Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum in aller Welt bin ich so dumm?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Asti, 13 September 2008.

  1. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Der hoffentlich letzte Thread zu diesem Arsch...

    Ich muss mich gerade sammeln, die Geschichte tut derart weh, ich kann nichtmal weinen.

    Ich habe in mehreren Themen hier bereits eröffnet, wie es um meine Ex-Beziehung stand und steht. Viele haben gesagt, er ist ein Arsch. und jetzt hab ich das auch endlich verstanden...

    Er machte am Montag zum wiederholten Male mit mir Schluss. Eher auf mein Drängen hin. Er war Mittags kurz hier, wir redeten, aber etwas war unstimmig, das merkte ich. Ich fragte, was er abends machen würde: GTA spielen und sowas.

    Gegen Nachmittag wurde mein schlechtes Gefühl immer stärker, ich rief ihn an und fragte, ob er vorhatte Schluss zu machen. Etwas hin und her, er würde sich später melden. Aber ich blieb standhaft und er gab es zu. Das war das Dritte aus der Beziehung. Mir gings sehr schlecht. Sehr, sehr schlecht. Dieses ewige Hin und her brachte mich bis dato fast um, und dieses Aus machte es nicht besser.

    Jetzt muss ich einen Schritt in die Vergangenheit machen. Ende Juli, da waren wir noch zusammen, lernte er eine Frau auf einem fest kennen. Angeblich lief nie was, ich war mir da aber immer unsicher. Diese Dame ist in einer Community angemeldet, wie ich und er auch. Und da man da sieht, wer auf wessen Profil war, sah ich, dass sie sehr häufig auf seinem war. Meine Wut ihr gegenüber wuchs und naja. Es lief nichts, ich übertreibe usw. Wie üblich.

    Nun war ich (aus Neugierde) sehr oft auf ihrem Profil und heute schrieb sie mich an (nachdem ich sie ebenfalls kontaktieren wollte...), warum ich da so oft wäre. Und ich erzählte ihr einfach die Geschichte, dass ich noch an ihm hänge, dass mir das alles sehr nahe geht und dass ich halt gerne wüsste, ob sie was am laufen hätten.
    Sie wollte dann etwas genauer wissen, wie das bei mir und ihm abgelaufen ist, und ich erzählte die ganze Geschichte. Und hier der Punkt: Angeblich war er zu dem Zeitpunkt, wo sie sich kennenlernten schonmal Single. Das ist nicht wahr. Das nächste: Er machte ja Montag Schluss. Nun war für diesen Montag kein Zockerabend geplant, wie er mir es erzählte... Sondern er war im Kino, mit dieser Frau.

    Sie war von der Geschichte mindestens genauso geschockt, wie ich selbst. Und er ist sich keiner Schuld bewusst. Für ihn ist das alles in Ordnung, er hätte ja nie abgestritten, dass sie Kontakt hätten. Blaaaaaaaablabla. Ich bin die böse, ich schnüffle ihm nach, was fällt mir ein, mit ihr Kontakt zu haben, was haben wir noch geschrieben. Ich würde ihn am liebsten öffentlich exekutieren.
     
    #1
    Asti, 13 September 2008
  2. it's me
    it's me (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    Sicher?
    Denn wenn ich mal zusammenfassen darf: Er macht Schluß auf Dein Drängen hin. Darauf rufst Du ihn an, weil Du ein schlechtes Gewissen hast, weil er auf Deinen Wunsch hin Schluss gemacht hat.

    Liebe Asti, werde selbst aktiv. Du bist sicherlich nicht dumm (siehe Threadtitel), sondern unentschlossen und passiv.
    Wenn Du willst dass die Beziehung beendet wird, dann beende sie selbst. Wenn Du es nicht willst, dann dränge ihn nicht dazu. Wenn Du meinst er ist ein Arsch, dann handle danach, nicht weil Leute hier aus dem Forum (berechtigt oder nicht) das sagen.

    Und vor allem, wenn Du oder er auf Deinen Wunsch hin die Beziehung beendest, dann halte Dich fern von ihm, vor allem wenn Du noch so an ihm hängst.

    Soviel zu der ganzen Vorgeschichte. Was Deinen Ex- oder doch noch nicht ganz Exfreund - angeht, so bestätigt sich doch nur Dein zwischenzeitliches Bild.
    Also, mache Dir Deinen eigenen Entschluss zu eigen und steh dazu: Er ist nicht das Wahre und es ist vorbei.

    PS: Ja, sein Verhalten ist bescheuert, darüber brauchen wir uns sicherlich nicht streiten und das tut leider weh.
     
    #2
    it's me, 13 September 2008
  3. Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Oh man, ich kann gerade nicht mehr. Das war echt wie ein Tritt ins Gesicht für mich.
     
    #3
    Asti, 13 September 2008
  4. in einem früheren thread hab ich mal gefragt, ob du ihm vielleicht nicht mehr soviel mühe wert bist. du hast das vehement abgestritten. aber ich denke jetzt zeigt sich doch, dass es wohl leider so ist und war...

    aus eigener erfahrung kann ich dir nur raten:
    lass dich nciht weiter "verarschen". schließ mit dem kapitel ab und konzentrier dich auf deine zukunft. mit ihm wirst du diese nicht haben! niemand mag das an dieser stelle hören, aber hey, du bist n hübsches mädel und es kommen auch wieder andere typen in deinem leben :zwinker:
     
    #4
    hero in a dream, 13 September 2008
  5. Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Ach, ich weiß doch, dass ich hübsch bin :zwinker: Ich hätte keine Probleme, nen Neuen zu bekommen, darum gehts ja auch gar nicht.
    Aber es tut so weh, wenn man auf einmal sieht, was man sonst immer schön verdrängt hat.
     
    #5
    Asti, 13 September 2008
  6. das gefühl kenne ich nur zu gut, aber was bringt es dir, dir jetzt noch gedanken darüber zu machen? das nächste mal musst du frühzeitig auf die zeichen achten und deine konsequenzen daraus ziehen. ich persönlich wollte auch lange zeit an einer Beziehung festhalten, von der ich (unbewusst!?) schon lange wusste, dass sie eigentlich nicht mehr zu retten war. das einzige, was du jetzt noch sinniges tun kannst, ist, deine erfahrungswerte daraus zu ziehen und es beim nächsten mal "besser" zu machen. :zwinker:
     
    #6
    hero in a dream, 13 September 2008
  7. Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Ach man. Und das Schlimme ist, er sieht seine Fehler nicht mal. Er ist sich warscheinlich nichtmal bewusst, dass er mich so verletzt hat damit. Und ich denke, er hätte mich auch nie bewusst so behandelt. Aber er sieht echt nicht ein, was er falsch gemacht hat...

    Ich hoffe, die Frau meldet sich heute noch. Sie wollte das Ganze auch erstmal verdauen und sich dann bei mir melden. Oh man... Und ich hab sie gehasst, weil ich dachte, sie wäre die Böse. Dabei gehts ihr genauso scheiße.
     
    #7
    Asti, 13 September 2008
  8. AlwaysTheSame
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann hero in a dream nur zustimmen.
    Du wirst sicher noch einige Zeit brauchen, aber irgendwann wirst du merken dass er die Tränen und den Kummer nicht wert ist.
    Mir fällt es auch jedes Mal so schwer jemanden loszulassen, und ich braucht ewig dafür, aber der Gedanke daran dass ich irgendwann merken werde dass es richtig war hilft.
    Viel Glück!
     
    #8
    AlwaysTheSame, 13 September 2008
  9. Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Das böse ist halt, dass sein Vorgänger mich schon so dreckig behandelt hat. Und das wusste er. Und er machts irgendwie nicht besser...
     
    #9
    Asti, 13 September 2008
  10. es tut immer weh der wahrheit ins gesicht zu sehen und zu erkennen, dass derjenige, den man schon jahre kennt, nicht derjenige ist, für den man ihn gehalten hat. vielleicht ist es dir ein trost, dass du bei weitem nciht der/die einzige bist, der/die das durchgemacht hat. und irgendwann kommt auch derjenige, der dich entsprechend behandelt..so wie du es verdient hast :smile:

    Es kommt ein Zeitpunkt in Deinem Leben,
    wo Du realisierst, wer Dir wirklich wichtig
    ist, wer es nie war und wer es immer sein wird. So mach Dir keine Gedanken um die Menschen, aus Deiner Vergangenheit, die Dich belogen, betrogen, im Stich gelassen und nur ausgenutzt haben. Denn es hatte seine Gründe, weshalb sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben!

    :zwinker:
     
    #10
    hero in a dream, 13 September 2008
  11. dolin
    Gast
    0
    ich versteh dich in bin in genau dr selber situation und ich weiß wie weh es tut.er hat auch während wir noch zusammen waren eine neuen kennengelernt mit der bis heute 2 monate später nichts läuft aber gefühle hatte er nach unserer trennung schon nach 3 wochen nicht mehr für mich.als ich ihn fragt warum er schluss gemacht hat sagte er mir weil er angst vor der gewohnheit hat und was hat er gemacht?er hat mich aufs übelste belogen sodass ich ihn gar nichts mehr glauben kann und ich an der beziehung die wir hatten zweifle.es ist richtig scheiße und alle meinen es wäre nicht so schlimm aber niemand versteh einen wirklich.
    aber eins kann ich dir sagen.er weiß was los ist und auch wenn er es nicht zu gibt weiß er was er gemacht hat.
    versuch los zu lassen so schwer es auch ist.es hat keinen sinn mehr glaub mir.so sehr du dich anstrengen wirst,machst du einen schritt auf ihn zu macht er drei zurück.und belügen tut er dich sobald er den mund aufmacht...
     
    #11
    dolin, 13 September 2008
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Liebe Asti,

    sei mir bitte nicht böse, wenn ich das jetzt schreibe, aber ehrlich gesagt konnte dir doch gar nichts Besseres passieren damit du endlich begreifst, dass du für ihn einfach nicht den Stellenwert besitzt, der dich letztendlich glücklich macht.

    • Dein Ex macht binnen kurzer Zeit 3x mit dir Schluss - du warst aber felsenfest der Meinung, er könne dennoch nicht ohne dich.

    • Du behauptest, dass er dich wohl niemals betrügen würde - er hat sich aber schon längere Zeit mit dieser Dame beschäftigt und hatte bestimmt nicht nur das Kinogehen im Kopf. (aber statt deinem Freund zu misstrauen, beäugst/verfolgst du sie voller Hass im Netz, weil du lieber glauben wolltest, sie mache sich einfach gegen den Willen deines unschuldigen Partners aus einer Laune heraus an ihn heran)

    • Du hast sogar in Erwägung gezogen, eine offene Beziehung führen zu wollen. Jetzt weißt du sicher, dass das nie funktionieren würde, denn dafür bist du gar nicht der Typ dazu.

    Klar, du hast eine Mordwut - mit Recht, weil er bereits während eurer Beziehung unehrlich war und dich auch noch beim Schlussmachen angelogen hat.
    Obendrein musst du dich damit abfinden, dass du einfach nicht die Einzige, seine Traumfrau für ihn bist, ohne die er nicht kann und das wurmt und verursacht Schmerzen.

    Aber wenn man es genau nimmt, dann muss er dir nicht mehr Rede und Antwort stehen, denn ihr seid getrennt, weil ER mal wieder nicht mehr wollte.
    Er muss sich auch von dir nicht beschimpfen lassen oder rechtfertigen oder was erwartest du jetzt?
    Eine Entschuldigung? Eine Erklärung mit weshalb, warum und wieso? Eine reumütige Rückkehr?

    Ich finde, du solltest mit der Erkenntnis, dass er ein Mann ist, der sich partout nicht fest auf dich einlassen will, endlich dein eigenes Leben anfangen und zwar ohne ihn, denn er tut dir ständig weh und mit seinen Aktionen wirst du nur daran erinnert, wie mies schon sein Vorgänger war.
    Hegst du aber immer noch die Hoffnung, er möge zu dir zurückkehren, dann wirst du sie aufgrund des Augenöffnens mit Rachegelüste bei seiner neuen Flamme, gründlich runterschrauben dürfen, denn diese Handlung könnte ihm nämlich gar nicht gefallen und nach seinem Geschmack sein.

    Ich bin jetzt wirklich gespannt, ob dir endlich die Augen geöffnet wurden und du den Absprung schaffst, sonst befürchte ich, dass es nicht der letzte Thread gewesen ist.

    Also Kopf hoch, auch wenn du momentan am Boden zerstört bist...der Mann hat dich schlichtweg nicht verdient und das solltest du dir immer und immer wieder vorsagen, bist du es auch endlich selber glaubst und nicht auf die dumme Idee kommst, zu denken, dass die schöne Zeit mit ihm wieder zurückkehrt, denn mit euch beiden funktioniert es einfach nicht.
    Und höre endlich auf, ihn immer wieder in den Schutz zu nehmen...da wird mir echt fast schlecht davon.
    Ihm ist z. B. bestimmt bewusst, dass er Fehler macht und du deshalb immer verletzt reagieren könntest.
     
    #12
    munich-lion, 14 September 2008
  13. AlwaysTheSame
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    dass er weiß dass sein vorgänger dich schon scheiße behandelt hat wird ihm wohl egal sein, mein ex hat mir am anfang unserer beziehung auch gesagt dass ihn ein mädchen so verletzt hat dass er danach sehr lange n problem mit frauen hatte, und er hat jetzt mit mir das gleiche gemacht.
    sehr egoistisch und scheiße, aber da kann man leider nichts machen...MÄNNER (nicht ALLE natürlich:zwinker: )
     
    #13
    AlwaysTheSame, 14 September 2008
  14. Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Also, ich muss ganz ehrlich sein... Die Hoffnung stirbt irgendwo zuletzt. Aber selbst die ist gerade tendenziell recht kalt. Sicher hoffe ich irgendwo, dass er irgendwann angekrochen kommt. Ich bin mir da eigentlich sogar ziemlich sicher. Aber was dann passiert... Dann geht eh wieder alles von vorne los und so weiter. Abschließen ist sicherkich das Beste, wenn auch nicht unbedingt Leichteste...
     
    #14
    Asti, 14 September 2008
  15. ThroughLife
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Single

    Liebe Asti....

    Ich kenne solche Typ von Menschen , nur zu gut....

    Mein Rat = vergiss ihn ,,,so hart es auch klingen mag....

    Ich kenne dich nicht , aber aus deinem Treat ,lese ich trotzdem herraus ,dass du eine nette Person bist....und vorallem was besseres.....

    Ich weiß auch (da hab ich selber schon einige schlechte erfahrung gemacht, wo es mir selber, sehr dreckig gegangen ist.....) dass es weh tun wird ... aber Kopf hoch... dass was ich dir versprechen kann.... es wird besser ...viel besser!!
    Du wirst sicher deine Zeit brauchen.... aber giib nicht auf! Das ist das Wichtigste!:smile:
     
    #15
    ThroughLife, 14 September 2008
  16. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Aber mal ehrlich: Was erhoffst du dir denn dann eigentlich von all den Threads, wenn dieser Mann scheinbar alles mit dir machen kann? :ratlos:
    Ich erkenne bei dir immer noch nicht das Ende der Fahnenstange.
     
    #16
    munich-lion, 14 September 2008
  17. Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Nur weil ich es hinnehmen würde, wenn er wiederkommt, heißt das nicht, dass ich IHN wiedernehmen würde....
     
    #17
    Asti, 14 September 2008
  18. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Na ja...so ganz mag ich das jetzt aber nicht glauben.

    Vielleicht solltest ganz einfach mal Ruhe geben und auch dieser Frau keine weiteren geschichten erzählen, nur weil du einen derartigen Hass in dir hat.
    Was willst du denn damit bezwecken? Rache? Oder bist du tatsächlich so selbstlos, um diese Bekannte vor ihm warnen zu müssen?
     
    #18
    munich-lion, 14 September 2008
  19. Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Munich, dass mit der Frau hast du glaube ich nicht so verstanden... Sie wollte es von sich aus wissen, und ich habs ihr halt erzählt. Ja, mit Sicherheit, um ihm eins reinzudrehen und ihr vielleicht auch. Aber sie wirkte auf mich dann doch sehr berührt, in ihrer Wortwahl konnte ich lesen, dass sie von ihm mehr wollte und ja, es tat mir in dem Moment echt Leid für sie, dass sie halt lesen musste, dass sie eben nicht die Einzige war, wie er es ihr wohl erzählt hatte. Sie hat sich am gleichen Abend wohl auch noch von ihm verabschiedet. Jetzt ist er uns beide los... War nicht meine Absicht, weder für ihn, noch für sie oder mich. Aber hätte ich sie anlügen sollen? Jaja, der Mann ist klasse, glaub ihm alles, was er dir erzählt...
     
    #19
    Asti, 14 September 2008
  20. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Doch, ich habe es sehr gut verstanden. Du hast doch geschrieben, sie wollte wissen, warum du ständig ihr Profil anklickst...und dann hast du ihr erzählt, dass du noch an deinem Ex hängst.
    So hat sich schön langsam alles gefügt...ich weiß jetzt nicht, was du ihr alles in deinem Zorn erzählt hast, aber ich hätte sie eindeutig an deinen Ex verwiesen, wenn sie mehr wissen wolle...vor allem schreibst du, du hoffst, sie möge sich nochmals melden. Klingt so, als wärd ihr noch nicht miteinander fertig.
    Aber gut...nun ist es halt so und wenn du dich so besser fühlst, dann ist es ja in Ordnung.

    Dennoch lese ich bisschen heraus, welche Freude du hast, dass er euch nun beide erstmal los ist. Glaubst du, er streckt dann seine Fühler nicht woanders aus? Hättest du Genugtuung, wenn er doch wieder angekrochen käme?
     
    #20
    munich-lion, 14 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - aller Welt dumm
columbus
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2016
26 Antworten
MalibuMaracuja
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2014
23 Antworten
Sternchen 94
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2013
30 Antworten