Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum ist mein Partner so zu mir...?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von anonymsaw, 16 September 2008.

  1. anonymsaw
    anonymsaw (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich bin seit Dezember`06 mit einem Mann zusammen,dem ich völlig verfallen und hörig bin. Eigendlich darf ich nichts mehr,keine Fragen stellen,kaum noch sehen,keine eigene Meinung vertreten,alles ist in seinen Augen falsch,ich darf nur noch parieren,tue ich das nicht,verschwindet er und ich bin ihm bis zum heutigen Tag hinterher gelaufen,aber inzwischen habe ich keine Lust mehr darauf mich von ihm so demütigen zu lassen,ich gehe an der Liebe zu ihm kaputt,ich bin es schon.Ich habe mich völlig aufgegeben,bin zum Psychologen weil ich mein Selbstbewußtsein wieder aufbauen wollte,es hat leider nicht lange angehalten.Inzwischen bin ich soweit bzw.er hat mich soweit gebracht,das ich wirklich alles für ihn tun würde,ich würde sogar für ihn sterben,ich habe das Leben so satt,noch nie wurde ich so scheiße behandelt,noch nie. Aber das Schlimme ist,das ich einfach nicht von diesem Mann los komme,aber ich möchte,nein,ich will von ihm weg.Aber ich weiß einfach nicht wie,ich schaffe es einfach nicht.Allein schon der Gedanke ohne ihn sein zu müssen,bringt mich um. Ich bin noch nie einem Mann hinterher gelaufen,warum grad bei ihm,warum hat er mich so im Griff,warum lasse ich mich so mies von ihm behandeln?Noch nie war ich körperlich so angeschlagen,wie seit der Zeit,wie ich mit ihm zusammen bin.
    Die erste Zeit nach dem Kennenlernen hat er bei mir gewohnt,dann hat er sich eine eigene Wohnung genommen(am 8.10.08 wird er geschieden,seine Noch Frau hat ihn damals sozusagen aus seinem eigenem Haus geschmissen),seit dem 1.06.08 wohnt er jetzt wieder in seinem Haus und das Schlimme ist,zusammen mit seinen Eltern-auf einem Grundstück,die Eltern wohnen 5 Schritte von ihm entfernt. Da er der Meinung war das wir uns nur noch streiten,habe ich ihm vor ca.3 Wochen den Vorschlag gemacht,das er ja in der Woche zu sich nach Hause fahren kann und wir uns nur noch am WE sehen(er hat immer gesagt,dann bräuchte er keine Beziehung,wenn man sich nur noch am WE sieht oder dann hätte er auch auf Montage bleiben können),ich wollte eigendlich nur das Beste für ihn,aber ich habe nicht geahnt wie schlimm das alles für mich wird.Wenn wir dann das WE zusammen mit meinen beiden Kindern bei ihm verbracht haben,fahren wir Sonntagabend wieder zu mir(ca.1/2 Stunde Fahrtzeit).Am Montag ist er dann noch bei mir,er kommt von der Arbeit,ißt Abendbrot,manchmal wird noch gekuschelt(mal mehr,mal weniger)und komischerweise ist er an diesem Montagen immer supergelaunt,ich denke mal weil er ja weiß das er anderen Tag wieder bei sich zu Hause ist.Letzte Woche hatte ich ein Tief und habe ihn einfach mal gefragt,ob er mich denn gar nicht vermißt,er sagt zwar ja,aber das klingt für mich dann so,als würde er es nur sagen,weil ich es hören will.Wie vieles.Es kommt kaum noch vor das er zu mir sagt,das er mich liebt und wenn ich ihn dann danach frage,fühlt er sich genervt,aber er darf mich fragen ob ich ihn noch liebe,ich darf mich nicht darüber aufregen. Er macht vieles was ich mir nicht erlauben darf und sei es nur irgendwelche Fragen stellen,er nimmt sich alles raus. Vor einigen Wochen hatte er ein paar kleine rote Punkte an seinem besten Stück und schon hieß es ich wäre fremd gegangen.Weil ich mir nichts unterstellen lasse,bin ich zum Frauenarzt und er sagt,ich bin kerngesund,ich habe nichts,damit er mir das glaubt,habe ich es mir vom Doc noch schriftlich geben lassen. Wie weit muß man sich eigendlich noch herab lassen? Mein Freund hat mit seiner Ex Frau eine 6 jährige Tochter,die ihn eigendlich laut Gerichtsurteil 1mal im Monat besuchen kommen darf,inzwischen ist sie schon fast jedes WE da,das stört mich weniger,was mich krank macht,ist,das seine Ex bei ihm und seinen Eltern auf dem Grundstück auftaucht um die Tochter abzuholen,erst wurde die Tochter immer zur Mutter zurück gebracht oder sie kam nicht auf dem Hof,aber vor zwei Wochen saßen sie alle(Eltern und mein Freund)draußen auf dem Hof und haben zusammen Kaffee getrunken,nur ich saß alleine in seiner Küche und habe mir die Augen aus dem Kopf geweint,weil ich einfach nicht verstehen kann,wie man so gemein sein kann,ich würde meinem Freund soetwas niemals antun,nie,der Gedanke käme mir nicht einmal. Aber wenn ich dann was sage,dann heißt es,entweder ich akzeptiere es oder ich kann nach Hause fahren,es wird sich an der Situation nichts ändern. Ich weiß nicht ob er mich noch liebt,er sagt es zwar,aber so geht man nicht mit jemanden um den man liebt.Er weiß wie schlecht es mir ohne ihm geht und es kümmert ihn nicht,genauso wie er weiß das ich einfach nicht von ihm los komme.Aber ich will es ihm zeigen,ich will weg von ihm,auch wenn es mich mein Leben kostet,so kann und will ich keine Beziehung mehr führen,ständig meckert er an mir rum.
    Ich würde mich freuen,wenn sich jemand meiner annimmt und mit mir in kontakt tritt,ich kann einfach nicht mehr,ich bin nur noch am weinen......das Leben ist so sinnlos für mich geworden
     
    #1
    anonymsaw, 16 September 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    :knuddel:

    wie gut bist Du in Deiner sonstigen Umwelt integriert?

    Wenn Dich sonst nichts dort hält, dann zieh ganz weg... such Dir anderswo eine Stelle.

    Der Typ tyrannisiert Dich, und macht Dich kaputt.
    Noch viel schlimmer, Du läßt es mit Dir machen :kopfschue

    Trenn Dich sofort und ohne Begründung und ohne Wiederkehr von ihm!
    Geh da weg. Alles andere dürfte nie funktionieren!!!

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 16 September 2008
  3. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    du musst weg von diesem mann.

    es ist ein guter anfang, dass du so über euch schreiben kannst. dein kopf, dein verstand, haben dich nicht verlassen. du musst dich mehr darauf konzentrieren. sag dir, dass er nicht gut für dich ist. überleg was du dir von deinem leben und deiner partnerschaft erwartest und du wirst merken, dass er das nicht ist. und er wird es dir nie geben können, denn das ist eine persönlichkeitssache und ich glaube nicht, dass er sich ändern wird.

    wenn du bei ihm bleibst wird es so weitergehen, vielleicht wird es mal bergauf gehen. aber auch wieder bergab. wenn du gehst, wirst du eine schwere zeit vor dir haben. aber nur so gibst du dir und deinem leben die chance, dass es wieder besser wird. und das solltest du tun. so tief du nun unten bist, so hoch kannst du wieder nach oben gelangen, wenn du dich von ihm befreist. auch wenn es zeit und tränen in anspruch nehmen wird.

    du solltest dabei auch an deine kinder denken. ich halte es für ausgeschlossen, dass an ihnen vorbei geht wie es ihrer mutter derzeit geht. wenn du den ganzen tag dasitzt und heulst kannst du deinen kindern nicht die mutter sein, die du gerne wärst.

    das klingt zwar viel leichter als gesagt, aber gib dir einen ruck und lass ihn zurück. sei stark, für dich. ich kann mir ansatzweise vorstellen wie grausam es sein muss, wenn man sich so gleichgültig vorkommt und eventuell wird es ihn wenig tangieren, wenn du sagst du gehst. dann ist es natürlich noch viel schwieriger das durchzuziehen, aber tu es. du bist 40, das leben ist noch lange nicht vorbei. wie gesagt, gib dir die 2. chance!

    wegzuziehen wie mein vorredner sagte, wäre wohl das beste. aber je nachdem ob du in eigentum wohnst oder in miete und wie das mit kindern und schule usw ist... ist das natürlich problematisch.
     
    #3
    Película Muda, 16 September 2008
  4. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Das Leben ist lebenswert, du hast zwei Kinder die dich lieben und brauchen :herz:
    Denk an dich und die beiden und danach kommt erst mal gaaaaaaanz lange gar nichts.
    Trenn dich von diesem Kerl, der tut euch nicht gut.
    Wie alt sind deine Kinder?
    Hast du gute Freunde? Einen Job, der dich ablenkt?
     
    #4
    User 75021, 16 September 2008
  5. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    ersteinmal ist dein Leben lebenswert, allein schon wegen deiner Kinder.

    Dann solltest du dich mal fragen, warum du dich nicht von diesem Mann trennen kannst und er alles mit dir machen kann.

    Du bist schon bei einem Psychologen und der kann dir sicherlich besser helfen als wir hier im Forum. Meiner Meinung nach kannst du dich von diesem Mann nicht trennen und bist ihm hörig weil du Angst vorm Alleinsein hast. Wahrscheinlich warst du vor ihm eine lange Zeit allein und hälst jetzt an ihm fest, damit dieser Zustand nicht wieder eintritt. Das weiss er auch und nutzt es aus.

    Such dir einen Freundeskreis, mit dem du etwas unternimmst. Fang z.B. einen Tanzkurs an (den gibt es auch für Singles). Geh unter Menschen, lern andere kennen. Das hilft auch gegen Einsamkeit und schließlich hast du auch noch deine Kinder.

    Viel Glück

    PS Beziehen sich die letzten 3 Buchstaben deines Nicks auf deinen Landkreis?
     
    #5
    Dandy77, 17 September 2008
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das Problem ist nicht direkt, dass er Dich mies behandelt - sondern weil Du es mit Dir machen lässt!
    Geh mal in aller Ruhe in Dich und mach Dir Gedanken, was Du an ihm eigentlich findest, dass Du ihm hörig bist. Weshalb Du von ihm nicht loskommst.
    Ich glaub Dir, dass Du von ihm weg willst, nur Du kannst es nicht. Ist es die Angst, alleine zu sein? Nun, da kann ich Dir sagen, Du bist nicht alleine - denn Du hast Kinder. Sie sind es, die Deinem Leben wieder einen Sinn geben können, Dein Partner jedoch nicht.

    Die Entscheidung liegt bei Dir, aber bitte treffe sie so, dass DU wieder glücklich wirst.

    Viel Glück, Du schaffst es :knuddel:
     
    #6
    User 48403, 17 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Partner mir
leftright
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2016
14 Antworten
Pixel
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
7 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
11 Antworten
Test