Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum Liebe?

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von ~_CaThY_~, 10 September 2005.

  1. ~_CaThY_~
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich

    Warum Liebe?
    Was ist das- Liebe?
    Bedeutet Liebe Glück oder Verderben?

    Warum liebe ich einen Menschen,
    der mich immer wieder verletzt?
    Mir weh tut, mir etwas verschweigt, mich belügt...

    Der Schmerz wird täglich größer.
    Jede Minute ohne dich– so schrecklich,
    wie die totale Finsternis...
    und doch muss ich die Qualen ertragen.

    Seit ich dich kenne, kann ich nicht von dir lassen.
    Ich brauche dich so sehr,
    aber du lässt mich allein.

    Nacht für Nacht wünsche ich mir bei dir zu sein,
    in deinen Armen zu liegen.
    Aber diese Wünsche bleiben unerfüllt.

    Ohne dich ist alles so kalt.
    Du strahlst die Wärme, die Liebe aus, ohne die ich nicht mehr sein kann.

    Du bist es, wofür ich leben will.
    Du bist die Luft, die ich zum Atmen brauche,
    Die sonne, die ich zum Leben brauche.

    Du willst mich vor etwas retten,
    versprichst immer da zu sein
    und doch bin ich allein.

    Warum darf ich nicht bei dir sein?​


    feadback, bitte!
     
    #1
    ~_CaThY_~, 10 September 2005
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Gehören Deine zwei aktuellen Gedichte zusammen?
    Ist es jemand, der deine Liebe nicht erwidert bzw. nicht erwidern kann?
    Weiss er überhaupt, daß du ihn so sehr liebst?

    Deine Gedichte gehen mir sehr nah, die gefühle sind fast real da...

    Ich hab grad keine Freundin, der ich meine Liebe schenken könnte.
    Und ich habe große Angst, daß ich sie dann vielleicht mit zu viel Liebe
    (ist das überhaupt möglich? wohl eher Fürsorge?) erdrücken würde.

    Laß den Kopf nicht hängen und dich nicht unterkriegen!
    Wenn es so aussichtslos und schmerzhaft ist,
    versuche, dich auf etwas / jemand anderes zu konzentrieren,
    vielleicht geht es dir dann besser...

    :engel:
     
    #2
    User 35148, 10 September 2005
  3. Jenima
    Jenima (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    Hmmmm... noch ein Gedicht an diesem Abend... ich könnt mich manchmal auch selbst beissen für Dinge, die so sind udn sich nicht ändern lassen... es macht wahnsinnig nachdenklich.
     
    #3
    Jenima, 12 September 2005
  4. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Gedicht ist sehr schön, es geht sehr nahe und macht ein bisschen traurig/nachdenklich.... :engel:
     
    #4
    Celina, 12 September 2005
  5. ~_CaThY_~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich liebe diese person sehr! schon seit dezember 04, hab ich mich in sie verliebt! seit 4 wochen, weiß er von meiner liebe...aber er meldet sich nicht u ich leide tägl mehr
     
    #5
    ~_CaThY_~, 14 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe
JackThomson2908
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 August 2016
6 Antworten
Funksoulbrother
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Juni 2016
9 Antworten
Popcornduft
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
23 April 2016
0 Antworten
Test