Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sandrini19
    Gast
    0
    13 April 2004
    #1

    Warum kann ich keinen Orgasmus bekommen?

    Hi erstmal!
    Vielleicht geht es einigen von euch ja genau, bei mir isses aber echt schlimm langsam, denn ich bekomme einfach keinen Orgasmus! Ich mein, ich versteif mich jetzt nicht immer beim Sex darauf unbedingt einen zu bekommen, ich würd es nur mal ganz nett finden dieses Gefühl zu erleben! Mein Freund versucht öfters mich zu befriedigen, aber immer nach ein paar Minuten entsteht so ein komisches Gefühl, man kann es fast als Schmerz beschreiben, und ich bitte ihn aufzuhören! Soll ich er das nächste Mal einfach weitermachen? Es kann ja wohl nicht sein, dass man mit 19 jahren noch nie einen Orgasmus hatte oder?
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #2
    Auch nicht bei SB ^^ ?

    Und ja, es ist nichts aussergewöhnliches, dass man (frau) keinen O. bei GV hat.

    Sollen Dir aber die Mädels hier im Forum besser erklären können.
     
  • Micha9989
    Benutzer gesperrt
    61
    0
    0
    Single
    13 April 2004
    #3
    kann er nicht zusätzlich noch deinen kitzler stimulieren oder sonst irgend was geiles machen was dich anmacht?
     
  • UnclePat
    UnclePat (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    103
    2
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #4
    Meine Freundin hatte auch erst mit 20 ihren ersten Orgasmus. Ich musste vorher auch immer aufhören, weil sie mit dem Gefühl nicht umgehen konnte.
    Vielleicht ist das Gefühl was du bekommst ja die Ankündigung des Orgasmus, das erleben viele als Mischung aus schön und fast schmerzhaft vor dem ersten Orgasmus. Halt so, dass man es kaum noch aushalten kann. Ist es bei dir ähnlich? Oder sind es bei dir einfach nur Schmerzen?
     
  • Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #5
    was macht dein Freund denn genau?

    es ist normal, dass du nicht beim "Fingern" kommst.

    versuchs mal mit SB. und beschäftige dich mal nur mit deinem Kitzler.
     
  • drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2004
    #6
    Mach dich locker... meine freundin hatte auch erst vor 1/4 jahr ihren ersten orgasmus. sie hat sich ebenso wie du zwar einen gewünscht, aber war nicht total fixiert drauf. sex war für sie auch so schön, und irgendwann war auch bei ihr der punkt erreicht, wo alles so überempfindlich war, daß es ihr keinen spaß mehr gemacht hat. dieser punkt war übrigens schneller erreicht, wenn ich sie manuell stimuliert habe. oder wenn sie es sich selbst macht (weswegen sie es sich nie selbst macht). sie war sich aber schon ganz von anfang an sicher, daß sie ihren ersten orgasmus mit mir erleben wird, bei uns war von anfang an dieser gewisse erotische funke vorhanden und sie meinte immer, daß sie bei mir mehr erregt ist, als bei ihren vorherigen lovern und sie sich mehr fallen lassen könne und mehr vertrauen hätte. ich denke, gerade das ist für frauen ein wichtiger punkt. irgendwann, aus heiterem himmel, ist es dann passiert, und sie hatte einen hammer-orgasmus. wahrscheinlich sind einfach die richtigen faktoren alle zum richtigen zeitpunkt zusammengekommen. ein luxus-hotel in stuttgart. ein leckeres abendessen. ein cooler club-abend. viel tanzen. viel alkohol. viele leichtbekleidete, schwitzende menschen um uns herum. eine eifersuchtsszene, weil ich angeblich mit einer anderen geflirtet hätte. ein langes gespräch und versöhnung im hotelzimmer. erst zärtlicher, dann heftigerer sex. und plötzlich krallt sie sich in meinen rücken, schreit, stöhnt, zuckt am ganzen körper, ist ein paar minuten völlig weggetreten und fragt dann "baby, war das ein orgasmus?" ich "ich glaub schon... wie hat sichs denn angefühlt?" sie "unbeschreiblich gut, mein ganzer körper kribbelt und mein unterleib fühlt sich warm an". seit diesem abend hat sie jedenfalls keine probleme mehr zu kommen und bekommt (fast) jedes mal einen orgasmus. mach dir also keine sorgen...
     
  • Sandrini19
    Gast
    0
    14 April 2004
    #7
    Ja genau so ist es.. so ein Mix! ABER gestern hat es geklappt juhuu :smile: War vooooll schöön:smile: :grin:
     
  • Maze007
    Gast
    0
    14 April 2004
    #8
    Also dann ist ja alles gut !

    Meine Freundin kann sich nicht SB
    Ich schaffe das aber auch nicht immer und wenn sie gekommen ist muss ich sofort weg da unten weil das tut ihr sonnst weh oder irgendwie halt.

    Naja wie hat es nun geklappt ?
    War der schmerz das vor dem Orgasmus ?
    Hast du ihn einfach weitermachen lassen ?
     
  • drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2004
    #9
    na, dann herzlichen glueckwunsch und viel spass weiterhin
     
  • Jontes
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #10
    Hallo,

    meine Freundin hat auch das Problem, dass sie kein Orgasmus bekommt. Ihr gefällt es zwar immer, wenn wir GV haben oder es oral machen, aber es reicht bei ihr nie :frown: Naja und SB macht sie nicht! Habt Ihr irgendwelche Tipps für uns wie wir weiter kommen könnten???
     
  • drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #11
    macht euch keinen kopf, habt geduld und lasst euch zeit, dann wird das schon. wie ich oben schon geschrieben hab: es muessen einfach nur die richtigen faktoren zum richtigen zeitpunkt zusammentreffen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste