Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum ist meine Freundin so kompliziert?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von V.C.T., 27 Juni 2006.

  1. V.C.T.
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebe Community!

    Ich war 4 Monate mit meiner Freundin zusammen und vor ca. eineinhalb Wochen hat sie mir mitgeteilt dass sie nicht mehr mit mir zusammen sein möchte. Das traurigste an der Geschichte: Sie hat mir weder einen Grund gegeben warum sie Schluss gemacht hat, weder mit mir darüber geredet sondern alles über meine besten Kumpels gemacht. Keine SMS, kein Telefonat. Ein guter Freund von mir hat mich mal eines Abends angerufen und gesagt "Du ich hab grad mit deiner Freundin gesprochen und sie möchte fragen was du tun würdest, wenn sie plötzlich Schluss machen würde." Ich war ganz schockiert natürlich, versuchte sie anzurufen aber mein Anruf wurde andauernd abgewiesen. Nun bin ich bereits nach langen Diskussionen und Ratschlägen meiner Kumpels so weit, das mir fast alles egal ist. Sie hat mittlerweile einen neuen Freund! Sie hat mir damals als wir zusammen waren, beinahe jeden Tag eine SMS geschrieben wie sehr sie mich liebt usw. usf. und dann plötzlich das! Ich kanns kaum fassen. Zudem sehe ich sie beinahe jeden 2. Tag und sie weicht mir andauernd aus. Und immer wenn ich sie sehe denke ich natürlich an die schöne Zeit die wir miteinander verbrachten.
    Was habe ich bloß falsch gemacht bzw. was kann ich jetzt noch tun um sie zurück zu holen??
    Wäre für eure Hilfe sehr sehr dankbar.

    Mfg V.C.T.
     
    #1
    V.C.T., 27 Juni 2006
  2. Peppi20
    Peppi20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    ich denke da kann man nicht viel machen...
    ist vielleicht ihr jetziger freund der grund ?
     
    #2
    Peppi20, 27 Juni 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Nun ja, was willst du da noch groß machen? Sie hat jetzt einen neuen Freund und sie macht dir ziemlich klar, dass sie wohl keine Lust hat mit dir großen Kontakt zu pflegen. Ich kann mir vorstellen, dass es für dich schlimm ist aber wohl oder übel solltest du das akzeptieren.
     
    #3
    User 37284, 27 Juni 2006
  4. stryk
    stryk (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würd sie auch vergessen... offenbar ist sies nicht wert
     
    #4
    stryk, 27 Juni 2006
  5. Tweety
    Gast
    0
    Da kannst du vermutlich nicht mehr viel machen. Aber bist du sicher, dass du sie jetzt nochmal zurückhaben möchtest, wo sie noch nicht mal den Anstand aufgebracht hat, dir die Trennung persönlich zu sagen? Das über Freunde zu machen finde ich persönlich ziemlich daneben.
     
    #5
    Tweety, 27 Juni 2006
  6. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Also zuerst sei mal getröstet und geknuddelt :knuddel:

    :eek: Oh je, was für ne Art Schluss zu machen. Da wärs doch besser per SMS oder Email Schluss zu machen :wuerg: .

    Spass beiseite

    Das geht nicht gut. Das ist doch wirklich das letzte so Schluss zu machen. Gut, Du kannst Dir überlegen, wie Eure Beziehung wohl so war. Was eventuell dazu begetragen hat. Ist immer ganz gut nach ner Beziehung erstmal zu reflektieren.

    Denk doch mal, sie ruft Deine Kumpels an und sacht, dass Schluss ist. Sorry aber das ist eine miese Tour. Feige ists.

    Wenn Du Lust hast, stell sie zur Ree. Was das denn sollte. Dass sie dir ausweicht heisst, dass sie ein super schlechtes Gewissen hat. Aber sieht so aus, dass sie nimmer will. Scheint halt so, sie hat Schluss gemacht, wegen nem anderen.

    Blöder Spruch aber treffend:
    Andere Mütter haben auch hübsche Töchter.
     
    #6
    Mausebär, 27 Juni 2006
  7. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Puh...das ist hart und zeugt nicht grade von Reife...wer so was gemeines abzieht..der ists nicht wert, demjenigen nachzutrauern...also vergiss sie möglichst schnell...! Und sei froh, dass diese schlechte Eigeneschaft schon recht früh zu Tage gekommen ist.
     
    #7
    User 52152, 27 Juni 2006
  8. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Warum deine freundinen kompliziert sind ? Weil sie, denke ich, weiblich sind ...

    Zu der jetzigen sache, vergiss die bitch so schnell wie möglich, an solche opfer sollte man keinen einzigsten gedanken mehr verschwenden, alles unnötiger energieaufwand.
     
    #8
    Mewkew, 27 Juni 2006
  9. V.C.T.
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal recht herzlichen Dank für die schnellen und vielen Antworten!

    @Mewkew
    Nun ja, so leicht ist's für mich nicht. Sie hat mir sehr viel bedeutet und war eine Frau mit der ich einige Jahre zusammen bleiben wollte. Aber nachdem was jetzt vorgefallen ist .... So leicht vergessen kann ich sie trotzdem nicht.

    @Mausebär
    Zur Rede stellen ist bei ihr sehr schwer. Anrufen bringt nichts, Treffen auch nicht da sie andauernd ausweicht.

    @Peppi20
    Ich denke auch, dass ihr jetziger Freund der Grund ist. Das beste war ja, sie meinte so auf die Art "Sorry Stefan, aber ich brauch zurzeit keinen Freund". 2 Tage später war sie offiziell mit 'nem anderen zusammen. Das enttäuscht mich schon sehr. Wobei ihr Neuer ein absoluter "Milchbubi" ist. So ein Möchtegern-Gangster halt. Naja ich reg mich über den erst gar nicht auf.
     
    #9
    V.C.T., 27 Juni 2006
  10. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich sehe das folgendermaßen (und ich bin ja auch ein Mädchen):

    Sie hatte den Neuen wohl schon im Auge, als sie offiziell noch mit dir zusammen war. Ich will ja nichts unterstellen, aber ich glaube, dass sie auch schon wusste, dass sie mit ihm eine Beziehung eingehen wird, vielleicht lief auch schon etwas. Wir Frauen (gerade jüngere) haben da nun eine etwas naive Denkweise. Wir wollen den Männern ja nicht weh tun. Und was tut Männern richtig weh? Verletzter Stolz. Also verschweigen wir den Nebenbuhler besser und holen ihn erst so spät es geht ans Tageslicht. Als beste "Begründung" unsere noch bestehende Beziehung zu beenden, passt immer das gute alte "Ich möchte zur Zeit keine Beziehung." Das klingt gut, greift den Mann ja nicht persönlich an, denn er ist ja "eigentlich ein ganz Netter". Hier musst du das aus Sicht der Frauen sehen. Wir fänden es schrecklich wegen einer anderen verlassen zu werden, würden uns plötzlich hässlich und fett fühlen und euch wollen wir das ersparen, indem wir euch als eigentlich genau den Richtigen hinstellen, aber leider eben zur falschen Zeit. Wahrscheinlich glauben wir das in dem Moment, in dem wir es sagen, auch selbst. Sobald wir diesen Schritt hinter uns gebracht haben (und oft sieht er ähnlich aus wie bei dir, sprich, wir sagen einfach erstmal gar nichts, er wird schon merken, dass Schluss ist, wenn ich einfach weg bin, ansonsten auf Nachfrage sage ich ihm eben das Gesagte), entdecken wir ganz plötzlich den wunderschönen Mann da an der Ecke (auf den wir vielleicht eventuell ja schon vorher ein blinzelndes Äuglein geworfen haben) und sind nun wieder felsenfest davon überzeugt, dass wir total bereit für eine Beziehung sind und auf Wolke 7 schweben, oft gehen solche ein von Beziehung zu Beziehung Gespringe leider immer wieder gleich aus, nämlich schlecht.

    Naja. Und irgendwann wird Frau erwachsen (was nicht zwingend heißt, dass das dann nie mehr passiert).

    Damit musst du wohl nun einfach leben.
    Sie will dich einfach nicht mehr, warum weiß sie bestimmt selber nicht. Da war der andere Mann wohl einfach interessanter.
     
    #10
    Chococat, 27 Juni 2006
  11. Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich denke nicht, dass du sie zurückhaben kannst. Solltest darin auch keine Energie verschwenden. Sie will dich einfach nicht. Das sieht man z. B. auch daran, dass sie so schnell was Neues beginnen konnte.

    Konzentrier dich auf dein Leben. Für dich wird die passende kommen, mach dir da keinen Kopf. Es ist jetzt schmerzvoll für dich, einfach so vor den Kopf gestoßen worden zu sein. Aber so was macht einen stärker im Leben. Daran wächst du! :smile:

    Verarbeite diese Sache, dann bist du offen für jemand Neues. :grin:
     
    #11
    Powerbienchen, 28 Juni 2006
  12. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich fürchte, da kannst Du nix machen. Ich war schon in einem ähnlichen Fall, sie hatte allerdings selbst am Telefon mit mir Schluss gemacht. Sie sagte, sie liebe mich nicht mehr, und als ich fragte warum, gab sie keine Antwort. Auch auf einen Brief, den ich ihr schrieb, folgte keine Reaktion. Ich hatte sie danach nie wieder gesehen, und die Geschichte hatte mich auch total fertig gemacht, weil ich mir auch immer die Fragen gestellt hatte, was ich falsch gemacht hatte. Ich hatte mindestens ein halbes Jahr daran geknabbert, bis ich darüber hinweg war.
    Tut mir echt leid für Dich, fühl Dich :knuddel: Tröste Dich damit: Wenn sie auf so ne feige Art Schluss macht, hat sie Dich eh nicht verdient. Trauer ihr nicht nach, sie ist es nicht wert. Es gibt bessere Mädels.
     
    #12
    User 48403, 28 Juni 2006
  13. Flyhigh
    Flyhigh (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Chococat: Respekt! :anbeten: Kenne keine Frau die so erhlich zu den "kleinen Gemeinheiten" (mir ist schon klar, dass ihr nur das Beste für Eure Männer wollt!) der holden Weiblichkeit steht! :zwinker:


    @V.C.T: Nicht lange dürber nachdenken, ablenken, mit Freunden was unternhemen, spaß haben und ne neue suchen, fertig! :smile:


    Grüße

    Chris
     
    #13
    Flyhigh, 28 Juni 2006
  14. KovEnanT
    KovEnanT (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin auch der Meinung, die ist es nicht wert, ihr hinterherzutrauern bzw. sie wieder zurückhaben zu wollen. Das war eine recht miese Tour, was sie da abgezogen hat. Dass du sie nicht gleich vergessen kannst, ist klar, aber auch das wird mit der Zeit wieder :knuddel:

    Aber: bitte mach dir keine Gedanken, dass DU alles falsch gemacht hast und dass es nur an DIR lag. So redest du dich selbst nur schlecht und ziehst dich runter, was alles andere als zuträglich nach so einer Trennung ist. Denke dir eher "Für sowas bin ich mir zu wichtig, so einer renn ich nicht hinterher. Gut, dass das schon so früh rausgekommen ist". Weil, so wie es aussieht war es einfach eine Laune von ihr und kein durch dich verursachter Grund.
     
    #14
    KovEnanT, 28 Juni 2006
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Mal eine andere Frage: WILLST du so eine Frau denn überhaupt zurück?

    Was sie abgezogen hat, ist doch wirklich unterste Schublade. Wer es als erwachsener Mensch noch nötig hat, über einen Freund ausrichten (!!!!) zu lassen, daß schluß ist, der ist doch leicht gestört. Wer es nichtmal schafft, PERSÖNLICH eine Beziehung zu beenden, der ist auch keine weitere Beziehung mehr wert.

    Egal, wie lieb und nett sie vorher zu dir war, so eine Aktion sagt doch alles über den Charakter aus.

    Von daher: Vergiß sie!
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 28 Juni 2006
  16. V.C.T.
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Chocolat, danke du hast mir sehr geholfen und jetzt weiß ich auch schon ein bisschen mehr darüber, wie Frauen in so einer Situation denken. Dass es wegen dem Neuen aus ist, dachte ich mir schon.

    Gestern Abend hat mich ihr bester Kumpel - der sie seit ca. 6 Jahren kennt - gemeint, dass der Hauptgrund eben am neuen Freund liegt. Und sie erfindet praktisch JEDEN TAG neue Ausreden die sie ans Tageslicht bringt. Aber nicht vor mir, sondern am Telefon mit meinen Kumpels!

    Wenn ich sie sehe (also fast jeden 2.Tag), sieht sie mich traurig an. Ich versuche sie einfach immer zu ignorieren, da ich nun an dem Punkt angekommen bin, an dem ich sie einfach so schnell wie möglich vergessen will. Denn wie schon KovEnanT (und auch andere User) gesagt haben, ist sie es anscheinend nicht wert. Und wenn ich recht überlege: Gehe ich wieder mit ihr zusammen, kann ich ihr sicher nie mehr zu 100% vertrauen.

    Eine Frage bleibt da noch offen: Heute Nachmittag werde ich wahrscheinlich wieder mal ins Schwimmbad gehen und da wird sie sicher mit ihrem neuen Freund mal auftauchen (mit dem ist sie jetzt seit gut einer Woche zusammen, hab ihn noch nie gesehen, kenne nur seinen Namen). Sollte ich - wenn sich die Möglichkeit ergibt - mit ihm mal sprechen über meine Ex-Freundin oder ihn vor ihr warnen?
     
    #16
    V.C.T., 29 Juni 2006
  17. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    nur mal so ... wie alt seid ihr 2?
     
    #17
    hiT mYselF!, 29 Juni 2006
  18. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Huch, da bin ich wohl immer was reifer gewesen oder eben mein Herz liegt auf der Zunge :ratlos:

    Ich habs den Männern immer direkt gesagt, wenn Schluss war. :schuechte
    Wenn ich mich entschieden hatte, dann geredet und so, dass man einen Abschluss findet. sogar mit 13 - was schon ne Ewigkeit her ist aber war so. Dann habe ich auch keine Hoffnungen gemacht, was mir schonmal andersherum gemacht wurde. Fand ich doof.

    Aber wenn sie immer so traurig guckt, heisst das, dass sie selbst weiß, dass es blöd von ihr war. Vielleicht lernt sie draus, beim nächsten offener damit umzugehen. Hmmm und wenn sie total abblockt und du nicht mehr mit ihr reden kannst, dann abschreiben.
    Die brauch noch was zum Reifen :engel:

    Nee, ehrlich man erstmal :flennen: und dann vergessen und :grin:
     
    #18
    Mausebär, 29 Juni 2006
  19. V.C.T.
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin 17 und sie ist 16.
     
    #19
    V.C.T., 29 Juni 2006
  20. LuiMAUSI
    LuiMAUSI (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    in einer Beziehung
    Leider muss ich dir auch sagen, dass das Beste was du tun kannst, ist sie zu vergessen! Sie hat mit ihrem kindischen Benehmen gezeigt, dass sie offenbar nicht faehig ist eine Beziehung ordentlich zu beenden geschweige denn eine zu fuehren. Frueher oder spaeter haette es dann sicher eh mit euch gekracht, also besser frueher als spaeter. Ich kann mir vorstellen, wie weh es tut und wie schrecklich es sein muss sie immer wieder zu Gesicht zu bekommen. Du musst einfach dein Bestes tun um versuchen auf sie zu scheissen... Lenk dich ab, geh mit Freunden aus.. versuch ihr so gut wie es geht aus dem Weg zu gehen und versuche nicht an die Zeit mit ihr zu denken! Sie ist es echt nicht wert!!!!!!! There are plenty more fish in the sea.....
     
    #20
    LuiMAUSI, 29 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin kompliziert
xdbwnx
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2015
7 Antworten
lavidaloca
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2011
13 Antworten
masti8
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2011
29 Antworten