Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum kann man in diesem Leben nicht GLÜCKLICH sein?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von R1 Andy, 27 November 2003.

  1. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    Moin
    so jetzt ist endgültig Schluss,sie hat Schluss gemacht...
    ich sitze da und weiss nicht was ich anfangen soll...sie sagte sie hat zur Zeit keine Gefühle mehr..sie sei leer..sie denkt wenn villeicht Zeit vergeht könnte sich evt.was ändern..aber an sowas glaube ich nicht..
    ich weiss ich muss jetzt mein Leben irgendwie wieder auf die Reihe kriegen aber warum tut das so verdammt weh?
    ich weiss ich muss mich ablenken aber das ist so schwer..ich habe sie jede sekunde vor meinen Augen..wie sie lacht..wie ich sie küsse..wie sie mir so liebevoll in die Augen schaut...
    ich denke nur an die guten Zeiten..sie hat mir weh getan aber ich kann nicht böse auf sie sein..
    WARUM KANN MAN IN DIESEM LEBEN NICHT EINFACH GLÜCKLICH SEIN??
    Sie war mein Leben..Ich habe für Sie gelebt,geatmet..ich wäre für sie gestorben..Es ist jetzt alles so sinnlos..
    Was soll ich sagen?Ich habe die Hoffnung immer noch nicht aufgegeben aber wenn sie keine Gefühle mehr hat ,meint ihr die kommen wieder?Ehrlich gesagt glaube ich an sowas nicht..
    Ich werde versuchen hart zu sein ich will ihr nicht hinterher rennen,aber ich weiss wenn ich sie sehe kommt das alles wieder hoch..
    ich glaube Liebeskummer ist das schmerzvollste was auf dem Welt gibt..
    Was soll ich bloss machen um aus diesem teufelskreis wieder rauszukommen??
    Wann kann ich wieder normal essen,schlafen endlich lachen??
    Warum seid ihr Frauen bloss manchmal so kalt und gefühlslos??

    Was soll ich bloss machen?

    O Gott gib mir Kraft...

    Wenn ich nur daran denke das sie einen neuen hat oder das sie mit jemandem schläft...allein die Gedanke trebt mich zum Wahnsinn..
    ist das bei euch auch so?oder bin ich nur so krankhaft eifersüchtig?
     
    #1
    R1 Andy, 27 November 2003
  2. TheChosen1
    Gast
    0
    Tut mir echt voll Leid für dich...

    Das einzige was ich sagen kann ist

    Du bist echt nicht allein mit sowas, mit dem Scheiss gefühl,
    den ständigen Gedanken,dem wenigen Essen,und mit fast keinem Schlaf

    Mir gehts echt genauso (siehe auch mein Thread) dreckig...


    Ich hoffe halt, das es vorbeigeht, und theoretisch müsste es das
    auch, nur leider dauert das ein wenig, und ist manchmal sehr hart...

    Aber immer vor Augen halten ---> Dein Leben geht weiter, so oder so...

    ,und wenn man sich die ganze Zeit mies fühlt dann zieht man sich
    leicht selbst runter, und fällt in ein Loch....


    Ich hab mich bemüht wenigstens einmal pro Tag zu lachen (egal über was)
    so das ich sehe das ich mich noch über Dinge freuen kann, obwohls mir grad mies geht...


    Schöner Gruss,
    chosen
     
    #2
    TheChosen1, 27 November 2003
  3. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hm, mir geht es genauso wie dir..
    kansnt dir ja mal meine damaligen threts durchlesen, dann weißt du es...

    aber den satz "warum seid ihr Frauen,..." kannste dir sparen... es sind nicht alle frauen so und es gibt genausogut Männer, die so kalt sind.. hat nix mim geschlecht zu tun!!!
     
    #3
    Pfläumchen, 27 November 2003
  4. SacrificedFaith
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Pfläumchen, ... das hat was mit dem Geschlecht zu tun......
    Ich würde zwar nie behaupten das Männer die unschuldigen sind, aber die Art wie Frauen denken, wird ein Mann nie begreifen können. Dummerweise wisst ihr zu oft ganz genau wie wir denken...daher.

    Zum eigentlichen Thema,....
    Fühlst dich beschissen, wa? Kenn ich, das wird auch ne ganze Zeitlang andauern udn das ist auch gut so. Das beweißt nur das Sie dir wirklich wichtig war und diesen "Beweis" brauchst du für Dich selbst. Da werden jetzt noch sicherlich einige harte Phasen folgen.

    Selbstmitleid, aber da steckste gerade scheinbar voll drin, in der REgel kommt danach der Hass gefolgt von der "scheissegal"-Woche worauf dann die "ich red mir jetzt einfach selbst ein das ich mich neuverknallt hab"-Situation. Das Standard-Programm halt, glaub mir hab ich oft genug durchgemacht, jedesmal heftiger und obwohl ich die Gesetze des gebrochenen Herzens genau kenne werde ich sicherlich immerwieder so reagieren.
    Ich glaube man braucht das auch, wäre eigentlich zu schade wenn der Abschnitt eines Lebens und das ist es in einem solchen Fall, einfach ausgehen würde wie eine Glühbirne.

    Doch frag nicht was Dir genommen wurde, oder was Du verloren hast, schau Auf die Zeit die du mit ihr gehabt hast. Denk an die schönen Zeiten mit ihr, denn das ist was zählt und das an was Du dich in Zukunft erinnren solltest, denn das wird dir niemand mehr nehmen können.

    Du warst glücklich, und du wirst es auch wieder. Genauso sicher wie du danach wieder unglücklich werden wirst. Das ist ein natürliches Gesetz, selbst wenn Du Dir jetzt einredest: "nein, bei mir ist das anderes. Das war Die Frau meines Lebens", Natürlich war sie das, ist bei uns nicht anders und die nächste wirds auch sein und die danach auch. Vielleicht wirds zwischendurch mal ein paar geben die es definitiv nicht sind :grin: aber im großen und ganzen wiederholt es sich immer wieder.

    Wünsch ihr Glück mit ihrem neuen Freund, denn der wird kommen...so hart es ist, wünsch ihr glück in ihrem weiteren Leben. Denn dann wird Sie dir das selbe wünschen und nur dann werdet ihr beide vielleicht in ein paar Jahren, beim Kaffee sitzen können und über alte Zeiten lachen...... über Zeiten die euch keiner mehr nehmen kann. Fuck, das wird hier zu melancholisch... da muss noch was sarkastisches an den Schluss : Achja ich habs, Frauen sind Monster, schlimmer als diese Alienviecher, weil die sind hässlich und da weiss man wenigstens schon optisch das sie einem was böses wollen..... ;-)
     
    #4
    SacrificedFaith, 27 November 2003
  5. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich versteh die Männer auch nicht immer...

    es hat nichts mim Geschlecht zu tun, sondern mit der individuellen Personm!!!
     
    #5
    Pfläumchen, 27 November 2003
  6. Marian
    Marian (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß, das haben etz schon ein paar gesagt, aber ich weiß absolut exakt, wie du dich fühlst... mir gehts nämlich genauso! Wirklich genauso.. ok, vor ner Woche, jetzt im Moment gehts einigermaßen, hab gestern erfahren, dass sie (sie hat Schluss gemacht vor 2 Wochen) doch noch Gefühle für mich hat, aber sie weiß net, was sie will... aber lieber keine Hoffnung machen, dann werd ich auch net enttäuscht. Und falls es doch wieder wird, kann ich mich freuen.

    Nur ein Problem gibts dabei :frown:

    Wenn ich daran denk, was wir alles unternommen haben, wie wir gekuschelt haben, wie wir gelacht haben und das alles... und wenn ich dran denk, wie sie was mit nem anderen hat... :frown: Naja, aber das sagtest du ja bereits... du siehst... mir gehts genauso scheiße :cry:
     
    #6
    Marian, 27 November 2003
  7. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    WARUM KANN MAN IN DIESEM LEBEN NICHT EINFACH GLÜCKLICH SEIN??

    Das kann man schon und das kannst auch du wieder werden.

    An dem Spruch "Die Zeit heilt alle Wunden" ist nämlich irgendwie doch ein Funken Wahres dran...
     
    #7
    cranberry, 27 November 2003
  8. Watteseelchen
    0
    Ich weiß, dass es wirklich schwer ist und Du hast ein großes Recht zu trauern, aber Du wirst sehen, Dein Leben wird sich bessern.
    Und Du wirst glückliche Momente haben, noch etliche und ganz viele! Vielleicht hast Du ja ds Glück, dass ihr irgendwan mal eine Freundschaft aufbauen könnt und sie Dir nicht verloren geht. Wenn nicht, wird der Zeitpunkt kommen, wo sie Dir relativ unwichtig ist, vielleicht fühlst Du irgendwann sogar, wenn Du eine neue super Partnerin hast, gar nix mehr für sie.

    Es gibt schlimmere Sachen, Tod ist viel schlimmer, als dass alles!

    Aber das bringt nix, dass Du traurig bist. Vielleicht kannst Du ja ganz viel mit Deinen Freunden unternehmen. Lenke Dích ab, mache neue Erfahrungen im Leben, lerne neue Leute kenne...

    es ist Wahr

    DIE ZEIT HEILT ALLE WUNDEN.


    Kopf hoch!
     
    #8
    Watteseelchen, 27 November 2003
  9. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    Single
    Danke
    ich muss wieder neu"laufen"lernen es wird hart aber ich schaffe das!ich weiss es..
    es wird auch einige Zeit vergehen bis ich eine Frau wieder vertrauen kann..ich muss alles von vorne beginnen und auch mein´Schtolz hat was abbekommen ich werde mir nie verzeihen das ich mich erniedrigt habe und das ich sie regelrecht drum gebeten habe uns eine Chanse zu geben..
    Sie blieb soo kalt..ich habe sie nicht wieder erkannt..
    und wie das alles schön angefangen hat damals ist sie mir hinterher gerannt..so schnell kann sich ja alles drehen..villeicht war ich mir auch zu sieher mit uns beiden..?wer weiss.ich will mich nicht verrückt machen ich bin so wie ich bin und so werde ich auch bleiben!
     
    #9
    R1 Andy, 27 November 2003
  10. Drunkenfist
    0
    bei mir hats damals fast ein Jahr gedauert..bis ich wieder vernünftig schlafen konnte..aber 8 Jahre hinterlassen auch Spuren.
    ...
    und jetzt(vor einem halben Jahr) habe ich meine jetztige Freundin kennengelernt, obwohl ich nicht geglaubt hatte es könnte jemanden geben..bzw ich ihn finden, der noch besser zu mir paßt..aber es ist passiert...
    ...
    also Kopf hoch,
    wissen das sie dich verließ weil es jemanden gibt der besser zu dir paßt..(bzw zu ihr) :grin:
    ..ok..klingt hart..aber sicher hat sie dich nicht verlassen weil du schlechter als andere bist...nein...sammle einfach die Erfahrung und benutze die Schmerzen um dich in Zukunft stärker zu machen..(Stärke kommt gut an...:zwinker:)
     
    #10
    Drunkenfist, 27 November 2003
  11. Kuschelzwerg
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Also was ich heute wieder erfahren durfte kann ich dir nur sagen. Liebe tut dir irgendwann immer weh. Wenn du dich darauf einlässt sei dir gewiss irgendwann wird es dich zu Boden werfen. Ich wollts nicht glauben fiel wieder auf die Schnauze. Jetzt ist Schluss damit.
     
    #11
    Kuschelzwerg, 27 November 2003
  12. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    Single
    Moin leute ich bräuchte mal dringend einen Rat von euch!!! :blablabla
    sie hat mir heute Morgen geschrieben zietiere:"Ich bin schon seit 7 wach und kann nicht schlafen aber zu dir kommen kann ich auch nicht weil mich das nicht weiter bringt.Ich weiss auch nicht was mit meinen Gefühlen passiert ist und das macht mir auch Angst.Ich kann jetzt überhaupt nix machen nur abwarten.Ich habe gar keine Ahnung wie es weiter geht..."
    Ich habe darauf nicht geantwortet ich habe mich überhaupt schon seit 2 tagen nicht mehr gemeldet.Und was soll ich in dem Fall zurückschreiben?war ja auch keine direkte Frage gestellt.
    Ich glaube ich sollte jetzt hart bleiben zu ihr und zu mir selbst..Und einfach warten bis sie sich nochmal meldet.Wie heisst das so schön auf Deutsch "Schocktherapie" anwenden kann auch nach hinten losgehen aber ich habe echt nix mehr zu verlieren..
    Was meint ihr soll ich mich melden oder nicht?
    @Frauen:bringt das mehr in dem fall wenn man euch nen kalten Schulter zeigt?
     
    #12
    R1 Andy, 28 November 2003
  13. @ andy

    auch ich kann (so wie vermutlich fast jeder) deine schmerzen allzu gut nachvollziehen.

    und dazu dass sie dir geschrieben hat, rate ich dich nicht zu melden...
    sonst beginnt eine achterbahn der gefühle ein auf und ab nur weil sie sich nicht im klaren ist über ihre gefühle.
    falls sie dich will soll sie dich wieder erobern aber wie die chancen dazu stehen kannst du dir denken
     
    #13
    jungvertraeumt, 28 November 2003
  14. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    Single
    @jungvertreumt Danke dir

    und was meinen die anderen?würde mich sehr interessieren
    soll ich mich melden oder soll ich nicht? :blablabla
    wie soll ich mich richtig verhalten?
     
    #14
    R1 Andy, 28 November 2003
  15. chen
    chen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey du, das tut mir voll Leid für dich.
    Ich denke nicht, dass es was bringt, wenn du ihr die kalte Schulter zeigst.
    Das soll jetzt aber nicht heißen, dass du ihr hinterherrennsz, teure Geschenke machst etc....
    Sei einfach nur nett und verständnisvoll zu ihr, wenn ihr euch seht.
     
    #15
    chen, 28 November 2003
  16. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    Single
    Hi
    Leute ich brauche wircklich dringend einen Rat von euch!!
    was meint ihr soll ich mich melden oder nicht??

    vielen vielen Dank
     
    #16
    R1 Andy, 29 November 2003
  17. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    Single
    Moin
    muss jetzt wieder da was von der Seele schreiben und hoffen das ich ein Paar Ratschläge bekomme..
    wir hatten seit Mittwoch gar keinen Kontakt mehr und am Samstag war ich in der Disko(war ziemlich zu)Sie war anscheind auch dort bloss habe ich sie nicht gesehen.Sie mich aber..und gestern Abend kam SmS von ihr ob ich sie mit Absicht nicht gemerkt habe und zu ihr "hallo"nicht gesagt habe und das ich sieherlich einen Grund hätte wenn ich so was mache.Ich habe ihr dann geschrieben das ich gar nicht wusste das sie dort war und das ich sie letzte Zeit nicht wieder erkenne und dann habe ich sie gefragt ob sie so glücklich sei.Sie schrieb dann"Ist ok..Gute Nacht"
    Jetzt stelle ich mir natührlich die Frage was das zu bedeuten hat?
    -wenn sie mir geschrieben hat,dann ist das doch ihr noch nicht ganz egal?
    -soll ich weiter um sie kämpfen oder wird das als"hienterher rennen"von ihre Seite gesehen und mich uninteressant machen?
    -soll ich sie fragen ob wir uns sehen können oder lieber warten bis was von ihr kommt?

    Ich würde mich sehr sehr freuen wenn ihr mir da was raten könnt..Ich weiss echt nicht wie ich mich verhalten soll ihr gegenüber.Ich will sie nicht verlieren..

    I NEED HELP!!

    Danke!
     
    #17
    R1 Andy, 1 Dezember 2003
  18. DummWieBrot
    0
    @SacrificedFaith
    Respekt! Genau so siehts aus...*zustimm*
    naja bis auf der letzte Satz ;-P
     
    #18
    DummWieBrot, 1 Dezember 2003
  19. little babe
    0
    hmmm...
     
    #19
    little babe, 3 Dezember 2003
  20. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    Single
    hatte heute einen Rückfall..ich habe sie angerufen..
    na ja 2 Stunden am Telefon haben auch nicht viel gebracht.wollte eigentlich nur sie irgendwo einladen sie wollte es nicht und schliesslich haben wir wieder disscutiert..Dabei stellte sich heraus das sie mit ihre alten Beziehung noch nicht richtig abgeschlossen hat(die beide waren damals 3 Monaten auseinander)aber sie hat keine Gefühle mehr für ihn und will ihn auch nicht zurück..
    aber mit mir kann sie auch nichts mehr anfangen.. :rolleyes2 sie hat dann gesagt das sie sich zu Wochenende hin meldet und wir villeicht doch was trincken gehen und das wars..
    halbe Stunde später SmS von ihr"Ich weiss das ich dir viel bedeute und du bedeutest mir auch viel.Aber ich kann im Moment nichts tun.Es tut mir leid.."

    Ich habe ihr dann geschrieben das ich das nicht aufgeben werde solange wir uns noch was bedeuten und das ich ihnnerlich tot bin und das ich sie liebe und lieben werde

    Sie schrieb"Oh Gott es tut mir so weh dich so leiden zu hören.Verzeihe mir..."

    und 5 min später"Ich werde mich zum Wochenende hin melden.."


    Na ja..Kämpfen aber wie noch..?ich habe schon alles gemacht bin jetzt machtlos..Mein Kopf sagt lasse sie gehen aber mein Herz sagt"NEIN"
    Jedes Körperteil von mir schreit nach ihr..Es ist wie eine Droge..Und ich bin auf Entzug..
    Ich weiss ich kann mir wahrscheinlich jetzt keine Hoffnungen mehr machen aber irgendwo ganz tief habe ich die noch..
    wenns jetzt mit Wochenende nicht klappt werde ich sie in Ruhe lassen..

    Auch wenn es SO WEH TUT:.. :cry:
     
    #20
    R1 Andy, 3 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man diesem Leben
Shelly5
Kummerkasten Forum
29 Oktober 2016
11 Antworten
_schlaflos_
Kummerkasten Forum
8 September 2016
4 Antworten