Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum kann er nicht sagen was er will?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von junges_gemüse, 5 Juni 2006.

  1. junges_gemüse
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich hab momentan ein kleines Problem mit meinem Freund..
    er schafft es einfach nicht, direkt zu sagen, was er will und so langsam macht mich das irre.. :angryfire
    Es fällt mir immer öfter auf, dass ich ihn tausendmal direkt fragen muss, bevor er mit der Sprache rausrückt.
    Kleines Beispiel: Er wollte heute den Abend allein verbringen ( wir wohnen nicht zusammen, aber direkt nebeneinander, also fast zusammen.. ) was ja an sich nicht soo das Problem ist. Nur im Moment eben schon, weil ich weiß, dass ich ihn während der WM vergessen kann und sehr selten sehen werde. Heute haben wir zusammen gekocht & gegessen und danach überlegt, was wir noch machen. War ein längeres hin und her.. ausgehen, daheim bleiben und was spielen etc.. Ich war nicht sonderlich entscheidungsfreudig, da ich den Eindruck hatte, dass er allein sein möchte. Er hat dummerweise auch nur rumgedruckst und sich nicht geäußert. Hab ihn dann gefragt, was er primär möchte.. Irgendwann hat er dann endlich "zugegeben", dass er allein sein möchte. Ok, ich hätte gerne was mit ihm gemacht, auf der anderen seite aber wieder nicht, da ich ja sowieso schon das Gefühl hatte, dass er nicht möchte. Naja, letztendlich ist er dann in seine Wohnung und wir haben den Abend getrennt verbracht. Ich unglücklich, weil ich ihn gerne gesehen hätte und er irgendwie auch unglücklich, weil er bei sowas immer sofort denkt, ich wäre sauer, dabei bin ich meist eher enttäuscht.
    Anderes Beispiel: Demnächst ist hier ein Fest in der Stadt, bei dem die Kneipe, in der er arbeitet, zwei Bierstände hat. Er ist für einen verantwortlich und auch dafür, dass genug Leute zum arbeiten da sind. Nachdem ich ein paarmal angeboten hatte, dass ich arbeiten könnte und er nie drauf eingegangen ist, hab ich mal direkt gefragt, ob er denn nicht möchte, dass ich mit ihm ( oder für ihn ) arbeite. Erst kamen wieder tausend Ausreden, warum ich das nicht muss / soll wie auch immer, bis er es endlich raus gelassen hat, dass er es nicht will.
    Wie geht ihr mit sowas um? Warum sagt er es nicht einfach direkt, erklärt warum es so ist und gut ist?
    Ich versteh das einfach nicht.. :cry:
    Sorry, ist bissl länger geworden.
     
    #1
    junges_gemüse, 5 Juni 2006
  2. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke das dürfte exakt der Grund sein warum er ungern direkt sagt was Sache ist: weil er weiß dass Du dann enttäuscht bist und er dich nicht enttäuschen möchte. Daher drückt er sich darum.
    Eigentlich recht simpel finde ich (sofern meine Interpretation stimmt) :zwinker:
     
    #2
    Mr. Poldi, 5 Juni 2006
  3. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Punkt 1: Hast du ihn darauf schon angesprochen? Was sagt er dazu?

    Punkt 2: Mal von der anderen (männlichen) Seite betrachtet. Wenn mir jemand sooft nachbohrt, was hier, was da, dann sag ich letztlich auch entnervt etwas, was ich oft nicht so meine.
    Ich würde auch nicht mit meiner Frau zusammenarbeiten. Im Leben nicht, und das ist NICHT böse gemeint. Beruflich ist beruflich, Privat ist privat. Paare die zusammenarbeiten verstehe ich ehrlich gesagt nicht.

    Und etwas OT: Wieso sind scheinbar alle Frauen der Meinung, dass Männer während der WM nicht ansprechbar sind?
     
    #3
    Gilead, 5 Juni 2006
  4. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, naja: Weil es vielfach so ist :grin:
     
    #4
    Mr. Poldi, 5 Juni 2006
  5. Held der Sone
    0
    Das sehe ich auch so.
    Dann gib ihn das Gefühl und mach ihn klar das du nicht entäuscht bist wenn er mal was alleine machen möchte. Dann würd er dir das auch direkt sagen....hoffe ich zumindestens für euch!!!!
    Viel Glück dabei.
     
    #5
    Held der Sone, 5 Juni 2006
  6. junges_gemüse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe ihn schon darauf angesprochen. Er befürchtet, dass ich dann sofort einen Streit anfangen würde. Ich habe versucht, ihm zu erklären, dass ich das nicht tue, sondern eher dann, wenn er mir nicht sagt, was los ist. Damit komme ich einfach nicht klar.
    Und dass er mich nicht enttäuschen möchte ist sicherlich richtig interpretiert, aber ist das so unlogisch, dass ich eher enttäuscht bin, wenn er nicht ehrlich ist? ( Frauenlogik? *g* )
    Was das zusammen arbeiten angeht.. es wäre ein Abend, sprich 2 bis 4 Stunden, ohne Bezahlung und ich hätte da eigentlich aus anderen Gründen sehr gerne gearbeitet. Eigentlich halte ich mich bei sowas auch für vernünftig, ich denke schon, dass ich privates und Arbeit trennen kann. Seine Gründe verstehe ich da schon auch, aber dass er dann vorher Gründe wie: Man muss unter Stress rechnen können oder sowas anführt finde ich einfach nur verletzend. Indirekt sagt er mir dadurch ja, wie doof ich doch bin :tongue:

    Und: Ich weiß, dass ich während der WM nicht viel von ihm habe.. *g* Ich seh ja schon, wie das ist, wenn keine WM ist, aber Fußball kommt. Da verpasst er kaum ein Spiel. Ist ja ok.. wenns ihm Spaß macht :tongue:
     
    #6
    junges_gemüse, 5 Juni 2006
  7. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Er ist von dir genervt.

    So einfach ist das. Er möchte alleine sein und am wenigsten kann er dann eine Frau gebrauchen, die ständig auf ihn einhackt
     
    #7
    sad_clown, 5 Juni 2006
  8. Held der Sone
    0
    Er ist von dir genervt.

    So einfach ist das. Er möchte alleine sein und am wenigsten kann er dann eine Frau gebrauchen, die ständig auf ihn einhackt



    naja so direkt kannst das aber jetzt auch nich sagen......
     
    #8
    Held der Sone, 5 Juni 2006
  9. junges_gemüse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @sad clown
    na Du weißt ja scheinbar besser über meine Beziehung bescheid als ich. Und wenn nachfragen gleich einhacken ist weiß ich auch nicht..

    @Held der Sonne
    Ich habe ihm das schon gesagt, dass ich dann nicht enttäuscht bin. Manchmal sagt er es auch direkt, dann ists meistens ok. Sicherlich auch nicht immer, da ich eben auch das Bedürfnis habe, ihn zu sehen und das trifft eben dann auch manchmal auf sein Bedürfnis, allein zu sein. Aber ich denke, es ist ausgeglichen, wer dann "seinen Willen bekommt". Sprich, wir finden dann meist einen Kompromiss.
     
    #9
    junges_gemüse, 5 Juni 2006
  10. Held der Sone
    0
    hmm komplitierte Sache....
     
    #10
    Held der Sone, 5 Juni 2006
  11. ausweg999
    ausweg999 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mein freund is auch so. Beispiel: Als ich ihn mal fragte ob ich mit auf die LAN kann wollte er mich nicht wirklich dabei habn, hatte ich das gefühl. Er weiß meistens nicht was er will und das nervt mich total, ersagt dann immer: ja wenn du willst, kannst du eh mit gehen. Aber er sagt nicht ob er will :kopfschue und wenn man ihn halt fragt, oder ja sagt (das man mitgehen will) dann kommt man sich vor als ob man ihm nachlaufn würde und ihm es völlig egal wäre. :geknickt:
     
    #11
    ausweg999, 6 Juni 2006
  12. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Dann laß ihn halt. Jeder siehst doch, daß er einfach alleine sein möchte. Jeder Mensch will mal Zeit für sich haben. Keiner will jeden Abend immer mit der selben Person rumhängen. Macht ihr denn überhaupt was getrennt? Er will nicht, daß du bei ihm arbeitest, aber wie reagiert Frau, wenn Mann sagt, daß er sie nicht dabei haben will? Genau - sie ist enttäuscht und auf was Männer dann am wenigsten Lust haben, sind endlose Diskussionen darüber.

    Ihr wohnt nebeneinander und ich wette, ihr seht euch auch permanent (täglich?), jedesmal wenn er die Wohnung verläßt, und wahrscheinlich seht ihr euch auch noch von Fenster zu Fenster.
    Ich denke, von deiner Art her, wie du das alles erzählst, bist du jemand, der sich anderen so ziemlich aufdrängt, ohne mal zu überlegen, ob sie das überhaupt stören könnte.
     
    #12
    Witwe, 13 Juni 2006
  13. Blubberknutsch
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    103
    2
    Es ist kompliziert
    Hi!

    naja Witwe ich glaube nicht das sie so extrem Aufdringlich ist, und selbst wenn.. dann soll er doch sagen das er mehr "Freiheiten" braucht und sie nicht so oft sehen will. Aber da liegt ja wohl das Problem: er sagt nicht was er will.
    Aber ich mach das auch oft so, ich sag, wenn mein Freund mich fragt was wir z.B. am Abend machen wollen und er was vorschlägt: ja wenn du möchtest oder so was in der Art..:geknickt:
    Vielleicht will er dir wirklich alles recht machen oder dich halt nicht enttäuschen.
    Wie immer: Rede mit ihm drüber. Ist immer leichter gesagt als getan... so gehts mir auch...
    Also dann
    LG
     
    #13
    Blubberknutsch, 13 Juni 2006
  14. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Weil männer nie wissen was sie wollen mal das teure auto mal die freundin mal nur sex mal ne blondine mal ne schwarze:grin:

    Zum enttäuschen sorry aber DER lehrer schützt mich auch nicht vor der Enttäuschung der Note!!!:zwinker:
    Es ist blödsinnig immer zu schreiben" deswegen tut ers nicht" soll das ne endschuldigung sein das ers nicht sagen braucht?
    Enttäuschung hin und her es bleibt einem nicht erspart.
    Sag ihm doch mal deine meinung?? Dich stört es dann sag es ihm.
    *Bin ich froh das es männer gibt die auf die WM scheißen*
    :engel:
     
    #14
    Playbunny06, 13 Juni 2006
  15. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    @Kirby
    Und woher willst Du das so genau wissen? ICH bin während der WM ansprechbar und sicher eine Menge andere Männer auch
     
    #15
    User 48403, 13 Juni 2006
  16. Chandler
    Chandler (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Jep /signed. Denk ich auch, find das auch generell net soo schlimm. Und wenn er mal keine Lust hat was mit dir zu machen, sollte das doch auch np sein für dich, braucht halt jeder seine freiheiten. :zwinker:


    Grüße
    Chandler
     
    #16
    Chandler, 13 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagen will
mwfly
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
16 Antworten
Salamander
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
34 Antworten
RNinja82
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
29 Antworten