Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum ist meine Frau eine Sexflaute ???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von A:F, 23 März 2005.

  1. A:F
    A:F
    Gast
    0
    Hallo !

    Es geht um meine Frau.

    Wir sind (Ich 27, sie 26) seid 9 Jahren zusammen.
    Am anfang war alles so schön, bis vor 2 Jahren.
    Seid dem hat meine Frau keine Lust mehr am Sex, oder nicht mehr so wie früher.
    Früher haben wir alles gemacht wonach es uns war,(Oral, Anal,2mal am tag,Toy,draussen...) bin auch für alles
    neue offen, und das war sie auch.
    Jetzt habe ich das gefühl das sie es auf sich ergehen lässt,
    und denkt nach 5 min. das es langt.
    Wenn ich sie mal streicheln will, und ihr langsam zwischen die beine gehe blockt sie gleich ab
    geschweige denn Oral.
    Weiss nicht was sie auf einmal hat, ich komme mit der sache nicht klar.
    Ich zwinge sie auch nicht zu etwas so drenge sie, warte ja schon seid 2 jahren das es besser wird,
    aber wird von tag zu tag schlimmer.
    Hab sie auch des öfteren gefagt ob sie was hat oder ob ihr was fehlt, dies beneint sie jedesmal.
    Und meint das wir das alles schon ausprobiert haben und das es sie nicht mehr reizt.
    Wir haben uns entschlossen ein Kind zu bekommen, aber mit dem Sex wird es nichts.(max. 2/woche)
    Früher hat sie nie genug bekommen und jetzt so was ?!?!?!?
    Ich Leibe sie genau wie vor 9 Jahren, ich Denke das gleiche von ihr auch.

    Weiss nicht mehr was ich von der ganzen sache halten soll.
    Das ganze geht mir nicht aus dem Kopf, suche die fehler bei mir, werde aber leider nicht fündig.

    Danke das ihr mir zugehört (gelesen) habt.

    Wenn ihr paar ratschläge hättet wäre ich sehr froh

    Danke.
     
    #1
    A:F, 23 März 2005
  2. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Uha...
    Ich kenne das, auch wenn nach viel kürzerer Zeit.....
    Ich konnte das Problem damals auch nicht beenden, weil kurz darauf eh Schluss war (aus nem Anderen Grund).
    Ich denke, dass wenn ihr schon so lange zusammen seid, dass
    du ihr wohl oder übel Zeit geben musst und deine Gedanken Ordnen....
    OK- 2 jahre Sexflaute is schon ziemlich heftig.... :rolleyes2
    Aber versuchs mal mit was "Anderem":

    Normalerweise wird Sex nach nem halben - 2 Jahren langweilig bzw zur Routinesache.... Man sieht sich-man küsst sich, man kann ned genug bekommen usw..usw... :flennen:
    Irgendwann wirds für SIE langweilig, weils einfach nichts "Besonderes" mehr ist....
    Ist für uns Kerle meist unverständlich-is aber leidergottes so....

    Versuchs mal auf die Extreme romantische Tour.....
    So mit Kerzen und was Essen und vll Wein..
    Überrasche sie....lass es was "Besonderes"..
    Vielleicht findest du es dann selber so schön, und sie auch, dass wieder was passiert.... :bier:
    Und dann war das so schön, dass man am nächsten Morgen wie frisch verliebt aufeinanderhockt ....mitn bisschen Glück....

    Hoffe ich konnte dir helfen..irgendwie.. :rolleyes2

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #2
    Tafkadasom2k5, 23 März 2005
  3. A:F
    A:F
    Gast
    0
    Danke für die Tipps, hab aber schon einiges Versucht, aber mit dem Erfolg das es 1 tag andauerte, und 1 Woche später war alles am alten.
    Das normale Verkehr ohne alles auf die schnelle und das wars.
    Wie schon gesagt bin ich für fast alles zu haben,auch verrückte sachen, das weiss sie auch, und sie war halt auch mal so.
    Das ist was ich nicht verstehe, das man von 100 auf 0 so schnell sinken kann.
    Wenn sie früher genau so wie jetzt wäre tät ich ja nichts sagen, aber früher war sie das totale gegenteil von dem was sie heute ist.
    Wir sind Jung und schauen beide sehr gut aus, weiss nicht wo das problem liegt.
    Wenn das so wieter geht überlege ich mir schon bald jemand neues zu suchen.

    Mit was anderem Versuchen ?? Weiss nimmer mit was noch, hab schon fast alles durch was für eine andere Frau Irrsinn wäre.
    Glaube nicht das jeder man so ist wie ich und für alles offen ist.
    Würde alles machen damit sie so wird wir früher..... :ratlos:
     
    #3
    A:F, 23 März 2005
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Die Idee mag bescheuert sein und normalerweise geb ich den Rat auch nicht aber wie wäre es mit einer Paar/Sextherapie??

    Oder du schlägst ihr mal den Besuch in einem Swingerclub vor ?
     
    #4
    Stonic, 23 März 2005
  5. PE3ZI
    Gast
    0
    das ist ja wohl quatsch.... :rolleyes2

    oft hat das ja andere ursachen. ist denn mit eurer Beziehung sonst alles i.o. oder ist da auch schon langeweile eingekehrt?
     
    #5
    PE3ZI, 23 März 2005
  6. A:F
    A:F
    Gast
    0
    Ich weiss nicht ob ihr mir das glaubt, sogar das habe ich mal vorgeschlagen, das mit dem Swingerclub.
    Das ist aber nichts für sie.
    Ich war ihre erste Liebe auch ihr erster Freund (auch sexuell)
    und danach hat sie auch keien anderen gehabt, auch keine erfahrungen mit anderen.
    Ich hatte paar mal damas ,wo wir noch nicht verheiratet waren andere Beziehungen, aber sie nicht.
    Villeicht ist ihr es deswgen unangenehm, mit fremden....
    Um das zu überbrücken habe ich ihr Toys gekauft aber auch umsonst :mad:
     
    #6
    A:F, 23 März 2005
  7. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja-nach einer gewissen Zeit hat man halt alles ausprobiert.....
    Dann kennt man schon die meisten "verführungs ansätze" des Partners..

    Dann springt man sich meist nicht mehr so an wie Anfangs...
    Oder doch..?Also ich kann mir das nicht vorstellen bzw NUR, wenn man was gefunden hat was die "Flamme" neu entzündet.....

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #7
    Tafkadasom2k5, 23 März 2005
  8. PE3ZI
    Gast
    0
    deine frau will keinen sex mit fremden - wie assozial.
    das kann nur mit einer verkorksten kindheit zusammenhängen. :rolleyes2

    im ernst, vielleicht setzt du sie einfach zu sehr unter druck???
     
    #8
    PE3ZI, 23 März 2005
  9. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    ZUSTIMMUUNG
    (is mir Vorher ned aufgefallen... :rolleyes2 )
     
    #9
    Tafkadasom2k5, 23 März 2005
  10. PE3ZI
    Gast
    0
    hast recht, das große kribbeln und der große kick ist nicht mehr unbedingt gegeben. kommt aber auch drauf an, welchen anspruch du hast.

    wenn es einfach nur darum geht, etwas neues und unbekanntes auszuprobieren, wirst du häufig deine partner wechseln müssen.

    wenn du allerdings mit jemanden zusammen bist, den du auch liebst, so wirst du feststellen, dass ein hohes maß an vertrautheit gegeben ist.
    du weißt genau, was dein partner will u. was ihm gefällt. es ist halt ein ganz anderes level - aber nicht unbedingt schlechter...
     
    #10
    PE3ZI, 23 März 2005
  11. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja das is ja auch schön, dieses Vertraute...
    Aber man springt sich nicht mehr so an..weil dieses Kribbeln is einfach ersmal weg wie du schon sagtest...
    Und wenn man dann kurz pause macht..dann isses vielleicht für die nächsten Paar male wieder da-so meinte ich das.. :zwinker:
    Und dann gehts wieder ab :drool:

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #11
    Tafkadasom2k5, 23 März 2005
  12. arko
    Gast
    0
    Ich glaube, was deine Frau braucht ist der Kick aus der Normalität.
    Wir hatten auch mal so eine Phase - weiß nicht wie lang - aber paar Jahre warens schon.
    Dann musste ich beruflich ins Ausland - halbes Jahr Indonesien.
    Wir hatten nur Kontakt per E-mail und Chat.
    Diese Kommunikation wurde immer heißer mit der Zeit.
    Als ich zurückkam - WOW!
    Und seither ist es immer noch anders und immer noch Neues zu erschliessen.

    lg
    arko
     
    #12
    arko, 23 März 2005
  13. A:F
    A:F
    Gast
    0
    Danke für die zahlreichen Beiträge.

    Das was ich will ist ,
    das ich alles mit meiner Frau ausprobieren will wonach mir oder ihr ist.

    Will net als Verheirateter Mann eine andere Frau suchen , nur weil sie mir etwas mehr gibt wie meine eigene Frau, aber mann hat ja nach ne gewissen zeit kein Bock mehr immer wieder das gleiche zu probieren.
    Ich setzte sie auf jeden fall nicht unter druck, wenn dann hätte ich nicht 2 jahre gewartet.
    Das war mein grösster Angst, das normalität und alltag in unser leben sich einschleicht, mein grösster Angst ist war geworden. :frown:
     
    #13
    A:F, 23 März 2005
  14. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    hm.. hat sie mit der Pille angefangen oder das präperat gewechselt? wenn ja - einige pillen wirken sich auf die sexuelle lust aus. dann vielleicht zu dem altem/nem andrem produkt wechseln...
     
    #14
    User 12529, 23 März 2005
  15. A:F
    A:F
    Gast
    0
    Nein die Pille nimmt sie nicht, wie schon gesagt wollten wir mal ein Kind auf die welt setzten.
    Sie hat auch noch nie die Pille nenommen.
     
    #15
    A:F, 24 März 2005
  16. MohoDaloho
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleich will sie irgendwie doch kein Kind.
    Schlag ihr doch mal vor das sie di ePille nehmen soll vielleicht isse dann erleichtert und will wieder rummachen!
     
    #16
    MohoDaloho, 24 März 2005
  17. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Vielleicht solltest du auch einfach akzeptieren dass manche Menschen Sex im Sinne von Hochleistungssport nicht ihr ganzes Leben lang durchhalten können? :ichstehim
     
    #17
    Piratin, 25 März 2005
  18. bluesky
    bluesky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    1
    Single

    hallo die beiden sind mitte 20 und nicht mitte 40!

    ok du bist auch in dem Alter kannst das vllt besser beurteilen, aber ich stelle mir mein (sex)leben in ein paar jahren so sicher nicht vor :grrr:
     
    #18
    bluesky, 26 März 2005
  19. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Meine Nuttenqualitäten waren schon immer gering ausgeprägt. *gg*
     
    #19
    Piratin, 26 März 2005
  20. schlummerschaf
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    Verheiratet
    Also ich denke auch, dass sie unterbewußt oder auch sehr bewußt ein problem mit dem Gedanken haben könnte, ein Kind zu zeugen. Traut sie sich die Verantwortung nicht zu, traut sie sie Dir nicht zu? Außerdem: früher war Sex für Euch der pure Fun, na und jetzt isses Reproduktion, oder? Vielleicht entsteht da ein gewisser Druck.
     
    #20
    schlummerschaf, 26 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frau Sexflaute
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
dfjk
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2016
16 Antworten
Einstein
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juli 2014
15 Antworten