Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

warum möchte er nicht ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von luenaleipzig, 15 September 2005.

  1. luenaleipzig
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    1
    vergeben und glücklich
    hi, könnt ihr mir helfen - ich brauche dringend rat. ich sag es am besten gleich ganz offen: Es geht um meinen schatz und um unser sexleben. ich weis nicht mehr weiter. ich bin ein mensch der ralativ viel sex braucht - mein schatz ist das ganze gegenteil. ich weis nicht wie ich damit umgehen soll das er nicht möchte. ich kann ihn nicht zwingen (will ich auch nicht) aber ich möchte es doch so gerne.

    wenn ich mit ihm rede kommt dabei nix vernünftiges raus. wie auch wenn jeder auf seinem standpunkt bleibt (er kann nicht weil er keine lust hat, und ich bin bissl gefrustet). hab es schon mit vielen tricks versucht, aber wenn er nicht will bleibt er stur.

    bitte helft mir - ich weis nicht was ich machen soll. Danke schonmal!!
     
    #1
    luenaleipzig, 15 September 2005
  2. hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    Single
    hm, also wenn du schon mit ihm darüber geredet hast und auch schon "tricks" versucht hast (ich denke mal du meinst damit, ihn irgendwie scharf zu machen!?)...dann hast du eigentlich schon alles versucht.
    also wenn dir das wirklich wichtig ist (und das ist auch nachvollziehbar) und ihm aber nicht, dann ist es wirklich möglich, dass eure Beziehung nicht mehr so lange gut geht.
     
    #2
    hobby-romeo, 15 September 2005
  3. nachti
    nachti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    würd das leider auch tippen...warum er nicht möchte,kann er ja nur selbst beantworten.hat er da was konkretes zu gesagt oder um den heissen brei herumgeredet?vielleicht bedarf es einer größeren anstrengung da eine antwort aus ihm herauszuholen.manchmal ist das ja so. ich würds auf jeden fall immer wieder probieren mit ihm zu reden,solange bis du eine befriedigende antwort erhälst.
    wenn es wirklich so wäre,daß ihr einfach diese unterschiedliche sex-gewichtung habt,kann das auf kurz oder lang,wie oben schon erwähnt,zu einer immer größeren belastung für eure Beziehung werden.da das dann aber naturgemäß ist,ist daran auch schwer was zu ändern,denk ich.ihr müßt entscheiden,ob ihr dann mit diesem unterschied leben könnt,oder ob ihr daraus andere konsequenzen zieht.
     
    #3
    nachti, 15 September 2005
  4. luenaleipzig
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    1
    vergeben und glücklich
    aber ich liebe ihn doch und es kann doch nicht sein das der sex unsere ganze Beziehung gefährdet. andererseits habt ihr natürlich recht ich merke ja selber das es immer schlimmer wird und irgendwie größere bedeutung annimmt. habt ihr nen tip wie ich alles in ein gutes gleichgewicht bringen kann.

    ps.: er hat keinen speziellen grund genannt. er hat einfach keine lust, ist müde oder ähnliches in der art. also nichts spezielles.
     
    #4
    luenaleipzig, 15 September 2005
  5. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Wie lang seit ihr denn schon zusammen ? Hattet ihr schon Mal Sex ? Kuschelt ihr miteinander, oder hat er dazu auch keine Lust ? Du kommst langfristig nicht drum herum mit ihm Klartext zu reden, - was ihn möglicherweise unter Druck setzt - oder du beendest das Alles, was Euch beiden nicht wirklich weiterhilft. Das ist nicht einfach, das ist schon klar.
    Möglicherweise habt ihr unterschiedlich ausgeprägte Grundbedürfnisse an Sex. Dann hat es keinen Sinn da großartig etwas erreichen zu wollen. Möglicherweise durchläuft er aber auch nur eine Phase, die sich je nach Entwicklung eben schon mal länger hinziehen kann - im Grunde verarbeitet er etwas, was ihm nicht gefällt. Was das ist kann nur er dir sagen.
     
    #5
    Grinsekater1968, 15 September 2005
  6. nachti
    nachti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    vielleicht gibts ja auch einen konkreten grund,daß er keine lust hat.gibt ja so phasen des treßes,wo der sexdrang weniger ausgeprägt ist.viel arbeit?viel lernen?geldsorgen?zukunftsängste?sowas kann schon die stimmung+lust drücken.ein beziehungsende ist ja nur in sicht,wenn ihr das nicht geklärt bekommt und keine besserung/lösung sichtbar wird.ein problem ist da um gelöst zu werden.das ist wohl der knackpunkt einer jeden beziehung...
     
    #6
    nachti, 16 September 2005
  7. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wie lange seid Ihr denn schon zusammen?
    War das in Eurer Beziehung schon mal anders oder hatte er von Anfang an wenig Lust?

    Hat er irgendwelche Sorgen, die ihn belasten könnten, von denen Du vielleicht (noch) nichts weißt?

    Wie ist es denn mit Kuscheln usw.?
     
    #7
    *lupus*, 16 September 2005
  8. Zunge23
    Zunge23 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    :ratlos: vielleicht hilft es was, wenn du deinen "druck" selber ablässt..

    Off-Topic:
    schöne Grüße aus Leipzig :grin:
     
    #8
    Zunge23, 16 September 2005
  9. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    wie oft sex hab ihr den in der woche oder im Monat ?

    ich kenn es selber und es ist schlimm, denn ich war damals in nem tiefen loch und es tat so weh zurück gewiesen zu werden
     
    #9
    Unicorn1984, 18 September 2005
  10. Schildi
    Schildi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Verheiratet
    Helfen tuts dir weniger, aber vielleicht beruhigts dich ein bisschen.

    Es gibt hier einige Mädels, die mehr Sex bräuchten, als sie von ihrem Kerlen kriegen.
    Leider
    Ich gehör auch dazu. Einmal die Woche ist schon viel. Oft gibts nur alle 2 Wochen :frown:
    Und ich hab auch schon echt alles versucht. Verführen, in Ruhe lassen, nur bissl reizen... Nix hilft. Wenn er nicht will, will er nicht.
     
    #10
    Schildi, 18 September 2005
  11. Explorer
    Explorer (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    Diagnose: *kopf-leicht-schüttelt* leider nichts mehr zu machen. :rolleyes2

    Leider doch. Sorry, würd ja gerne ne bessere Nachricht schreiben aber ich kenne keinen einzigen Fall wo sich sowas nochmal geändert hätte... Und dieser Unterschied zwischen den Menschen wird oft sehr unterschätzt weil es "Unmoralisch" ist, daß sowas eine Beziehung beeinflusst.
     
    #11
    Explorer, 18 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - möchte
theAsking1
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2016
34 Antworten
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
falke1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
14 Antworten