Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Packset
    Gast
    0
    16 Oktober 2007
    #1

    warum ist der expartner immer der böse?

    ....
     
  • glashaus
    Gast
    0
    16 Oktober 2007
    #2
    Hassgefühle habe ich gegenüber keinem von denen. Aber ich bin bei den meisten auch nicht scharf auf einen weitergehenden Kontakt, weil sie mich einfach tierisch enttäuscht haben.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    16 Oktober 2007
    #3
    Ich hasse keinen einzigen meiner Exfreunde, noch rede ich besonders schlecht von ihnen, egal was vorgefallen ist. Rumgedreht ist das bestimmt genauso.

    Das sich Menschen begegnen und wieder trennen ist einfach normal und damit sollte ein Erwachsener auch gut umgehen können.:zwinker:
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    16 Oktober 2007
    #4
    Ich denke mir bei meinem letzten Ex eigentlich weniger, dass er der Böse ist, vielmehr frage ich mich, warum ich das so lange mitgemacht habe...
    Natürlich bezieht sich das auf sein Verhalten, aber welche Gründe neben mangelnder Gefühle gibt es sonst für Trennungen? Wenn man sich nicht mehr versteh, das Verhalten des anderen nicht mehr akzeptieren kann trennt man sich.
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2007
    #5
    Hassgefühle habe ich nur einem gegenüber, aber das nicht wegen mir selbst oder was er mir angetan hat. Vielleicht ist auch das Wort "Hassgefühl" sogar etwas zu krass ausgedrückt, aber irgendwie fällt mir auch nichts in abgeschwächter Form ein:schuechte

    Ansonsten stehe ich auf dem Standpunkt, im Regelfall gehören immer zwei dazu, nicht eine/einer alleine ist schuld an allem. Wie gesagt, im Regelfall ist es so, natürlich gibt es Ausnahmen, aber um die geht es nicht.
    Wenn eine Beziehung nicht mehr funktioniert, dann sollte man miteinander reden und sich anständig und mit Würde trennen, jeder sollte dabei aufpassen, dass er/sie immer noch in den Spiegel schauen kann.
    Leben und leben lassen,.......
     
  • Packset
    Gast
    0
    16 Oktober 2007
    #6
    ....
     
  • desh2003
    Gast
    0
    16 Oktober 2007
    #7
    Das ist doch ganz einfach:

    ...weil die alle nicht verstanden haben, was sie an mir haben :grin:
    Deshalb sind die böse, dumm und haben keine entsprechende Weitsicht.
    Aber ich kann ja niemanden daran hindern sich ins Unglück zu stürzen, wenn er/sie es will :zwinker:
     
  • noname123456
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    16 Oktober 2007
    #8
    vllt hat man die ganze zeit nur das positive gesehen un jetzt is man neidisch bzw verärgert und sieht dann nur noch das schlechte...
     
  • Packset
    Gast
    0
    16 Oktober 2007
    #9
    ....
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    16 Oktober 2007
    #10
    Eigentlich kann ich das auch nur behaupten.

    Und sie haben das Beste im Leben hinter sich.
    Nach mir ist nun mal keine Steigerung mehr möglich. :schuechte
    Ist dann natürlich mies, wenn man mit 25 schon das Leben hinter sich hat. :engel:

    Off-Topic:
    Für was soll ich denn jetzt abstimmen. :ratlos:
    Mal nen paar Tage nicht dagewesen, und schon muß man sie ganz neu anlernen. :kopfschue
     
  • Packset
    Gast
    0
    16 Oktober 2007
    #11
    ....
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    16 Oktober 2007
    #12
    Ne nun mal im Ernst.
    Natürlich ist man teilweise im ersten Moment teilweise stinksauer.
    Aber das vergeht auch nach einer gewissen Zeit wieder.
    Mal dauert es länger und manchmal geht es scheller. :ratlos:
    Shit Happens :cool1:


    Off-Topic:
    Das wolltest du ja nun auch wirklich nicht in Frage stellen oder? :hmm_alt:
     
  • Packset
    Gast
    0
    16 Oktober 2007
    #13
    ....
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    16 Oktober 2007
    #14
    Ich weiß es nicht, weil ich meine ja alle noch gerne mag. Nur den ersten nicht, aber der ist auf keinen Fall der Böse, sondern war das Opfer.:schuechte
     
  • tessa88
    tessa88 (29)
    Benutzer gesperrt
    334
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Oktober 2007
    #15
    Bei mir ist der Ex nicht der Böse :zwinker:
    Aber ich denke mal, dass der/die Ex oft übertrieben schlecht dargestellt wird.....aus sehr subjektiven Gründen
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    16 Oktober 2007
    #16
    Mein Ex ist auch nicht der Böse. :smile:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    16 Oktober 2007
    #17
    Mein Ex ist durchaus ein annehmbarer Mensch. Ich habe keine negativen Gefühle ihm gegenüber... Allerdings hätte ich die Beziehung sicher nie beendet, wenn sie gepasst hätte - nur hat sie nicht gepasst. Daran hat vielleicht gar keiner wirklich "Schuld", aber aus meiner Sicht hat es mir natürlich seinetwegen nicht gepasst.
    Keine Ahnung, ob es dann so rüberkommt, als wäre er der Böse, jedenfalls ist er - von mir aus betrachtet - für eine Beziehung mit mir einfach ungeeignet. Aus seiner Sicht ist es wohl genau umgekehrt und damit kann ich auch leben :-D
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    16 Oktober 2007
    #18
    Ganz ehrlich weiß ich nicht, woran es (bei mir) liegt.
    Vielleicht einfach, weil ich zu gekränkt bin und deshalb auf "Hass" umsteige.
    Ich habe meinem Ex so lang hinterhergetrauert.. Und jetzt hab ich erfahren, dass er eh bse über mich redet usw. da hab ich halt gecheckt, dass es keinen Sinn hat. Vielleicht hasse ich einfach, weil ich das so besser verarbeiten kann? Ich weiß es nicht.
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    16 Oktober 2007
    #19
    Also wenn der Ex nicht der Böse wäre, dann wäre man ja noch mit ihm zusammen oder nich? :grin:
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2007
    #20
    Ich hab mit meinen Exfreunden alle noch ein freundschaftliches Verhältnis. Wir haben uns auch ohne Streit getrennt, von daher gibt es nichts, was ich irgendeinem vorwerfen könnte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste