Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum ist ER oft so "komisch"..?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von black_despair, 13 Februar 2008.

  1. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    HeyHey

    so, um das ganze kurz zu machen:
    Ein Halbes Jahr sind mein Freund und ich nun schon zusammen.
    Beide in der Abschlussklasse, haben also schulisch schon etwas Stress, falls das eine Rolle spielt.
    Nun ist es so, dass mein Freund ein wahnsinnig launischer Mensch ist.
    Er ist "aus Prinzip" schlecht drauf und unglücklich - das ist scheinbar so eine Art "Lebenseinstellung". In meinen Augen redet er sich die schlechte Laune oft selbst ein, da häufig überhaupt kein Grund existiert bzw. der Grund wirklich extrem überbewertet wird.
    Sobald wir uns sehen, verfliegt seine schlechte Laune allerdings sehr schnell. Wenn ich dann wieder weg bin, geht das Ganze wieder von vorne an.
    Wenn er z.B. Stress hat, dann kommen öfters mal Sachen von ihm rüber in der Richtung von "ich mag dich nicht sehen" oder "sorry, aber du nervst" (obwohl wir grade mal ne halbe Stunde gechattet haben!). Er steigert sich oft in unnötigen Stress hinein, und lässt diesen häufig an mir aus. Wenn ich ihn aber darauf anspreche, dann kommt sein geringes Selbstwertgefühl/-bewusstsein sofort zum Vorschein: Er macht sich als Arschloch nieder.
    Ich weiß manchmal wirklich nicht, ob ich das Problem ansprechen soll und ihm dann anschließend stundenlang einreden muss, dass er kein Arschloch ist, oder ob es nicht sinnvoller wäre, gleich die Klappe zu halten.
    Ich weiß, das ist definitiv keine gute Basis für eine Beziehung.
    Es ist einfach so, dass ich ihn wahnsinnig liebe - wahrscheinlich viel mehr als er mich, aber das ist für Frauen gar nicht so untypisch :tongue:

    Kennt ihr das Problem von eurem Partner oder habt ihr Lösungsvorschläge?

    Danke schon mal im Vorraus :smile2:

    LG,
    black_despair
     
    #1
    black_despair, 13 Februar 2008
  2. Ne kenn ich nicht, aber so ist er halt, wenn von ihm aus keine Initiative kommt, wirst du dich wohl damit abfinden müssen.

    Er ist anscheinend jemand, welcher schnell genervt ist und da kann man nicht wirklich viel machen, ausser ihm diese Freiheit ihm dann geben und was anderes machen :zwinker:
     
    #2
    Chosylämmchen, 13 Februar 2008
  3. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich würde es mal vorsichtig ansprechen...
    Vielleicht lässt du ihm in der Hinsicht auch zu wenig Freiraum?
    Ich mein, wie oft seht ihr euch denn ?
     
    #3
    SunJoyce, 13 Februar 2008
  4. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir führen eigentlich "nur" eine Wochenendbeziehung.
    Unter der Woche chatten wir per ICQ, und sehen normal nur am wochenende bzw. in den Ferien.
     
    #4
    black_despair, 13 Februar 2008
  5. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Ich bin auch aus Prinzip schlecht gelaunt, und launisch, mach mich ständig nieder, aber ich glaub das liegt bei mir an der Vergangenheit. Allerdings freu ich mich immer wenn ich meine Freundin sehe und und würd am liebsten nie ohne sie sein wenn ich eine hab.

    Das Frauen ihre Männer mehr lieben als andersrum halte ich abe rfür ein Gerücht :smile:
     
    #5
    Prof_Tom, 13 Februar 2008
  6. FireGirl911
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    4
    Verheiratet
    Hmmm... Kommt mir irgendwie bekannt vor...

    Auch wenn du das nun bestimmt nicht hören magst - am Ende meiner letzten Beziehung legte mein Ex das gleiche VErhalten an den Tag :geknickt:
    Das Ende vom Lied war, dass wir uns immer häufiger deswegen (und natürlich noch anderer Kleinigkeiten) gestritten hatten und es letzten Endes zur Trennung kam :frown:

    Ich kann dir nur raten, dich auch mal etwas rarer zu machen & ihm seine "Freiheiten" zu lassen. Wenn er sich von sich selber aus nicht bei dir meldet, dann ist das ein schlechtes Zeichen. Aber versuche es erst einmal so. Vllt. merkt er ja dann, was er an dir hatte & dass du ihm fehlst.

    Und bis vor nicht allzu langer Zeit habe ich auch immer gedacht, dass wir Frauen mehr lieben als Männer. Aber inzwischen kann ich auch nur sagen, dass das völliger Quatsch ist :zwinker:

    Ich drück dir die Däumchen!
    Grüßle,
    FireGirl
    :winkwink:
     
    #6
    FireGirl911, 14 Februar 2008
  7. Debbie
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin auch recht launisch.bzw.auch sehr impulsiv und rege mich schnell auf/bin schnell genervt.Mache jetzt auch abitur,kommt also noch etwas mehr streß dazu.
    Ich mach dann auch manchmal meinen Freund an,owbohl er ja nix dafür kann und er ist dann derjenige,der asagt,dass ich wieder zu garstig bin und dann ist auch gut.
    manchmal seh ich das einfach irgendwie nicht,werde dann manchmal auch etwas unfair.
    Aber liebe mienen freund trotzdem über alles.

    Im gegenstz dazu rede ich mir dann aber nich ein,das ich schuld bin blabla,sondern alle anderen sinds dann schuld,nur ich nicht^^
    Vllt sagst du ihm einfach mal,dass es für dich auch recht anstregnden ist und du dich schlecht fühlst,wenn er so ist.hat mein freund auch gemacht und ich war etraurig,weil ich ihm kummer bereitet habe,wegen solcher(für mich gar nicht auffälligen) verhaltensweisen.
    Jetzt hab ich ihm gesgat,er soll sagen,wenn ich weider garstig werde und dann höre ich auch auf.wie gesgat,ich selber merks manchmal gar nich,da brauchts schon wen,der einen wieder runterholt.Ich reg mich alt schnell auf^^
     
    #7
    Debbie, 14 Februar 2008
  8. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Oh ha, garnicht so einfach. Hmm also ich denke erstmal wird das Problem sein, dass du an seiner Einstellung nicht unbedingt viel ändern kannst. Wenn er ein Pessimist ist und chronisch schlechte Laune hat, dann ist das leider so. Hat er vielleicht irgendwas was in belastet aus der Vergangenheit, dass er jetzt so ist? Weist du was?

    Was du aber erstmal akzeptieren solltest ist, dass wenn er dir sagt, dass er seine Ruhe haben möchte das auch akzeptierst. Sonst kann es wirklich in nerven umschlagen und ich denke das wird dann noch schlimmer.

    Vielleicht musst du die Geschichte einfach mal von der anderen Seite angehen. Ich bin normalerweise auch ein absoluter Fan von Gesprächen, weil man da das meiste klären kann. Nur schlägt das ja zur Zeit eher ins Gegenteil und Selbstvorwürfen um, dass ist ja auch nicht der Sinn.
    Ziel sollte es vielleicht sein, sein Selbstbewusstsein wieder aufzubauen. Das könnte nämlich auch der Grund für die schlechte Laune sein.
    Zeig ihm das er ein toller Freund ist und kein Arschloch ist. Übertreib es zwar nicht aber find da irgendwie den Mittelweg. Im besten Fall ändert sich seine Einstellung ein wenig und du kannst das Thema ansprechen bzw. musst es vielleicht garnicht.

    Wünsche viel Erfolg!
     
    #8
    ToreadorDaniel, 14 Februar 2008
  9. Sanityandgrace
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    Wenn er sich dir gegenüber schlecht verhalten hat, darfst du das ansprechen und mußt ihn nicht anschließend auch noch trösten. Versuche doch nächstes Mal folgende Radikalkur: Sobald er anfängt, sich selber niederzumachen, sag ihm:"Ich mag dich, und ich finde nicht, daß du ein Arschloch BIST - aber gerade eben hast du dich VERHALTEN wie ein Arschloch, darum laß uns für heute mal aufhören mit dem Chatten. Morgen sieht alles schon ganz anders aus."
     
    #9
    Sanityandgrace, 14 Februar 2008
  10. Bonny2007
    Bonny2007 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single

    Ja Ja das kenn ich von meiner Freundin auch zu gut!

    Total launisch, regt sich über sachen auf die total unwichtig sind!

    Dann kommen worte die du nervst, lass mich einfach in ruhe usw.
    Sie macht auch momentan ihren Betriebswirt steht da auch unter druck. Da sie noch zugenommen hat und sich nicht mehr wohl fühlt hat sie auch kein selbstwertgefühl und lässt das dann an mir aus.

    Tipps kann ich dir keine geben weil mir gehts dann auch immer total schlecht weil ich das dann alles auf mich beziehe wenn sie mich so anfährt!

    Gruss
     
    #10
    Bonny2007, 14 Februar 2008
  11. penelope21
    penelope21 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich würde sagen das du das in einem bestimmten moment ansprichst...
    Wenn ich ein Problem habe was mein Freund und mich betrifft, rede ich mit ihm meistens darüber nach dem Sex, dann ist er besonders aufmerksam und einfühlsam.
    Natürlich sollst du ihn dann nicht anmeckern...ihn aber vielleicht ganz lieb fragen wo denn der Ursprung davon ist...man wird ja nicht mit pissiger Laune geboren...und dann sag ihm einfach dass dich das traurig macht wenn er so ist..und ob er dir zuliebe nicht etwas daran ändern kann. Er soll sich deinetwegen nicht komplett verändern aber an seinem Launenproblem arbeiten. Vielleicht sich selbst fragen warum er so scheiße drauf ist....
     
    #11
    penelope21, 14 Februar 2008
  12. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    vielen, vielen Dank erst mal für die vielen & hilfreichen Antworten!! :smile:

    Nunja, das mit der schlechten Laune.. es gibt keinen Anlass bzw. Ereignisse aus der Vergangenheit, und angesprochen hab ich ihn auch schon darauf, worauf ich dann nur eine Antwort a lá "lass mich halt, ich bin halt so" bekomme.
    Auch ne Therapie hab ich schon mal ganz sachte angesprochen.. grad dass er mich nicht den Vogel gezeigt hat :zwinker:

    Naja, aber wie bringt man jemanden bei, dass er kein Arschloch ist, wenn er selbst genau diese und NUR diese Einschätzung hat?!? Das ist leider ziemlich schwierig!! :geknickt:

    Und diese "Radikalkur" wär sicherlich effektiv :tongue:
    aber ich brings dann irgendwie auch nicht übers Herz, ihn so "zurückzulassen"...
    dann überkommt mich eben meistens doch der Helferinstinkt und so..^^
     
    #12
    black_despair, 14 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - oft komisch
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2016
74 Antworten
Michi123
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2016
2 Antworten
Strellson
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2016
9 Antworten