Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum müssen Frauen so kompliziert sein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Daimion, 20 März 2005.

  1. Daimion
    Gast
    0
    So hoffe der Betreff ist einigermaßen aussagekräftig *fg*

    Ich habe ein kleines Problem und würde gerne wissen was einige User darüber denken:

    War vor drei Jahren in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt die mir damals aber nach nem halben Jahr (als ich mich überwunden habe sie zu fragen) nen schönen Korb gegeben hat. Wir kamen super miteinander aus, lachten, "spielten", und machten halt alles was man eben als fortgeschritenes flirten bezeichnen könnte. Ich hätte sie auch nicht gefragt wenn ich mir nicht sicher gewesen wäre das sie mich auch mag aber najo so kann "mann" sich irren.

    Jetzt nach drei Jahren bin ich nicht mehr in ihrer Klasse, wollte eigentlich nie mehr was von ihr (im gegenteil, ist von liebe eher in wut bzw. hass umgeschlagen...) und hab eigentlich nie mehr kontakt mit ihr gehabt.
    Nachdem ich raus aus der Schule war hab ich sie eigentlich nie mehr gesehen. Jetzt bin ich beim Militär (Grundwehrdienst ableisten).

    Dieses Wochenende bin ich nach langer Zeit wieder mal in meiner Gegend weggegangen, hab mit n paar Freunden was getrunken und traf sie zufällig.
    Wir kamen ins Gespräch und fragten eben wie es dem anderen so geht.
    Auf einmal fängt sie an mir zu beichten das sie damals ebenfalls sehr verliebt in mich war und am liebsten mit mir was angefangen hätte wenn ich nicht mit ihr in die Klasse gegangen wäre. Dann redeten wir noch etwas und auf einmal hatten wir was miteinander. Das komische daran war das es sehr sehr stürmisch war bzw. so als ob wir beide endlich etwas miteinander haben wollten bzw. es loswerden wollten (am liebsten hätt ich sie nie mehr losgelassen *g*).

    Najo am Tag darauf wollt ich sie anrufen und sie nahm das Telefon nicht ab (den ganzen Tag nicht) und schrib mir ne sms ala´"mir hat es gestern auch gefallen obwohl ich es immer noch voll komisch ist..." und das sie heute wieder in der gleichen Disco wäre und wenn ich nicht kommen sollte viel Spass am abend...

    Keine Ahnung warum aber sie hat eben nicht abgenommen und nur gesagt das sie darüber was zwischen uns war privat reden will, was für mich sehr danach klingt als würde sie es bereuen bzw. mir wieder sagen wollen das es keine Zukunft hat etc....

    Könnt ihr mir sagen worauf das hinausläuft??? Versteh sie einfach nicht... Wenn sie nix von mir will kann sie mir das auch am Tel. oder per SMS sagen aber das ganze nicht so kompliziert machen...

    Bin jetzt bis Freitag im Bundesheer und kann daher nicht antworten werde mich jedoch am WE melden und hoffe auf zahlreiche antworten :smile:
    (Kann sie während dieser Zeit ja nichtmal anrufen da sie ja nicht per Telefon mit mir reden will da sie "nicht weiss was sie sagen sollte" ... )

    MFG Daimion
     
    #1
    Daimion, 20 März 2005
  2. Ziana
    Ziana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo einmal!

    Also ich kann dir nur von mir aus sagen, wie es sich für mich anfühlt, wenn etwas zu stürmisch rangegangen wird:

    Ich fühle mich ganz überfordert und plötzlich wird mir bewusst, dass es dann nicht mehr so sein wird, wie vor 24 Stunden. Klar sind auch Schmetterlinge im Bauch drin, aber wenn andere Umstände einen zweifeln lassen, dann gehen die Schmetterlinge auch schnell wieder weg. Vl war ich aber in denjenigen auch nicht richtig verliebt, so dass ich Zeit und Raum um mich vergessen konnte und weniger daran zweifelte.

    Also ich kann dir zwar nicht sagen, wie sich jetzt deine "Freundin" fühlt, aber ich würd das wirklich mal mit ihr besprechen, auch wenns schwer sein wird. Frag sie mal beim nächsten Treffen, wie es um euch steht bzw. was sie für dich empfindet und dann wirst dus eh sehen.

    Sollte sie sich gegen dich entschieden haben, dann denk aber bloss nicht, dass es nur an dir liegt, es kann wirklich gut möglich sein, dass sie sich einfach nicht im Klaren ist, was zwischen euch passiert ist.

    Sie ist schließlich auch nur ein Mensch, wie du und ich, der unsicher ist, Zweifel in sich trägt und sich vl auch durch ihre Gefühle beeinflußen lässt.

    Wenn sie sich natürlich für dich entscheidet, dann schätz dich als glücklich und ich drück dir dabei die Daumen, dass alles gut laufen wird :smile:

    Nun denn, viel Glück und hoffe, ich konnte dich ein wenig aufbauen.

    lg Ziana
     
    #2
    Ziana, 20 März 2005
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Also ich finds eigentlich gut, dass sie sowas mit dir persönlich besprechen will, anstatt dir nur eine SMS oder so zu schreiben. Zeigt wenigstens, dass sie nicht feige ist, sondern sich der Sache stellt.
    Vielleicht will sie dir ja wirklich sagen, dass aus euch nichts wird und denkt, dass du noch viel für sie empfindest. Und wenn das wirklich der Fall wäre, dann wär es doch fies von ihr dich einfach mit einer SMS abzuspeisen.
     
    #3
    User 7157, 21 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen kompliziert
crawlthewarriorking
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2015
64 Antworten
Sisyphos90
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juni 2014
14 Antworten
dunklewelle
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2014
47 Antworten
Test