schon.
    Das Problem ist: du kannst echt nix machen. Wenn du sie darauf ansprichst, kannst du viel kaputt machen, wenn die Sache harmlos war; wenn sie es nicht war, wird sie kaum etwas zugeben. Wenn du nichts machst, wird das Misstrauen bleiben, und du kannst es nicht besänftigen.
    ...
    Was macht sie denn deiner Meinung nach mit den Bildern? Auf Dateseiten stellen, direkt an andere Männer schicken? Meinst du, du kannst das irgednwie rausfinden? Irgendwie in ihren Mailordner kommen, oder evtl einige Datecommunities gezielt absuchen...?
    ...
    Ja, genau. Das ist alles harter Tobak und klappt nicht. Du bist also in der beneidenswerten Situation, deiner Freundin einfach glauben zu müssen, dass die Sache total harmlos ist.
     
    #10
    many--, 30 Juli 2007
  11. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Hui, das ist ja mal ein heikles Thema.

    Mein erster Gedanke war, dass sie dich mit den Fotos überraschen wollte. Aber warum sollte sie, die dann im Ordner "Dates" speichern? :ratlos:

    Ich denke, da hilft nur ein Gespräch.

    Vllt. solltest du es eher auf die scherzhafte Tour versuchen. ("He, jetzt habe ich ja wohl meine Geburtstagsüberraschung entdeckt, oder waren die für XY?")
     
    #11
    sternschnuppe83, 30 Juli 2007
  12. Jonathan79
    Jonathan79 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Okay, ich als Mann kann aber nicht nachvollziehen, warum sie sich Sonntag nacht um 0:00 schön schinkt, ihr Stativ aufbaut und SOLCH frivole Foto schießt. NUR FÜR SICH SELBER?
    Macht ihr Frauen so etwas wirklich?

    Von einer Überraschung kann ich nach 6 Wochen wohl wirklich nicht mehr ausgehen. Zumal bis Weihnachten kein "besonderer" Tag ansteht und sie mir bisher noch nie etwas geschenkt hat, außer zwei Kleinigkeiten zu meinem Geburtstag.

    Ich habe ein wenig Angst, sie nochmals darauf anzusprechen, muss ich gestehen. Es läuft im Moment alles soooo gut bei uns, dass ich ihr nicht zeigen möchte, dass ich von ihrer Aussage nicht überzeugt bin und unbedingt "die Wahrheit" erfahren möchte. Auf der anderen Seite, merke ich, wie mich die Sache immer dann beschäftigt, wenn ich alleine bin. Hmmm.. echt nicht einfach.
     
    #12
    Jonathan79, 30 Juli 2007
  13. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ist Fotographie vielleicht ein ernsthaftes Hobby von ihr? Dann kann es schon eher sein, dass sie solche Bilder rein aus experimentellen Zwecken gemacht hat, oder? Ich meine, "erotische" Fotographie ist ja ein als solche ein relativ verbreiteter Motivkomplex, vielleicht wollte sie das mal ausprobieren.
    ...
    Bleibt natürlich die Frage, warum das dann auf den Stick in den Ordner "dates" musste...
     
    #13
    many--, 30 Juli 2007
  14. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #14
    Packset, 30 Juli 2007
  15. Jonathan79
    Jonathan79 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, Fotografieren ist kein Hobby von ihr. Jedenfalls nicht, dass ich wüßte.

    Selbst wenn es so wäre - dann wäre nichts dabei gewesen, es mir zu sagen und alles wäre in Butter! Soll sie doch solch dolle Fotos von sich haben...
    Sie sagte aber zuerst zu mir - sie habe nur ein wenig mit dem Selbstauslöser gespielt und dann ist es plötzlich auf einmal eine "Überraschung" für mich.

    Wenn man nichts zu verbergen hat, lügt man in solchen Angelegenheiten auch nicht... Oder, wie seht ihr das Ganze?
     
    #15
    Jonathan79, 30 Juli 2007
  16. Sweet_Seppi
    Benutzer gesperrt
    177
    0
    0
    Single
    schwierig

    wenn du ihr nicht vertraust, dann versuch halt rauszufinden was sie mit den pics macht... :engel:

    hat sie msn? icq? mail? schau nach...
    net ganz ehrlich aber besser als wenn du dir vielleicht immer umsonst sorgen machst!!

    aber was sol sie mit den pics auf dem memory stick?? den wird sie ja wohl kaum ihren bekannten geben?? also gibt doch wohl bessere wege um bilder zu tauschen...
     
    #16
    Sweet_Seppi, 30 Juli 2007
  17. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Jetzt hackt mal nicht so auf seinem Geschnüffel herum.
    Er hat nicht von Anfang an geschnüffelt, sondern es war ein Zufallsfund.
    Und wer sich nach soetwas, vor allem wenn so fadenscheinige geschichten kommen, nicht selbst absichert, der ist meiner Meinung nach einfach nur doof.
     
    #17
    Novalis, 30 Juli 2007
  18. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Nein.
    Naja, meinst Du sie gibt diesen USB-Stick anderen Männern, damit die ihre Bilder sehen können? :ratlos:
    Wenn ich einen Grund habe, dies zu glauben, so spreche ich ihn direkt darauf an, aber durchsuche nicht seine Privatssphäre.
    Man macht sowas einfach nicht und das bringt mich persönlich zur Weißglut!
     
    #18
    Knalltüte, 30 Juli 2007
  19. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Naja, es bleibt ja die Möglichkeit, dass sie es vor dir verbergen wollte, weil es für dich war, und jetzt traut sie sich einfach nicht mehr, damit rauszurücken... ich meine, wenn sie es vor dir verbergen wollte, weil sie es anderen Männern schickt, stellt sie sich ja ganz schön dumm an, gibt dir sogar ihren USB-Stick... meinst du nicht, dass sie, wenn sie ein schlechtes Gewissen hätte, die Beweise sorgfältiger verbergen würde?
     
    #19
    many--, 30 Juli 2007
  20. Jonathan79
    Jonathan79 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, sicher nicht. Aber sie hat zu Hause kein Internet, nur auf der Arbeit. Wie man eine CD brennt, weiß sie nicht. Von daher wäre es die einzige Möglichkeit, die Bilder zu transportieren.
    Zudem war sie letzten Samstag mit ihrem besten Freund in der Stadt beim Fotohöker, um Fotos von ihrem USB-Stick drucken zu lassen. Die harmlosen Ergebnisse mit tollen Fotos von uns beiden hängen jetzt in ihrem Wohnzimmer.

    Naja, sie weiß ja nicht, dass ich die anderen Fotos kenne und glaubt, ich kenne nur das eine, recht harmlose Exemplar.

    Naja, das Foto von der Kamera war damals ja auch zufällig noch drauf... und den USB-Stick brauchte ich nur kurz und spontan.

    Trotz dem ich ein Mann bin, lasse ich mich oftmals von meiner Intuition leiten. Und in diesem Fall habe ich, obwohl es für mich die tollste Frau des Universums ist, ein schlechtes Gefühl in der Magengegend, was diese Foto-Sache anbelangt, ohne das ich es begründen könnte.
    Vor einem Jahr noch habe ich aufgrund eines schlechten Gefühls und durch einen riesigen Zufall herausgefunden, dass meine Ex mich mit ihrem Ex in unserer neuen Wohnung begnügt hat...

    Aber das ist wohl so - wenn man einmal derbst betrogen wurde, fällt es schwer seinem Pertner bei so fadenscheinigen Dingen Glauben zu schenken.
     
    #20
    Jonathan79, 30 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat erotische Fotos
fussballmietze
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2005
40 Antworten